Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Auftragsmörder

158 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Mord, Assassinen, Assassine, Hitman, Politischer Mord
eckzahn
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:13
assassinen sind attentäter die für politische zwecke morden. sind solche morde eurer meinung nach moralisch verwerflich oder in manchen fällen gerechtfertigt. gibt es so etwas wie einen menschen der den tod verdient hat (hitler, bush, cartman usw.)
oder hat jeder mensch verdient zu leben egal wie grausam oder was für ein arsch er ist. darf man einen menschen umbringen der wenn man ihn nicht töten würde 2 oder mehr menschn umbringen würde. (so was ähnliches wie fremde notwehr). jezt schon möchte ich sagen das ich selbst nicht for habe jemanden ins jenseiz zu befördern doch interressiert es mich was ihr darüber denkt. mfg eckzahn


melden
Anzeige

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:18
Link: de.wikipedia.org (extern)

Du meisnt Auftragsmörder, Assassinen waren etwas anderes. Wikipedia, da werden sie geholfen


melden
eckzahn
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:25
du weisst schon so attentäter und so


melden

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:26
die verwechslung mit dem begriff assassinen kommt vor allem durch videospiele, wo auftragskiller gerne als solche bezeichnet werden, obwohl das natürlich falsch ist...


melden

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:28
Ja, Auftragsmörder, hast du den Artikel gelesen?

Naja, ich find es nicht gerechtfertigt. Es ist politische mAchtdurchsetzung durch Mrd, oder eben private Machtdurchsetzung, und Mord ist auch so nicht gerechtfertigt. Es handelt sich hier um ein moralisches Dilemma. Nach Kants aktegorischem Imperativ wird jeder die Rechtfertigung verneinen, allerdings hast du natürlich einer der Ausnahmen aller Ausnahmen genannt, Hitler und Stalin z.B. hätte ich gerechtfertigt gefunden, ebenso Saddam Hussein (obwohl ich inzwischen vllt anders denke, wenn ich den Bürgerkrieg im Irak sehe). Man muss halt die Konsequenzen kennen, und wissen ob die Chancen auf eine Besserung nach der Ermordung einer Person tatsächlich besser sind.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:28
Nachdem wir das ja geklärt haben (Cartman ist übrigens immer noch unschuldig):

Kommt drauf an. Wenn die Briten ein SAS-Kommando losgeschickt hätten um Hitler zu töten, das wäre gerechtfertigt. Wenn der CIA jemanden ermorden lässt, weil er Zeuge von illegalen Geschäften (Cia+Mafia etc.) wurde, dann ist das natürlich moralisch unhaltbar.


melden

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:29
"(hitler, bush, cartman usw.)"

Wenn ich bei Wikipedia "Cartman" eingebe, komm ich zu South Park!


melden

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:30
@Hollandkäse:
und was ist daran jetzt die aussage? wo soll man denn sonst hinkommen?


melden

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:33
Also meinte der den?

Wie sinnbefreit...


melden

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:35
@Hollandkäse:
wieso sinnbefreit? ich fand's witzig und musste schmunzeln ;)...


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:37
Cartman ist cool.^^
Ne villeicht gibt es durchaus Menschen denen ich den Tod wünschen würde aber irgendwie muss ich mir das zimlich ätzend vorstellen... sein Leben lang arbeitet man daran an Macht zu kommen und dann in der mitte des Regimes... wenn man endlich seinen Willen durchsetzen will ein Attentat?! Man mich würde das ärgern.^^


melden
eckzahn
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:38
da hats mal eh so einen attentata auf hitler gegeben der in die hose gegangen ist und der der das gemacht hat wird obwohl er versagt hat als held gefeiert doch leute wie harvey lee oswald (der typ der angeblich JFK erschossen hat ) wird von jedermann (auser mir) gehasst. wie kommt das. (klar war hitler weit schlimmer als jfk doch ist es nicht auch so das ein mord immer vorteile und nachteile für bestimmte personengruppen hatt. also wo soll man die grenze ziehen zwischen gerechtfertigt und ungerechtfertigt.)


melden

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:40
@SECRET:
ein erfolgreiches attentat dürfte dich wohl kaum ärgern. ich glaube dann hast du ganz andere "sorgen" :D...


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:42
Nirgendwo soll man diese ziehen... es wird immer Morde geben, die manche gerechtfertigt finden und andere nicht... das einzige was man als Mensch tun kann ist es eine Gesellschaft schaffen wo normen herrschen die von möglichst vielen Menschen annerkannt werden, ich wette der Attentäter wurde von den damaligen Hitleranhängern bestimmt nicht als Held gesehen. ;)


melden
katana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:42
manche leute dürfen einfach nicht weiterleben. ich meine hitler hat mehrere millionen menschen töten lassen. ein erfolgreicher anschlag hatte da einigen das leben gerettet.

ps. @ eckzahn assassin's creed rules


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:43
@Zoddy
Ja wohl möglich... ich frage mich warum es sowas nicht bis jetzt gegen den allseits beliebten Bush gab...


melden

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:49
@SECRET:
gab bestimmt schon welche, nur eben nicht besonders erfolgreich...


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:51
Was für eine unwürdige Art abzutreten... andererseits aber auch sehr gnädig...


melden
Brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:51
Jeder hat das Recht zu leben. Hitler hätte man in ein Hochsicherheitsgefängnis stecken sollen. Der Tod wäre viel zu einfach für ihn gewesen.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:55
@Brave
Du weißt schon das Hitler sich selbst umgebracht hat?


melden
Anzeige
-vegas-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftragsmörder

15.10.2007 um 22:58
Zu viel Hitman gespielt?


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt