Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Geburt
mondeskind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

23.10.2007 um 13:38
@Mellimaus und Sonea
dankeschön für eure lieben Worte!! Ja ist wohl so das man jetzt nocht nicht viel erkennen kann... Nur halt das Blut, das immer wieder kommt auch heute... Werd versuchen mich abzulenken und geb meinen Senf am besten in anderen Threads ab, so klappt das am besten :)


melden
Anzeige

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

23.10.2007 um 15:32
Ich habe geweint vor Freude nach der Geburt ,,,weil endlich die schmerzen aufhörten..
2 mal hab ich das hinter mir ,,,nie wieder.
Das die Geburt ein stärker an das Kind bindet glaube ich nicht.
ich habe eine zieh Tochter von 14 Monaten und muss sagen ich könnte sie nicht mehr lieben als wenn ich sie selber bekommen hätte.


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

24.10.2007 um 12:34
@ lg

kinder in allgemeinen sind das schönste und vollkomenste was es gibt

egal ob leiblich oder nicht.
sonst könnten einige männer die kinder der frau nicht so unendlich lieben, obwohl sie wissen das das kind nicht von ihnen ist.


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

24.10.2007 um 13:38
Ich habe geweint vor Freude nach der Geburt ,,,weil endlich die schmerzen aufhörten..


hehe,nach der Geburt also besser gesagt ein paar Tage später hatte ich mich gleich auf die Waage gestellt, ich dachte hey da werden ein paar Kilo weg sein, bestimmt 7 oder 8kg. Nun ja mit Baby hatte ich 70kg, bei 1.60cm schon viel. Nun ja ich habe echt heulen müssen, wog ich danach 67kg:D. Nun mein Wurzel hatte gerade mal 2,4kg:)!


melden
Sonea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

24.10.2007 um 21:56
@mondeskind

Gibts was Neues? Denke an Euch zwei und drücke Dir und Deinem Krümel die Daumen!


melden
dida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

24.10.2007 um 22:26
@Hornisse

Joah, für 1,60 sind 70 kg schon viel. Ich bin 1,78 und hatte im "Endstadium" 75 kg.

Aber alles halb so wild ... viel Gewicht bringt auch das Wasser (welcher Art auch immer) und die Plazenta ansich mit.

Das verwächst sich wieder ;-)


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

24.10.2007 um 22:49
zu Ig: Diese Schmerzen,das wäre etwas wovor ich Angst hätte. Noch stärkere Schmerzen als bei der Menstruation? nicht auszuhalten.


melden
Sonea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 08:56
Bei der Mens habe ich auch immer mörderschmerzen, aber die sind ne Lachtablette gegen den Geburtsschmerz. Ich war wirklich an meinen Grenzen und dachte ich kann mehr nicht aushalten. War schon krass! Aber mein Sohn hatte auch 4180g und 36,5 Kopf!

Ich hatte vorher 65 kg bei 1,80m und mit Baby 85kg. 4 Monate nach der Geburt hatte ich 66kg und nun bin ich bei 69...habe ein bissi Bauch zurückbehalten.
Aber momentan fehlt mir der Elan zum Abnehmen!


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 09:10
dida

hehe ja ich war schon ein kleiner fetter Pummel, aber dida das ist fast sechs Jahre her, jetzt bin ich wieder bei 52....53KG:D!


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 13:24
mein erster sohn hat bei der geburt 4900g
auf die waage geracht und der 2te 4500g

ich habe auch noch bauch aber ich sage mir immer das ich 2 wunderbare kinder bekommen habe


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 13:48
Hm, ist es vielleicht so, dass Männer mit der PS-Zahl ihres Autos angeben, wenn sie es mit der Schwanzlänge schon nicht können, Frauen aber gern mit dem Geburtsgewicht ihrer Kinder???


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 13:59
Ich glaube es auch langsam Doors.


melden
mellimausxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 17:14
Na und Doors/Eurofighter???

Mein 1. Sohn hatte 3 117 g, mein zweiter sogar 3 423 g :D


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 17:42
Versteh nicht was an einer Geburt so schön sein soll. Super, neun Monate und vielleicht die größten Schmerzen, die man je erlebt hat um so ein schleimiges Ding in Händen zu halten bzw. auf sich liegen zu haben, mit aufgequolenem Gesicht, mit purem Zahfleisch ohne Zähne, das ohne jede Koordination seine Finger, Arme und Beine bewegt und noch nicht mal seinen Schließmuskel unter Kontrolle hat. Nein danke, muss nicht sein.


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 17:46
@YaaCool

Gut geschildert......wäh..... bin genau deiner Meinung XD" o.o"""""
Weiß gar nicht was alle daran so toll finden.....


melden
mellimausxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 17:47
Ich glaub, dann hast du noch kein Kind bekommen, oder Nebelkatze??


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 17:48
@Melli

ich auch nicht xD


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 17:48
Nein, hab ich nicht und ich habs in nächster Zeit auch nicht vor.


melden

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 17:51
die männer haben es echt gut........müssen nichtmal live bei der geburt dabei sein und ihre lendenfrucht aus sich herauspressen. o.o


melden
Anzeige

Die Geburt. Das schönste Erlebnis

25.10.2007 um 17:55
Deshalb sind Männer ja auch nur Genträger der Mutter^^
Sie dienen also nur dazu die Gene der Mutter weiter zu tragen und sie mit einem anderen Weibchen zu kombinieren^^


melden
368 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt