Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alkohol in der Zukunft?

338 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Alkohol ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:14
@stonewall Ich komm vom Land das ist es noch ein bischen anderst wie gesagt wir ham da Buden und so da wird getrunken da torkelt keiner durchn Ort.

Auserdem trinke ich nicht weil ich damit angeblich cool bin ich trinke weil wenn die Leute angetrunken sind die Stimmung einfach viel mehr abgeht man wird lockerer.

Wenn ich cool sein wollen würd müsst ich mir Jamba Klingeltöne runterladen Emo-Klamotten anziehn und MTV kucken.


1x zitiertmelden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:18
Zitat von prinzvaliumprinzvalium schrieb:Wenn ich cool sein wollen würd müsst ich mir Jamba Klingeltöne runterladen Emo-Klamotten anziehn und MTV kucken.
ja dann würde ich das schnell machen,sonst verpasst du den Trend noch;)

naja Stimmung kann man auch ohne Alkohol haben,...


melden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:18
@ PrinzValium

Vllt ist es auf dem Land noch ein wenig anders.Aber meine Beiträge bezogen sich mehr auf die Städte,da,wo ich selber lebe/arbeite.Da wo ich es beobachte.


melden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:20
Stimmung kann man auch ohne Alkohol haben

Yep kiffen tuts auch


melden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:22
"Stimmung kann man auch ohne Alkohol haben"

Das würde den Brauereien und den Discountmärkten das Genick brechen....


melden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:25
In einer Demokratie sollte jeder die Möglichkeit sich kostengünstig tot zusaufen


1x zitiertmelden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:26
haben


melden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:26
@pescado Natürlich geht des aber ich find Alkohol gehört dazu. Und zu meinem Trinkverhalten ist zu sagen das ich unter der Woche nichts trinke. Ausnahmen sind Fasching und Urlaub.


@stonewall Sicher wir schießen uns auch und vllt zugar mal heftiger als in der Stadt aber bei uns läuft des noch alles ziviliesierter ab. Vorallem in den Kreisen wo ich mich beweg Spielen auser Alkohol und Tabak andere Drogen keine Rolle. Ist vllt für nen ausenstehenden schwer zu beschreiben aber jedes Dorf hat bei uns nen Bauwagen oder ne Bude/Hütte und die pflegen wir machen Partys und finanzieren uns so neue Sachen wir Sofas etc. wir haben keine Sozialarbeiter worüber ich eigentlich auch froh bin aber wenn wir Scheiße bauen fleigen wir halt raus. Und Schlägereien kommen unter solchen Buden und Bauwägen eher selten vor aber ohne jetzt als Nazi dazu stehen sind da halt auch nur sehr wenig Ausländer und die dort sind sind halt wirklich sehr eingedeutscht. Sicher mal erlich ich bin auch ab und wann "zua wie a Handbrems" aber ich denk bei uns is es noch n bissi gesitteter auch wenn wir genausoviel trinken.


melden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:27
Zitat von martialismartialis schrieb:In einer Demokratie sollte jeder die Möglichkeit sich kostengünstig tot zusaufen
da geniess ich doch lieber mal hin und wieder einen guten wein, zu meiner knoblauch pizza!


melden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:28
@prinzvalium
Weißt du für mich spielt es so keine Rolle ob man in der Woche oder nicht trinkt.Der Tag ist ja völlig unrelevant.

Ich war von mir auch anderes gewohnt als nur am Wochenende.

Aber auf jeden Fall,muss man es selber wissen.


melden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:35
@lateral Ich weiß beides zu schätzen auch n gepflegter Rausch kann mal ganz lustig sein wenn z.B die Freundin einem am nexten Tag erzählt was man für Blödsinn gemacht hat. Aber ich mein alles zur richtigen Zeit wiegesagt wenn das n 13-14 Jähriger tu würd ich mir genauso Sorgen machen wie wenn des n 30 Jähriger tut da sag ich einfach falsche Zeit.


@pescado Ja genau das mein ich auch aber in den Städten ist es oft einfach nur noch Exzess und ich kenn das von meinen Klassenkameraden die Kiffen etc.


Dieses Thema hat Willi Astor (bayrischer Comedian) ironisch Verarbeitet:

Youtube: wir san jung und dumm
wir san jung und dumm


Und mal erlich als ihr älteren (jeder der ü40 is sollt sich angesprochen fühlen) habt doch sicher auch über die Stränge geschlagen.


1x zitiertmelden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:39
gut das ich nicht ü40 bin;)

ja das stimmt und kiffen etc fimdet garkeine zustimmung von mir
@prinzvalium


melden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:43
Zitat von prinzvaliumprinzvalium schrieb:Ich weiß beides zu schätzen auch n gepflegter Rausch kann mal ganz lustig sein wenn z.B die Freundin einem am nexten Tag erzählt was man für Blödsinn gemacht hat. Aber ich mein alles zur richtigen Zeit wiegesagt wenn das n 13-14 Jähriger tu würd ich mir genauso Sorgen machen wie wenn des n 30 Jähriger tut da sag ich einfach falsche Zeit.
aus dem komasaufalter bin ich raus.. ich gehöre inzwischen zu der fraktion, die sich wirklich sorgen macht über soviel dusseligkeit, sich soo zulaufen zu lassen...

obwohl ich in dem gewissen alter mit sicherheit nicht unschuldig war :D
und man sowieso denkt, die eltern wollen einem was etc...

hin und wieder muss son rausch auch mal sein, da hast du recht..
aber für meinereiner muss ich sagen, dass ich ziemlich selten alk trinke..

eher würde ich auf schokolade nicht verzichten können :D
aber selbst da ist disziplin erfordert, wenn man sie essen möchte, aber nicht sollte!

und da finde ich alkohol gefährlicher!

probleme sind ja bekanntlich im rausch leichter zu ertragen nech.. :(


1x zitiertmelden

Alkohol in der Zukunft?

20.11.2008 um 18:49
@lateral Ich find das was du sagst eig vollkommen normal du bist aus dem alter raus und hast jetzt andere Werte, Träume und Ziele und im Endeffekt wenn es so abläuft warum sollten wir dann nich ab und wann tanken gehn ;)
Zitat von doktore_doktore_ schrieb:probleme sind ja bekanntlich im rausch leichter zu ertragen nech..
Naja kann ich nich sagen wenn ich schlecht drauf bin trinke ich meistens garnicht weil ich eig nur trink wenn ich gut drauf bin weil es bei mir einfach wegs der Stimmung is. Wenn ich scheiße drauf bin z.B wegs Liebeskummer oder sonstigen Problemen trink ich meistens garnich.

Aber wie heißt es doch so schön
...Die Sorgen ersaufen
Ja, trinken wirkt Wunder
Doch sie sind nich ertrunken
Ich tauch sie nur unter...
Der W. - Stille Tage im Klischee


melden

Alkohol in der Zukunft?

21.11.2008 um 09:05
Alkohol hilft uns, Sorgen zu vergessen, die wir ohne ihn nicht hätten.


melden

Alkohol in der Zukunft?

21.11.2008 um 10:58
Würden wir uns um Alkohol so viel Sorgen machen,..es gibt wirklich schlimmeres


melden

Alkohol in der Zukunft?

21.11.2008 um 11:02
@pescado:

Für 75.000 Alkoholtote in der BRD nicht.
Für rd. 2,5 Millionen Kinder aus suchtbelasteten Lebensgemeinschaften in der BRD auch nicht.


melden

Alkohol in der Zukunft?

21.11.2008 um 11:04
das einzige bei alkl ist ja das man die sein gegen über abfüllen kann und seine vorteile draus ziehen kann, darum ist Alkohol nicht gut für denn menschen... da ist mehr schaden als nützen in ihn..


melden

Alkohol in der Zukunft?

21.11.2008 um 11:05
@ifrit:
Wieviel Promille beim Abfassen des Textes?


melden

Alkohol in der Zukunft?

21.11.2008 um 11:06
Wenn der Staat Alkohol verbietet, legt er sich ja eine grosse Steuerquelle trocken.


melden