Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist die Männerwelt überfordert?

356 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Männer, Probleme, Emanzipation, Überforderung

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:11
Einen wunderschönen...!

Ich möchte jetzt mal 'ne These in den Raum werfen, nämlich dass die Männerwelt schlicht und einfach mit den Frauen überfordert ist! Okay, ihr denkt euch: "Nichts neues, weiß ich schon!", aber so einfach ist das nicht!

Früher war es ja noch relativ "einfach". Man(n) musste sich daran gewöhnen der Frau nach der Arbeit Blumen mitzubringen, sie ab und zu auszuführen und ihr auch immer schön brav die Tür aufhalten ;)
Männer die sich dagegen gestreubt haben oder es einfach nicht machen wollten waren eben plumpe Machos und unten durch (im Regelfall).

Doch was ist heute? Jetzt sieht es (meiner Meinung nach) ganz anders aus! Halt' mal einer netten Dame die Tür auf - 2 von 3 gucken dich doof an und warten darauf dass vielleicht jemand von drinnen raus will den ich vorlassen will^^
Wenn du heutzutage mal Blumen mitbringst - dann kommt nur: "Du gibst das Geld auch für jeden Scheiß aus!"... -.-
Für sie aus, tu dein Bestes - doch sein wir mal ehrlich: Dir wird es in 90% der Fälle nicht gelingen das Richtige Lokal auszusuchen ;)

Nun meine Frage: Sind wir Männer mit dem schöneren Geschlecht einfach überfordert? Wissen wir nicht was wir wann und wie und wo tun müssen? Ist das alles zu pauschalisiert?

Ich freue mich über eure Meinungen :)


@werte Mods: Die SuFu ergab nichts sinnvolles - wenn ich mich da irren sollte entschuldige ich mich hiermit schon mal!


melden
Anzeige
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:20
Aus irgendeinem Grund, den ich noch nicht näher erforschen konnte (ich will auch nicht nur den Medien die Schuld geben, denn auch das muss ja irgendwo herkommen) sind es heutzutage die eher Gangstertypen, die bei den Frauen ankommen, wobei sich mittlerweile auch einige auf den "Gentleman" zurückbesinnen.

Vielleicht könnte man es einfach "Zeitgeist" nennen... Gangstertyp = Stärke = MACHT... was auch sonst... überall MACHTHUNGER, der letztendlich auf Angst aufbaut...

Ich für meinen Teil (als Frau) kann mit beiden Typen nicht sehr viel anfangen... ^^


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:22
Wissen wir nicht was wir wann und wie und wo tun müssen?

So einige denken, dass es da irgendwelche "Spielregeln" gibt. Wenn A passiert, musst B sagen, wenn C ansteht, muss D gemacht werden etc.

Männer sind manchmal zu mechanisch.

;-)


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:23
etwas wahres ist schon dran...

die frauen wissen heut zu tage nicht mehr was die wollen... deswegen!

mfg


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:24
Nö sind wir nicht wenn manche mal nicht immer nur in höhe vom genital bereich denken würden.

Aber was mich bis heute immer wieder kirre macht ist die art wie eine Frau logisch denkt.

Sie: Schatz was soll ich heute anziehen. (Dabei zeigt sie auf 1 Hose und einen Kleid)

Er: Mir egal dir steht eh alles. (Er denkt sich wirklich nicht böses bei dem Satz)

Sie: DAs sagts du doch nur weil ich Fett werde.( Logisch gedacht von meiner Freundin)

ER: wie jetzt das habe ich doch gar nicht gesagt und auch nicht gemeint. (Der Verzweilfung nahe will er sie trösten und fühlt sich schuldig obwohl er wirklich nix dafür kann.)

Sie:Las mich in ruhe ich sie es ja in deinen augen das du mich für fett hälts.

Er: Nein sicher nicht die bist rank und schlank wie eh und jeh und in meinen augen gibts gar nichts zum lesen ich habe keine hinter gedanken.(Aber wenn sie mich schon so fragt a bisserl hat sie schon zu genohmen)

Usw ihr wissrt schon was ich meine oft denke ich mir schon wie kommt die Frau nur durchs leben von logik keine Spur und da liegt unser aller denkfehler frauenlogik und Männerlogik sind inkombitabel sie unterscheiden sich wie Salzsäure mit Prosecco.

Der Mann denkt technisch logisch die frau ich denk gott ich weiß es nicht ich werd da bis heuter nicht schlau draus und versuche es auch gar nimmer ihre zusammen hänge zu entwirren und zu verstehen ich liebe sie wie sie ist :D

solltet ihr auch so machen nicht drüber nachdenke tat life unplugged pur und intensiv :D


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:24
@feuer:

Ich versteh auch nicht wie frau einen Typen heiß finden soll der die Hosen zu weit unten trägt und wahrscheinlich nicht mal seinen Namen buchstabieren kann ohne 2 mal "Digga" einzufügen^^

@Jaera:

Ich meinte keine "Spielregeln" wie du es nennst. Ich habe mir das nur mal so überlegt und denke eigentlich auch dass ich mit dieser Überlegung an sich nicht so falsch liege ;)


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:27
@chaoshell

die männer habe schon immer so gedacht... ich meine früher war das noch stärker...


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:28
keeper2te schrieb:Ich versteh auch nicht wie frau einen Typen heiß finden soll der die Hosen zu weit unten trägt und wahrscheinlich nicht mal seinen Namen buchstabieren kann ohne 2 mal "Digga" einzufügen
Und ich verstehe nicht, wieso man sich über solche Frauen überhaupt Gedanken macht. Sie bekommt was sie verdient und gut ist ;) :D


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:30
@intruder:

Nicht falsch gedacht :) Versteh mich nicht falsch, das war auch keinerlei Neid in meiner Aussage - nur irgendwie, naja - sieht doch scheiße aus^^


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:31
Heutzutage wird man ja regelrecht schief angeschaut, wenn man als Frau mit einem Typen daherkommt, der nicht aussieht, als sei er aus einer Mülltonne geklettert...


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:32
Muaha kaltesfeuer *klatsch* *verbeug* ja die skatergeneration der Arsch muss noch unter der Hose hängen :D


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:33
"Heutzutage wird man ja regelrecht schief angeschaut, wenn man als Frau mit einem Typen daherkommt, der nicht aussieht, als sei er aus einer Mülltonne geklettert..."

Was meint ihr wie blöd meine Freundin aneschaut wird, wenn sie mit mir Sumpfding da längs kommt.^^


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:34
Jeah Sumpfi wo warst du so lange ewigs nichts mehr von dir gelesen :D


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:34
Na, ein Sumpf ist wenigstens keine Mülltonne... :D


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:37
zum glück sind nicht alle frauen so...

das GROßE problem der frauen ist dass die immer nach dem trend gehen... und viele us-stars haben eben so einen mann... also ist das trendy.

die frauen leben für den neid!!!


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:37
Wie sagt dazu eine Kollege der Mann ist nich überfordert nur unkombitabel mit einer Frau weil derren output größer ist als der input verarbeitung des Mannes :D


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:39
Also, ich geh nicht nach dem Trend, aber was Männer angeht, bin ich wahnsinnig anspruchsvoll... nicht etwa was materiellen Besitz angeht, sondern den Stil, die Interessen und den Glauben.


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:43
glauben ???????

das höre ich zum ersten mal!!!!


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:43
@kaltesfeuer

Hört sich gut an wie du denkst. Allerdings sollte man auch nicht zu viel gemeinsam haben, dann wird es nämlich schnell langweilig.


melden

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:44
Naja, wobei aber einige Gemeinsamkeiten unbestitten förderlich für eine Beziehung sind. Aber ich gebe "SABNOCK" recht, nicht ZU viel...


melden
Anzeige
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Männerwelt überfordert?

08.01.2008 um 09:56
Naja, mit Glauben meine ich eher Spiritualität... ein Fanatiker kann mir durchaus auch gestohlen bleiben... aber einen gewissen Zugang zu solchen Dingen sollte er schon haben, sonst werd ich mit ihm nicht glücklich ;)

@Sabnock

Wenn man zusammen richtig schön produktiv sein kann, naja... man muss ja auch nicht ununterbrochen aufeinanderhocken.


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt