Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Verbrechen an der Menschheit

110 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Meinung, Freiheit, Gerechtigkeit, Außerirdisch

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:26
Hallo zusammen,

ich bin neu bei Allmystery und möchte euch mit meinen Niedergeschriebenen Gedanken schöne Grüsse sagen.


Der heutige Mensch, ein Mensch ohne Menschligkeit. Gewollt gesteuert und manipuliert durch Medien und Angsthetzen. Abgelenkt von Tatsachen und Wahrheiten, heute gehört und morgen wieder vergessen. Das ist unsere Gesellschaft. Eine zu fast hundertprozentig zu steuernde Population, die blind durchs Leben geht. Nicht weil wir es so wollen, nein, weil es die grossen Köpfe unserer Zeit so wollen.

Freiheit wird hoch angespriesen, doch nie hatte der Mensch so wenig Freiheit wie zu diesen Tagen. Der Mensch torkelt nur noch als Arbeitsmaschine durch sein relativ kurzes dasein auf unserem Planeten.

Doch zum Glück sind die Gedanken frei. Eine Freiheit die uns keine Macht auf Erden nehmen kann. Doch ist es nun an der Zeit diese Gedanken herraus zu lassen und diese in die (noch) wundarbare Welt herraus zu schreien.

Denn wir sind dagegen das Kriege geführt werden, das Menschen verhungern, das Regierungen Verbrechen begehen (wie bewiesener Weise die USA am 11.9.), das unser Planet systematisch zerstört wird, das problemlösende ausserirdische Technologien zurück gehalten werden (bewiesen durch das disclosure project und dem Mexikanischen Militär).

Es ist an der Zeit sich zu erheben, denn morgen ist es zu spät. Wir brauchen nicht über Theorien diskutieren, denn die Wahrheit liegt zu unseren Füssen. Nur bewacht von Leuten die uns zum Narren halten wollen. Eine verschwindent geringe anzahl an Menschen gegen über der Masse an Menschen die das Recht auf Aufklärung besitzen.

Nennen sie es meinetwegen Revolution oder Freiheitskampf, doch genau diese Bezeichnungen sind das richtige um die schwere und Tragweite unserer Pflicht für die die morgen kommen in Worte zu fassen.

Ich hoffe das ich mit diesem Text niemanden auf die Füsse trette, wünsche mir viel mehr, das auch andere Menschen ähnlich bzw genau so denken.

Ebenso freue ich mich auf jeglich Art von Meinungen.


Gruss True


melden
Anzeige

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:33
öhm.. klar... wir sind alle dumme menschen, die gleich vergessen... ;)


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:41
wenn es einen freiheitskampf endlich geben würde, Stelle ich mich an die vorderste front.
In deiser zeit lebt man ohne menschenwürde und fügt sich oder man wird wegen seinem drang nach freiheit beseitigt oder weggeschlossen, um jahr keine seuche im land zu verbreiten.


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:43
"In deiser zeit lebt man ohne menschenwürde und fügt sich oder man wird wegen seinem drang nach freiheit beseitigt oder weggeschlossen, um jahr keine seuche im land zu verbreiten."

ohne menschenwürde? aha.
und man wird beseitigt? aha.
haste auch bsp, die man u.a. selber nachlesen kann.


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:49
ohne menschenwürde? aha

nen arsch voll kontrolle und überwachen (siehe USA) halte ich nicht mehr für normal bzw angebracht. In GB hängen an jeder ecke zich kameras. ( und das alles nur wegen dem angeblichen terrorismus? bitte....)

und man wird beseitigt? aha.
Nehmen wir an ein petroffener will geheime machenschafften von einer regierung; cia usw preisgeben. Ich denke nicht das die da tatenlos zuschauen


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:49
p(b)etroffener


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:51
meine meinung dazu ist das die normale bevölkerung nichts weiter als bauern in einem schachspiel um macht und geld sind.


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:51
"und man wird beseitigt? aha.
Nehmen wir an ein petroffener will geheime machenschafften von einer regierung; cia usw preisgeben. Ich denke nicht das die da tatenlos zuschauen"

also eine fantasie oder spekulation.

(wenn du zitierst, wäre es übersichtlicher dies zu kennzeichnen) :)


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:56
also eine fantasie oder spekulation.

Man liesst es doch schon das eine oder andere mal.
Jemand will öffentlich informationen preisgeben oder versucht die regierungen zu durchleuchten oder irgend ein anderes thema was der öffentlichkeit nicht ohne weiter preisgegeben wird. Und kurze zeit später sterben sie an einem mysteriösen autounfall oder ähnliches also als zufall kann man das nicht wirklich abstempeln


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:57
du glaubst doch nicht jede, der verkündet, dass er tolle infos für die menschheit hat, oder?

und wenn wir sooooo kontrolliert werden, woher weisste dann, dass das wahr ist, was medien berichten?


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 17:58
jedem, nicht jede


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 18:00
Wir sind nicht dumm auch vergessen wir !!! nicht. aber wieviele Menschen vergessen schaut euch um wenn ihr auf die Strasse geht, man ist mit sich beschäftigt und das ist auch im interresse der Staaten, die dadurch ihr ding durchziehn können.


Zu geheimen Menschen schaffen:

Du denkst man wird nicht tatenlos zusehn. Da liegst du Falsch, schon in vielen Kriegen wurden den Soldaten drogen gegeben um die Kontzentration zu steigern und zu guter letzt auch die Menschliegkeit herabzusetzen.

Und einen neuen Menschen muss man nicht schaffen wenn man den heutigen doch schon
manipulieren kann.


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 18:02
@true
Und was willst du, wenn es so ist, dagegen tun?


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 18:05
Und was meinst du mit "Ding" ? Ich glaub du steigerst dich da etwas hinein^^


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 18:06
eines möchte ich gerne noch sagen.

Da es logisch und der Wahrheit entspricht das ein einzelner nichts ändern kann,
gebe ich hiermit bekannt, das ich in vorbeireitung bin eine Organisation aufzubauen um denn Menschen eine Stimme zu geben.

Nähre Infos und neuhigkeiten werde ich bekannt geben.


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 18:06
Man kann nur hoffen, dass es der befölkerung irgendwann zu viel wird und endlich versteht wie korrupt die regierung ist und das es dort um nichts anderes geht als um macht und geld.


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 18:08
Ja vieleicht steigere ich mich da hinein, aber einer muss es ja tun. "Ding"?!
nenn das ding die Demokratie die eigentlich keine ist.


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 18:08
ich warte auf ne antwort? oder wird das ein thread, wo wilde behauptungen aufgestellt werden und keine antworten auf unangenehme fragen kommen?


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 18:10
Viel glück. Wenn ich über deine organisation lese, werde ich wie schon gesagt, mich mit dir an die fron stellen :)


melden

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 18:12
Hallo lilie

wenn ich gefragt bin sag ich dir. das ich nichts über Informationen sagen kann die die öffentlichkeit erst garnicht erreichen. das es politische morde gibt darüber müssen wir nicht sprechen.

Ich habe auch gesagt das wir von den Medien gesteuert werden, glaube ruhig was in den nachrichten kommt, aber glaube nicht das dich alle nachrichten erreichen. Vorenthaltung wird heutzutage sehr gross geschrieben.


melden
Anzeige

Verbrechen an der Menschheit

14.01.2008 um 18:13
du glaubst doch nicht jede, der verkündet, dass er tolle infos für die menschheit hat, oder?

und wenn wir sooooo kontrolliert werden, woher weisste dann, dass das wahr ist, was medien berichten?


Nein tuhe ich nicht... Nur wo ich denke das dort ein wahrer funke hinter sein könnte.


Man was nie ob die medien die wahrheit sagen. Genau das gleiche wie am 9/11 wo mitlerweile 70 % der befragten amerikaner glauben, das die regierung etwas diesbezüglich geheimhält.


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt