Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Belästigung durch fremde Person(en)

94 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Person, Belästigung, Fremde ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
mondeskind Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 19:37
Ausserdem als ich im Restaurant war, ist er dauernd auf dem Weg vor dem Rest. hin und her getigert also wenn's ihn nicht mal abschreckt das ich unter Menschen bin und da vielleicht gleich mal ein 2 Meter Mann raugestürmt kommen könnte...
Was soll ich ihm dann mit meinen 163cm imponieren??
Kräftemässig wär er mir eh überlegen!

Und mit meinem Wohnsitz den er rausfinden könnte, hört auf damit!!!


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 19:37
Ich hab mir das gerade alles bildlich vorgestellt und konnte mir doch ein Grinsen nicht verkneifen...ich glaube, so finden wir hier keine Lösung des Problems :D


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 19:39
Aber eins ist sicher...man kann sich nur selber helfen...die Polizei macht da nix. Es muss immer erst was passieren.....


melden
mondeskind Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 19:40
Ja mag sich vielleicht lustig anhören aber ist es nicht! Nicht wenn du als Frau in so eine Situation geratest Anahid...


melden
mondeskind Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 19:42
Ja ich wusste das auch als ich sie angerufen habe und sie sagten es mir dann auch als sie bei mir waren.
Ich hab dadurch einfach gehofft das wenn sie ihn erwischen und seinen Ausweis prüfen, er sich dadurch beeindrucken lässt!


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 19:44
Oh, Mondeskind - auch mir sind schon grausliche Dinge passiert, ich wurde schon mit einem Streifenwagen durch die Gegend gefahren, um einen Angreifer zu suchen...natürlich erfolglos, war übrigens auch kein Deutscher...nur mal so angemerkt


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 19:45
Deshalb ist es gut Selbstverteidigung zu können.


melden
mondeskind Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 19:46
Sorry ich will mich nicht hinstellen als wär ich die einzige der das passiert, tut mir leid ich bin einfach immer noch von der Rolle!!


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 20:38
Ach, Mondeskind - man kann auch von bekannten Personen massiv belästigt werden, und das ist genauso schlimm! Wenn einen die betreffende Person zum Beispiel nicht in Ruhe lässt und sich nicht damit abfindet, wenn man den Kontakt endgültig und unmißverständlich - sogar schwarz auf weiß - abgebrochen hat...Sowas hab ich zur Zeit an der Backe :(


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 20:47
ich finde es auch erschreckend wie schnell ein opfer zum täter gemacht wird, weil man nicht so reagierte wie manche erhoffen.:|


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 20:56
Miyu, so oder so - ob bekannt oder unbekannt - belästigt und bedrängt zu werden, ist wohl das Scheußlichste was man sich vorstellen kann


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 21:06
alles was gegen den eigenen willen geschieht ist grässlich, aber es passiert und es muß erst etwas passieren ehe die polizei eingreift.


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 21:33
Naja - so schlimm ist mein derzeitiger Fall nicht - aber äußerst unangenehm


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 21:52
Naja - so schlimm ist mein derzeitiger Fall nicht - aber äußerst unangenehm

Was meinst du mit er war nicht schlimm, aber äußerst unangenehm?

Ich wurde mal von ein paar Halbwüchsigen beschimpft, was man ja auch irgendwie als Belästigung sehen kann.


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 21:55
@ Pallas

Das ist ein ehemaliger Bekannter, der nicht kapieren will, dass ich nichts mit ihm anzufangen gedenke und der Freundschaft falsch verstanden hat und jetzt einfach nur noch nervt...


melden
mondeskind Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 21:58
@Thalassa

ja sowas hatte ich auch schon und zwar von nem Ex, den ich beinahe angezeigt hätte. Ist auch schlimm wenn man die Person kennt, ich weis!

@Kayleigh

das ist fast das allerschlimmste daran, zuerst muss eine vergewaltigt oder gar getötet werden bevor die Polizei was unternehmen kann... Ich wär da mal für eine Gesetzesänderung!!!


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 21:59
Es gibt bereits Gesetze gegen "Stalking".


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 22:03
Ja, der ist ja nicht gefährlich oder lauert mir auf oder so...aber er gibt keine Ruhe und nervt mit e-cards, labert meine Freundin voll und gibt nicht so recht auf


melden
mondeskind Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 22:34
@Doors

und weisst du die gerade?

@Thalassa

*lach* dankeschön jetzt konnt ich wieder lachen, mit E-cards :)


melden

Belästigung durch fremde Person(en)

04.03.2008 um 22:44
@mondeskind:
Kann man bestimmt via Google heraus bekommen. Oder einfach mal mit einer Frauen-Rechtsberatung abklären. Solche Beratungsstellen gibt's eigentlich in den meisten Städten - oder im Netz.


melden