Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tabuthemen

141 Beiträge, Schlüsselwörter: Unschuldig, Weg Schau Gesellschaft
nibelunga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 18:44
@xy,
In meine Kreisen ist alles so ziemlich oke, ich denke ich habe erwähnt das ich hier in Allmy sehr viele Dinge lese, die mich wahrlich Erschüttern.
Möglich das @co.kr mit der erwähnten These recht hat und es auch in meinen Kreisen üblich ist lieber in Foren als bei Freunden und Verwandten über ihre Probleme berichten.
Wenn es dir recht ist werde ich mich erkundigen und dir dann Bericht erstatten.


melden
Anzeige
co.kr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 18:47
Gerne :) Könnte mir das auf jeden Fall gut vorstellen.


melden

Tabuthemen

05.06.2008 um 18:51
ich frage mich die ganze zeit was dies mit tabuthemen zu tun hat wenn jemand die augen verschließt. tabuthemen sind für mich immernoch gewalt in der familie und das sterben( als beispiele)


melden
nibelunga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 18:52
@co.kr
Ich finde diese These ist in jedem Fall eine Überlegung wert.
Nur schade das man seinem Umfeld so wenig vertrauen schenkt.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 18:57
Ich hätte mir keine andere Antwort erwartet.
Aber ich weiß schon je weiter das Problem weg ist, desto eher ist man bereit zu Helfen.
Klar wenn ein Problem auf der anderen Seite der Welt wie kann ich anders helfen als Beten. Ich denke das ist es doch was du mir sagen willst, oder?
Sorry, ich habe vergessen das man ja auch Geld Senden kann. Wir wir ja alle wissen wäscht Geld jede Seele rein.<<

Hä? Was willst du mir damit sagen? Hilf so wie du helfen willst.


melden
nibelunga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 18:59
@outsider,
Wenn ein Kind wie in der ersten Strophe von einem Familienmitglied sexuell misshandelt wird ist dies zum einen Gewalt in der Familie und zum anderen eines der schrecklichsten Tabuthemen überhaupt.
Tabuthemen sind doch so Sachen die jeder weiß aber niemand beachtet, oder?

Kann sein das ich mit meiner Ansicht falsch liege.


melden

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:00
na ja...du hast Recht...viele wollen sich nicht einmischen...aber es gibt genug die machen ihren Mund auf.


melden

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:01
dann solltest du auch bei diesen themen bleiben und nicht die komplette welt mit ins spiel bringen


melden

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:03
Schleifspuren in der Unterhose....das ist ein Tabuthema


melden
glasperle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:03
Ich unterscheide hier zweimal:in der großstadt sinds wohl eher unpersönliche gründe,am dorf mehr verschworene gemeinschaft,der nachbar z.b.,welcher die konvention fordert und argwöhnisch dich bei jedem tun beobachtet.Und schlimm,wer aus der reihe fällt;)
Das kennen sicher viele hier:Bist Du angepasst,wird es dir an ehrenkränzen und heucheleien nicht fehlen,mächtige personen,unternehmen und parteien stützen dich.Und sagt einer das losungswort so hallt es einmündig durch alle reihen wieder.
Einige andere aber haben einen steinigen weg,sie müssen nicht unbedingt deswegen bettler sein,nur eine andere art von grundstimmung des charakters vielleicht(und gerade DIE soll ja nicht hochkommen und herrschen,welche aber vieles ERTRÄGLICHER machen könnte auf unserer sog.welt),und sollten sich die wege der beiden einmal kreuzen,so wird er achtlos beiseite geschoben,oder sie versuchen ihn zu sich herüberzulocken,was der letztere nie machen würde,denn er weiß das es ihn um den preis seiner selbst bringen täte,obschon es ein weiches bett ist in dem er sich strecken könnte,die konvention!


melden

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:03
für manche nicht^^


melden

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:04
para...


melden

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:08
Ja das ist wahr


melden
nibelunga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:08
@The.Secret,

Ich wollte damit zu Ausdruck bringen das je weiter ein Problem weg ist, desto eher ist man bereit zu helfen. Da man schon im Vorfeld weiß das man da nicht wirklich helfen kann. Es ist eben zu weit weg.

Ich bin nicht abgeneigt so gut ich kann, auch weit entfernten Menschen zu helfen.


In der Nachbarschaft hingegen ist man froh wenn man auf kein Elend stößt. Und wenn man halt eines sieht schaut man gleich weg.

Ich sage auch nicht das Automatisch jeder so reagiert, aber leider eben sehr viele.


melden

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:11
nun ja...ich möchte gerne noch was einwerfen...natürlich mache ich mir auch Gedanken...doch ich sag mir immer...HIER.spielt die Musik.


melden
glasperle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:12
@para
..Eher ein harmloses.Aber verlange mal mehr lohn beim chef:)


melden

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:13
Das Problem hab ich nicht. Ich arbeite normalerweise nicht ;)


melden
benbuske
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:13
oder auch die Konversion,
zu einer Religion


melden
nibelunga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:13
@outsider,
Danke das ich jemanden gefunden habe, der mir sagt was ich besser tun oder lassen sollte.
Und ich finde trotzdem das auch der alte Mann, der Hilfe braucht und keine bekommt ein Tabuthema ist.
Denn auch in solch einen Fall versucht man so gut es geht nichts zu merken und auch nicht darüber zu sprechen.
Damit keiner merkt das ich schon gesehen habe und trotzdem nicht helfe.


melden
Anzeige
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tabuthemen

05.06.2008 um 19:13
@nibelunga
Ich muss dir da wiedersprechen. Würden sich die Menschen so sehr für das Leid woanders interessieren gäbe es dieses Leid auch nicht.
Klar ist man in der Nachbarschaft froh wenn man auf kein Elend stößt. Doch aber hauptsächlich aus dem Grund weil man es dann viel schwerer ignorieren kann.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ekel überwinden73 Beiträge
Anzeigen ausblenden