weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Rat ist teuer

307 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Sex

Guter Rat ist teuer

20.09.2008 um 22:26
Ich denke,der Zug ist abgefahren mein Lieber:(Sowas ist sehr traurig,doch nützt es einfach nichts,sich dann einzubunkern.Ich sag dir was,geh raus und lebe das Leben.Das ist es einfach nicht wert,wegen jemanden Anderen sich auf ein Minimum zu reduzieren.

Gruss


melden
Anzeige

Guter Rat ist teuer

20.09.2008 um 22:40
Meinst Du nicht das man seine Persönlichkeit auch weiterentwickeln durch gewisse
sachen?
Genau diese Situation lebe ich seit X-Beziehung (eigentlich alle in meinem Leben)

Und genau das will ich ändern, weil ich weiss das ich eben auch anders kann und will,
nur anscheinend noch nicht in der Lage das umzusetzen.


melden

Guter Rat ist teuer

22.09.2008 um 10:04
Menschen verändern sich, Beziehungen auch. Das lässt sich weder aufhalten noch verhindern.
Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.
Macht Schluss und fangt etwas Neues an.


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Rat ist teuer

22.09.2008 um 19:40
forder sie in deinen gedanken immer wieder auf dir die wahrheit zu sagen und das zu klären. lass dir eine kurze nachricht einfallen in form von [du], [ich] ... (also durch namen ersetzen damit es einfach zuzuweisen ist und ihr das unbewusst verständlich ist)
die nachricht wiederholst du ein paar tausendmal und irgendwann wird sie schon rausrücken mit was auch immer das problem sein mag.


melden

Guter Rat ist teuer

22.09.2008 um 19:52
Hallo adonim!

Mein Hirn hat heute einen dicken fetten Knoten! Bitte erläutere es genauer, damit ich in der Lage bin es umzusetzen.

Danke


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Rat ist teuer

23.09.2008 um 12:08
Jede Aktion erzeugt eine Reaktion.
Wenn Du also liebevoll an sie denkst und ihr eine Nachricht zukommen lässt wie:
Ines, Jens hat zweifel ob Du es noch ernst meinst, kannst du ihn bitte aufklären.
Oder was auch immer Du sagen möchtest um an sie ranzukommen - und diese über einen längeren Zeitraum wiederholst dringt diese Nachricht an ihr mentales Ohr und sie wird dazu aufgefordert darüber nachzudenken und wahrscheinlich wird sie sich dann eher für was auch immer Du von ihr erwartest entscheiden. Oder zumindest wird -irgendwas- passieren was dir ja einen gültigen Hinweis gibt.


melden

Guter Rat ist teuer

23.09.2008 um 12:25
Danke!

Jetzt habe ich es auch verstanden!
Da ich wie du wahrscheinlich gelesen, Probleme habe mich verbal zu äussern, habe ich
meine Gedanken und Meinung in einem Brief verfasst. Vielleicht nutze ich es im gespräch
auch nur als Gedächtnisstütze. Auf jedenfall haben wir eben telefoniert und uns aufgrund
einer von ihr getroffenen Aussage, welche sie nicht gesagt zu haben schien, fast
gestritten. Sie hat es gemerkt. Nun macht sie sich auf dem Heimweg und ich hab die
Versicherung das sie heute nacht definitv bei einer Freundin geschlafen hat, welche
näher zu mir als zu ihr steht. Es gibt mir ein wenig halt. Heut abend wird es dann wohl
weitergehen!!!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Rat ist teuer

23.09.2008 um 12:48
Hey Cellphone,

du lässt dich von ihr brutal ausnutzen. Sie macht es vermutlich nicht mit Absicht, aber du bist für sie solange interessant, wie du nützlch für sie bist. Du hast für sie nen Schirtt zurück gemacht und ihr eine neue Karriere eröffnet... der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, der Mohr kann gehen.

Zieh nen Schlusstrich, verpass ihr einen Arschtitt und erwarte nicht, das sie verzweifelt um dich kämpfen wird. Verutlich wird sie anfangs versuchen, dich mit Missachtung zu strafen und wenn du hoffst, bei ihr Zeichen für Reue zu entdecken,vergiss es!
Frauen kommen oft schnell über sowas hinweg, zumindest wenn ihnen andere Möglichkeiten offen stehen.

Und hüte dich davor, wieder zu ihr zurückzukriechen, dann hast du die letzte Reputation in ihren Augen verloren, die du hattest. Jetzt heisst es, Rückrat bewahren.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Rat ist teuer

23.09.2008 um 14:47
Rückgrat!


melden
salz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 00:11
und? Wurde dir schon geholfen ??

gruss


melden

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 00:30
Ich muss Obien leider Recht geben. Die Frau hat dich als Karriereleiter benutzt und klettert nun weiter auf den Karrierebaum, waehrend du an der selben Stelle zurueckgeblieben bist. Wenn du das nicht so willst, wird das euch beide irgendwann auseinander dividieren und deswegen ist es wichtig, dass du deiner Frau sagst, was du fuehlst. Ansonsten ist das mit euch eher eine Zweckbeziehung - oder eine WG.


melden

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 11:49
Ist schon durch das Ganze! Sie hat es mir zwar nicht bestätigt, aber das mit dem
kollegen undmeinem künftigen Chef stimmt. Ich weiss nicht wie ich mich ihr gegenüber
verhalten soll! Ich heule nicht, bin zornig und lass sie das jetzt spüren, indem ich gar
nichts mehr mache als wäre sie mir scheiss egal, aber dass ist sie nicht!!!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 14:11
Das wird sie noch, vertrau dem alten Obrien;)

Aber du solltest die Hoffnung aufgeben, das sich durch deinen Zorn irgendws ändert. Sie wird nicht heulend zusammenbrechen und dich zurückverlangen. Sie wird allenfalls höflich nachfragen, was los sei(Ja, manchmal stellen Menschen so däliche Fragen).Wenn du die Miete zahlst, dann bitte sie höflich darum sich eine eigene Wohnung zu suchen. Schrei sie nicht an, sag ihr einfach so nett es geht aber bestimmt, das sie sich doch aus deinem Leben und deinem Dunstkreis entfernen möge.

So eine Abfuhr Gentlemanlike wird sie in ein paar Monaten weitaus eher zu nachdenken bringen,als jeder Gefühlsasubruch derzeit;)


melden

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 15:50
Danke! Eben hat sie mich angerufen und ihre Stimme war so hell wie so oft, als wäre nichts. Hat mir erzählt wie so oft was sie gerade macht und und und. Würde ihr am liebsten mitteilen wie gut mir das getan hat.


melden

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 15:58
Jetzt mal Butter bei die Fische cellphone,würdest du sie mit jemanden teilen wollen?Ist es das,was du willst?Hängst du dich nicht zu sehr an der Vergangenheit auf?Du hast doch schon geschrieben,dass sie eine offene Beziehung möchte,die Frage ist,willst du das auch?Fragen über Fragen;)

Gruss


melden

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 15:59
Jetzt mal Butter bei die Fische cellphone,würdest du sie mit jemanden teilen wollen?Ist es das,was du willst?Hängst du dich nicht zu sehr an der Vergangenheit auf?Du hast doch schon geschrieben,dass sie eine offene Beziehung möchte,die Frage ist,willst du das auch?Fragen über Fragen;)

Gruss


melden

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 16:00
Natürlich will ich es nicht, aber ich sehe ihre reaktion wenn ich ihr wieder spreche und will sie einfach nicht aufgeben, weil ich das Gefühl habe das sie sich selbst nicht ganz sicher ist oder sich selbst vielleicht nur aufgegeben hat.


melden

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 16:36
Ich möchte einbringen, das Dein Verhalten, also Deine Sorgen, Dein Misstrauen und das daraus resultierende Nachfragen, das Klammern und der ganze Rest Dich lästig macht, selbst wenn sie Dich noch liebt. Obwohl sie damit dann auf dich zugehen sollte.^^


melden

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 16:38
Sie sagt aber selbst das sie es in einer beziehung noch nie so einfach hatte! Rücken frei, Freiheiten, keine Kontrolle, kein Machogehabe und weiss nicht ob es eine midlife crises ist oder was anderes!!! Nur kann ich leider keine Gedanken lesen und versuche wirklich nicht zu klammern....


melden
Anzeige

Guter Rat ist teuer

24.09.2008 um 16:41
Du hast dich unterworfen und erniedrigst Dich!


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden