weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

809 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, ZOO, Blutbad
cheos
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:26
Link: www.spiegel.de (extern)

Ein siebenjähriger Bub hat in einem Reptilien-Zoo in Australien ein Blutbad unter Tieren angerichtet. Er drang um acht Uhr morgens in das Tiergartengelände ein, warf dort eine Reihe lebender Tiere einem Krokodil zum Fraß vor und erschlug drei Echsen mit einem Stein, darunter sogar einen 20-jährigen Waran. Insgesamt tötete er 13 Tiere, alle warf er ins Gehege des 200-Kilo-Salzwasserkrokodils "Terry", berichtet der bestürzte Zoodirektor Rex Neindorf am Freitag. "Mir wird schlecht, wenn ich mir die Videos unserer Überwachungskameras ansehen muss."http://wcm.krone.at/krone/S28/object_id__116717/hxcms/


Solche perversen Neigungen, findet man des öfteren auch bei Serienmördern später wieder. Ist solch ein Verhalten noch zu therapieren?


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:29
der hat sich bestimmt nichts dabei gedacht.
Wollte halt mal gucken wie es in der freien Wildbahn so zugeht


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:38
I gitt den sollten sie wegsperren


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:40
Ich frage mich, wie man ein Kind in nur sieben Jahren schon so kaputt machen kann


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:41
I gitt den sollten sie wegsperren

Das ist ein 7 Jähriges Kind.
Die vorderung ist Absurd.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:42
wie kann man den Eltern so ein Kind noch haben lassen. ads wäre wieder so was fürs Jugenamt-wer weiß wei kaputt der sein wird, wenn der 18 ist


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:43
Jugendamt und zu Hause mal nach schauen ob da alles in Ordnung ist !
Ansonst es waren doch sowieso die bösen, na Ihr wisst schon Spiele.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:45
In einer Befragung des FBI, in der 36 sexuell motivierte Serienmörder vernommen wurden, gaben beinahe die Hälfte an, in ihrer Kindheit Opfer sexueller Gewalt geworden zu sein. Ihre Sexualität sei seitdem gestört, und es sei ihnen nie möglich gewesen, eine befriedigende Beziehung zu Frauen zu haben. Die meisten Serienmörder haben schon in ihrer Kindheit sadistische Phantasien, die sie zum Teil auch ausleben. Häufig fallen sie als Brandstifter (Pyromanen) auf, quälen Tiere oder misshandeln andere Kinder oder sind/waren Bettnässer. Hierbei muss beachtet werden, dass es sich um unbestätigte Selbstaussagen der Täter handelt.

Zum Zeitpunkt des ersten Mordes ist der US-amerikanische Serienmörder meistens (71 %) unter 30 Jahre alt. In 83 % aller Fälle ist er Weißer. Das Geschlecht seiner Opfer entspricht zumeist seiner sexuellen Neigung.

Studien, die angeblich einen fast immer überdurchschnittlichen IQ bei Serientätern belegen konnten, gelten heute als umstritten.

Die Fakten beziehen sich alle auf die USA und sind nicht unbedingt mit Deutschland zu vergleichen.
Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Serienm%C3%B6rder#Kindheit_.2F_Ausl.C3.B6sende_Faktoren


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:45
Link: wcm.krone.at (extern)

mg46968,1223210719,3 SNK2V4H1lZBqY

Ein siebenjähriger Bub hat in einem Reptilien-Zoo in Australien ein Blutbad unter Tieren angerichtet. Er drang um acht Uhr morgens in das Tiergartengelände ein, warf dort eine Reihe lebender Tiere einem Krokodil zum Fraß vor und erschlug drei Echsen mit einem Stein, darunter sogar einen 20-jährigen Waran. Insgesamt tötete er 13 Tiere, alle warf er ins Gehege des 200-Kilo-Salzwasserkrokodils "Terry", berichtet der bestürzte Zoodirektor Rex Neindorf am Freitag. "Mir wird schlecht, wenn ich mir die Videos unserer Überwachungskameras ansehen muss."

http://wcm.krone.at/krone/S28/object_id__116717/hxcms/


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:48
Das mit diesem Kind irgendetwas nicht "stimmt", ist ziemlich offensichtlich. Auf alle Fälle ist da eine eingehende psychologische Untersuchung erforderlich.

König Rastas Post kam mir auch so ähnlich in den Sinn.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 14:54
ich hoffe nur, dass die das mit dem Kerlchen wieder in Ordnung kriegen, der wird sonst wohl immer nen bissel kaputt sein.
Hier in nem Kinderheim, hat ma nen 13-jähriger den Hamster seiner Schwester ertränkt, den hund erschlagen...naja wie gesagt, jetzt Betreuung und so und Kinderheim...aber mit dem gehts bergauf-bzw macht wenigstens seine Schule


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 15:07
@ Lamm jeglichen kentakt mit den eltern verbiten und in die klappse schicken in betreuung ...U


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 15:07
Kontakt


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 15:09
hey, das ist ein kleines Kind.
dem gleich psychische Störungen andichten zu wollen find ich etwas voreilig.
die Tat ist schon makaber, und auch ganz schön brutal, aber ob man da gleich was pathologisches drinn vermuten könnte, weiss ich nicht.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 15:10
naja, er will viell auch mal den starken spielen-würd dann ma nachgucken, was die eltern mit dem so treiben..normalerweise spielt man in dem alter doch mit Lego oser so was?!?naja...


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 15:11
Sehe ich anders. Ein normaler siebenjähriger Junge macht das nicht. Ob eine pathologische Störung vorliegt, ist etwas anderes.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 15:12
Gott! Davon habe ich auch in der Zeitung gelsen. O_o" Voll krank. Die armen Viecher.
._.

Das schlimsmte ist ja noch, dass dieses "Massaker" von einem kleinen Kind veranstaltet wurde.
Die Eltern müssen bei dem echt was falsch gemacht haben.
Ich will gar nicht wissen, was der Junge später in der Pubertät macht. ^^"


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 15:12
hm...irgendwie scheine ich entweder blind zu sein oder irgendwas nicht gecheckt zu haben...ich kann dieses Filmchen nicht sehen. Wie auch immer...das Kind ist erst 7 Jahre alt. Ist doch gut...so wurde man auf ihn aufmerksam...UND kann einschreiten. Ob nun Verwahrlosung,Missbrauch oder Gewalt...es kann vieles sein....umso früher man einschreitet umso besser die Chancen zur Heilung....und das Kroko hat auch mal wieder nen ordentlichen Snack bekommen.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 15:16
vielleicht wollte er nur das Krokodil füttern

Aber jetzt den kleinen gleich in der klapse einsperren zu wollen, ist schon übertrieben


melden
Anzeige

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 15:16
ich bin ma gespannt wie schnell da jmd eingreift oder ob in 10 Jahren in der Zeitung steht: als 7-jähriger schon Tiere an Krokodil verfüttert, heute 15 Mitschüler in den Tod getrieben
Wer weiß was kommt. Schade nur für den Jungen...das is ja keine Kindheit und ein Schlag ins Gesicht für die eltern: Respekt, wie viel man falsch machen kann.
Das kommt viell von zu wenig Zeit/Zuneigung und Erziehung, viell weil beide arbeiten müssen, um über die Runden zukommen?!?Wäre man wieder beim Thema: Kinderbetreuung, Ganz-tags-schule etc....


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden