weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

809 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, ZOO, Blutbad

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:37
@desponia
Nein, wissen wir nicht. Aber eine gewisse Eigeninitiative scheint doch vorhanden gewesen zu sein. Und ihn nach Mama zu bringen und "du,du,du" zu sagen, erscheint mir auch nicht als richtige Lösung.
Und der Bundyvergleich kam sicher nicht von mir.


melden
Anzeige

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:38
Es muss ja nicht von den eltern kommen vielleicht kann es ja auch einfach nur krank sein .....


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:39
Wir reden ueber einen siebenjaehrigen. Deren Logik ist oft sehr verschieden von der unsrigen. Ich arbeite jeden Tag mit Kindern und ihr wuerdet nicht glauben, was fuer Ideen die haben, um Dinge zu tun, die wir ganz sachlich anpacken wuerden.

Ich wuerde wirklich gerne wissen, was der Kleine dazu sagt.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:39
janus schrieb:Es muss ja nicht von den eltern kommen vielleicht kann es ja auch einfach nur krank sein
Hätte,könnte,sollte....wir wissen es nicht und werden es auch vielleicht durch die Medien nie erfahren. Es sei denn,die Eltern geben noch klare Statements dazu ab.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:39
realistin,

weiss ich nicht. Und darum geht es. Bevor man sich auf ihn stürzt, und ihm die wildesten Sachen andichtet, sollte man erstmal dieses herausfinden.
Wenn er selbst sagt, dass er das aus Blutgeilheit oder was getan hat, kann man sich sorgen machen.

Aber wenn er es nicht besser wusste, einfach nur das Kroko füttern wollte, und sonst kein Fleisch hatte, find ich sogar noch ziemlich vernünftig von ihm, dass er die anderen Vieher vorher getötet hat, und sie dem Kroko nicht sogar noch lebendig zum Frass vorwarf.


melden
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:41
Realistin schrieb:Und der Bundyvergleich kam sicher nicht von mir.
Nein, das war unter anderem auch ich.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:43
@rockandroll
Diese Vorstellung halte ich aber für ein klein wenig naiv (dein letzter Satz).


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:47
realistin,

es ist ein Kind, ein kleiner 7 Jähriger Junge. Erinner Dich doch mal, wie Du in dem Alter gedacht hast.

ich versuche es einfach von seiner Warte aus zu sehen.

"Oh, Kroko hat Hunger, und es ist spannend ihm beim Fressen zuzugucken.
Ich brauch Fleisch fürs Kroko. Oh, eine Eidechse, die schmeck ihm bestimmt."

So denken Kids.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:51
Ne, so denken Kids im Normalfall eben nicht. Mein Sohn ist 9, die Zeit liegt also nicht lange zurück. Und Kinder kommen auch selten auf die Idee irgendwo einzubrechen und einem (im Normalfall recht großen) Waran den Schädel einzuschlagen.
Ich denke dass die Wahrscheinlichkeit dass dieser Junge ein ernsthaftes Problem hat, schon recht groß ist. Und dann braucht er Hilfe.


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:55
Ich finde das absolut cool was er da abgezogen hat.
Ein Experment erster güte Klasse, wer hätte sich das schon getraut?
Und wer hätte die Nerven dazu gehabt sich mal anzusehen wie es wirklich abgeht?
Ich glaub nicht dass er ein ernsthaftes Problem hat, er war eben neugierig. Ich kann das gut verstehen und finds toll. Er hat einen Teil von mir damit sehr befriedigt. :D


melden
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:55
navigato
"Oh, Kroko hat Hunger, und es ist spannend ihm beim Fressen zuzugucken.
Ich brauch Fleisch fürs Kroko. Oh, eine Eidechse, die schmeck ihm bestimmt."

So denken Kids./ZITAT>

Er war bestimmt schon mehr als einmal LEGAL in dem ´´Reptilien Zoo´´. Und dort konnte er auch sehen das die kroks NICHT mit lebendigen Tieren gefüttert werden. Die Viecher bekommen immer dicke Fleischbrocken. Also vo da kann er es nicht haben.

Und Kroko hat hunger ich schlachte selbst mal 3 Echsen kostet Überwindung und benötigt doch einige Distanz zur eigenen Tat um das ganze zwei mal zu viederholen und 10 Weitere Tiere in das Krok Becken zu treiben.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:56
Wenn das so ist dann tun mir Kinder richtig leid. Ne ich kann mir wirklich nicht vorstellen dass ich gemals so gedacht habe, lol.
Ich meine meine Cousine ist 2 und denkt schon bald so dass lass ich mir ja einreden. Aber ein 7- Jähriger? Er wird doch gewusst haben dass es ihm nicht gehört und dass er nicht so einfach machen kann was er will...

Werden Kinder vielleicht ein bisschen unterschätzt?


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:56
Er sollte auf eine separate Schule gehen und unter psychologische Kontrolle gebracht werden. Ich denke, er ist gestört, angeboren, oder aufgrund von Einflüssen ist ungewiss. Ím letzen Fall ist da vielleicht noch was reparabel, im ersten Fall ist er als gemeingefährlich einzustufen. Schade, dass er nicht selbst reingefallen ist. Kann mich nur anschließen- ein "normales" Kind macht so etwas nicht- einbrechen und töten.


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 22:58
"werden Kindr unterschätzt?"


Kinder sind EHRLICH. Mit 7 ist die psychosoziale Grundentwicklung grad mal abgeschlossen, er kann sich mal knapp selbst reflektieren, also zeigt er unbewusst sein wahres Ich. Kinder verstellen sich nicht, also sollte man das schon sehr ernst nehmen, was da passiert ist.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 23:03
@adonium
Tolles Posting. Ganz, ganz toll.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 23:03
@adonim:

Falls dein Post ernst gemeint war,kann ich aus dem nur schließen,dass ein "Teil" von dir sadistisch veranlagt ist.


melden
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 23:06
@adonium

Wenn dich das so anmacht dann schnapp die doch ne Katze übergieße sie mit Benzin und zünde sie an.Keine Eier? oder warum lässt du andere deinen Pervert-Part befriedigen?


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 23:09
es war niergends die Rede davon, dass er die Tiere gequält hat, also übertreibt nicht so masslos.


melden

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 23:11
Genau. Reden wir es lieber schön. Sollten alle siebenjährigen mal gemacht haben. Gut für die emotionale Entwicklung.....


melden
Anzeige
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Siebenjähriger metzelt 13 Reptilien nieder

05.10.2008 um 23:12
rockandroll schrieb:es war niergends die Rede davon, dass er die Tiere gequält hat, also übertreibt nicht so masslos.
Das habe ich ihm auch nicht unterstellt. Nur das er postuliert das die tat des Jungen einen teil in ihm befriedigt hat und er es Cool fand ekelt mich so an das ich ihn direkt Frage warum er diesen Teil nicht selbstbefriedigt. Die Katze war nur ein Vorschlag zur Güte.


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden