weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

vento76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 13:39
ifrit786 schrieb:also wenn bushido und co gute Musik ist damm gute Nacht....
heut zu tage gibs keine gute Musik mehrt genau so filme nur spezial efeckte und keine Story....
Da sind wir mal einer Meinung, nur mit dem Unterschied dass ich seine Texte gewaltverherrlichend und frauendiskriminierend finde.


melden
Anzeige

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 13:43
;)

Lasst den Jungen doch sein Geld verdienen ,gibt es nicht schon genug HartzIV Empfüänger mit Migrantenhintergrund?


melden
vento76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 13:44
Lamm schrieb:Nach ner kurzen denkerpause viel er dann über Marc Medlock her und meinte das er diesen Menschen abgrund tief hasse
Marc Medlock hat auch kein Benehmen wenn er heterosexuelle Männer sexuell belästigt, so wie das schon berichtet wurde. Vielleicht sollte man ihn wirklich wegsperren bevor er noch jemand vergewaltigt.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 13:46
vento76 schrieb:Vielleicht sollte man ihn wirklich wegsperren bevor er noch jemand vergewaltigt.
lol.

Soweit ich weiss,wollte er nur was von Dieter Bohlen,aber keine Ahnung,ob sich da mehr ereignet hatte.

Und sexuell belästigen? Nein,das kann ich mir echt nicht vorstellen. :D


melden
gaia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 13:57
Er hat schon eine überdurchschnittliche Allgemeinbildung - dennoch ist er ein lästernder und der Hochmut überfällt ihn, nachdem einer seiner Texte, ich erinner mich aufgrund des Auszuführenden an Ihm, dass er leichte Hass Parolen gegen unseren guten alten Luzifer hegt, und denkt sogar er würde ihn überschatten.

Ich mein seine Laufbahn war wirklich voll getränkt mit Kokain und zu hohe Dosierung solch Pulver endet manchmal leicht, wie wir am Beispiel Tony Montanas festellen können. Man darf dabei nicht die Ironie solcher aussagen ausser Acht nehmen.

Seine Texte werden von ihm niedergeschrieben, jedoch ist auch er leicht Medial veranlagt und fischt seine Texte nicht direkt aus seinem Geiste, ausserdem hat er gerade eine 17 Jährige Freundin, die ihn wohl dazu ermächtigt. Weiss ich aus dem Bekanntenkreis.

Und wie gesagt mit dementsprechenden Hype hinter einem, verkaufen sich sogar die Bücher wenn die Flöte für die Ratten gespielt wurde, versteht sich.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:02
Also bei den Amis hätten sie ihn nicht so diagnostiziert wie in Deutschland.
Da hätten sie geguckt,was hat der Mann mit seinem "Busines" verdient und dann wäre ok.


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:02
gaia schrieb:Er hat schon eine überdurchschnittliche Allgemeinbildung
q.e.d.

Ich habe bisher noch kein Interview mit dem Kasper gesehen, dass mich auf solche Gedanken kommen lassen würde.


melden
gaia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:09
Quizsendung im Zdf was ich mir antun musste.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:14
vento76 schrieb:Marc Medlock hat auch kein Benehmen wenn er heterosexuelle Männer sexuell belästigt, so wie das schon berichtet wurde. Vielleicht sollte man ihn wirklich wegsperren bevor er noch jemand vergewaltigt.
Vielleicht solltest du dir mal die Locken waschen, statt solch eine Behauptung in den Raum zu werfen. Gerade solche regen sich über den Sittenverfall auf, treiben es jedoch auf die Spitze!


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:15
Na so trägt jedes Ländchen ihr Päckchen, schau nach Skandinavien, von untalentierten Gitarrenschrabler werden dort Kirchen angezündet, jedes Ländchen ihr Päckchen.


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:22
gaia schrieb:Quizsendung im Zdf was ich mir antun musste.
Um deswegen von "überdurchschnittlicher Allgemeinbildung" sprechen zu können, müsste man auch wissen, welche Fragen da gestellt wurden.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:28
gaia schrieb:Er hat schon eine überdurchschnittliche Allgemeinbildung
er hat wohl Abi gemacht, das kriegt aber mittlerweile auch schon Jeder.
Sein Buch hab ich nicht gelesen, aber die Kritiken dazu, und die waren vernichtend.
Um was gehts da überhaupt...?
Ghetto? Beef mit Kollegen? Yo, gangsta shit, oder was?


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:32
Es bleibt dabei, so lange es sich ein Verlag findet , kann jeder ein Buch drucken und schreiben wie er lustig ist.

Die Nachfrage ergibt den Bedarf. Kauft es oder lasst es. Bushido kann Abitur haben oder mit Ach und Krach die Hauptschule abgebrochen haben, ändert nichts am dem Status Quo.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:36
also was man ihm tatsächlich nicht absprechen kann, ist sein überdurchschnittlich ausgepregter Geschäftssinn.
Er weiss die Platformen, die sich ihm bieten, sehr gekonnt zu nutzen, und schwimmt oben auf der Welle mit. Das muss man erstmal können.
Selbstbewusst und recht ansehenlich ist er auch.
Das schindet bei den Kids Eindruck, und imponiert.


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:39
„Schnell lernte ich, wie das Geschäft funktioniert. Mit Marihuana zu dealen war schon ganz gut, aber die richtigen Scheine wurden mit anderen Drogen gemacht. LSD zu verchecken lohnte sich nur im großen Stil.“

• „Zu Hause streckte ich das Zeug mit Mehl, füllte es in kleine Tütchen ab und verkaufte es an dumme Wochenend-Party-Touristen in Mitte und an diese versnobten Charlottenburg-Kids, die die Kohle ihrer reichen Eltern verpulverten. Ganz easy machte ich so einen Gewinn von 140 Mark am Tag.“
quelle: bild


da hast dus, navigato.
der is gerissen


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:40
Ich muss sagen das in meinen Augen Bushido wirklich ein sehr intelligente Eindruck auf mich macht. Er spricht perfektes deutsch wenn er will und sagt recht intelligente sachen, von denen ich denke das sie aber von der allgemeinheit und dem allgemeinen "Spießbürgertum" trotzdem negativ und dumm aufgenommen werden.
Ich habe erst letzens ein zufällig ein interview gesehen und ich kann bushido wirklich nicht leiden und höre die musik nicht und finde die musik schlecht und ist auch ganricht mein geschmack aber er bildet halt die realitä in seiner Umgebung ab.

Frauenfeindlich ist er auch nicht (Gedächtnisprotokoll Zitat von bushido: "Ich liebe frauen, wenn ich schwul wäre dann wäre ich frauenfeindlich aber ich bin heterosexuell und ich liebe frauen und bin weiß gott nicht frauenfeindlich" außerdem sagte er noch das die "frauenfeindlichen" passagen in seinen liedern, wenn man aufmerksam liest gegen bestimmte Frauen gehen, die er nicht anders als als Schl***en sehen kann wenn ihm zb. wildfremde frauen zurufen "ich will mit dir schlafen" oder "f*** mich* usw. Er sagte auch, das er niemals eine Frau ohne Grund als "minderwertig" sehen würde oder beschimpfen würde -> Anmerkung von mir: es ist nur aus dem gedächtnis geschrieben keine ahnung ob er es wortwörtlich so gesagt hat)

Auf jeden fall finaziert bushido auch aktionen gegen gewalt und unterstützt diese auch mit seiner anwesenheit in problemschulen usw. und "predigt" da auch gegen Gewalt, und ich denke aus seinem mund wirkt das bei den jugendlichen mehr als wenn ein politiker das sagt.

Klar seine texte sind kontriovers, aber denkt mal nach auch goethe hatte viele Kritiker die seine sachen für furchtbar schelcht und überzogen hielten, realitätsfern, viel zu anzüglich usw. ich will jetzt bushido nicht mit goethe gleich setzen aber ich denke würden wir in der zeit von goethe leben würden wir vllt so wie wir jetzt bushido kritisieren auch goethe kritisieren (nur das wir kein internet hätten^^)

Oder denkt an Marilyn Mansion, der ist auch der teufel, der die kinder dazu bringt satanische sachen zu machen und er ist der ursprung allem bösen und auch für den amoklauf in columbine^^... naja und MM ist ein hochintelligenter Mensch.

ich will jetzt bushido nicht gut heißen aber ich bin ein blöder mensch der die neigung dazu hat zu relativieren


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:41
@lateral

Also um sowas abzuziehn brauch man doch nicht gerissen sein... auf die Sache mit dem strecken kann doch kommen ohne groß nachzudenken.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:41
Lol schon klar das das geschrei gleich gross is hat einer von euch soviel scheine oder fame Oo? ich denke nicht ich hab keinen von euch jemals im Fernsehn gesehn aus WW aber der hat auch keinen Fame ...

Fakt is wenns einer von euch ne spur besser gemacht hat kann er auch maulen solang is des ganze einfach bewundernswert ...


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:46
auch dr.bushido wird einen ghostwriter gehabt haben.

nur wundert es mich auch nicht wirlich, dass er ein buch herausgebracht hat; jeder c, d oder xy-promi macht das.also warum nicht auch er?

auch er hat seine treu ergebenen fans.ausserdem kann man dann hoffen, das sich ein bestimmtes klientel anstrengt, diese lektüre selber zu lesen, praktisch als meine-erste-fibel-ersatz; und sie sich nicht von mami vorlesen lässt...obwohl ich ja schon fast glaube, dass sich die hörbuchvariante besser verkaufen wird.

es ist soviel schund auf dem büchermarkt, da macht eine bushido-lektüre mehr oder weniger nichts aus.

merke: der teufel kackt immer auf demselben haufen ;)


melden
Anzeige
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

19.10.2008 um 14:47
na... ja, klar..
aber das is schon ne schwelle...die er überschritten hat .. so hat er gelernt wie das geschäft funktioniert.. in welcher hinsicht auch immer!
„Deswegen bumse ich privat mit meinem Mädchen und im Puff mit den Huren. Für mich ist das völlig normal. (...) Ich habe schon mit 400 Nutten gevögelt und alles ausprobiert, was man für Geld bekommen kann.“
quelle: bild


so, er nimmt sich raus frauen als schl... zu bezeichnen.. was ist er denn..

alles ansichtssache....


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden