Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kennt die Natur Positives/Negatives

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Angst, Welt, Natur, Glück, Böse, Hass, GUT, Freude, Schlecht, Negativ + 19 weitere
rasco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 04:51
@Cathryn

Ich meine schon, dass das, was wir "Realität" nennen existiert, nur meine ich nicht, dass es absolut gültig, außerhalb und unabhängig von uns existiert, sondern - im Gegenteil - ein Ausdruck von uns ist, den wir nur deshalb als getrennt von uns wahrnehmen, weil wir uns darin (noch) nicht selber erkennen.


melden
Anzeige

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 04:53
@Cathryn
Gut, ich habe die ja auch noch nie künstlich bewässert oder begärtnert...deshalb auch dieser Gestank.


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 05:15
@Berndel
Socken wechseln würde schon helfen, Berndel:)

Aber es is doch wohl unabstreitbar das sämtliches Leben auf unserem Planeten
auf "Positiv+Negativ" basiert.
Was für den einen schlecht ist,kann dem anderen schon zum Vorteil verhelfen.
Außerdem zieht sich ja auch + und - an. Unser ganzes Leben is doch irgentwie
alles physikalisch erklärlich,oder nicht?
Also hier gab es noch nie Themen die man sich nicht halbwegs mit normalen Verstand
erklären kann,oder?


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 05:22
@Starfire
Das mit den Socken ist ein guter Rat, vielen Dank. Es wird auch sicherlich viel bequemer sein dann in meinen Gummistiefeln.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 05:24
@Berndel

"Dann kann ich ja weiterhin Eiben essen, der Baum selbst ist ja nicht giftig"

Neeeiiin!! Der ganze Baum ist giftig, nur das Fruchtfleisch nicht. Wie der Baum schmeckt weiss ich allerdings nicht :)


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 05:26
@OpenEyes
Ich auch nicht, denn er ist ja auch etwas sperrig und einfach nicht auf den Teller zu bekommen.


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 05:38
@OpenEyes & @Berndel


Moment, die Herren, ich suche schnell ein schmackhaftes Eiben-Eintopf-Rezept heraus. Dann klappts auch mit dem Teller (oder der Suppentasse).


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 05:43
Aber nur _ausgewählten_ Gästen servieren :D


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 05:46
Oder den Ungebetenen ;)


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 05:47
@all

Wir sind ja keine Eibenfresser wie der finnische Stukkazeisig...irgendwie habe ich einen suboptimalen IQ für diesen Thread, deshalb wünsche ich Euch jetzt allen ein schönes Wochenende.


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 06:20
Eiben?.....diese Woche bei Kaufland,...2.45€/kg, (aber keine Bio-Ware)


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 09:59
@Cathryn
Cathryn schrieb:Jede Region der Zunge nimmt einen anderen Geschmackstyp, eine Geschmacksfarbe wahr.
Das gilt in der Form als widerlegt. Es gibt nicht mehr die strenge Lokalisation von bitter, süß usw.


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 10:21
Natürlich kennt die Natur Positiv/Negativ.
Wie sollte es sonst bei der Evolution zu Verbesserungen kommen?


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 10:26
Wo es Gleichgewichte gibt, dort gibts auch Ausnahmen...und zwar Unzählige! Es soll ja laut meiner früheren Freundin Pferde geben die Hähnchen essen...was sich die Natur da wohl gedacht hat?


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 10:26
@Gruselschinken
Gruselschinken schrieb: Evolution zu Verbesserungen kommen
die Evolution hat nicht zwingend was mit einer "Verbesserung" zu tun, sondern eher mit einer Veränderung, also einer Anpassung an bestimmte Gegebenheiten.


melden

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 10:27
meine ich doch navi ;D


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 10:32
da ist aber nichts besser oder schlechter, sondern eben passender oder nicht, exi ;)


melden
rasco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt die Natur Positives/Negatives

06.03.2009 um 15:55
Hier wird mit Begriffen wie "die Natur" oder "die Evolution" völlig unhinterfragt rumhantiert.

Ich kann mich da nur wiederholen: Das sind lediglich Erklärungskonstrukte des Menschen - es gibt sie nicht außerhalb seiner Vorstellung der Dinge.


melden
helfahrt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt die Natur Positives/Negatives

30.07.2009 um 09:45
In der Natur gibt es nichts positives oder negatives, der Mensch verteilt solche Eigenschaften nach seinem Bewusstsein.
In anderen Bereichen funktioniert das auch.


melden
Anzeige

Kennt die Natur Positives/Negatives

30.07.2009 um 12:52
Ich denke die Natur weiß über die Dualität von Positiv / Negativ nur zu gut bescheid.
Also dem Aufspalten einer Idee in zwei entgegengesetze Formen.
Zum Beispiel in Form von elektrischer Ladung, Wachstum/Zerfall, etc. und bestimmt auch in emotionaler Form wie wir sie erleben da das Natur/Planetenbewusstsein diese Erfahrungen schon durchlebt hat und die Dualität bereits gemeistert hat.


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt