Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seid ihr rachsüchtig?

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Rache, Schadenfreude, Vergeltung, Rachsucht
schluessel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr rachsüchtig?

30.09.2012 um 22:59
Ich bin definitiiv rachsüchtig und das liegt definitiv an meinem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Ich sehe mich aber eher als ein Rächer für die Menschheit, der denen zu Recht verhilft, welche die gleiche Ungerechtigkeit erfahren haben wie ich.

Mutanten wie mich.

Ich bin für die Gleichheit aller Menschen und möchte, dass auch Kinder älterer Mütter und vor allem älterer Väter wie ich Rechte besitzen, weil sie nichts für ihre Mutationen können, und sie sich eben nur in wenigen Genen für das Gehirn von anderen Menschen unterscheiden.

Ich möchte Gerechtigkeit für die Mutanten, welche die Evolution des Menschen voranschreiten lassen und wir werden in den nächsten Generationen immer mehr, weil ihr immer älter sein werdet, wenn ihr Kinder kriegt und die Punktmutationen zunehmen.

Ich räche aber mich persönlich für meine Einzigartigkeit, da meine Mutation nicht über einen Kamm durch eure Begriffe von Psyche, Hirn und Geist gekämmt werden dürfen und auch nicht können, weil ich nun einmal einmalig bin auf dem Planeten und in meiner ganzen Familie und ich stolz bin, dass die Evolution Sprünge gemacht hat, damit ich werden konnte, wer ich bin.

Meine Mutation ist einmalig und ihr werdet sie für immer verlieren, und die vieler anderer Kinder der Zukunft, wenn ihr nicht aufhört die zu jagen, zu foltern und unfruchtbar zu machen, die anders sind als ihr.


melden
Anzeige
conner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr rachsüchtig?

01.10.2012 um 01:24
@schluessel
Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Mensch ist ein Unikat. Jeder Mensch ist speziell. Was sollte dich also von anderen Menschen abheben? :)



Ich glaube Konflikte kann man anders lösen. Dafür bedarf es keine Rache. Rache ist negativ und raubt mir nur unglaublich viel Kraft, die ich für ganz andere Dinge einsetzen kann. Rachsüchtig, also Rache üben wollen, ist mir eines der primitivsten Denkmuster, welches der Mensch besitzt.

Was bringt es dem der Schaden erlitten hat? Was hat er davon, wenn sein Schädiger das Gleiche oder Ähnliches erleiden soll. Dem der Rache übt geht es, außer dass er im Moment ein vielleicht archaisches Bedürfnis befriedigt hat, faktisch nicht besser. Die Ursache, also der auslösende Schaden, wird dadurch nicht behoben.




Der Mensch ist mein Lieblingstier. Kein anderes Tier lässt sich so leicht beeinflussen wie er!
...sagte die Katze...


melden

Seid ihr rachsüchtig?

01.10.2012 um 01:30
Hab so mein kleines Büchlein..., da wird jeder Groll auf Papier gebracht... . Und vergessen wird niemals.

























;) :D


melden

Seid ihr rachsüchtig?

01.10.2012 um 08:41
Ich bin unglaublich rachsüchtig.
Es macht Spass und ja es befriedigt auf die eine Art und Weise.
conner schrieb:Was bringt es dem der Schaden erlitten hat? Was hat er davon, wenn sein Schädiger das Gleiche oder Ähnliches erleiden soll. Dem der Rache übt geht es, außer dass er im Moment ein vielleicht archaisches Bedürfnis befriedigt hat, faktisch nicht besser. Die Ursache, also der auslösende Schaden, wird dadurch nicht behoben.
Gerechtigkeit.
Engültigkeit.
Es ist abgeschlossen.
"Wie du mir, so ich dir"
"Du sollst wissen wie es mir geht"

Warum sollte ich meinen Schädiger in Ruhe lassen?
Einfach weiterziehen lassen?
Wenn er sieht wie dämlich ich bin und alles auf mir sitzen lasse dann erst recht wieder und wieder.
Sieht man ja oft in der Schule.
Wird man gemobbt und man wehrt sich kaum dann geht es immer weiter und weiter. In dem Fall weiss ich genau von was ich rede.
Erst wenn man sich wehrt und dem zeigt das man nicht schwach ist und dem jenigen dann das zurück gibt was er dir angetan hat, erst dann wird er damit aufhören.

Menschen sind nun mal primitive dumme Wesen. Sie lernen nur von Extremen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr rachsüchtig?

01.10.2012 um 16:19
Jinana schrieb:Erst wenn man sich wehrt
..ist noch lange keine rache ;)


melden

Seid ihr rachsüchtig?

01.10.2012 um 16:38
Nein, was nützt das denn?
Es wird nicht besser, sondern immer schlimmer.
Da wird daraus eine verbitterte Feindschaft, die dann bei Beiden nichts bringt.

Konflikte kann man anders lösen, dazu braucht es nicht das Gleiche mit dem Gleichen zu vergelten.


melden
schluessel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr rachsüchtig?

01.10.2012 um 18:00
Mir scheint, dass ihr das Konzept der Rache gar nicht verstanden habt- Rache ist nicht das Prinzip der Vergeltung, denn ein Rächer "rechnet" nicht Gleiches mit Gleichem ab, wie es diejeinigen tun, die Vergeltung üben, sondern sie rächen diejenigen, denen Ungerechtigkeit widerfahren ist und stellen die Gerechtigkeit, das Gleichgewicht zu ihren eigenen Gunsten und der Gerechtigkeit wieder her. Während Vergeltung immer Negatives mit Negativem begleicht, ist ein Rächer wie ich auch im Stande, durch das Leiden der Täter, die Opfer zu den Starken zu machen und sie gewinnen zu lassen, so dass nicht nur Vergeltung geübt wurde, sondern die Täter die neuen Opfer sind.

Genauso stigmatisiere ich die "normalen" Menschen als Massenprodukt der Evolution ab, und die psychischen Mutanten als Individualprodukte der Entwicklung, die daran erkannt werden, dass sie von den "Normalos" gejagt, stigmatisiert und verfolgt werden, dass sie als anders und krank, abnormal oder abartig markiert werden, dass sie als gestört oder verrückt bezeichnet werden, weil die Mutanten eine Neuerung sind, denen die "Normalos" mit nichts anderem als Verachtung begegnen können. Diese Verachtung zu vergelten, wäre unmöglich, da man das Leid einzelner Weniger nicht mit dem Leid der Mehrheit der Menschen bezahlen lassen kann, doch man kann Rache üben, indem man sich zusammenschließt und die Vorteile der psychischen Mutationen nutzt, um mehr Erfolg im Leben zu haben, bis die "Normalos" aussterben.

Dann steht der Rächer als Sieger dar, und der vormalige Täter erliegt seinem Schicksal, dauerhaft das neue Opfer zu sein oder gar zu sterben.


melden

Seid ihr rachsüchtig?

01.10.2012 um 20:03
mein Motto lautet :,, ich Wünsche niemandem etwas schlechtes ... Nur das, was er verdient " :D


melden

Seid ihr rachsüchtig?

01.10.2012 um 20:06
Passiert leider nur nicht oft, daß die Leute bekommen was sie verdienen. :-)


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr rachsüchtig?

01.10.2012 um 20:24
Ich sag mir immer:
"Wer mir an die Karre pisst, dem Kack ich auf die Motorhaube"...

Es ist aber auch immer eine Frage, wann man weshalb Rache verspürt.

Lügt einer hinter meinem Rücken geht mir das links am Hintern vorbei. So ganz dem Motto "Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem Ars..."

Andere wissen immer besser über einen bescheid, als man selbst.

Wenn mir aber jemand unbegründet körperlichen oder sachlichen Schaden zufügt, der darf sich über ein Echo nicht beklagen. Aber man darf sich dann auch nie außerhalb des legalen Rahmen bewegen.


melden
conner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr rachsüchtig?

04.10.2012 um 09:28
Jinana schrieb am 01.10.2012:Erst wenn man sich wehrt und dem zeigt das man nicht schwach ist und dem jenigen dann das zurück gibt was er dir angetan hat, erst dann wird er damit aufhören.
Wie navigato schon schrieb. Sich wehren ist noch lange keine Rache.


melden

Seid ihr rachsüchtig?

04.10.2012 um 09:31
@conner
Ich meine aber nicht körperlich wehren. Sondern wirklich im Sinne von Rache.
Ich wurde in der Schule gemobbt und habe mir einen netten Plan ausgedacht damit sie endlich damit aufhören.
Der Plan ging auf und ich hatte endlcih meine Ruhe.
Also war es in dem Fall Rache.
Genau so meinte ich es.


melden

Seid ihr rachsüchtig?

04.10.2012 um 10:12
was mich persönlich betrifft, gibt es eigentlich nur eine einzige person, an der ich mich unglaublich gerne mal rächen würde....

allerdings kann ich es nicht gut haben, wenn sich jemand meinen liebsten gegenüber ekelhaft verhält.
da werd ich schnell mal wirklich wütend und wünsche demjenigen die pest an den hals...


melden
Sandy2012
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr rachsüchtig?

04.10.2012 um 10:19
Bei mir ist es ähnlich wie bei @feallai. Ich hab ein unglaublich dickes Fell wenn es um mich geht. Rachegedanken kommen da sehr selten vor. Greift aber jemand meine Kinder oder meinen Mann an dann geh ich ab wie Schmitz Katze und da kommen schon öfter böse Gedanken auf :)


melden

Seid ihr rachsüchtig?

04.10.2012 um 10:37
@carlo
nein,rachsucht würde mich blockieren was an der situation zu ändern.
sie würde energien verbrauchen,die ich sinnvoller nutzen kann.

ich halte es mit dem satz: man sieht sich im leben immer zweimal.


melden

Seid ihr rachsüchtig?

04.10.2012 um 20:48
Nicht zwangsläufig. Ich denke mir da lieber meinen Teil.


melden

Seid ihr rachsüchtig?

05.10.2012 um 12:49
Ja, bin ich.
Die beste Rache ist es, gut zu leben. :D


melden

Seid ihr rachsüchtig?

05.10.2012 um 15:16
Ich bin es auch!

Mir wurde schon so oft im Leben weh getan und ich mag den Gedanken, dass es sich rächen wird.
Und ja, ab und an, führe ich die Rache auch selbst durch.....

naja, das klingt jetzt nen bisschen übel, aber ich mache nichts gewalttätiges oder verbotenes.


melden

Seid ihr rachsüchtig?

05.10.2012 um 17:27
Nein bin ich nicht. Weil ich weiß ganz genau, das derjenige sein Fett von ganz alleine abkriegen wird, dazu muss man nicht viel machen. Das Prinzip heißt. "What goes around comes around " ist bis jetzt immer eingetreten, selbst wenn es etwas länger gedauert hat.


melden
Anzeige

Seid ihr rachsüchtig?

09.10.2012 um 16:05
Ich führe die Rache nicht aus, aber ein paar böse Gedanken hab ich in letzter Zeit schon.

Dann denke ich wieder, es lohnt sich nicht über manche Leute aufzuregen , ich schade mir damit vielleicht sogar .
Abschreiben, ganz einfach abschreiben, mit der Hoffnung, sie bekommen ihr Fett schon weg :D

Schadenfroh wäre ich dann möglicherweise .
Hoffe, mein Mitleid hält sich in Grenzen :(


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt