Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Führerschein weg ab dem Alter 67

364 Beiträge, Schlüsselwörter: Führerschein

Führerschein weg ab dem Alter 67

11.10.2011 um 22:54
@Goneril

Unfähige Fahrer gibts in jeder Altersklasse. Ich hab mit 17 Führerschein gemacht, bin jetzt 22. Noch nie ein Unfall, noch nie Polizeikontrolle, genau ein einziges Mal geblitzt, Strafsumme 10€.
Und dabei bestimmt schon mit 8-10 verschiedenen Autos gefahren.

Ist das unreif?

Sowas kann man nicht am Alter festmachen.

Dagegen ist es ab einem bestimmten, biologischen Alter schlichte Tatsache, dass die körperliche Leistungsfähigkeit runter geht. Bei manchen mehr, bei anderen weniger.
Es würde einen fahrtüchtigen Opa von 70 Jahren sicher nicht umbringen, das mal kurz unter Beweis zu stellen.

Und wenn er eben wirklich nicht mehr fahrtüchtig ist, dann ist das eine Gefahr im Straßenverkehr weniger.


melden
Anzeige

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 02:35
Also generell jemandem das Fahren zu verbieten nur weil er zu alt ist finde ich nicht ok. Die Mindestgrenze für das Bedienen eines Autos finde ich auch voll ok.

So etwas wie einen "Auffrischungskurs mit Eignungstest" immer mal wieder durchzuführen wäre aber sicherlich auch nicht schlecht. Die Wenigsten fahren nach ein paar Jahren noch wie in der Fahrschule. Nicht immer heißt das was Gutes ^^


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 03:09
horusfalk3 schrieb:Also generell jemandem das Fahren zu verbieten nur weil er zu alt ist finde ich nicht ok.
Ab einem gewissen Alter sollte man schon die Fahrtüchtigkeit regelmäßig testen lassen. Gerade in dem Zeitalter wo Erkrankungen wie Demenz und Alzheimer sich zu neuen Volkskrankheiten etablieren.
Und es ist nunmal Tatsache das gewisse Sinnesfunktionen im Alter nachlassen. Somit auch u.a. die Reaktionsfähigkeit erheblich nachlässt.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 03:15
NoSilence schrieb:Und es ist nunmal Tatsache das gewisse Sinnesfunktionen im Alter nachlassen. Somit auch u.a. die Reaktionsfähigkeit erheblich nachlässt.
sag das mal bitte einer dem älteren herren, der mich vor paar monaten fast auf der haube hatte weil er über ne rote ampel düste....


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 03:20
Mein Grossvater ist Auto gefahren, bis er 80 war. Er hat sich aber vorher schon vorgenommen, dass er dann aufhört, und hat es dann auch durchgezogen. Zuletzt hatte er die Sache schon nicht mehr ganz im Griff, er war nervös und übervorsichtig hinter dem Steuer. Aber immerhin übervorsichtig und nicht einfach nur achtlos - er hat schon gecheckt, dass er die Lage nicht mehr so im Griff hatte.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 03:59
@Full_of_Rage

Ja so lange diese Menschen nicht nicht von der oberen Instanz die rote Karte gezeigt bekommen, dürfte da wenig passieren. Auf ihre besorgten Angehörigen hören diese Leute nicht und fahren munter weiter.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 04:00
@NoSilence


diese uneinsichtigkeit ist aber auch nicht durch höheres alter zu entschuldigen. naja was will man machen. muss wohl erst mal was passieren bis sie es einsehen.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 04:14
@Full_of_Rage

Je älter die Leute werden, umso sturer werden sie auch. Nicht umsonst spricht man vom Altersstarrsind :)


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 04:16
@NoSilence

naja was solls. wer weiß wie wir in dem alter mal drauf sind :D
könnte mir vorstellen das ich mich dann auch noch für fit genug halte zu fahren, weil bis jetzt ja nie was passiert ist^^ von daher will ich den schnabel nicht zu weit aufreißen :D


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 04:23
@Full_of_Rage

Genau das denke ich mir auch immer. :)


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 04:24
@NoSilence

na schaun wir mal:D hoffe ich werds noch erleben ;)
aber bissl zeit hab ich ja noch...du mit sicherheit auch xD


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 05:08
ich bin jeden Tag auf den Strassen, und was mich ärgert sind nicht wirklich die alten Fahrer. Sicher die auch, einige davon. Aber viele fahren auch nicht schlecht.

Aber die Jungen fahren oft wie die Sau. Dann, in dem Fall, müsste man denen den Führerschein weg nehmen.

Oft genug gibt es Fahrer aller Altersklassen die einen so dicht drauf fahren dass man nicht mal mehr die Nummernschilder erkennen kann oder schlimmer noch nicht mal mehr die Scheinwerfer sieht! DIE gehören gestraft und DENEN gehört der Führerschein weg.

Sicher gibt es auch Alte die unverantwortlich fahren, aber eine Frage : ist Alter ein Grund dafür den Führerschein ab zu nehmen?
Ich sage nein. Es kommt auf die Einstellung und die Fahrweise an. So manchem müsste der Führerschein abgenommen werden, das können 18 Jährige sein oder 80 Jährige. Da drauf kommt's doch zum Schluss an und nicht auf's Alter.

merkwürdig, über die Alten meckert jeder, aber was ist mit den andern? Seht euch mal um, schaut mal richtig wer gefährlich fährt.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 07:11
ab einem gewissen Alter sollte einfach ein Check gemacht werden, so wie die Augen auch. Dann gibt es keine Probleme.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 07:58
man kann nicht alle Leute ab einem gewissen Alter über einen Kamm scheheren. Das muß von Person zu Person abgewogen werden. Manche sind bis ins hohe Alter fit und (relativ) reaktionsschnelle und andere sollte man schon mit 18 Jahren lieber gar nicht erst einen Führerschein aushändigen! Aber ich denke auch, daß es gar nicht so verkehrt ist, wenn ab einem gewissen Alter eine Art führerscheinbezogener Check-Up eingeführt wird.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 12:11
So, wie das Auto regelmässig zum TÜV muss, sollten auch Führerschein-Inhaber regelmässig durchgecheckt werden, und zwar von Anfang an, nicht erst ab einem gewissen Alter. Körperliche Veränderungen, die Einfluss auf die Fahrfährigkeit haben können, ebenso wie psychische Veränderungen, in jedem Alter auftreten.

Jedes Jahr einmal checken lassen - Auto und Fahrer. Sicher ist sicher!


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 12:16
@Full_of_Rage

Ja ein paar Jahrzenhte sicher noch (hoffentlich^^).

Man sollte sich von dem äußeren Erscheinungsbild eines älteren Menschen nicht täuschen lassen. Mein Opa z.B. ist 91 Jahre alt, körperlich und geistig wirkt er noch topfit (altersentsprechend). Auch er setzt sich noch hinters Steuer. Allerdings ist der Mann schwer Herzkrank, die Wahrscheinlichkeit das er einen Infarkt während der Fahrt erleiden kann ist groß). Dann hört er sehr schlecht, will aber während der Fahrt seine Volksmusik hören. Die ist so laut das er es noch nicht mal mitbekommen würde wenn direkt hinter ihm ein Krankenwagen mit Martinshorn fahren würde. Die Sehstärke hat auch entsprechend nachgelassen und das Gedächtnis ist auch nicht mehr einwandfrei.
Mittlerweile fährt er auch unsicher. Aber er würde sich von seinen Verwandten nie den Führerschein abnehmen lassen, dass lässt sein Altersstarrsinn nicht zu.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 12:18
@Doors
du hast wohl zuviel geld, weisst wieviel das kostet? Ne ich bin auch dafür, ab nem gewissem Alter. Ich mein ich hatte jetzt den Führerschein auf Probe für 3 Jahre, musste zwei sauteure Kurse besuchen und will auch mal meine Ruhe ^^


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 12:19
@darkylein

Sicherheit gibt's nicht zum Nulltarif. Da muss man dann schon Prioritäten setzen, wenn man körperlich oder geistig beeinträchtigte Verkehrsteilnehmer aussondern will.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 12:22
Ich sehe das so wie Doors. Von Piloten (sei es Hobby oder Beruf) verlangt man auch regelmässige Kontrollen.


melden
Anzeige

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.10.2011 um 12:22
@Doors
ja sorry aber ich hab für beide kurse 730 franken ausgegeben, für den endgültigen Lappen kommen sicher auch noch paar Fränklis, und dann will ich Ruhe, und net in nem Jahr schon wieder weiss ich gott wieviel hundert franken ausgeben. Hatte keinen selbstverschuldeten Unfall, 1 x Busse wegen zu hoher Geschwindigkeit (4 zuviel), 2 x wegen Parken.


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden