Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Führerschein weg ab dem Alter 67

414 Beiträge, Schlüsselwörter: Führerschein

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.05.2016 um 14:37
Doors schrieb:Erkrankungen, die die Fähigkeit, eine Kraftfahrzeug zu führen, einschränken, sind nicht an ein bestimmtes Alter gebunden.
Aber ehrlicherweise muss man eben sagen, dass die Wahrscheinlichkeit, Opfer dieser Erkrankungen zu werden und die Auswirkungen, die diese Erkrankungen verursachen, mit zunehmendem Alter steigen.

Die einzige Frage ist, ob es eben ein sozial akzeptables Risiko ist. Und vielleicht auch, ob dieser Umstand durch andere Faktoren (Reife, Erfahrung etc.) ausreichend kompensiert wird.


melden
Anzeige

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.05.2016 um 14:56
Lappen weg ab 67 halte ich für extrem früh ....
Aber gestern ist so ein reichlich betagter Herr - kurze Hose, Kniestrümpfe & Sandalen ca. 80+ mit seinem reichlich überzogenen Mercedes-Benz SLK 230 Kompressor *AMG* Roadster ungebremst in den am Straßenrand geparkten Kleinwagen meines Nachbarn gerappelt (W.T.), weil er dachte: "Da wär noch reichlich Platz"

Dem freundlichen Polizisten hat er gesagt (Zitat):
"Herr Wachtmeister, mit meinem Auto stimmt wohl was nicht, immer wenn ich auf das Jasspedal treite ... dann jeht der so los!"
Der Mann machte einen sehr fahrigen oder schon fast verwirrten Eindruck ... Da bin ich dann doch mal ins Grübeln gekommen ob sich so ein Greis noch hinter das Lenkrad klemmen sollte.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

12.05.2016 um 17:54
Für den Anfang reicht eine Überprüfung, wenn der/die Teilnehmer/in ab 70 "Trottel"-Unfälle baut. "Verdächtig" ist aber auch, wenn der ASB oder die Maltesern schon kommen und trotzdem noch das Auto Sonntags aus der Garage geholt wird...


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 15:53
https://www.bild.de/news/2019/news/rentner-aus-salzburg-fuhr-kind-tot-im-auto-hatte-er-klebezettel-als-hilfe-64329508.bi...


Unglaublich. Da braucht ein 90 Jähriger schon Erklärzettelchen, damit er weiß was was in seinem Auto ist und nun ist ein kleines Kind tot.

Hauptsache, es ist schon in der Vergangenheit Leuten aufgefallen, dass der das Auto nicht unter Kontrolle hat. Dass niemand seiner Verwandten und Bekannten mitbekommen haben, dass der schon Zettel braucht um die Handbremse zu finden, kann man auch nicht glauben.

Trotzdem kommt keiner auf die Idee, dem die Schlüssel abzunehmen...


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 16:50
auch wenn es jetzt evt. unangebracht und ein wenig seltsam klingt. Das erinnert mich irgendwie an diese eine South Park folge mit den Rentnern :D
"Wie sind wir hier rauf gekommen, ich habe doch gesagt wir müssen links abbiegen"

kein weiterer Kommentar!


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 17:04
Wenn die Karre alle zwei Jahre zum TÜV muss, dann sollte gleiches für den Fahrer/die Fahrerin gelten - ohne Altersbeschränkung. Das persönliche Fahrvermögen kann in jedem Alter aus den unterschiedlichsten Gründen nachlassen.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 19:50
@insideman

Solche Berichte errinnern mich jedesmal an meinem Schwiegervater der mit 88 noch Auto fuhr
Obwohl schwere Parkinson. Usw.
Arzt hatte ihm nahe gelegt / empfohlen nicht mehr Auto zu fahren.
Obwohl er mitten in der Stadt wohnt, Rewe vor der Tür, Bus und Bahn vor der Tür wollte er sein Führerschein nicht abgeben.
Sein Auto war zerkratzt verbeult. 4000€ Schaden weil über irgendwas drüber gefahren ist. Und, und und,
Und jedesmal wenn neuer Kratzer an seinem Auto war, sagte er. Das war ich nicht. Jemand ist mir reingefahren. Bei keinem Unfall war er Schuld.

Mein Mann / Sein Sohn hatte Polizei angerufen : Nein wir können nichts machen. Wenden sie sich an die Zulassungselle.
Die genauso. Nein er muss sich freiwillig melden.
Sein Arzt : nein Datenschutz bla bla bla

Mein Mann wollte einfach ihm die Schlüssel wegnehmen. Aber seine Schwester/ Tochter vom Schwiegervater wollte das nicht. Nein um Gottes willen. Er ist noch voll mündig. Wie kannst du nur deinem Vater die Schlüssel wegnehmen wollen.
Er kann sich noch klar Ausdrücken. Ist noch klar im Kopf usw.
Riesen Diskussion mit ihr gehabt.
Obwohl wir ihr gesagt haben wenn ein Kind wegen dir Stirbt bist du genauso mit Schuld und wir hoffen das du dann genauso mithafbar gemacht werden wirst.

Sein Vater ist vor paar Wochen in der Wohnung gestürzt, kam nicht mehr hoch.
Krankenhaus Aufenthalt dann direkt Pflegeheim, Auto Schlüssel weg. Got sei dank kam niemand zu schaden.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 20:08
Ich bin der Meinung, es hat eher was mit den geistigen und körperlichen Zustand einer Person zu tun als das Alter.
Meinem Vater ist letzte Woche eh beinahe ein Unfall passiert, wobei nicht wegen ihm, sondern wegen einer Person in nen anderen Auto. Folgende Situation:
Ausfahrt Bundesstraße. Man kann jeweils nur in eine Richtung abfahren, also nach Westen auf der einen Seite oder auf der anderen Seite nach osten. Also es war keine Kreuzung wo man in jede Richtung abbiegen kann. Mein Vater will ganz normal auf die Bundesstraße fahren, genau wie in die andere Richtung ein anderer Autofahrer. Mein Vater will beschleunigen und auf einmal fährt der andere Autofahrer, ein älterer Herr, unerlaubt, in die andere Richtung und schneidet meinen Vater.
Keine "Entschuldigung" beim fahren oder so. Der ältere herr fuhr einfach dann gemächlich weiter. Grob gesagt: er hat gar nicht realisiert, was da passiert ist.

Und ganz ehrlich. Wenn es soweit ist, sollte man den Führerschein abgeben. Wenn man nicht mehr weiß, was man tut, auf die Umgebung achten muss weil man so konzentriert ist, übers Lenkrad zu schaun...


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 20:19
Das Problem wird hoffentlich in einigen Jahren keines mehr sein, wenn es selbstfahrende Autos gibt.
Und es gibt auch genügend Menschen, die rechtzeitig den Schein abgeben. Bevor etwas passiert ist. Mein Vater schon etwa mit 62 aufgrund nachlassender Sehfähigkeit.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 20:28
CICADA3301 schrieb:Keine "Entschuldigung" beim fahren oder so. Der ältere herr fuhr einfach dann gemächlich weiter. Grob gesagt: er hat gar nicht realisiert, was da passiert ist.

Und ganz ehrlich. Wenn es soweit ist, sollte man den Führerschein abgeben. Wenn man nicht mehr weiß, was man tut, auf die Umgebung achten muss weil man so konzentriert ist, übers Lenkrad zu schaun...
Richtig. Irgendwann kommt man leider an einen Punkt, an dem das Gehirn nicht mehr so schnell reagiert, und das ist eben besonders beim Auto fahren eben extrem wichtig.

Ich finde Autofahrer sollten ab einem bestimmten Tests machen müssen, um zu beweisen dass sie noch fähig sind sicher ein Fahrzeug zu bedienen. Das werden die natürlich nicht gerne hören und einsehen, aber Menschen überschätzen ihre Fähigkeiten nunmal sehr gerne.
Lupo54 schrieb:Das Problem wird hoffentlich in einigen Jahren keines mehr sein, wenn es selbstfahrende Autos gibt.
Auch bei selbstfahrenden Autos wird man noch Reaktion benötigen, falls irgendwelche Softwarefehler auftauchen und man doch plötzlich Kontrolle übernehmen muss etc.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 20:31
@Dragbox
Genau.
Mein Vater war sein Leben land LKW Fahrer. Er musste auch alle 5 Jahre nen Gesundheitschek machen um zu sehen, ob er noch fähig ist ein Fahrzeug zu führen.
Sowas sollte es in ähnlicher Form auch mal geben. Aber vor allem dann wenn ein Arzt bemerkt, dass eine person nicht mehr richtig im Stande ist...


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 21:12
Als Privatpilot musst Du Dich alle zwei Jahre einer umfassenden Gesundheitsprüfung unterziehen. Warum also nicht als Autofahrer?


5804660593 18276fea53 b


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 21:23
Und diejenigen mit den großen Schlitten kaufen sich dann diesen Test, alles eine Frage des Geldes. Grundsätzlich bin ich 67 aber schon für so einen Test. Ich war die letzten 25 Jahre meines Berufslebens LKW- Fahrer, wir mussten uns auch regelmäßig testen lassen. Man braucht kein Arzt zu sein um festzustellen, das einige mit galoppierender Alzheimer unterwegs sind.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

01.09.2019 um 21:32
@P.Rodan

Ich bin, wie bei der Privat-Piloten-Lizenz (PPL) für einen Test alle zwei Jahre ab Erwerb der Lizenz. Gesundheits- und Kenntnis-Check.

Ob sich reichere Zeitgenossen dann die Testergebnisse kaufen, wage ich doch zu bezweifeln.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

02.09.2019 um 08:43
Doors schrieb:Ob sich reichere Zeitgenossen dann die Testergebnisse kaufen, wage ich doch zu bezweifeln.
Eben. Mit den mickrigen Renten wäre das eh nichts.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

04.09.2019 um 14:42
Also:
Leute ab 55 als alt zu bezeichnen ist heutzutage ein Witz.
Da ist wohl die Realität an dem Ersteller gänzlich vorbei geglitten.


Und:
Die meisten schweren Unfälle werden von Führerscheinneulingen begangen und nicht von älteren Personen. Die älteren bauen eher kleinere Unfälle wie Parkplatzrempler usw.

Fazit: Allen Führerscheinneulingen den Führerschein direkt nach der Prüfung abnehmen. Und es läuft.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

04.09.2019 um 14:53
@Schnupsi

Ab einem bestimmtem Alter muss man eben mit Tests anfangen. Es ist nachgewiesen das ältere Leute eben langsamere Reflexe haben und schlechter sehen, hören oder reagieren. Das ist bei manchen Menschen mit 60 schon so, bei manchen auch erst mit 80. Deshalb seh ich kein Problem bei regelmäßigen Tests. Ob schon ab 50 oder erst ab 60 oder noch später, darüber kann man diskutieren.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

04.09.2019 um 15:10
Hier in der nächsten Umgebung sind allein in diesem Sommer mehrere schwere Unfälle durch Ü-60 Fahrer verursacht worden. Bei einem Unfall war sogar ein Bus voll KiTaKinder, die zu einem Ausflug unterwegs waren, gerammt worden.
Ich wäre ebenfalls für einen 2- jährlichen Tauglichkeitscheck der Fahrtüchtigkeit. Und zwar mit Beginn der Führerscheinerlangung.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

04.09.2019 um 17:05
Schnupsi schrieb:Die älteren bauen eher kleinere Unfälle wie Parkplatzrempler usw.
Rentner beschädigt beim einparken 4 autos und anhänger
https://rp-online.de/nrw/staedte/langenfeld/monheim-81-jaehriger-autofahrer-beschaedigt-beim-einparken-vier-autos_aid-39...

Rentner erfasst beim rückwärts einparken eigene frau
https://www.bz-berlin.de/berlin/friedrichshain-kreuzberg/rentner-88-faehrt-beim-einparken-eigene-ehefrau-89-um

Rentner rammt parkendes auto in mauer
https://www.mz-web.de/panorama/pedale-verwechselt-rentner-rammt-parkendes-auto-in-mauer---und-geht-zu-termin-32974270

Senior rast mit SUV in einkaufszentrum
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_85667930/unfall-in-hamburg-rentner-rast-mit-auto-in-alstertal-einkaufsze...

Rentner beschädigt zaun, mülltonnen und carport
https://www.innsalzach24.de/innsalzach/region-waldkraiburg/waldkraiburg-ort46534/waldkraiburg-rentner-verursacht-unfall-...

Rentnerin beschädigt 10! autos beim einparken
https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/ungluecke/magdeburg-rentnerin-beschaedigt-zehn-autos-beim-einparken-16320430.ht...

Das sind so die "kleinen parkplatzrempler", die es in letzter zeit in die medien geschafft haben (und nichteinmal alle). Will ich noch die "rentner kommt von straße ab" oder "rentner gerät in gegenverkehr" oder auch schön "rentner fährt falsch auf autobahn" sparte abdecken, brauch ich mehr zeit.
Schnupsi schrieb:Fazit:
Jedem den führerschein abnehmen.


melden
Anzeige

Führerschein weg ab dem Alter 67

04.09.2019 um 17:26
Ich bin auch eher für eine Kontrolle aller Führerschein-Besitzer, wobei ich denke alle 5 Jahre sollten reichen und diese sollte kostenfrei sein. Damit wäre der Sicherheit im Allgemeinen geholfen. Ich bin Mitte 40 und habe mich seit dem ich den Führerschein gemacht habe nicht mehr mit den theoretischen Anforderungen beschäftigt - alleine um mit den ganzen Änderungen am Ball zu bleiben, wäre das hilfreich. Sprich - alle 5 Jahre eine theoretische und praktische Prüfung, unentgeltlich - was haltet ihr davon?


melden
120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Musik:Gehirnwäsche?128 Beiträge