Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

519 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, Glück

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

08.02.2011 um 19:49
@Kithara123
Na ja, so richtig arbeiten muss man ja nicht unbedingt. Man müsste nur damit auskommen, was man ohne Arbeitslohn und ohne Sozialhilfe zum Leben hätte.


melden
Anzeige

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

09.02.2011 um 10:51
@pprubens
das wäre dann aber "mit nichts"...wie willst du denn Leben ohne Gehalt, Sozialhilfe oder Arbeitslosengeld ?


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

09.02.2011 um 20:43
@Kithara123
Gemüseanbau, Kleinviehhaltung, selbst Brot backen, Handarbeiten verkaufen, sowas in der Art... Na eben, was du so zu bieten hast ohne in die Sklaverei zu verfallen.


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

10.02.2011 um 10:02
@pprubens
*hehe* dann befürchte ich, dass ich verhungere ;)
Gemüseanbau und Kleintierhaltung fällt in einer kleinen Stadtwohnung in Wien leider aus, fürs Brotbacken sollte man Mehl kaufen (und einen Backofen haben, doch wennst keine Einkünfte hast, wird man auch die Stromrechnung ned zahlen können) und meine Handarbeiten würden aussehen, als obs ein schwerstbehindertes Kind gemacht hätte (nein, ich denke sogar, die Handarbeiten von dem Kind wären sicher schöner *fgfg*)


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

30.04.2011 um 00:05
Ohne Arbeit ist ein überleben nicht möglich. Denn Arbeit muss man als Leistung verstehen das man zwingend erbringen muss.

Nahrungsmitteln regnen nicht vom Himmel und müsste man es nur pflücken, dann wäre das pflücken auch die Leistung die eben das überleben ermöglicht.

Ohne Arbeit glücklich sein ist also schwer, da man ohne Arbeit tot ist.

Selbst die Sozialhilfe des Staats hilft dir nur wenn du das tust was sie dir sagen, wer sich konsequent jeglichen Maßnahmen verweigert bekommt irgendwann nichts, daher ist auch diese Form der Leistung eine Arbeit die man erbringt um Sozialhilfe zu bekommen.


Wenn mit Arbeit aber übliche Arbeit als Angestellter gemeint ist dann gibt es natürlich sehr wohl alternativen die ein auch glücklich machen können. Aber auch das ist dann Arbeit, von Nichts kommt nichts, außer vielleicht durch Gott bei der Erschaffung des Universums, aber leider sind wir nicht Gott :D

Lebensmittel selber anbauen ist auch eine Form der Arbeit und ich weiß nicht wie große Felder man ackern müsste um durchgehend für jedes Jahr genug zu essen zu haben. Und wenn es mal eine Ernteausfall gibt sollte man auch genug Reserven haben.

Man kommt also nicht drumherum etwas zu tun :)

Muss aber sagen Arbeit als selbständiger kann schon sehr befreiend sein, vorausgesetzt man arbeitet effektiv genug, ansonsten ist man schnell in der Pflicht täglich sogar mehr als 8 Std. zu arbeiten und dann gibs außer eventuell kein wirklichen Unterschied zum Sklavenarbeit als Angestellter :D


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

01.05.2011 um 18:13
Also ich war ohne Arbeit nicht wirklich glücklich. Auch wenn das jeder gedacht hat.


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 22:00
Wenn man genuegend Geld hat, welches einem das eigene Ueberleben sichert sehe ich nichts, was einen daran ungluecklich machen kann.
Als kreativer und aktiver Mensch findet man doch rund um die Uhr etwas, was einen beschaeftigt.

Ich unterstuetze wirklich ungern das System und mag es Luecken zu finden um es zu verarschen um davon selbst persoenlich zu profitieren.
Darin sehe ich absolut keine Straftat.


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 22:06
@KoMaCoPy
Straftat??

Wie meinst du das?


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 22:31
@pprubens

Wie soll ich das am besten beschreiben...*Kopfkratz*

Mal angefangen damit, dass man keine Miete zahlt indem man sich ein Haus sucht das schon mehrere Jahre leersteht und dieses besetzt.
Ich hab ein Kunstatelier in einem solchen.

Ich gehe grundsaetzlich auf Free Partys.

Meine Klamotten kommen aus Give Away Shops. Quasi alles umsonst was du siehst und was dir passt. Man sollte damit aber nicht uebertreiben ;)

Dinge die ich brauche bekomme ich meistens durchs tauschen gegen Dinge, die andere brauchen.

Sonst arbeite ich an meiner Kunst und mache gerne Experimente.


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 22:36
@KoMaCoPy
Ich sehe in dem was du beschreibst nichts strafbares. Hat dir das jemand einreden wollen, dass dem so wäre?


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 22:46
@pprubens

Aehm...nein, deswegen sage ich doch auch, dass ich darin nichts strafbares sehe. lol

Dafuer gibt es viele, die eben eim wenig duemmer sind und sich deshalb beschweren, weil sie einen insgeheim beneiden.


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 22:47
@KoMaCoPy
Ohne Arbeit im herkömmlichen Sinn glücklich zu sein ist nicht strafbar. Wer das behauptet ist ein Idiot.

:)


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 22:55
@pprubens

Auf jeden Fall. XD


Genau deswegen faellt es mir so schwer Menschen zu verstehen, die Arbeit als Pflicht ansehen.
Arbeit iz doch schon, wenn man sich um sein eigenes Ueberleben kuemmert ynd dazu noch das Ueberleben der anderen nicht erschwert.


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 22:56
@KoMaCoPy
Genau. Das sehe ich auch so.


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 22:59
@pprubens

Das gibt ein wenig Hoffnung auf die Welt. *gz*


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 23:01
@KoMaCoPy
Die Welt können wir nicht retten ;)


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

02.05.2011 um 23:37
@pprubens

Sebstverstaendlich nicht.
Aber immerhin gibt es Menschen, die sich selbst retten koennen.
Das iz doch das Mindeste.


melden

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

03.05.2011 um 18:57
ich bin ohne arbeit unglücklich. erst habe ich das beschäftigungsverbot in der schwangerschaft genossen, bzw eher dass ich nicht mehr in den mobbing-laden musste. jetzt is die kleine seit knapp 6,5 Monaten da und ich fdange an mich nach einer neuen, anderen herausforderung zu sehen:-( wobei die "arbeit" mit unserer tochter natürlich auch spaß macht, relativ abewechlungsreich ist aber doch kommt der alltag auf. mir fehlt der umgang mit kunden, mit ware und mitarbeitern.


melden
kaiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

03.05.2011 um 19:22
welcher mensch ist denn schon glücklich damit für irgendjemanden zu arbeiten
um seinen lebensunterhalt zu verdienen -.-

blöde frage meiner meinung nach

ohne arbeit zu leben ist doch viel besser da man dann auch mal zeit für andere sachen hat


melden
Anzeige
Don_Saint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ohne Arbeit glücklich, ist das möglich?

04.05.2011 um 01:59
Also ich hab arbeit und bin damit ned glücklichlicher als ohne :D


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt