Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann man die Seele wiegen?

84 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele

Kann man die Seele wiegen?

24.08.2010 um 15:51
Hallo Leute!
Mir wurde letztens von jemand Bekanntem erzählt, dass man die Seele wiegen kann. Und zwar, sagt er, habe er mal eine fernsehsendung mit folgendem Inhalt gesehen;
Die Frage war, ob der Mensch eine Seele besitzt und wenn ja, ob sie nach dem Tod entweicht.
Also wagten sie ein Experiement( Die Wissenschaftler, soweit ich das verstanden habe).
Ein Mensch, der vorraussichtlich bald sterben würde, wurde in einen raum gebracht, wo nichts, absolut nichts entweichen konnte. Kein Gas, keine Flüssigkeit, nichts.
Dort wurde der Luftdruck, und ich glaube die masse gemessen. Dies geschah vor, und nach dem Tod der Testperson.
Nach dem Tod war eine Differenz festzustellen. (ich glaube 0,2 gramm oder so ähnlich.)
Habe das vom Hörensagen. Die Person weiß leider nicht mehr was für eine Art Sendung das war. Ich hab schon gedacht, Gesichter des Todes, aber da kam das nicht vor.

Was meint ihr dazu? ist sowas möglich? oder eher nicht?
LG, feder


melden
Anzeige

Kann man die Seele wiegen?

24.08.2010 um 15:52
Wikipedia: Psychostasie

Duncan MacDougall, Arzt aus Haverhill in Massachusetts, bestimmte in wissenschaftlichen Experimenten das Gewicht der Seele mit 21 Gramm. Davon berichtete die New York Times am 11. März 1907. MacDougall baute eine Präzisionswaage: ein an einem Gestell aufgehängtes Bett, dessen Gewicht samt Inhalt sich auf fünf Gramm genau bestimmen ließ. Die erste von sechs Versuchspersonen zeigte im Moment des Todes einen Gewichtsverlust von 21 Gramm: das Gewicht der Seele. 15 Hunde dagegen verendeten auf der Waage – alle ohne den geringsten Gewichtsverlust. Auch der niederländische Physiker Dr. Zaalberg van Zelst und auch Dr. Malta wollten nachgewiesen haben, dass man den Astralkörper eines Menschen wiegen und damit physikalisch nachweisen kann. In einigen Versuchen in Den Haag wogen sie sterbende Patienten und ermittelten dabei im Moment des klinischen Todes einen nicht zu erklärenden Gewichtsverlust der Personen von 69,5 Gramm. Der Film „21 Gramm“ (Alejandro González Iñárritu, USA 2003) bezieht sich auf diese Experimente.

In den 1930er Jahren stellte der Lehrer Harry LaVerne Twining in Los Angeles Versuche mit Mäusen an, die er tötete und während des Sterbevorgangs wog. Er stellte auf die Schalen einer Balkenwaage je ein Becherglas mit einer lebenden Maus und einem Stück Zyankali und balancierte die Versuchsanordnung aus. Dann gab er eines der Zyankalistücke in das Glas. Als die Maus nach 30 Sekunden starb, bewegte sich der Waagbalken auf ihrer Seite nach oben. Somit trat wie bei MacDougalls Versuch ein Gewichtsverlust ein. Als aber Twining die Maus in einem luftdicht versiegelten Glaszylinder ersticken ließ, wurde keine Gewichtsveränderung festgestellt. Daraus schloss Twining, dass eine sterbende Maus im Augenblick des Todes eine bestimmte Menge an Flüssigkeit verliert, die verdunstet, aber bei Versiegelung des Gefässes nicht entweichen kann.

Twinings Hypothese überzeugt jedoch nicht, da kein Grund für einen plötzlichen und derart heftigen Flüssigkeitsverlust beim Sterbevorgang ersichtlich ist. Len Fisher weist darauf hin, dass möglicherweise Konvektionsströme eine Rolle spielen; dieser Faktor wurde weder von MacDougall noch von Twining berücksichtigt. Bei den Hunden kann die Wärmedämmung durch das Fell das Ergebnis beeinflusst haben. Fisher stellt fest, dass eine befriedigende Erklärung der Experimente noch nicht gefunden ist.[3]


melden

Kann man die Seele wiegen?

24.08.2010 um 15:53
Das klingt ähnlich, meine ich aber nicht. Die haben nen ganzen Raum isoliert.


melden

Kann man die Seele wiegen?

24.08.2010 um 15:53
@federa

darüber gibt es sogar einen film "21 Gramm" ;)

Wikipedia: 21_Gramm


melden

Kann man die Seele wiegen?

24.08.2010 um 15:59
Ich hab gelesen nach dem Tod ist man 21 Gramm leichter.

EDIT: Oh, Geno war schneller.^^


melden

Kann man die Seele wiegen?

24.08.2010 um 15:59
@Shiiva

und @Jimmybondy
war schneller als ich :D


@federa
federa schrieb:
Das klingt ähnlich, meine ich aber nicht. Die haben nen ganzen Raum isoliert.
ich bin der meinung das du dieses experiment meinst es vllt nur anders erzählt bekommen hast


melden

Kann man die Seele wiegen?

24.08.2010 um 16:03
Hmm, das mag sein. Ich werd heut Abend fragen, da telefonier ich mit meinem paps^^ xD, aber er war sich recht sicher, dass es wirklich ein ganzer raum war, eben weil dieses experiement zu sehr durch Äußeres beeinflussbar ist. =)


melden

Kann man die Seele wiegen?

25.08.2010 um 00:59
@Jimmybondy

Es könnten doch auch Gase sein, oder nich?


melden
Dorf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man die Seele wiegen?

25.08.2010 um 01:59
ich halte es ziemlich pervers sterbende menschen zu wiegen. aber was tut man nicht alles um schlauer zu sein.

@anitsirk
ich denke eher die an die luft des letzten atemzuges.


melden

Kann man die Seele wiegen?

25.08.2010 um 02:28
@Dorf

Da wären 21 Gramm aber ein sehr voluminöser letzter Atemzug, oder?
(Ein Gramm Luft wiegt ca. 1,3 Gramm, dass Lungenvolumen 6-8 Liter, soviel ich weiss...)


melden

Kann man die Seele wiegen?

25.08.2010 um 02:42
Ist der Film empfehlenswert?


melden

Kann man die Seele wiegen?

25.08.2010 um 03:22
@Dorf

(Ein Liter Luft wiegt ca. 1,3 Gramm, dass Lungenvolumen 6-8 Liter, soviel ich weiss...)

Vertippt. :D Sry.


melden

Kann man die Seele wiegen?

25.08.2010 um 22:18
Nein, kann man nicht. Die Seele hat kein Gewicht...


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man die Seele wiegen?

25.08.2010 um 22:31
Wenn es eine Seele gibt, dann ist das bestimmt nur eine elektromagnetische Restsignatur von Bewusstseinsmustern des Nervensystems samt Gehirn.

Sowas hat kein Gewicht und die Muster-Integrität ist bestimmt auch nicht hoch genug, auf das man von einem Leben nach dem Tod sprechen kann! Die verliert sich doch in Lichtgeschwindigkeit in den Elementen und im Raum um uns herum! :|


melden

Kann man die Seele wiegen?

25.08.2010 um 22:49
@KicherErbse
also eher 6 L.
8L vielleicht bei manchen Profisportlern mit entsprechendem Körperbau.

Beim Durchschnittsmenschen so 4-5.

Da zum Todeszeitpunkt eigendlich nur das aus der Lunge entweicht, was noch drinnen ist, handelt es sich meistens um das sog. Ruhevolumen, da kaum einer beim Ausatmen alle Luft abgibt, so kommen wir vielleicht auf 2,5 Liter extra-Ausatmen,
was so ca, 3,25g ausmacht.


Wie sich das auf damalige Messungen auswirken kann, bleibt ungeklärt,
und ich kann keinen nachweis für ein solches Experiment in neuerer Zeit finden.


Namaste
Onelove


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man die Seele wiegen?

26.08.2010 um 10:23
Angeblich wiegt eine Durchschnittsseele wie ein Standart-Postbrief! Ca. 20 gr...also wenn jemand an den Herren mit den Hörnern und dem Dreizack seine Seele verkauft, sollte er nicht das Porto vergessen :D


melden
Resignation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man die Seele wiegen?

26.08.2010 um 11:37
Wenn ihr Seelen habt, wieso beweist ihr mir das nicht und demonstriert es an euch selbst?


melden

Kann man die Seele wiegen?

26.08.2010 um 12:24
@Resignation

Das kannst du dir nur selbst beweisen...


melden

Kann man die Seele wiegen?

26.08.2010 um 14:12
@Yoshi
Wenn man es wirklich für sich selbst beweisen könnte, könnte man es auch für alle beweisen.


melden
Anzeige

Kann man die Seele wiegen?

26.08.2010 um 14:40
@Ember

Nein, eben nicht.

Kannst du mir beweisen, dass du ein Bewusstsein hast, und kein Zombie bist?

Kannst du mir beweisen, dass du die Welt genauso wahrnimmst wie ich?

Man kann generell nur Dinge für sich selbst beweisen.


melden
175 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tod44 Beiträge
Anzeigen ausblenden