Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hundewelpen in Fluss geworfen

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: Hundewelpen
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:40
@Bukowski
weil dieses video die einzige grundlage für die hier angestellten vermutungen ist.
allein aus den textbeiträgen läse ich hier nur das bild einer verdammenswerten hexe heraus

buddel


melden
Anzeige

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:41
@alandariel,

absolut kein problem!
sorry wenn ich dir magenschmerzen bereitet hab.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:44
Also ich brauche dieses Video nicht, zumal es auch nciht an mir steht, über dieses Mädchen Urteil zu sprechen.

Ob das Mädchen nun Spaß dabei hatte oder nicht, ändert auch wiederum nichts am Vorgang.

Die dafür nötigen Daten kann somit meiner Meinung nach weder das Video liefern, noch ist es für uns - die wir ja alle hier nicht die Richter sind - belanglos...würde eher denen dienen, die derlei Videos betrachten wollen, ohne am Tathergang noch was verändern zu können.

Wie schon gesagt: Wir alle sind gefordert, wenn wir wollen, dass die Welt sich bessert, denn jeder von uns ist ein Stückchen der Gesellschaft und kann somit Denkanstöße und Verhaltensmuster beeinflussen.

@Clutys: Danke! :)


melden
ragged
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:45
@buddel

"was bleibt" fragtest du?
seinen hund nicht rumpoppen lassen!!!!
buddel schrieb:sowas gibt´s da aller wahrscheinlichkeit gar nicht
gibts WO nicht?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:47
@ragged
oooh, na, dann wollen wir die tiere eben nicht ihre stärksten triebe ausleben lassen,
eine humane einstellung.

wo?
da, wo es geschah

buddel


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:47
@lambretta
lambretta schrieb:Zum Beispiel, wenn es um die Frage geht, ob das Mädchen dabei Spaß und Freude hat. Die wollen einige User in ihrem Gesicht erkannt haben - und darauf stützt sich widerum das hier von Allmy-Experten verhängte Strafmass.
Ja das wäre wichtig wenn man nicht sehen würde wie das Mädchen die Hundewelpen tötet.
Solche Videos haben hier einfach nichts zu suchen.

@buddel
buddel schrieb:weil dieses video die einzige grundlage für die hier angestellten vermutungen ist.
allein aus den textbeiträgen läse ich hier nur das bild einer verdammenswerten hexe heraus
Hundewelpen in einen Fluss zu werfen ist auch verdammenswert.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:50
@Bukowski
Bukowski schrieb:Hundewelpen in einen Fluss zu werfen ist auch verdammenswert.
ein hervorragendes statement zu deiner auffassung der moderation, bewundernswert objektiv

buddel


melden
ragged
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:52
@buddel
ich meine damit, wenn es in einem land wie deutschland geschah, müsste man als tierhalter so vernünftig sein, solche sachen zu verhindern. man trägt doch so etwas wie verantwortung für sein tier, oder?

in einem südlichen land, wie zb. in griechenland, wo tiere bedeutungslos sind, nun ja, ich heiße es nicht gut, aber die menschen dort haben nie gelernt, verantwortungsvoll mit tieren umzugehen...

ps
sei doch nicht gleich so patzig, ich will dich doch nicht angreifen!
meine güte.......


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:53
@Bukowski
Bukowski schrieb:Ja das wäre wichtig wenn man nicht sehen würde wie das Mädchen die Hundewelpen tötet.
Hö? Kannst Du das sehen? Ein Werfen sehe ich, aber kein Töten.
So oder so ist es für die Diskussion wichtig, wie sie dabei wirkt, ob sie tatsächlich lacht.
Bukowski schrieb:Solche Videos haben hier einfach nichts zu suchen.
Was diskutieren wir denn hier rum? Kann es sein, dass Du Moderation missverstehst?
Es soll sich hier um den Fall/ das Video drehen - aber weil Du es nicht merkst, dreht es sich um Dich.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:54
verdammenswert ist diese vorurteilsbehaftete diskussion
und erinnert mich stark an die verlogene kampagne von PETA,
wo sie "supermodels" nackt fotografierten mit dem slogan
"i´d rather go naked than wear fur"
und diese tollen models sich nach einlösung ihres schecks einen weiteren dreck darum gekümmert haben

buddel


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:54
Wenn ich die Videos mit den Tierquälern sehe, kommt in mir der
unwiderstehliche Drang auf, ihnen die Zähne einzuschlagen.
(Die Witch lässt sich nicht verleugnen.)


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:55
@buddel

Ich bin keine Maschine, ich hab' Meinungen zu bestimmten Themen wie jeder andere User auch und die schreib' ich auch wie ich es für richtig halte.

Was willst du denn an ihrer Aktion schönreden?
Es gibt humanere Methoden Tiere zu töten als sie in einen Fluss zu werfen.


melden
ragged
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:55
@ramisha
dito


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 13:59
@Bukowski
welche ???
vergasen, erschiessen, an die wand schlagen ?

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 14:01
es wäre wohl alles eitel sonnenschein,
wenn das mädchen heulend und schluchzend diesen barbarischen akt der tierquälerei begangen hätte, was ?

buddel


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 14:02
@lambretta
lambretta schrieb:Hö? Kannst Du das sehen? Ein Werfen sehe ich, aber kein Töten.
Ich sehe in erster Linie Tierquälerei.
Solche Videos sind hier unerwünscht.
lambretta schrieb:So oder so ist es für die Diskussion wichtig, wie sie dabei wirkt, ob sie tatsächlich lacht.
Du kannst ja gern das Video pausieren, ein paar Screenshots von ihrem Gesicht machen und die dann hier rein stellen.

Videos/Bilder von Menschen die Tiere quälen sind hier aber, wie schon oft gesagt, unerwünscht.
Was diskutieren wir denn hier rum? Kann es sein, dass Du Moderation missverstehst?
Es soll sich hier um den Fall/ das Video drehen - aber weil Du es nicht merkst, dreht es sich um Dich.
Du hast Recht, ich diskutiere jetzt nicht weiter ob das Video hier verlinkt werden darf oder nicht.
Es darf nicht verlinkt werden und damit hat sich das.
Gründe dafür hab' ich ausreichend genannt.

Bei Beschwerden bitte an die Verwaltung wenden.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 14:06
@buddel
buddel schrieb:welche ???
vergasen, erschiessen, an die wand schlagen ?
Ein Herzstich zum Beispiel, mit vorausgegangener Betäubung.
Ich werde hier aber nicht die Möglichkeiten mit dir diskutieren wie man Tiere richtig tötet.
buddel schrieb:es wäre wohl alles eitel sonnenschein,
wenn das mädchen heulend und schluchzend diesen barbarischen akt der tierquälerei begangen hätte, was ?
Sicher nicht.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 14:06
Bukowski schrieb:Es darf nicht verlinkt werden und damit hat sich das.
Gründe dafür hab' ich ausreichend genannt.
gar nix hast du, ausser den modknüppel gezogen.
ich halte es für unabdingbar, dass dieses video gezeigt wird,
allein darum dreht sich der ganze thread.

buddel


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 14:10
@Bukowski
Bukowski schrieb:Du kannst ja gern das Video pausieren, ein paar Screenshots von ihrem Gesicht machen und die dann hier rein stellen.
Der Unterschied zum Video ist ein verblüffender.
Bukowski schrieb:Ein Herzstich zum Beispiel, mit vorausgegangener Betäubung.
Das muss in Teenie allerdings wissen - ob mit oder ohne Veterinär-Studium.
Bukowski schrieb:Ich werde hier aber nicht die Möglichkeiten mit dir diskutieren wie man Tiere richtig tötet.
Doch, da Du schreibst: Hundewelpen in einen Fluss zu werfen ist auch verdammenswert., will ich Alternativen lesen.


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

08.09.2010 um 14:11
@Bukowski
Bukowski schrieb:Ein Herzstich zum Beispiel, mit vorausgegangener Betäubung.
merkst du eigentlich, was du schreibst ?
wie soll die betäubung denn aussehen ?
ein schlag mit dem knüppel ?
dann schlag ich doch gleich so kräftig zu, dass sich da kein leben mehr rührt (davon abgesehen, dass ich mit einem "herzstich" sowieso erst mal alle anderen organe perforiere, bevor ich das herz eines hundes treffe).
Bukowski schrieb:Ich werde hier aber nicht die Möglichkeiten mit dir diskutieren wie man Tiere richtig tötet.
eben, die ganze diskussion spart dieses delikate thema aus,
hauptsache das mädchen ist eine grausame mörderin

buddel


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden