Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

7.213 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Ausländer, Nerven ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 17:53
@Missesfee
Ja, und das musst du nicht. Also auf der Straße so oder so rumlaufen.
Sorry, vielleicht steh ich grad aufm Schlauch. Ich versteh nicht wer dir welche Wahl verweigert/nimmt.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:00
@vincentwillem
Du bist Doch derjenige der sagt, das die Mehrheitsgesellschaft sich der Minderheit anpassen muss.
Entschuldige ich neige dazu solche Sachen etwas zu Überziehen, aber Schlussendlich bedeutet das irgendwann Ganzkörperverhüllung ;)


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:02
Na, gerade in Berlin erwartet doch niemand, dass frau sich auf der Strasse vollkommen verhüllt - ganz im Gegenteil. :D


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:02
@Doors
Vorsicht. Zu Spannungen kam es selbst gegenüber "Volksdeutschen", welche nach 45 nach Westdeutschland einwanderten. Das solche Spannungen sich eben schnell erledigten, lag daran, dass man in den gesellschaftlichen Grundwerten weitestgehend übereinstimmte, weswegen man dafür auch nie eine Polen-, Russen-, Schlesier-, Ostpreussen-, Italiener-, Griechen-, Jugoslawen-, Franzosen-Konferenz brauchte. ^^(Die letzte große Konferenz über eine Volksgruppe fand ja am Wannsee statt und was dabei rauskam wissen wir ja nun alle.)
Zudem ist es wohl der ganz offensichtlichen Offenheit der (West-)Deutschen gegenüber "Fremden" geschuldet, dass niemand ernsthaft an einen Bürgerkrieg dachte, oder?^^
Andere Zivilgesellschaften scheinen da sehr viel weniger tolerant zu sein, meinst Du nicht? Schließlich sind Bürgerkriege ja keine Märchen aus einer fernen Vergangenheit. ;)


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:03
@Doors
Auch wenn es manchmal anders besser wäre, möchte ich auch das es so bleibt :D


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:03
@Missesfee
Uff, nein. Darauf wolltest du hinaus? :D
Nene, keine Angst.
Anpassen!, nicht degenerieren ;)


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:05
1864 durften Preussen noch auf Bayern schiessen - sooo lange her ist das hierzulande mit der Toleranz zwischen gegensätzlichen Kulturen gar nicht.


1x zitiertmelden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:14
@Doors
Zum einen musst Du aber schon wirklich tief in der Geschichte kramen und "schießt" dabei auch noch am Thema vorbei, denn so gegensätzliche Kulturen hatten Preussen und Bayern ja nie. Übrigens durfte man 6 Jahre später, trotz der vielen Franzosen in Berlin, auch problemlos auf Franzosen schießen. ;)
Das legt den Verdacht nahe, dass die ganze Ballerei wohl andere Gründe, als Einwanderungspolitik und fehlgeschlagene Integration hatte, oder? :D


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:17
Bis 1989 hätten zwei gegensätzliche deutsche Kulturen ja bei Gelegenheit auch aufeinander geschossen.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:19
@Doors
Man sollte ideologische Verblödung nicht wirklich mit kulturellen Unterschieden gleichsetzen. Tatsächlich gab es nie zwei unterschiedliche deutsche Kulturen.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:20
@Wolfshaag

Ich fand die Kultur der DDR in eigener Anschauung schon sehr anders als die der BRD.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:20
@Doors
Zitat von DoorsDoors schrieb:1864 durften Preussen noch auf Bayern schiessen - sooo lange her ist das hierzulande mit der Toleranz zwischen gegensätzlichen Kulturen gar nicht.
Nur weil es für dich kindheitserinnerungen sind... ;)

jaja früher... wo Bayern und Österreich gegen die Preussen kämpften...


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:23
@Doors
Aber nicht bezüglich ihrer gesellschaftlichen Grundwerte, der Rest war eh nur aufgezwungener Kram der Siegermächte, ergo Ideologie und das Wort klingt nicht umsonst so ähnlich, wie Idiotie.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:26
@Wolfshaag

Die gesellschaftlichen Grundwerte in einer "realsozialistischen" Gesellschaft und im hoch entwickelten Kapitalismus unterschieden sich nach meinen Erfahrungen schon gewaltig.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 18:30
@Doors
Wären sie einer inneren Überzeugung entsprungen bestimmt, aber nicht wenn man sie aufdiktiert bekommt, sonst hätte man sich die Mauer, Stasi und solche realsozialistische Späßchen ja sparen können.
Und wahrscheinlich hätte auch niemand wiedervereingt werden wollen. Schätze der real existierende Sozialismus war dann doch wohl eher ein Schuss in den Ofen.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 19:10
um noch mal auf das Thema frech gegenüber den Mitmenschen zurück zu kommen, es sind in der Tat nicht nur die Ausländer, die sich so verhalten.
Ich hab das auch schon bei deutschen Kindern gesehn und gehört, ich glaube, das ist eher diese Generation, die sich so verhält.
Ich bin die 80er Generation, wir haben noch klammerheimlich hinter der Sporthalle geraucht und es nicht gewagt, dem Lehrer zu widersprechen.
Vielleicht liegt es an der antiauthoritären Erziehung, die so hochgelobt wird..


1x zitiertmelden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 23:05
@Bernddasbrot

Ja es braucht etwas mehr als Schnitzel essen und Bier trinken, um von einer guten Integration zu sprechen. :D

Ich habe mich so gut integriert, dass ich wie eine Deutsche spreche, fühle und denke.
Ich trenne meinen Müll und ich bin fleissig, zuverlässig, ehrlich, leicht pedantisch und habe keinen Humor. :)


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 23:05
@Miss_Hippie
Zitat von Miss_HippieMiss_Hippie schrieb: Vielleicht liegt es an der antiauthoritären Erziehung, die so hochgelobt wird..
Darüber hat man doch schon in den 80ern gelacht. Eine solche Erziehungsform hat noch nie funktioniert, funktioniert nicht und wird auch nie funktionieren.
Heute wird aber überall auf Jugendwahn gemacht, als junger Mensch hast Du alle Chancen und blablabla, wird gesagt, natürlich ist dem nicht so, aber bevor ein junger Mensch sowas peilt, ist er alt, oder steht in einer Schlange bei "Deutschland sucht den Superstar, das Supermodell, den Supersong-Writer, Super-Dancer, usw." :D

Nicht umsonst hat unsere Bundesregierung eine von ihr selbst in Auftrag gegebene Studie monatelang verheimlicht, in der ganz klar stand: "Soziale Schichten bleiben unter sich, alles andere sind Placebos für das doofe Volk" (etwas vereinfacht ausgedrückt).

Andrerseits, was willst Du in einer hochtechnisierten Leistungsgesellschaft auch mit einem "Level 80 World -of-Warcraft-Hauptschüler" anfangen, der weder Allgemeinbildung, noch Expertenwissen hat, außer vielleicht Handwerk Level "Meister"? :D
Früher hatten wir solche Fälle eine Schwerindustrie, Bergbau und Fabriken, heute sind wir eher eine Dienstleistungsgesellschaft, das ist nun mal nichts für Leute mit einem IQ von einem Toastbrot und dem Benehmen einer offenen Hose. ;)


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 23:06
@Missesfee

Dein persönliches Beispiel und punktuelle, frühzeitigere Entwicklung ist ja eine nette Sache.
Aber die persönlichen Erfahrungen treffen nicht unbedingt die gesammte Gesellschaft.

Insgesamt hat man sich meiner Ansicht nach zu lange zu wenig mit dem Thema und den Erfordernissen der Integration auseinandergesetzt in Deutschland, sowohl was das Fördern und die Offenheit als auch das Fordern und die Einforderung von Regeln angeht.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

16.05.2013 um 23:11
@Kc
Bis Mitte der 80er Jahre gingen beide, Gastarbeiter, wie Einheimische, auch davon aus, dass sie nur eine begrenzte Zeit in der Deutschland AG bleiben. Der Eine wollte eine billige Arbeitskraft, der andere ein Häuschen an der türkischen Riviera. Für beide lief es dann wohl anders. :)

Seien wir ehrlich, Ausländer sind für jede Gesellschaft tatsächlich eine Bereicherung, aber eben nicht alle.


melden