Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

586 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Muslime, Integration, Moslem, Lehrerin, Schweinefleisch

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

06.11.2010 um 21:05
Diese Leute würde ich achtkantig rausschmeissen!


melden
Anzeige

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

06.11.2010 um 21:05
@Ahiru
@Ahiru


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

07.11.2010 um 17:48
@Kovu


Hallo

Also, es gibt Döner mit Lamm und Rind, Hühnchen oder Schwein.
Auf Wunsch auch alles gemischt.
Vegetarische Döner mit Schafskäse oder Feta.
Der Chef ist Moslem ist aber selber kein Schweinefleisch. Hat aber auch keine Probleme Schweinefleisch zuzubereiten.
Zu den Gästen gehören auch Gebetskettenzwirbelnde Anzugträger. Auch welche die so ein gehäkeltes Käppi tragen.
Turbane oder Burkas habe ich da aber noch nicht gesehen.
Für alle sichtbar gibt es dort 3 Dönerspieße mit den unterschiedlichen Fleischsorten. Und bei allen wird mit dem selben Elektroschneider die Kruste abgeschnitten.
Bitte.


Es war etwas Peinlich aber ich kenne die Geschäftsfamilie recht gut.
Es gibt also wohl schon Muslime, für die es eine Beleidigung wäre wenn der Kahn sie als Nichtmuslime bezeichnet. Die das mit dem Schweinefleisch nicht so eng sehen.
Auf die Frage ob auch Muslime Schweinefleischdöner bestellen wurde mir gesagt,

„Ich frage nicht nach dem Religiösen Bekenntnis wenn jemand einen Döner Bestellt."

Wenn er Schweinefleisch abschneidet und Dieses auf einen Teller tut, noch was Brot dazu dann ist das Gyros. Wenn er das Fleisch in eine Brottasche füllt noch was Gemüse und paar Saucen dazu, dann ist das ein Döner.

Ich hoffe ich konnte Helfen.
Gruß
Mailo


melden
Kovu
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

07.11.2010 um 18:16
@Mailo
Mailo schrieb:„Ich frage nicht nach dem Religiösen Bekenntnis wenn jemand einen Döner Bestellt."
diese antwort habe ich mir erwartet.
verständlich, dass er das nicht weiß (ist ja jedem selbst überlassen, ob er schwein isst oder nicht)

und vielen dank, dass du vor ort jemanden, der es wissen muss, ausgefragt hast.
schön, dass sich heutzutage noch einige engagieren. ;)


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

11.11.2010 um 08:02
"Der Chef ist Moslem ist aber selber kein Schweinefleisch."

Nicht jeder Arbeitnehmer kann von seinem Chef sagen, dass dieser kein Schwein ist.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

19.12.2010 um 13:22
Ich war gestern auf dem Weihnachtsmarkt ... Bratwurst gehoert da dazu.

Zufaellig traf ich auf den 14jaehrigen Kumpel meines kleinen Cousins. Er ist halb deutsch, halb tuerkisch.

Als er mich mit der Bratwurst sah, meinte er: "Aehm, ich will ja nichts sagen, aber du kommst in die Hoelle."

Darauf musste ich lachen und fragte, woher er das denn wisse.

"Das hat mein Papa gesagt."

Darauf meinte ich, dass ich aber nicht in die Hoelle kaeme, weil das fuer mich nicht gelte mit dem Schweinefleisch.

Er fragte: "Warum denn nicht? Das gilt fuer alle Moslems!"

Ich erklaerte ihm, dass ich aber kein Moslem sei.

Da meinte er nur noch: "Dann kommst du ja sowieso in die Hoelle." und liess mich mit meiner Bratwurst stehen ...


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

19.12.2010 um 13:41
klarer fall von gehirnwäsche :D

aber sehe es mal so.... einer weniger der dir die bratwurst wegfuttert.


...meine antwort währe wohl, wenn du mich nicht gleich in ruhe meine bratwurst essen läßt und mich mit deinem glauben in ruhe läßt , jage ich dich gleich zur hölle und würde weiter meine bratwurst mit schmunzeln essen und zurfeier des tages die zweite gleich hinterher ordern....

:D


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

19.12.2010 um 14:29
Cathryn schrieb:Da meinte er nur noch: "Dann kommst du ja sowieso in die Hoelle."
tja,die dummheit der menschen kennt keine grenzen


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

19.12.2010 um 14:34
Dann kommt aber wirklich jeder in die Hölle. Denn im Grunde beruht so ein Glaube ja nur darauf, dass es eine Sünde ist, Schweinefleisch zu essen. Es ist nichtmal das, es ist wie im Judentum nur nicht koscher, also nicht zuträglich, das aber etwas gaaaaanz anderes als Sünde...

Aber meinetwegen, wer aber kann sich schon völlig von Sünden frei sprechen? Als ob Moslems nie sündigen würden...? Fazit: Jeder kommt folglich in die Hölle, ob Moslem oder nicht, ausser jemand kann sich völlig von allem frei sprechen und beweisen, dass er niemals etwas falsches gemacht hat in seinem ganzen Leben :D


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

19.12.2010 um 14:46
Cathryn schrieb:Dann kommst du ja sowieso in die Hoelle
Und das mit 14?
Scheiße, das ist echt arm. Mit 14 hatte ich sämtliche philosophischen Erleuchtungen,
dass es da welche gibt, die in dem Alter alles für voll nehmen, kann einem wirklich weh tun.
Rebellion der Jugend für'n Arsch. xX


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

19.12.2010 um 14:50
Der soll erst mal seinen Papa fragen, ob er´s mit dem Alkohol genauso hält? Sonst kommt Papa nachher auch noch in die Hölle :D


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

19.12.2010 um 17:20
@Fabiano

"Jeder kommt folglich in die Hölle, ob Moslem oder nicht"

Naja, es sei denn man konvertiert zum Islam. Denn sobald man die Shahada ausspricht, werden einem all seine bisherigen Sünden vergeben, man ist also praktisch neugeboren ^^ Wenn man also konvertiert und direkt darauf stirbt, kommt man wohl in Allahs himmlischen Puff. Alle anderen werden in Allahs Folterkeller festgehalten. Sie werden ewig im Fegefeuer brennen, und sobald ihnen die Haut wegbrennt, kriegen sie ne neue, damit sie auf ewig den Schmerz ertragen müssen, dafür, dass sie es gewagt haben, Schweinefleisch zu essen oder weil sie andere genauso FüRCHTERLICHE Sünden begangen haben. Allah ist barmherzig, Islam ist Frieden und die Erde ist eine Scheibe. Amen!


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

19.12.2010 um 21:12
wir hatten letztens weihnachtsfeier.
die firma wird von jahr zu jahr 'größer' und wir haben zunehmend mehr muslimische mitarbeiter.

es wurde sehr viel fisch konsumiert.
auch gab es keine weihnachtsfeier bisher, wo so viel cola und red bull getrunken wurde.

auch ein punschstand war vorhanden.
der chef hat im vorfeld drauf geachtet, dass genug alkoholfreier punsch vorrätig ist.

es war eine nette weihnachtsfeier.
die meisten 'unserer' muslime rauchen.
einige aßen schweinefleisch.
einige tranken alkohol.

probleme gab es eigentlich keine.
ein niederösterreicher hat mich blöd angebraten.
ich hab ihn ignoriert.

happy x-mas !


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

19.12.2010 um 21:25
Ich kann ja verstehen, wenn Moslems kein Schweinefleisch essen möchten.

Aber es ist in Deutschland ein sehr typisches Nahrungsmittel. Alternativen werden in der Regel auch angeboten in Schulen und öffentlichen Einrichtungen, es MÜSSEN meines Wissens sogar Alternativen bestehen. Aber ich denke nicht, dass es Aufgabe von Lehrern ist, hinter ihren Schülern herzuräumen, jedenfalls nicht, sobald die Kinder ein wenig älter sind und bei jedem das Essen zu kontrollieren.

Wenn die Kinder selbst wohlgemerkt kein Schwein essen wollen, dann sollten sie auch selbst darauf achten. Wenn ihnen dies so wichtig ist, dann sollten sie auch in der Lage sein, das nachzuprüfen. Und wenn sie sich nicht sicher sind, dann eben nur Salat oder nur offensichtliches Hühnchen.

Allgemein finde ich wird viel zu viel Terz gemacht und Unterstellungen wie ,,Die Frau hat mein Kind GEZWUNGEN, Schweinfleisch zu essen" sind ja wohl Frechheit und Übertreibung schlechthin.

Etwas mehr Entspannung auf beiden Seiten wäre kein übles Thema. Nicht-Moslems sollten einfach in normalem Maße acht geben, was sie beispielsweise für Essen auftischen, Moslems sollten meiner Meinung nach auch selbst drauf achten, was sie essen.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

19.12.2010 um 21:40
@Mailo
Auf den Seiten 21 & 22 wird genau geklärt, was es mit Speisen und deren Bezeichnung auf sich hat. Egal wie Dönerbude xyz das Ganze handhabt.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

20.12.2010 um 11:37
@Cathryn

Wenn man ohnehin in der Hölle landet, sollte man sich für das Höllenfeuer noch ein paar leckere Bratwürste mitnehmen.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

20.12.2010 um 11:58
@nixisfix

Wunderschön, was du geschrieben hast... das nenne ich einen positiven, aufklärenden Text!

Ich war bei einem muslimischen Fest gewesen, weil mein Vater Ägypter ist (meine Mutter Deutsch), habe ich irgendwie jetzt ein wenig Interesse am Ganzen gefunden (lerne gerade die Sprache, sehr schwer, oh man).

Es war zuerst nicht einfach, sich in den Saal überhaupt reinzutrauen, weil es doch sehr fremd wirkt auf den ersten Blick, aber dann hat es immer mehr und mehr Spaß gemacht... diejenigen, mit denen ich Kontakt hatte, haben sich sehr über mein Interesse gefreut... ich sehe jetzt durch meine etwas dunklere Haut und schwarzen Haare (aber blaue Augen) doch noch etwas nach Ausländer aus, meine Freundin (hellblond und absolut Deutsch aussehend) und meine 16jährige Tochter (auch etwas dunkle Haut, aber viel eher Deutsch wirkend) waren dann doch auch die zwei der wenigen Deutsch-Wirkenden (vom reinen Aussehen her) unter den Anwesenden.

Alles war überhaupt kein Problem... es gab natürlich kein Schweinefleisch, aber sehr leckeres Essen, viel Fanta und Cola.. lol.. und es hat Spaß gemacht. Nach einiger Zeit hatte man alle Unterschiede ganz schnell vergessen und die Hemungen überwunden.

Im Gespräch mit einigen Menschen, die aus Syrien, Ägypten und dem Irak stammen, fand ich es ganz interessant, einer jedoch ging mir ein wenig auf den sprichwörtlichen, weil er mich ziemlich schräg ansah, weil ich sagte, ich bin Christ und will auf keinen Fall konvertieren (Islam). Für alle anderen war das überhaupt kein Thema.

Wenn man nicht wie ein blöder rumrennt und alle anmacht, kommt man super klar, war mein Fazit aus der Veranstaltung.


melden

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

20.12.2010 um 18:21
Was wäre wenn den Fehler keiner bemerkt hätte? Dann hätten die Kinder eben Schweinefleisch anstatt Hühnchen gegessen, na und? Das hätte sie auch nicht umgebracht.


melden
Codename47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

21.12.2010 um 12:23
Kinder, esst mehr Menschen! Dann gibt es keinen Streit wegen affigem, fanatischem Glauben! Menschen gibt es genug und Lehrer sowieso! :D


melden
Anzeige

Macht Lehrerin einen schwerwiegenden Fehler?

21.12.2010 um 12:36
NUR EURE kommentare sind lächerlich. "armes Deutschland" od. "in Deutschland gibts nun mal Schwein zu essen", nur mal als Beispiel. Total dumme Kommentare. Sind das bei EUCH reflexartige komplexe?:D

Man kann auch OHNE Fleisch leben.
Ja man KANN ohne Fleisch leben, wenn mann es WILL! Ich jedenfalls sehe nicht ein warum mein Kind in der Schule kein Fleisch zu essen bekommen sollte weil sonst die Gefahr bestünde das es mit dem Huhn, Lamm was auch immer eines Moslem durcheinander geraten könnte. DAS ist keine Integration das ist unerbitterliches durchdrücken der eigenen Ansichten! Nun muss ich mich wohl rechtfertigen ob ich links oder rechts bin (so gehört sich das ja wenn man politisch korrekt sein will) Ich bin weder rechts noch links. Halte von beiden Lagern recht wenig.


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Arachnophobie1.137 Beiträge
Anzeigen ausblenden