Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rauchen wofür?

109 Beiträge, Schlüsselwörter: Rauchen, Raucher, Verständnis

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 15:52
Ich frage jetzt wie Tunkel nur mit dem Rauchen anstatt Alkohol.

Ich finde rauchen nämlich dämlicher als Alkohol denn Alkohol kann mann noch geniessen aber eine Zigarette? Ok manche werden sagen mann kann eine Zigarre geniessen aber dass ist doch bescheuert ich sage es jetzt mit den Worten meiner Bio-Lehrerin "Allein die Vorstellung Rauch einzuatmen ist doch schon absurd." und ich finde damit hat sie volkommen recht, Raucher stehen doch auch nicht vor den Ofen oder ein Feuer und Atmen bewusst den Rauch ein oder?

We are not alone


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 15:54
ich find beides absolut dumm

man weiß was rauchen alles bewirken kann (krebs,tod,....)
und fängt trotzdem damit an reiner selbstmord

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
FUCK IT ALL
the whole thing I think its sick (slipknot)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)


melden
the_secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 15:56
Es gibt da nichts beim alk zu rechtfertigen beides ist in meinen Augen ganz klar gleichdumm...
rauchen und saufen...

Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden
vio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 15:58
Naja hat aber Vorteile, der Staat muss weniger Renten bezahlen und es werden schneller Arbeitsplätze frei und der Staat kasiert mal wieder gut Steuern also besser gehts wohl nicht...


melden
vulkanette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 15:59
Rauchen warum? weil es scheinbar "cooel" ist für junge leute schau dir doch die altersgrenzen an. bei den kids ist es halt trendie und cool zu rauchen und zu saufen . die spätfolgen merken die meisten erst nach jahren.habe selber über zehn jahre geraucht aber vor einen monat aufgehört weil es mittlerweile schon luxus ist zu rauchen.

ich bin zum glück nicht so wie ihr es gerne hättet!


melden

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 15:59
Find ich auch aber wenn man alles was heutzutage Krebserregend sein soll lassen würde dürfte man gar nichts mehr tun. Und ich hätte schon überall Krebs.

We are not alone


melden
bx440
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:00
eine zigarette bringt absolut gar nichts, außer übelkeit, mundgeruch und diverser krankheiten. die raucher wissen das, rauchen aber trotzdem weiter.
wenn es nur dummheit wäre, gäbe es wohl kaum zig millionen tote jährlich.
raucher sind nicht dumm, sie sind besessen.


melden

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:00
Tja allein was der Staat an Steuereinnahmen durch uns Raucher hat, gibt allen Nichtrauchern einen gewaltigen Vorteil.

Life is a bitch: it´s cheap, it´s fun and makes you fuckin´ crazy...


melden

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:02
vielleicht um früher zu sterben......

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
the_secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:04
Hey aber warum aufregen... ich nenne es natürliche auslese..... die dummen verschwinden von der Welt... und die klügeren überlegen sowas ist doch evoltution...

Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden
vulkanette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:07
ich denke das das eine geziehlte abhänghigkeit ist.

ich bin zum glück nicht so wie ihr es gerne hättet!


melden
vio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:07
@AcidU
Genau, also ich will nicht das der Staat noch mehr Geld von mir verlangt nur weil viele Menschen nicht mehr Rauchen, diese Warnschilder usw würde ich alle abschaffen, und die anderen sollen so früh wie möglich mit rauchen anfangen, da gibs auch dann kein Steuerproblem ;) Sonne Dummheit muss man doch ausnutzen wie damals die Kirche mit dem Volk...


melden
vulkanette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:09
Sonne Dummheit muss man doch ausnutzen wie damals die Kirche mit dem Volk... wieso damals????

ich bin zum glück nicht so wie ihr es gerne hättet!


melden

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:09
@ The_Secret

nur leider werden durch die raucher auch viele nichtraucher geschädigt.... passiv rauchen ist mindestens genauso gefährlich, wenn nicht gar noch mehr, da diese leute es überhaupt nicht gewöhnt sind..... jedenfalls anfangs

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
vio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:14
@vulkanette
naja Ablasshandel usw, wann war denn das? ;)


melden
saracen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:17
@ Tommy137

Vorrallem ist es meist der ungefilterte Rauch, den die Passiv-Raucher einatmen, und der ist noch um einiges schädlicher, als der den die Raucher einatmen.

Greez
Saracen


melden
the_secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:18
Ja man sollte es vorallem in restaurants trennen das mit den rauchern stresst in meiner ganzen familie rauch niemand nur mein vater wie ein schlot aber der geht wenigstens in den garten... ich habe ihm schaun tausendmahl gesagt das er daran verrekt aber er hört ja nicht.... der alte lernt einfach nicht... naja scheiß drauf ;)

Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:18
Es sterben mehr Menschen (vor allem junge) durch Autounfälle als durch das Rauchen. Und wenn ich sehe wie einige auf den Strassen unterwegs sind wird mir ganz anders. Ich finde es auch gut das viele Nichtrauchen, sollen sie auch. Rauchen ist meinetwegen dumm, aber schimpfen braucht keiner. Da gibt es ganz andere Sachen über die man sich aufregen sollte. Und kein Nichtraucher kann verstehen warum man raucht. Also ist diese Diskussion hinfällig. Jeder sollte selber entscheiden was er diesbezüglich macht.

Life is a bitch: it´s cheap, it´s fun and makes you fuckin´ crazy...


melden
saracen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:20
@ AcidU

du hast vollkommen recht.


melden

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:33
Ich würde sagen einmal um cool zu sein und einmal um Stress abzubauen.
Bin Nichtraucher, aber ich rauche ab und zu mal (aber auch sehr selten), weil mich einfach beruhigt.
Aber ich denke, die Leute fangen größtenteils mit dem rauchen an um cool zu sein.

Relax, it's over...


melden

Rauchen wofür?

17.09.2004 um 16:40
@the secret
<<"Hey aber warum aufregen... ich nenne es natürliche auslese..... die dummen verschwinden von der Welt... und die klügeren überlegen sowas ist doch evoltution... ">>

Schau Dir Deinen Text nochmal an! Ich, dummer Raucher, entdecke mehreres, was nicht sehr klug war, so zu schreiben.

Und was glaubst Du wie viele Nichtraucher ich schon überlebt habe? -gg* (Ich fahre kein Auto!!)

(Natürlich weiß ich: Es ist eine Sucht. Es ist unklug damit weiter zu machen usw-usf.)


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt