weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Blut Fetisch Thread

130 Beiträge, Schlüsselwörter: Blut, Faszination, Vampirismus, Lebenssaft, Blood
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Blut Fetisch Thread

25.11.2010 um 21:06
Mir trieft gerade das Blut aus dem Kinn heraus,
ich würde es abpacken und verkaufen , wenn jemand Interesse hat. :D


Zum Thema:
Blut hat wirklich eine Wirkung, die das eigene gerade zu in Wallung bringen kann, bei manchen wohl mehr, bei manchen weniger.
Spielen Urtriebe und/oder Selbsttäuschung wohl eine tragende Rolle.


melden
Anzeige

Der Blut Fetisch Thread

25.11.2010 um 21:11
Also Blut hat für mich nur insofern einen Reiz dass ich es gern bei Fotografien mal einsetze, ist ein Hobby von mir (also fotografieren). Blut bildet natürlich gerade zu blasser Haut einen schönen Kontrast und kann durchaus ästhetisch wirken, richtin "in Szene" gesetzt sogar erotisch. Aber wenn ich lese dass es jemanden "kirre" macht wenn ein Mädchen von einer Wunde erzählt, dann finde ich das doch schon etwas befremdlich muss ich sagen...


melden

Der Blut Fetisch Thread

25.11.2010 um 21:26
Vielleicht impliziert Blut aber auch Verletzlichkeit und Schutzbedürftigkeit und weckt den männlichen Beschützerinstinkt? Man weiß es nicht...


melden

Der Blut Fetisch Thread

25.11.2010 um 21:30
@Elli84

also bei mir weckt blut lediglich den drang verarzten zu müssen.
und bei horrorfilmen oder so find ichs unterhaltsam :D


melden

Der Blut Fetisch Thread

25.11.2010 um 21:33
Naja soll menschen die geh da Tierisch ab. Ich finds nich Geil.


melden

Der Blut Fetisch Thread

25.11.2010 um 21:33
@Feingeist
einen Drang weckt Blut bei mir garnicht. Es ist in großer Menge beängstigend, ansonsten etwas natürliches finde ich. Ich frag mich immer wie all die Frauen, die behaupten kein Blut sehen zu können jeden Monat ihre Periode überstehen?? :D


melden

Der Blut Fetisch Thread

25.11.2010 um 21:34
@Elli84

Die reden ja davon das sie ihren Partnerin selbst dir Wunden zufühgen wollen. Das ist dann bei dennen kein Beschützerinstinkt .


melden

Der Blut Fetisch Thread

25.11.2010 um 21:36
@Lusi
dann natürlich nicht. Blut in sexueller Hinsicht..also damit kann ich nichts anfangen und finde es auch beängstigender als zB NS oder KV


melden

Der Blut Fetisch Thread

25.11.2010 um 21:46
@Wandermönch

Dieser Fetisch ist mir unheimlich. Hat sowas besitzergreifendes und aussaugendes.
Warum willst Du die Lebensenergie Anderer schwinden sehen, oder sogar aufnehmen?


melden

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 01:11
Ich bin fuer Blut schon zu begeistern. Es fesselt einfach den Blick, weil rot eine Alarm signalisierende Farbe iz.
Der Geschmack von Blut gefaellt mir auch.
Wenn ich aber an Operationen denke wird mir ziemlich uebel, da ich sonst versuche zu vermeiden darueber nachzudenken, was sich in mir befinden koennte.
Koerper...*grusel*

Kunstblut auf Fotos hat oft wirklich sehr reizvolle Effekte.
Kunstblut generell iz eine sehr tolle Erfindung. ^^


melden
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 01:40
@Zerox
Zerox schrieb:Äh, ja... Sorry bin... dehydrert...
und das nicht nur körperlich
weil ich ein grenzenloser Dummkopf bin
Betonung auf grenzenlos

ein kurzes: "Spinner halt jetzt mal die Klappe für nen Augenblick"
war für mich irgendwie leider in der Vergangenheit immer nötig

Du machst es durchaus so humorig und entspannt
das ich auch langsam vom Blutrausch gelandet bin ;o)

@All

wie auch @Wandermönch
schon zu mir meinte zu unseren Phantasien, die wir hier beide
in teilweise unerträglicher Manier vor euch ausbreiten

"von einem Spinner zum anderen"

aber das ist nur einen Momentaufnahme und nicht Dauerzustand

also das will heissen: sorry, wenn ich hier auf manchen Leserpsychen rum getrampelt habe


melden

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 02:24
Ich weiß gar nicht was ihr alle an diesem Fetish auszusetzen habt.
Blut hat meiner Ansicht nach schon etwas betörendes,wobei ich nie während des Liebsaktes wen verletzen möchte. :S


OffTopic:
Es gibt noch viel ekligere Fetische

zum Beispiel es Geil zu finden wenn jemand auf dir erbricht,dich anpinkelt oder seinen Stuhlgang ggf mit Durchfall auf dir hinterlässt


melden

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 02:48
wenn man den piekser selber machen muss dann ist das eh net so geil , wie wenn der ganz natürlich entsteht oder bei spielchen die frau das selber macht

mir ist was eingefallen - ich wette jeder von euch hat im ansatz schon mal diese romantik dafür gespürt - weil das nämlich voll oft in filmen vorkommt - wenn sich jemand schneidet und ankratzt - und der andre dann sagt "Gib her ich küsse ihn gesund" - oder ihn sogar in den mund nimmt - da habt ihr euch doch sicher auch gedacht - "Jo mei is des romaaaaaaandisch " :D

@KicherErbse
ne um sowass gehts gar nicht - ich bin kein vampir ^^ - oder vieleicht im ansatz gehts darum - das hab ich aber im anderen thread schon geschrieben - also wenn ich meine freundin in mir spüre - das ist schön :)

@Keksgesicht

ich find kake und kotze sind net amal die selbe liga - wer sich anscheissen lässt - das hat echt was perverses - oder keine ahnung - ich bin ja sehr tolerant und soll jeder machen wozu er lust hat - aber ich glaub leute die sowas machen stehen einfach auf das extreme - mir geht es echt um diese vampiristisch angehauchte schönheit und eleganz von blut - und dem akt den man damit ausführen kann .

aber um auch mal was anderes beiozutragen - ich find auch stark wenn ein krieger auf dem schlachtfeld von einem schwert getroffen wird - und das seinen kampfeswillen stärkt - und er dann in die wunde greift - das blut über sein gesicht schmiert und einen motivierten kampfschrei loslässt - das ist auch saucool ;)


melden

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 03:00
Nun bin ich euch zu Dank verplichtet,
denn ihr allein gabt mir die Kraft,
nahmt mir die Hoffnung, lehrtet mich Hassen
habt letztlich blutgeil mich gemacht.


melden

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 03:27
@Wandermönch

Also gut, ich mache mir mal die Mühe und fasse zusammen:
Wandermönch schrieb:ne um sowass gehts gar nicht - ich bin kein vampir ^^ - oder vieleicht im ansatz gehts darum
Wandermönch schrieb:mir geht es echt um diese vampiristisch angehauchte schönheit und eleganz von blut - und dem akt den man damit ausführen kann .
Aus dem "Blut trinken als absoluter Liebesbeweis" - Thread:
Also ich mein was gibts cooleres - das ist die ultimative verbindung - ihr blut - ein teil von ihr - vieleicht der kostbarste und sagenumwobenste teil den sie hat - da drin sind ihre emotionen und botenstoffe - ihr genmaterial - und das dürft ihr trinken - ich stell mir das wundervoll vor . als beweis dieses liebesaktes bleibt eine narbe zurück .
Und stelle einfach mal ganz unverblümt und neugierig meine Frage nochmal:

Warum willst Du die Lebensenergie Anderer schwinden sehen, oder sogar aufnehmen?

Denn nichts anderes machen Vampire.


melden

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 03:32
@KicherErbse

ich glaub nicht dass ich ihr damit irgendwelche lebensenergie absauge - zumindest nicht , was nicht wieder reproduzierbar wäre - wenn man das mal vorsichtig sagen darf - hat das eher züge von kanibalismus als von vampirismus - ich will nicht die seele rauben :D - ich will einen teil von ihr in mir haben
nicht wegnehmen - eher verbinden

wenn man mit blut die seele aufsaugen würde - omg - dann würd ich nach all den blutwürsten jetzt irgendwo auf der weide stehen und gras fressen haha :D


melden

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 03:37
@Wandermönch

Habe ich ja auch keineswegs geschrieben, dass man dadurch die Seele aufsaugen könne.
Ich sprach von Lebensenergie - dem körperlichen Sterben via Verbluten.

Aber ich gehe jetzt auch mal nicht davon aus, dass Du tatsächlich beabsichtigst, es mit der Bluttrinkerei so zu übertreiben, dass Du Jemanden damit tötest.

Mir geht es vielmehr um den Grundgedanken bzw. Auslöser der dahinter steckt und der hat, zumindest meiner Ansicht nach, durchaus etwas vampirisches an sich.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 03:39
Oo WTF???

Ich finde das eklig!


melden

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 03:42
@KicherErbse

jo ka - hauptsache es kommt keiner zu schaden
ich will mich auch gar nicht erst auf irgendwelche dunklen pfade begeben - ich seh das als was schönes - aber ja hast recht es hat was von vampirismus - das bringt die sache halt (leider?) mit sich - oder vieleicht find ich das auch spannend - ein klein wenig dreckig fühl ich mich dabei schon - ich schätze ich bin mir mehr darüber im klaren , wenn ich das echt mal ausprobiert hab


melden
Anzeige

Der Blut Fetisch Thread

26.11.2010 um 03:51
@Wandermönch

Ehrlich gesagt empfinde ich bei der Vorstellung der Szenerie selbst (vorausgesetzt ich bin nicht! involviert) weder Ekel, noch Entsetzen oder dergleichen, sondern einfach nur gar nichts ausser vollkommenes Unverständnis. (Vielleicht liegt es daran, dass ich Vegetarier bin? :D)

Das jedenfalls meinte ich damit, als ich schrieb, das mir dieser Fetisch "unheimlich" ist
ich kann ihn einfach absolut nicht nachvollziehen.

Aber wie schon im anderen Thread geschrieben - wenn sich Jemand gleichgesinntes findet,
warum nicht? Jeder sucht eben nach anderen Grenzen und Extremen im Leben.

Vielleicht be/schreibst Du uns ja dann irgendwann mal Deine ähm "Forschungsergebnisse".


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden