weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

290 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Unfruchtbar
Aldaris
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 00:29
Marina1984 schrieb:Dafür hat sich aber meine Mutter in die Höhle der Löwin begeben sobald sie mein Zimmer betrat. Es konnte dann auch passieren, das bei übler Wut Schranktüren aus den Angeln gebrochen wurden. War da sehr temperamentvoll.
Uiii .. Deine arme Mutter! :D Naja, ich denke, viele drehen in der Pubertät kräftig am Rad; das ist eigentlich normal. Gerade bei zickigen Prinzessinen.

Naja, genug Off-topic ..


melden
Anzeige
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 00:31
@Aldaris

Häufig ist es bei Mädchen schlimmer als bei Jungs.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 00:33
@martialis

Ich meine vielleicht war früher "künstliche Befruchtung" , einmal fremdgehen, damit man in den Genuss eines Kindes kommt.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 00:37
Pika schrieb:Ich meine vielleicht war früher "künstliche Befruchtung" , einmal fremdgehen, damit man in den Genuss eines Kindes kommt.
Das habe ich schon begriffen, keine Angst.
Um in den Genuss eines Kindes zu kommen. Das klingt für mich so, wie in den Genuss eines LCD Fernsehers zu kommen, um die Bundesliga noch besser sehen zu können.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 00:39
Vielleicht kann man auch Kinder am Kaugummiautomaten ziehen. :D


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 00:39
Damals wollte man ja seinen "Namen" überleben lassen.

@martialis


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 00:41
Pika schrieb:Damals wollte man ja seinen "Namen" überleben lassen.
Nur etwas Pech gehabt, wenn andauernd Mädchen rauskommen, wah? ;)
Ich versteh schon, was du meinst.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 00:43
martialis schrieb:Nur etwas Pech gehabt, wenn andauernd Mädchen rauskommen, wah?
:D , Ja das ist doof, aber ich hätt nichts gegen ein kleines Prinzesschen :)


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 00:50
@FrezzYY

Nee, ich würde auch ne Tochter bevorzugen, wenn ich es mir ausuchen könnte.
Das ist übrigens auch mal nen Thread wert, weil viele Männer halten eher zu ihren Töchtern, als zu den Söhnen.

Davon ab, kam früher aber nunmal nur ein männlicher Nachkomme für die Erhaltung des Namens in Frage.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 01:10
Ich kann keinen rationalen Grund sehen hier von Grausamkeit sprechen zu können, ja überhaupt dagegen zusein ist doch fern jeder Vernunft. Unglaublich das sowas neben Homosexualität oder Abtreibung noch diskutiert wird.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 01:31
@martialis
Schon feministisch...
Nein, mir ist egal was ich bekommen sollte....
Ein Junge
Oder Mädchen beides toll, vielleicht lesen die das hier irgendwann....


melden
catholicus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 01:45
Grausam an der In-vitro-Fertilisation ist besonders, dass dort nicht so gute Embryonen (die ja schon kleine Menschlein sind) getötet werden und dass diese Embryonen im Labor gezüchtet werden.
http://www.kath-info.de/invitro.html


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 01:46
Katholische Geisteswest, da schüttelt es einen ja direkt, vor allem wenn man dort das Wort Ethik in den Mund nimmt.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 10:52
Praktisch. Spart den ganzen Sex.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 12:37
Um eine ethische Wertung über diese Techniken abzugeben, ist es notwendig über den Menschen an sich nachzudenken, wer er ist und was seine Bestimmung ist. Der Mensch hat eine intrinsische Würde, die Menschenwürde, weil er ein spirituelles Wesen ist, das fähig ist zu abstrahieren, das Transzendente zu denken und allgemein Gültiges zu erkennen. Er kann als einziges Wesen zwischen guten und schlechten Taten unterscheiden und sich entscheiden, er kann über seine Taten nachdenken. Heute ist dieses selbstverständliche philosophische Bild vom Menschen weitgehend verloren gegangen und es fällt schwer, diese Würde klar zu erkennen.
da kommt einem ja das Mittagessen wieder hoch..wasn geschwafel.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 15:32
darkylein schrieb:da kommt einem ja das Mittagessen wieder hoch..wasn geschwafel.
aber ehrlich *würg*


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 16:04
nicht so gut;
ich mach es lieber selber.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

30.05.2011 um 23:00
Nicht so gut, weil DU es lieber selber machst? Du weißt aber schon dass die künstliche Befruchtung maßgeblich für diejenigen da ist, die es eben nicht selber machen können oder? Oder meinst du etwa, du hast ein künstliches Befruchtungsgeschäft und dir gefällt die Konkurrenz nicht?


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

28.08.2012 um 15:08
Für die welche haben wollen, finde ich es die rettende Idee. Ist doch egal wie es passiert ist, hauptsache man lebt! ;-)


melden
Anzeige

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

28.08.2012 um 15:23
Ich halte eigentlich nichts davon, der Natur ins Handwerk zu pfuschen - wer es wirklich nicht ohne Kinder aushält, der kann ja auch eins von den vielen Ungewollten adoptieren, die in den Kinderheimen oder Pflegefamilien darauf warten.Müssen es denn immer unbedingt selbst gezeugte und geborene Kinder sein?


melden
410 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden