Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

290 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Unfruchtbar
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

28.08.2012 um 15:41
Bin nicht gerade ein Freund von künstlicher Befruchtung,
aber ich toleriere es ... obwohl es andere Wege gibt zu
einem Kind zu kommen. Kinderheime sind doch soo voll..


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

28.08.2012 um 15:48
Erstens dürften die, die immer argumentieren das man der Natur nicht ins Handwerk pfuschen soll, auch nicht zum Arzt gehen denn Krankheiten sind ja auch "natürlich".
Zweitens gibt es keineswegs soviele Kinder in Heimen wie hier geschrieben wird und man muß sehr viele Bedingungen erfüllen wie junges Alter um ein kleines Kind zu adoptieren.
Drittens ist das ein komplett anderer Weg und nicht leicht für die BEtroffenden sich überhaupt mit dem Thema ungewollte Kinderlosigkeit auseinanderzusetzen
Viertens ist Unfruchtbarkeit eine Krankheit und kann heutzutage behandelt werden obwohl ein Erfolg nicht garantiert ist
Fünftes ist es eigentlich nur eine assistierte Befruchtung denn künstlich ist daran nix, den es braucht immer noch eine Eizelle und Sperma um ein Kind zu zeugen, und nur die Befruchtung des Eis findet außerhalb des Körpers statt, der Rest ist wie bei jeder anderen Schwangerschaft auch


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

28.08.2012 um 16:14
Ich finde diese Möglichkeit gut, wenn der Kinderwunsch da ist und es auf "normalem" Wege nicht funktioniert, warum nicht?!


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

31.08.2012 um 08:10
wenn ihr keine Leute kennt, die das schon hinter sich haben, dann urteilt nicht negativ darüber.

ich oute mich jetzt mal als solcher, der die künstliche Befruchtung hat machen lassen. Das war die beste Entscheidung, sonst wäre ich heute noch kinderlos


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

31.08.2012 um 08:18
Hat halt zweierlei Seiten !

Wenn sie ausschließlich dazu genutzt würde den Kinderwunsch zu erfüllen bitte, da soll die Medizin helfen wenn sie kann, was ich aber kritisch sehe ist das genetisch gepimpte Kind und da sind wir im Grunde schon angekommen, Selektion nach Wunsch...Übermensch ich hör dich grabbeln !

Ich kann keine Kinder bekommen und will auch keine mehr, solange noch Ethik und Moral des eigenen Herzens befragt wird, spricht nichts gegen den Einsatz neuester "Reproduktions-Technologie", nur warum solls bei Kindern anderst sein als bei Luxusartikel, Designer-Ware ist schick und gild vielen als Prestige und Status-Symbol...


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

31.08.2012 um 13:39
Adoption ist ein ziemlich schlechtes Argument gegen künstliche Befruchtung, denn auf ein Kind kommen sieben Paare. Außerdem gibt es keinen Grund es irgendwie kritisch zusehen, denn es passiert ja nichts schlimmes.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

31.08.2012 um 13:46
Auch Embryonen kann man adoptieren als Frau.


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

31.08.2012 um 15:52
Ich finds keine tolle Sache.
Nicht wegen dem Argument "der Natur nicht ins Handwerk fuschen" sondern weil ich es einfach absurd finde.
Ich würde so etwas nie machen lassen, aber wohl mehr aus dem Grund weil ich grundsätzlich keine Kinder will :D


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

31.08.2012 um 16:47
@SethSteiner

Adoption ist aber schonwieder ein Thema für sich, denn die meisten Paare wollen Kinder ohne Mängel und wenn möglich noch Säuglinge, dass viele Kinder unadoptiert bleiben, weil sie nicht den gängigen Wunschkriterien entsprechen ist auch ein Teil der Adoptions-Realität im Alltag !


melden

Wie findet ihr künstliche Befruchtung?

01.09.2012 um 15:21
Künstliche Befruchtung für Paare, denen es nicht möglich ist auf natürlichem Wege Kinder zu bekommen, ist an sich eine gute Sache.
Aber ich sehe das eigentlich auch so, dass es einen Grund hat, wenn die Natur es nicht zulässt und man eigentlich nicht reinpfuschen sollte. Theoretisch.

Doch wenn man sich Kinder so sehr wünscht und seinen Partner liebt, wird es wohl unheimlich grausam sein, wenn man mit Kinderlosigkeit bestraft wird. Deshalb ist es eine gute Sache.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt