Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

334 Beiträge, Schlüsselwörter: Welt, Strom, Steinzeitkommunismus

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 17:59
@DER_HäNDLER

Was dann?


melden
Anzeige
Shana_chan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 18:24
Ich würde den Strom nicht abschalten ,das wäre nicht die lösung ,denn nicht die technik ist das eigentliche Problem sondern der Mensch selber. Wenn man jetzt den Strom abschalten würde ,würden wie oben schon gesagt, die die sich für stark halten an die macht kommen. Ich denke das würde am ende zur einer Diktaturen führen ,denn der Mensch ist macht hungrig und das ändert sich auch nicht wenn man den Strom abstellt.


melden

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 18:28
Es gibt halt immer diese "Weltverbesserer" aller Gattungen und Arten. Aber egal wie: Am Ende sind es immer sie, die das Größte Übel über die Menschheit bringen. Hitler hielt sich doch auch für einen, Mao war ein Erlöser, die Genossen Stalin und Lenin, sämmtliche Terroristische Vereinigungen (und sogar die Ökos^^)


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 18:48
Hitler hat auch aus guten Regungen den letzten Krieg ausgelöst, so dachte er wenigsten

Diese Weltverbessere können ganz schön gefährlich sein

Die kommenden Tage - Trailer deutsch / german

Youtube: Die kommenden Tage - Trailer deutsch / german HD


melden

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 18:53
Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass die Lichtkrieger den Strom abschalten würden, um die Welt zu verbessern?

Sorry, aber das ist für mich einfach nur paradox. Bis es soweit wäre, dass wir alle unser Essen selbst anbauen würden, verginge viel Zeit. Zeit, in der eine ganze Menge Menschen sterben würden. Ob an Unterernährung, als Opfer von Verbrechen (Plünderungen), völlig egal. Fakt ist, es würden viele Menschen draufgehen. Und das soll dann in Kauf genommen werden?

Für mich klingt es immer so, als wären die Menschen, die sich das wünschen nicht unter denen, die es nicht schaffen.

Der Mensch hat einen Selbsterhaltungstrieb und deshalb kann ich mir nur schwer vorstellen, dass es Menschen gibt, die für einen Neustart gerne ihr Leben geben würden.

@Plan_B
Die Frage möchte ich Dir auch gerne stellen, interessiert mich sehr. Wärst Du einfach so bereit zu sterben - für einen Neustart der Erde?

Ich würde den Strom ganz sicher nicht abstellen.


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:04
Wenn ich zerschlagene Glasfläschchen, die immer mehr werden, auf Gehwegen sehe, dann denke ich, dass es schon jetzt genug Menschen gibt, die beireit sind auf den Knopf zu drücken.

Vandalismus breitet sich aus, und wir sollen es stoppen, denn sonst kann ein Bürgerkrieg ausbrechen.


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:18
ungefähr so, wie im Film "Die kommenden Tagen" zu sehen ist


melden

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:19
Ich halte das für eine ausnehmend dämmliche Idee. Von mir aus können diese "Lichtkrieger" (eher dunkelheitkrieger, ohne Strom wirds viel düsterer) gerne in der Vergangenheit leben, aber sie sollen es dem Rest der Menschheit gefälligst nicht aufdrängen.

Also ich will das mal hypothetisch durchdenken: In den ersten Stunden und Tagen bricht das absolute Chaos aus, die Menschen plündern Supermärkte und Geschäfte, es kommt zu Massenschlägereien und schießereien, die Polizei ist durch das völlige Zusammenbrechen ihrer Kommunikationsstruktur machtlos. Zugleich werden in den Krankenhäusern Millionen Menschen sterben, die von Lebenserhaltenden Massnahmen abhängig sind. Dann würden die, na sagen wir mal "weniger Moralischen" Elemente unserer Gesellschaft anfangen, Waffengeschäfte auszurauben (da Sicherheitsvorrichtungen nicht funktionieren und Polizei nicht einsatzbereit ist) um mit diesen Waffen dann anfangen, Bauern zu unterwerfen, und eine Art Feudalstruktur aufbauen, also diese Bauern ausbeuten, und nicht vielmehr tun, als diese mit Waffengewalt zu bedrohen (von wegen gerechte Welt....). Die Nahrungsmittelproduktion dieser Höfe wird zu Halsabschneiderischen Preisen (zu zahlen in bsp. Benzin und Autos, um den Aktionsradius dieser Ausbeuter zu vergrößern) verkauft, wer versucht einen neuen Hof aufzumachen, wird radikal abgeschlachtet.
Im Ersten Winter wird dann der Großteil der verbleibenen Menschen erfrieren und verhungern, Kannibalismus steht an der Tagesordnung.
Nach ein paar Jahren sind dann 80% der Menschheit (oder so) tot, der Rest wird vopn lokalen Warlords ausgebeutet, und fristet ein absolut trostloses Dasein, gekennzeichnet vom Kampf ums Überleben, der sich als stetiger Kampf Mensch gegen Natur darstellt.

Also für mich sind diese Wahnsinnigen keine "positive Gruppe", sondern Schurken von James-Bond-Format, die die ganze Welt in den Abgrund reissen wollen.... Sie müssen gestoppt werden!


melden
DER_HäNDLER
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:19
hahaha die lichts krieger haben damit nix zu tun =) ihr müsst besser lesen =)


melden

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:22
DER_HäNDLER schrieb:hahaha die lichts krieger haben damit nix zu tun =) ihr müsst besser lesen =)
Ich habe den Text gelesen, und das ist mir klar.

Und meines Erachtens müssen diese Typen, die die ganze Menschheit zurück ins Dunkle Mittelalter schicken wollen, auf jedenfall gestoppt werden.

Wer ist eigentlich Teil dieser Gruppierung?


melden

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:31
Ehrlich gesagt, erinnert mich die Idee dieser Gruppierung stark an die Ideologie der Roten Khemer ( Wikipedia: Rote_Khmer ). Die Haben aus eine rBevölkerung von vielleicht 15 Millionen 2 Millionen umgebracht. Rechnen wir das Mal auf die Weltbevölkerung hoch, und wir kommen zu dem Ergebnis, das diese "positiv denkende Gruppe" schlimmere Ziele hat als die Nazis.


melden
DER_HäNDLER
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:32
@Taln.Reich

ich darf es nicht sagen da ich ein ehrenmann bin ! =)

aber sie meinen es nicht bös oder so !


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:32
Noch vor einigen Tagen wurde ich durch laute Schreie von wenigen Mensche inmitten der Nacht erschreckt.

Sie waren nur dann verschwunden, als sie die Wohnungstürglasscheibe mit den Beinen zerschlagen haben.

Wird so was zum Alltag werden. oder hören wir mit dem mist auf?


melden

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:34
DER_HäNDLER schrieb:ich darf es nicht sagen da ich ein ehrenmann bin ! =)

aber sie meinen es nicht bös oder so !
Die Nazis waren auch der Meinung, dass sie gutes Tun würden, ebenso die roten Khemer, Stalin und gott weiß noch was für wahnsinnige Diktatoren.

Die Straße zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert.... Und diese Straße führt in etwas, das viel schlimmer ist, als die Hölle.


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:37
Wenn so weiter gehen wird, dann wird schon bald jeder Wohnungstür kaputt stehen, und vlt. Fenster auch


melden
DER_HäNDLER
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:39
@Taln.Reich


du hast recht aber vielleicht ist die menschheit verdammt unter zu gehen ?


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:40
Und ich habe bemerkt, dass unsere Strassen immer schmutziger werden, ob es so schwer ist Müll dorthin zu werfen, wo es hingehört?


melden

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:41
Unicorn2005 schrieb:Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass die Lichtkrieger den Strom abschalten würden, um die Welt zu verbessern?
So absurd ist das gar nicht. Diese Idee wurde schon einmal mit ein paar Millionen Toten in Kambodscha unter dem Diktator Pol Pot durchgeführt. Das sah in etwa so aus:
1. --> ausrotten der Intelligenz (Ärtzte, Wissenschaftler und Lehrer) sowie der Opposition
2. --> abschalten des Stromes
3. --> Das Land zurück in einen Agrarstaat verwandeln

Wie gesagt: Außer ein paar Millionen Toten und einer imensen wirtschaftlichen Schädigung nichts erreicht. Die Idee ist der allerfeinste Blödsinn. Aber gerade Leute ohne geschichtliches Wissen und jedwede Moral wollen/ wollten eben so die Welt verbessern...


melden

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:42
DER_HäNDLER schrieb:du hast recht aber vielleicht ist die menschheit verdammt unter zu gehen ?
Das glaube ich nicht. Und erst recht nicht sollte man dieses "vielleicht" nicht zum Anlaß genommen werden, diesen Untergang künstlich zu forcieren.
So absurd ist das gar nicht. Diese Idee wurde schon einmal mit ein paar Millionen Toten in Kambodscha unter dem Diktator Pol Pot durchgeführt. Das sah in etwa so aus:
1. --> ausrotten der Intelligenz (Ärtzte, Wissenschaftler und Lehrer) sowie der Opposition
2. --> abschalten des Stromes
3. --> Das Land zurück in einen Agrarstaat verwandeln

Wie gesagt: Außer ein paar Millionen Toten und einer imensen wirtschaftlichen Schädigung nichts erreicht. Die Idee ist der allerfeinste Blödsinn. Aber gerade Leute ohne geschichtliches Wissen und jedwede Moral wollen/ wollten eben so die Welt verbessern...
Meine Rede.


melden
Anzeige
DER_HäNDLER
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun?

19.06.2011 um 19:49
@Taln.Reich

weißt du ich schreibe um die menschen zum nachdenken zu bringen,
mit verschiedene methoden kann man sein ziel erreichen !

wie stellst du dir also die zukunft vor ?
was denkst was nötig ist um die menschheit zu helfen ?


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt