weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tiere, Primitiv

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:36
@Mittelscheitel

Das stimmt so nicht. Der Mensch hat die Eigenschaft des selbstständigen Denkens, während ein Tier nur seinen Instinkten folgt


melden
Anzeige

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:36
@JohnDifool
JohnDifool schrieb:So eine Tierart gibt es nicht und sowas wird es auch in den nächsten paar Jahren nicht geben und auch nicht in hundert Jahren.
Kannst du ausschliessen, dass es so ist, weil wir Menschen es durch unse weiterkommen verhindern? Ich kann es nicht. Vllt hätten sich andere Primaten so entwickelt, wenn der Mensch nicht wäre. Ich hab keinen blassen Schimmer. Jedenfalls ist es derzeit unser Kenntnisstand.


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:37
@Mittelscheitel

Klar lässts nen Vergleich zu....was nützen der Katze ihre tollen Sinne, wenn sie in eine von Menschen gestellte Falle läuft? Warum hat der Mensch keine Superman-Sinne? Ganz einfach...weil er sie nich brauch.


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:37
@GilbMLRS
ich wusste das dieses Argument kommt.

Dennoch unterliegen Viren der allgemeinen regeln der Evolution


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:38
-ripper- schrieb:Das stimmt so nicht. Der Mensch hat die Eigenschaft des selbstständigen Denkens, während ein Tier nur seinen Instinkten folgt
Auch der Mensch ist an sich nur ein Tier. Und auch wir folgen nur unseren Instinken, siehe Arterhaltung, triebhafte Fortpflanzung, feindliche "Tiere" abwehren und unser Terretorium verteidigen. Abgesehen von Uhrinstinkten wie Ekel, Angst, Wut etc.


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:39
@Adrianus

Kannste noch das Grippevirus bringen aber nun geb ich dir 10 Jahre Zeit, irgendein Virus dazu zu bringen, eigenständig Feuer zu machen. Und nein..."Entzündungen" zählen nicht.


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:40
@ All

Ich meine das so, wenn es eine Tierart geben würde. Es ist rein Spekulativ.


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:40
@ghostfear1983

Wir folgen nicht nur unseren Intinkten im Gegensatz zu einem Tier. Ein Tier denkt nicht an morgen oder an gestern sondern nur wie es den heutigen Tag überlebt. Wo es sein Futter herbekommt usw...

Der Mensch kann da weiter denken.


melden
zeux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:41
@Sunburst226

ja dann ausrotten oder in den zoo!


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:42
Mittelscheitel schrieb:ein Lebewesen hat Fähigkeiten wie der Mensch ? In welcher hinsicht ? Der Mensch hat im Vergleich zu anderen Lebewesen zumindest höchst schlecht entwickelte Sinne. Und "Intelligenz" ist eben ein abstrakter Begriff, der mit memschlicher Vorstellung gefüllt ist. Das lässt gar keinen Vergleich mit der Intelligenz anderer Lebewesen zu. Ebenso ist "Entwicklung" ein rein aus der menschlichen Perspektive kinstruierter Begriff.
Der Mensch braucht keine hochentwickelten Sinne.

Kein Tier ist zu höherer Mathematik fähig. Kein Tier ist zu komplexer technischer Problemlösung Fähig oder dazu diese zu verstehen. Einzig der Mensch ist dazu in der Lage Wissen mittels Schrift festzuhalten und weiterzugeben. Kein Tier hat auch nur annähernd eine ähnlich komplexe Kommunikation wie der Mensch. Kein Tier ist dazu in der Lage, unser Universum auch nur halbegs so zu verstehen wie der Mensch (Physik). Die meisten Tiere besitzen nicht mal ein Ich-Bewusstsein!


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:42
@-ripper-

Genau, das würde ich auch sagen. Einige Affenarten haben zwar auch bemerkenswerte Intelligenz entwickelt, aber im Vergleich zur menschlichen ist es immer noch eher kümmerlich.


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:45
@zeux

So wie ich die intelligenten Menschen auf diesem Planeten hier einschätze würden wir sie zuerst ausrotten und dann in den Zoo stellen wollen.


melden
zeux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:45
@Thawra

bei affen könnte ich mir so eine entwicklung vorstellen. aber dann muss der mensch weg sein damit wieder vernünftige seletion gibst


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:45
@Thawra

Aber wir unterscheiden und kaum von den Schimpansen. Wir sind mit 98% der DNA von Affen gleichgestellt. Was wenn diese unterschiedlichen Gene nun noch weniger werden?


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:45
@-ripper-
Nicht ganz richtig. Z. B. Elefanten, wennauch von der Wissenschaft noch umstritten (weil Elefanten so undeutlich mit uns reden), trauern Elefanten verstorbenen Artgenossen nach. Es gibt Orte in Afrika, an denen mehrere Gebeiner dieser gefunden wurden, und wenn eine Herde dort ist, hebt sie die Knochen hoch oder streichelt diese eine gewissen Zeit lang. Was einige Wissenschaftler als trauern deuten, andere als reine Neugierde. Was es nun wirklich ist, wissen nur die Elefanten.

Oder Menschenaffen wie Bonobos oder Gorillas oder Schimpansen haben ein Ich-Bewusstsein.

Dass diese Tiere nicht darüber nachdenken, wie sie irgendwann mal fliegen können ist schon klar, hat der Mensch aber vor 100.000 Jahren auch nicht getan. Da war ihm erstmal genug zu wissen, wie man Feuer macht und Reifen baut. Um es mal Salopp zu sagen.

Uns Menschen, wie es uns heute gibt, gibts nicht mal nen Augenaufschlag lang seit Beginn der Evulotion. Warten mir mal noch 30.000 Jahre und gucken, was aus den Affen geworden ist.

Bislang wie gesagt nur reine Spekulation. In jegliche Richtung.


melden
zeux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:46
@mrx777

hehe ja stimmt. erst handeln dann denken xD


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:47
@Sunburst226

Ja, da müssen sich die Affen aber schon noch ein bisschen beeilen - da fehlt noch was entscheidendes. Aber so viel nicht!


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:47
@mrx777
lol, genau.


melden

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:48
ghostfear1983 schrieb:Warten mir mal noch 30.000 Jahre und gucken, was aus den Affen geworden ist.
Seit 29500 Jahren ausgestorben.


melden
Anzeige

Andere Rasse bei der Evolution zurückhalten?

11.07.2011 um 23:48
@itsnat
Sicher. Es ging mir da aber um den Begriff "Fähigkeiten". Da sind viele Tiere dem Menschen voraus. btw: Sowenig Menschen so gut ausgeprägte Sinne wie Tiere nötig haben, so wenig brauchen Tiee menschliche Formen der Intelligenz.


melden
169 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
AufSchrei103 Beiträge
Anzeigen ausblenden