weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die letzten 21 Tage.

Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 12:54
@niggie

Das hört sich sehr abenteuerlich an, an sowas sollte man sich halten dann wird wohl einiges einfacher :)

@FrezzYY
Danke :)

@Masked
Nein, ist auch eine Reaktion mit so ein Wissen umzugehen. Und Aggression gehört nun mal auch zu menschlichen Empfindungen. Aber dafür andere unschuldige Menschen zu schaden ist etwas für mein Geschmack übertrieben.


melden
Anzeige

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 12:55
@Keysibuna
No Problemo ;)


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 12:55
@-ripper-

Da bringst du mich auf nen sehr schönen Gedanken; Ägypten! Das wäre ein Ort wo och sterben würde :)


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 12:57
@Keysibuna
@-ripper-
aufjedenfall sollte man sich jetzt schonmal ausmalen wo, wie und wann man stirbt.
Es ist ein interessantes, teilweise sehnsüchtiges Gefühl. kann ich nur jeden empfehlen :)


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 12:58
@niggie

Stimmt.

Man kann damit eigentlich nichts falsches machen.


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 12:59
@-ripper-
@Keysibuna
Ich bin auch unschuldig, und muss trotzdem dafür büßen. Und zwar schon sehr lange. Aber ihr habt recht. Unschuldige nicht. Aber die, die schuldig sind womöglich.


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:00
@Keysibuna
richtig.

und wenn man alle faktoren zusammenhat sich mal zurücklehnen und sich alles bildlich genau vorstellen. wie einem der wind durchs gesicht fährt. wie man zufrieden in die ferne starrt...

einfach nur geil :)


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:02
@Masked

Hoffe das dein Zorn dich iwann zu Ruhe kommen lässt und die andere schöne Seiten kennen lernen kannst.

@niggie

Kann ich dir nur zustimmen, dann denke ist die Unruhe die man eigentlich empfinden müsste erträglicher.


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:03
Stellt euch vor ihr habt nur noch 21 Tage zu leben.
Es gab bei mir 2 Jahre wo man der Meinung war ich hätte nur noch wenige Stunden :-)
Bin aber immer noch da. Anscheinend :-)


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:03
Schwierig...
Ich würde trotz des nahenden Todes nicht in andere Verhaltensmuster verfallen. Keine Parties, keinen Luxus, kein bombastisch verändertes Sexleben. Was ich tun würde, wäre fast all' meine Güter zu verkaufen um mit den wenigen Menschen die mir etwas bedeuten, eine Reise an einen Ort meiner Wahl zu tätigen und ich würde vermutlich nur sagen, dass etwas großes und veränderndes ansteht und ich würde eine schöne Zeit mit ihnen haben. Panik hätte ich keine, Hoffnungen auch nicht. Ich bin der Typ Mensch, der sich erst Sorgen macht, wenn das Ereignis unmittelbar bevorsteht, sich aber schnell damit abfindet. Also... wie gesagt. Ich würde mit den zwei, drei Menschen verreisen - sie dazu einladen - und die 21 Tage an diesem Ort verbringen, eine schöne Zeit mit ihnen haben um dann am letzten Tag ohne große Erklärungen zu sterben. Vielleicht hinterlasse ich einige Abschiedsbriefe, würde ich sehen. Schwierig, schwierig.


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:03
Ich würde alle meine Gedanken in Form von Videos oder Texten für die Nachwelt aufheben.
Vielleicht hilft es denen später ja mal. Egal wo.
Hauptsache ich habe etwas für den Fortschritt der Menschen getan.

Ausserdem würde ich wie oben auch schon erwähnt, versuchen Kinder zu zeugen, und sonst eigl. vllt. Party oder so...


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:05
@wulfen

Das freut mich das es dich noch gibt.

Kannst du darüber reden was dir so durch den Kopf ging in dieser Zeit??


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:05
@Keysibuna
richtig, dann ist die Unruhe weniger, vielleicht auch ganz verschwunden.
Und es kommt Freude, Gelassenheit, Sehnsucht und Zufriedenheit auf, weil man weiß, dass man mit sich und der Welt im Reinen ist. in den 21 Tagen kannst du noch alles ins Reine bringen.

Man könnte eigentlich von Glück reden, wenn ein Mensch gesagt bekommt:"du stirbst in 21 Tagen"
weil er nun gewissheit hat, dass er 21 Tage zu leben hat und auch nicht sterben wird. diese Gewissheit hat kein anderer.
Viel schlimmer wäre es, wenn du nurnoch n paar stunden hättest oder gar minuten.


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:06
@Keysibuna


ägypten, am liebsten in einer der pyramiden wäre auch mein wahlort :-)

aber was anderes was ich noch sagen möchte :

genaugenommen müsste man sich eigentlich glücklich schätzen wenn man weiss das man in 21 tagen stirbt und bis dahin diese chance bekommt mit sich selbst und seiner umgebung noch ins reine zu kommen ..... nicht jeder hat das glück sich den tod ins bewusstsein rufen zu können um sich darauf vorzubereiten viele werden ermordet oder fallen einem anderen unglück zum opfer, sind sofort tod ohne einer chance der vorbereitung, verabschiedung also so gesehen sollte man diese 21 tage als geschenk betrachten und das beste daraus machen.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:06
@trauerbrandung

Das finde ich schön das du solche Menschen um dich hast und so an sie denkst :)


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:07
@-Therion-
genial, 2 idioten ein gedanke und das direkt hintereinander :D


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:07
@niggie


gleicher gedanke/ aussage :-)


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:07
@Keysibuna
Zorn habe ich eigentlich nur wenig. Es ist nur die Vorstellung, was mit meiner Psyche wohl passiert, wenn ich erfahren werde, dass ich in 21 Tagen tot bin. Ich bin erst 18, ich will noch was erleben, auch mal glücklich sein und hoffen, dass ich auch mal die schönen Seiten des Lebens finde.


melden

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:07
@niggie


hahahaha ... genial


melden
Anzeige

Die letzten 21 Tage.

04.08.2011 um 13:08
@Keysibuna
Es sind wenige und ich habe gerade erst gelernt sie zu schätzen. Da würde ich bei solch einem Thema wohl als erstes an sie denken. :) Wie untypisch für mich alten Miesepeter. :D


melden
152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden