weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

Rhythm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

18.08.2011 um 08:24
manipuliert ihr mal schön weiter... so lange ich auf der Sonnenseite des Lebens bin....


melden
Anzeige

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

18.08.2011 um 09:13
@Sashaakra

Naja wenn Du ehrlich bist steckt natürlich auch hinter einem "Guten Morgen" eine, vielleicht unbewußte, Absicht. aber das würde jetzt wahrscheinlich zu weit führen. Und ich gebe Dir natürlich unbedingt recht, wenn Du sagst, dass gerade so positive Manipulationen wie ein "Guten Morgen" oder ein einfaches Lächeln auf der Straße keine weh tun - im Gegenteil. Das war ja auch nicht der Kern meiner Aussage. Ich wollte bloß verdeutlichen, das jeder irgendwie jeden, jeden Tag manipuliert und wir uns davon weder frei machen wollen, noch können, noch sollten.

Lügen ist für mich hingegen schon etwa diffiziler. Was ist Absicht? wenn Absicht - warum? Was ist Unwissenheit? Und wenn Unwissenheit, warum halte ich dann nicht lieber den Mund bevor ich etwas sage? Was ist sogar böswillig? etc. Aber as ist ja ncht Thema dieses Threads und solle einen eigenen bekommen. ;)

@EL

Naja was man auf diversen Verbraucherschutzseiten sieht und liest ist nicht unbedingt so, dass die spanischen Bauern nicht mehr schön mit Pestiziden arbeiten. Gerade weil das Wasser knapp ist muß ma wohl den Rest der Ernte schützen. Vielleicht sind das aber auch nur die Großbetriebe die eben nach D exportieren. Und die kleineren Bauern, die eben lokal auf dem Markt verkaufen machen das nicht. Ist ja in D und NL nicht anders. Wir kaufen unser Obst und Gemüse auch auf dem Markt von lokalen Bauern - so manipulieren wir die Importwirtschaft *g*


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

19.08.2011 um 01:42
@AcidU

Zumal ich mich heute ja auch noch informieren kann, welche Medienkonzerne zu wem gehören. Welcher Nachrichtensender welchem politischen Lager zuzuordnen ist. Wenn ich das weiß, kann ich mir die entsprechenden Informationen aus den Nachrichten rausfiltern.

Auf jeden Fall aber selbst das funktioniert nicht unbedingt. Wer sagt dass die Filter funktionieren? Objektivtät im eigentichen Sinne gibt es kaum. Man entscheidet sich nicht für oder gegen Manipulation, sondern schon eher, welcher Art von Manipulation man ausgesetzt ist, und von wem, für welchen Zweck, bestenfalls.

Man muss davon ausgehen, dass wir zwar unterschiedliche Sichtweisen einer Situation erklärt bekommen, aber sie haben alle den gleichen Dialekt. Wir benutzen zwangsläufig unser Repetoire an Erfahrungen und Eindrücken weil uns nichts anderes zur Verfügung steht.

Die eine Wahrheit gibt es bei politischen Fragen ohnehin nicht. Politische Fragen basieren meist auf Bedürfnissen, und da müsste ein Mensch schon sich selbst als Individuum völlig ausklammern um völlig frei in seiner Anischt zu sein. Nicht mal das funktioniert, denn ich kann zwar mein eigenes Bedürfniss abstellen, bzw. unterordnen, aber für was kämpfe ich dann. Ich suche mir andere Verbündete, eine andere Koalition, niemals aber wird man dabei frei sein von der Manipulation.


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

19.08.2011 um 01:54
ich les gerade "1984" von george orwell - und das video des TE erinnerte mich jetzt doch frapierend an das Buch

auch in ozeanien (das grosse reich in dem buch) wird der mensch - also die mittelschicht - die die was bewegen könnte - so krass manipuliert - dass sie gar nicht mehr handeln kann - im buch nennt orwell das "doppeldenk" - das eine wird getan doch du wirst durch worte vom gegenteil überzeugt

jeder aspekt des lebens wird kontroliert - bis ins kleinste detail - trotzdem sagen sie dir - es ist besser so - du bist frei - der slogan der partei in dem buch ist

Krieg ist Frieden
Freiheit ist Sklaverei
Unwissenheit ist Stärke

und langsam begreif ich diese worte


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

19.08.2011 um 02:34
@Wandermönch


Orwell hat das aber schon sehr vereinfacht, so dass es sogar der letzte Blödian verstehen kann. Wir sind heute weiter als Orwell es war. Es nicht nur Doppeldenk. Es ist Multi-Denk. Denken auf verschiedenen Ebenen, die variieren.


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

19.08.2011 um 03:10
so weit wie bei orwell sind wir zg noch nicht - das ist schon extrem da - aber es steuert dahin


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

19.08.2011 um 09:23
@DeadPoet
DeadPoet schrieb:Wir benutzen zwangsläufig unser Repetoire an Erfahrungen und Eindrücken weil uns nichts anderes zur Verfügung steht
Oha, jetzt wird es ja doch noch interessant. Wenn man also von Kants a priori ausgeht, also der reinen Vernunft, und dem was wir als Erfahrungen sammeln. Aber ich glaube auch das führt etwas zu weit in diesem Thread :)

Aber es ist natürlich so, das es eine rein objektive Berichterstattung eigentlich nicht geben kann, da Menschen in den Nachrichten vorkommen, die von Menschen recherchiert werden, die von Menschen für Menschen verlesen, geschrieben oder gefilmt werden. Und da jeder Mensch ein individuum, also ein Subjekt ist, ist sämtliche Berichterstattunf in logischer Konsequenz auch subjektiv, sprich gefärbt.

Vielleicht sollte man eher fragen: Inwieweit hinterfrage ich, die zweifelsohne vorhandene Manipulation seitens der Medien? Anstatt mich von einer Manipulation völlig frei zu sprechen.


melden
EL
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

19.08.2011 um 22:51
@AcidU
Ich richte mich absolut nicht danach >>auf diversen Verbraucherschutzseiten sieht <<
ich bin Frei und doch Gefangen ... freiberuflich in einer östlichen Millionenstadt im Sicherheitsdienst, der Garten ums Haus ist perfekt gepflegt - aber die überwiegende Denkweise der Leute würde ich im Vergleich zu Deutschland wohl mehr in Richting Geistiger Kanibalismus gegenüber den Mitmenschen bezeichnen, Fehler machen bedeutet hier eigentlich schon das Gesicht und den Ruf zu verlieren und Geächtet zu sein.
Wogegen die meisten in D. sagen - trotz allen Schwierigkeiten ist doch D. Perfekt ... ?????
Dagegen steht aber
@Wandermönch
jeder aspekt des lebens wird kontroliert - bis ins kleinste detail - trotzdem sagen sie dir - es ist besser so - du bist frei (IM BUCH)
FALSCH ... es ist schon so
vom Zahnarzt über die Krankenkasse, zum Bankkonto in das sicher des öfteren die Mitarbeiter des Finanzamtes hineinsehen - denn sie dürfen das -
die Enteigneten Haus und Grundstückseigentümer - denn das Grundstück gehört dem Land, die Kontobewegungen der Kreditkarte, oder Kundenkarte was beim Einkauf bevorzugt wird .. und dann noch die Freiwillige Beobachtung über Facebook wer deine Freunde sind - wird von den öffentlichen Ämtern kontrolliert ...
was ist da noch frei ??
Orwell ist ein Märchen im Vergleich zur Wirklichkeit ...........


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

19.08.2011 um 22:59
naja kommt bleibt mal aufm teppich

in orwells buch herscht eine absolute kontrolle wo leute auf dem laufenden band verschwinden

sowas gabs mal unter stalin in der sovjetunion - und selbst da wars nicht annähernd so schlimm wie in 1984

ich will nicht behaupten dass es jetzt iwie gut läuft - aber vom schwarzmalen har keiner was


melden
EL
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

19.08.2011 um 23:09
......wo leute auf dem laufenden band verschwinden...........
ja das Zählt wohl nur in der ofiziellen EU -..-.. NICHT -..-..

was ist aber in den Rand- und Nachbar- ländern ?

da waren die Menschen unter der Aufsicht der UDSSR noch relativ Sicher -
und was ist heute mit Maffia-ähnlich organisierten Gruppen ??


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

19.08.2011 um 23:20
ja vorsicht verbrechen ist nicht gemeint

es geht um die absoute macht des staates und die entmündigung der einzelperson


melden
EL
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

20.08.2011 um 10:40
Polarheld
Wandermönch schrieb:es geht um die absoute macht des staates und die entmündigung der einzelperson
Was ist das dass :
der Medizinische Bereich vom Staat mit Gesetz durchgesetzt wird
Naturmedizin und Kräuterhandel ist per gesetz Verboten
Krebskranke Müssen Chemo und Medikamente akzeptieren und Benützen ansonsten keine Behandlung
Natur oder Alternativmedizin ist Verboten
Ältere Menschen bekommen Demenz-Medizin die NOCH MEHR Demenz verursacht
oder zu normaler ( Chemischer ) medizin noch Psychopharmake in einem Pillenmix zur Ruhigstellung - danach folgt das Gewollte natürliche Einschlafen
ab ca 50 - 55 Jahren beginnt das Sterben und die Rentenzahlungen werden dann eingespart
ab diesem Alter auch die "Alters"-arbeitslosen oder Hartz-Empfänger

das sind alles verdeckte Kontrollen
es ist dann kein Zufall dass Oma, Opa, Tante oder Onkel schon mit weniger als 60 Jahren zufällig -"auch"- schon gestorben sind .......

nein - Verbrechen ist nicht gemeint ...

betreffend der Entmündigung >> macht des staates und die entmündigung der einzelperson << ich werde es nicht Riskieren hier etwas zu schreiben warum Millionäre in Irrenanstalten Ruhig gestellt werden
oder
dass Grossfirmen mit gewalt zerstört werden - und damit tausende Arbeitsplätze
über Internas schweigt man besser denn auch hier ist man ein ORWELL


melden
D4yt0n4
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

20.08.2011 um 19:41
Schlechter Sprecher aber zu Punkt 1-10 100% Wahrheit


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

22.08.2011 um 10:10
@EL

Ich habe leider Dein Posting welches an mich gerichtet war nicht ganz verstanden. Ich nehme an, dass ein Teil fehlt. Zumindest liest es sich so. Vielleicht kannst Du es noch einmal schreiben.
EL schrieb:vom Zahnarzt über die Krankenkasse, zum Bankkonto in das sicher des öfteren die Mitarbeiter des Finanzamtes hineinsehen - denn sie dürfen das -
die Enteigneten Haus und Grundstückseigentümer - denn das Grundstück gehört dem Land, die Kontobewegungen der Kreditkarte, oder Kundenkarte was beim Einkauf bevorzugt wird .. und dann noch die Freiwillige Beobachtung über Facebook wer deine Freunde sind - wird von den öffentlichen Ämtern kontrolliert ...
1. Finanzämter dürfen NICHT einfach so Bankkonten einsehen. Es muß ein begründeter Verdacht erbracht sein, das Steuerhinterziehung begangen wird. Natürlich sieht das Finanzamt wieviel ich verdiene, damit es weiß wieviel Steuern ich zu zahlen habe. Denn von den Steuern werden diverse Dinge vom Staat/Land aus bezahlt: Straßenbau, Verkehrsnetz, Schulen und Universitäten, Sozialleistungen, Bundeswehr/Armee, etc.
Ich will damit nicht sagen, dass ich mit den Steuern per se einverstanden bin, aber ich bin mir durchaus bewußt, das es ohne Steuern keinen Staat gibt.

2. Enteignungen gehen auch nicht so ohne weiteres, was man recht gut am Ausbau Flughafen München sieht/gesehen hat.

3. Was die Menschen bei Facebook zeigen und nicht zeigen, ist deren persönliche Angelegenheit. Und man muß auch niocht unbedingt bei Facebook sein. Ich selber mag Facebook nicht und habe meinen Account wieder gelöscht.
EL schrieb:der Medizinische Bereich vom Staat mit Gesetz durchgesetzt wird
Naturmedizin und Kräuterhandel ist per gesetz Verboten
Krebskranke Müssen Chemo und Medikamente akzeptieren und Benützen ansonsten keine Behandlung
Natur oder Alternativmedizin ist Verboten
Ältere Menschen bekommen Demenz-Medizin die NOCH MEHR Demenz verursacht
oder zu normaler ( Chemischer ) medizin noch Psychopharmake in einem Pillenmix zur Ruhigstellung - danach folgt das Gewollte natürliche Einschlafen
ab ca 50 - 55 Jahren beginnt das Sterben und die Rentenzahlungen werden dann eingespart
ab diesem Alter auch die "Alters"-arbeitslosen oder Hartz-Empfänger
Mmmh naja natürlich ist gerade der medizinische Bereich mit Gesetzen gespickt. ein Bereich der den Menschen ganz persönlich betrifft, sollt doch vor Scharlatanen sicher sein, oder? Zumal wir in einer Demokratie ja auch die Möglichkeit haben gegen Gesetze vorzugehen (ich erinnere an §218), oder die gesetzgebenden Politiker abzuwählen. Das konnte man in der UdSSR nicht.
Naturmedizin und Kräuterhandel ist nicht verboten, es sei denn es handelt sich um illegale Substanzen. Ich bin auch dafür das zu kontrollieren nachdem in Indien heilige Kuhpisse in Flaschen verkauft wird (soll gegen Krebs helfen) und jetzt "findige Geschäftsmänner" Esels-, Schafs- und andere Pisse ebenfalls in Flaschen abfüllen und als heilge Kuhpisse verkaufen. Der Mensch istz von Grund auf erst einmal schlecht. Und da wir das wissen haben wir die Gesetze und Bestimmungen entwickwelt ;)
Krebskranke müssen mitnichten eine Chemo machen. Nur ist die Alternative nicht gerade vielfältig. Selbst gute Homöopathen und Heilpraktiker sagen bei Krebs hift nur Chemo oder Bestrahlung und lindern "lediglich" die Chemo-Beschwerden. Klar gibts auch die Kehrseite der "Mediziner" die einem einreden mit Orangensaftbehandlung oder linksdrehendem Wasser könne man Leukämie behandeln.
Was die Altersarbeistlosen angeht, so gibt es die in jedem Land, und was das Sterben mit 50-55 angeht so muß ich sagen das es vor 100 Jahren noch das Alter war bei dem man oft schon in der Kiste lag. Was ist also besser? Mit 50 noch eine Chance zu haben etwas tolles zu tun, oder sich einsargen zu lassen? Ist wohl Einstellungssache, oder?


melden
EL
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

22.08.2011 um 15:50
@AcidU
Zu Punkt 1
eine Auslandsüberweisung über 50.000,-
oder drei hintereinander folgende auslandsüberweisungen
auf ein Deutsches Konto wird von den Banken automatisch an das Fi-Amt gemeldet ...
zu2. alle Grundstüchseigentümer mussten ca 2008 eine Abtretungserklärung - od. Ähnlich unterschreiben -
der Eigentümer ist das Land - der Buchwert wurde für Deutschland und die EU berechnet
Deutschland hat den Wert ?xy? inkl. Grundstücken ...
damit sind Haus und Grundeigentümer zu Nutzer herabgestuft wie der Leasingnehmer oder Mietpächter (ohne Pachtzahlung) ; wer sich damit auskennt kauft kein Haus mehr ....

Naturmedizin und Kräuterhandel wurde 2011 für Komerziell verboten , nur noch erlaubt ist der eigene Kräutergarten zum Eigenbedarf.

um einiges besser als das Eingangsvideo dürfte diese Seite sein
http://le-bohemien.net/2011/06/16/10-strategien-die-gesellschaft-zu-manipulieren/
auch mit Anhängenden Videos


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

23.08.2011 um 07:50
@EL
EL schrieb:zu2. alle Grundstüchseigentümer mussten ca 2008 eine Abtretungserklärung - od. Ähnlich unterschreiben -
der Eigentümer ist das Land - der Buchwert wurde für Deutschland und die EU berechnet
Deutschland hat den Wert ?xy? inkl. Grundstücken ...
damit sind Haus und Grundeigentümer zu Nutzer herabgestuft wie der Leasingnehmer oder Mietpächter (ohne Pachtzahlung) ; wer sich damit auskennt kauft kein Haus mehr ....
Heißt das, wenn ich ein Haus kaufe sammt Grundstück gehört es mir nicht?
Und was würde das dann für mich bedeuten?


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

23.08.2011 um 09:58
@EL

Ist doch nur logisch das große Summen an das Finanzamt gemeldet werden. Da sind wir ja selber Schuld, bzw. die Reichen und Kriminellen sind Schuld, indem Sie eben Geld aus dem Ausland im großen Stil wieder zurücktransferieren. Sowas nennt man Geldwäsche ;)
Ich stecke also viel Geld in Ausländische Firmen. Da das Geld aus Deutschland kommt, zahle ich nicht unbedingt Steuern (kommt aufs Land an) und wenn dann mein Gewinn aus der Firma auf mein Konto in Deutschland eingeht, zahle ih auch nicht unbedingt Steuern, da der Gewinn ja in einem anderen Land erwirtschaftet wurde. So wird also Kapital ins Ausland gebracht und ich bekomme sauberes Geld wieder. Nur mal so als Beispiel ;)

Das mit der Abtretungserklärung habe ich im Netz nicht gefunden. Und auch meine Schwester, die 2008 gebaut hat, weiß davon nichts. Im Grundgesetz ist das Recht auf Eigentum verbrieft, was heißt, das so eine Abtretungserklärung gegen die Verfassung der BRD gehen würde. Vielleicht hast Du dazu einen Link wo ich das nachlesen kann.

Naturmedizin und Kräuterhandel ist NICHT für kommerziell verboten. Ich kaufe jedes Jahr meine Kräuter hier auf dem Markt, und damit meine ich nicht nur Schnittlauch und Petersilie. Und Naturmedizin kann auch vertrieben werden. Schau Dir die ganzen Echinacea, Umckaluabo, Johanniskraut und ähnliches an das vertrieben wird. Wie gesagt, es ist abhängig davon welche Substanzen enthalten sind. Es gibt logischerweise Produkte die verboten sind, wenn es um Substanzen geht, die z.B. unter das BtMG fallen. Du kannst mir ja mal ein Beispiel nenne, damit ich Dein Verständnis von Naturmedizin kennenlerne. Vielleicht reden wir aneinander vorbei.


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

23.08.2011 um 14:12
Bitte aufwachen..?
Ich wuerde gerne in eine Jahrtausendschlaf versinken und am besten nur noch in den Traeumen die ich habe weiterleben.

Wach zu sein bedeutet doch beim Rest der Welt nicht unbedingt die Existenz vom Bewusstsein.


melden

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

23.08.2011 um 14:29
@EL

du hast ja so recht.


Habe eben gerade gehört von Hoova, Rat der Neun, Thiaoouba, Goozerin, Michel Desmarquet, Ardon Krep


und noch vieles mehr.


wir werden ja alle so komplett verar...mt.



Lg,

th


melden
Anzeige
EL
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte aufwachen - 10 Strategien der Manipulation

23.08.2011 um 19:38
@Sockenzombie
Sockenzombie schrieb:Heißt das, wenn ich ein Haus kaufe sammt Grundstück gehört es mir nicht?
Und was würde das dann für mich bedeuten?
da ich 2007 schon Ausgewandert bin weis ich es nicht wie das gerechnet wird - eine Bekannte sagte dass Sie damals zu einem Notar oder Amt - etwas unterschreiben mussten - oder die Internetinfo ....
@AcidU
Zurücktransferieren ??? ich war davon als Kleinanleger selbst betroffen - Auslandsanlagen werden nicht von der Steuer abgesetzt da diese dann im Ausland versteuert werden - und dann noch einen steuerzuschlag bezahlen für nicht Abzugsfähige sachen - danach dann wieder wenn es ins Land kommen sollte - würde bedeuten dass ich 3x für eine Summe Steuern bez sollte ??? was soll da Geldwäsche sein ? - Versteuertes Nettogeld ist SAUBER ! - der Fiskus stellt sich damit selbst ein Bein und Er-zwingt unmögliches !!! - aber nur im Land !

1. Diskussion: EU-weites Gesetz für Nahrungsergänzungsmittel und Heilkräuter

2. aus Google leicht zu finden
Im Rundschreiben eines Verbandes wird gewarnt:
Auszug:
"Das Bundesministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz hat mitten in der Sommerpause einen Änderungsentwurf des LFGB auf den Weg gebracht, der zukünftig nährstoffangereicherte Lebensmittel, Nahrungsgergänzungsmittel, Energy Drinks und diätetische Lebensmittel nicht mehr als Lebensmittel einstuft. Dies ist unlogisch und nicht nachvollziehbar, denn Nährstoffe sind per Definition Bestandteil von Lebensmitteln.

Die Gesetzesänderung ist ein deutscher Alleingang und hat keine EU-Verordnung zur Grundlage.
Sie verstößt damit gegen den Grundsatz des EU-Binnenmarktes.
Das Gesetz stoppt alle Innovationen. (Red Bull wäre demnach kein Lebensmittel mehr.)
Die geplante LFGB-Änderung stellt einen Affront gegen mündige Verbraucher dar und schädigt den Einzelhandel, die Werbewirtschaft und die Lebensmittelindustrie.

Auszug aus einem vorliegenden Gutachten eines "Von der Industrie- u. Handelskammer für "xyz-Stadt" öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Abgrenzung Arzneimittel/Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel und diätetische Lebensmittel, Fachapotheker für Arzneimittelinformation und pharmazeutische Analytik",, diesen Alleingang betreffend :

D) Zusammenfassung:
Die Gesetzesänderung ist ein deutscher Alleingang und hat keine EU-Verordnung zur Grundlage. Sie verstößt damit gegen den Grundsatz des EU-Binnenmarktes.
Das Gesetz stoppt alle Innovationen. (Red Bull wäre demnach kein Lebensmittel mehr.)
Die geplante LFGB-Änderung stellt einen Affront gegen mündige Verbraucher dar und schädigt den Einzelhandel, die Werbewirtschaft und die Lebensmittelindustrie.

Die 4 Seiten zum geplanten Gesetzes-Entwurf liegen auch vor

Gibt es dann künftig hier nur noch abgereicherte , tote Lebensmittel, die keinerlei positive, der Gesundheit zuträgliche Inhaltsstoffe haben dürfen und nur noch verschreibungspflichtige Medikamente ?

Ich denke das Tread Thema geht nicht in die Richtung wo eigentlich von irgendwelcher Seite manipulation betrieben wird
sondern auf einzelne Punkte die schon längst bekannt sind.

Unter dem Allgemeinbegriff "Das ist eben so" hat die Schafherde einen Hirten und Hunde...!
Tatsache ist aber auch dass in einer Statistik diese Manipulation erkennbar ist
Grusse Unzufriedenheit oder Starke gesellschaftliche Schwierigkeiten drücken sich auch im Alkoholkonsum aus -!
das ist allerdings in Wickie nicht in Deutsch -
dafür liegt Deutschland aber auf Platz 3 der besten Bier-trinker !!!!!!!!!!!

Rank Country Per capita consumption
Wikipedia: List_of_countries_by_beer_consumption_per_capita

In Deutschland liegt der Konsum reinen Ethanols, der über alkoholhaltige Getränke stattfindet, seit 1970 bis 2006 stabil bei 10,1 l pro Jahr und Kopf. Damit zählt Deutschland zu den fünf Ländern weltweit, die den höchsten Alkoholkonsum aufweisen.


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden