Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

eGK Krankenkasse Foto zusenden

177 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankenkasse, EGK

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 10:41
Hallo,
ich habe in der Suchfunktion leider keinen passenden Beitrag gefunden, deshalb erstelle ich ein neues Thema.

Ich habe gestern, als erste aus meinem Familien und Bekanntenkreis, einen Brief von meiner Krankenkasse erhalten, indem ich aufgefordert werde ein Passbild, innerhalb von 14 Tagen, einzusenden, damit sie mir eine eGK ausstellen können.
Nun ist es so, dass auf dieser Karte sämtliche Daten gespeichert werden können- dies soll wohl nur "freiwillig" geschehen und verhindern, dass unnötige Doppeluntersuchungen getätigt werden.
Das Lichtbild soll dazu dienen, einen missbrauch der Karte zu verhindern.
Soweit sogut!
Als erstes ist mir negativ aufgestoßen, dass mir eine Frist von 14 Tagen gesetzt wird, inder ich das Bild einreichen "muss"- ich habe hier keine Passbilder von mir rumliegen und muss also extra welche machen lassen.
Zweitens wird darauf hingewiesen, dass die Passbilder den gleichen Anforderungen unterliegen, wie es Bilder tun, die für den Ausweis genommen werden sollen.
Auf dem Beispielbild sehe ich aber eine lachende, junge Dame mit geneigtem Kopf.
Dieses Bild wäre als Ausweisbild nicht zugelassen- sieht aber natürlich netter aus.

Ehrlich gesagt, möchte ich "noch" keine eGK haben.
Grad jetzt, wo das alles noch in den Kinderschuhen steckt und noch nicht voll ausgereift ist, habe ich etwas Angst um meine Daten. Ob ich noch abgeneigt wäre, wenn die eGK in den kommenden Jahren zur Normalität wird, weiß ich noch nicht.

Zudem bin ich mir ziemlich sicher, dass meine Tante heute nicht mehr am Leben wäre, hätte sie vor 6 Jahren schon die eGK gehabt.
Bei ihr blieb ein Tumor nämlich trotz eingehender Untersuchungen unendeckt- erst als Sie zu einem 2. Arzt ging und dem ihre Probleme schilderte, machte dieser alle Untersuchungen erneut (was ja mit der eGK verhindert werden soll) und erkannte noch rechtzeitig den Tumor, der für ihre Probleme verursachte.

Ich bin hin und her gerissen- irgendwie ärgert es mich dass mir die Krankenkasse einerseits so einen Druck macht und sich gleichzeit voller Lobpreisungen- wie toll, diese neue eGK für uns Patienten sei- überschlägt.
Ich weiß nicht wieso- ich habe einfach kein gutes Gefühl...

Weiß jemand, ob ich die Bildeinsendung vorerst verweigern kann und noch etwas Zeit verstreichen lassen kann, bevor ich auf die eGK umsteige?
Kann ich trotzdem in den folgenden Monaten mit meiner alten Karte zum Arzt gehen und meine Krankenkasse übernimmt weiterhin die Kosten?

Oder sind meine ganzen Bedenken vielleicht wirklich nur Schwachsinn?

Über Antworten freue ich mich.
Liebe Grüße
DieLara


melden
Anzeige

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 10:50
Ich würde einfach bei deiner Krankenkasse anrufen und das klären.
DieLara schrieb:Dieses Bild wäre als Ausweisbild nicht zugelassen- sieht aber natürlich netter aus.
Das stimmt nicht, auf deinem Ausweis darfst Du lächeln wie Du willst nur auf deinem Reisepass nicht, weil der Biometrisch sein muss.

Lies Dich hier mal durch, dann bist Du schlauer ;)

http://www.dnn-online.de/web/dnn/nachrichten/detail/-/specific/Kassen-brauchen-Passbilder-fuer-Gesundheitskarte-21681683...


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 10:57
@BlackPearl
Danke für den Link.

Ich habe mir im Dezember einen neuen Ausweis ausstellen lassen müssen und sie haben tatsächlich von mir ein Biometrisches Passbild verlangt. Also Kopf grade, haare zurück und nicht lächeln. Sieht schrecklich aus! Mein Bild vorher war viel schöner, da durfte ich noch lächeln und auch den Kopf leicht schräg halten, deswegen verwundert es mich ein bisschen, dass du mir sagst, dass ich dieses "knastbild" nicht hätte machen müssen ;)


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 10:59
@DieLara

Ich hoffe doch sehr, dass mit den unnötigen Doppeluntersuchungen gemeint ist, dass der jeweils behandelnde Arzt nicht versucht, sich nochmals für einen Behandlung Geld einzusacken, anstatt die benötigten Unterlagen bei dem zuvor behandelnden Arzt anzufordern - und nicht, dass ein unbefriedigendes Untersuchungsergebnis (wie es ja bei Deiner Tante der Fall gewesen zu sein scheint) nicht mehr erneuert/wiederholt werden darf?!

Meine Krankenkasse hat das übrigens noch nicht verlauten lassen, gehe also davon aus, dass Deine alte Karte ebenso gültig und nutzbar ist - zumal das doch freiwillig sein soll, oder?

eGK? Wohnst Du in der Schweiz?


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:03
Mich hat man noch nicht aufgefordert ein Passbild an meine Kasse zu schicken und ich weiß auch noch nicht was ich dann mache.

Hier mal ein paar interessante Links:

die offizielle Seite des Bundeministeriums für Gesundheit
http://www.bmg.bund.de/krankenversicherung/elektronische-gesundheitskarte.html

Ein Artikel des SPIEGEL über den "Megaflop"
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,755464,00.html

und die Aktion "Stoppt die E-Card"
http://stoppt-die-e-card.de/

@BlackPearl: Einige Kassen scheinen tatsächlich ein biometrisches Passfoto zu verlangen


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:04
@DieLara

Wenn sie tatsächlich darauf bestehen, könntest Du auch die Krankenkasse wechseln, falls Du Dich dagegen entscheidest.


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:04
@KicherErbse

Es wäre schön, wenn du recht hast. Aus dieser Sicht habe es noch nicht betrachtet.

Aber aus meinem Schreiben geht hervor, dass es NICHT freiwillig ist, denn:

"... Die Bundesregierung hat beschlossen, dass die eGK für Versicherte aller gesetzlichen Krankenkassen ab 15 Jahren mit einem Bild versehen wird. ..."

Liebe Grüße


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:09
Krankenkasse wechseln ist wohl nicht drin- um der eGK zu entkommen, es sollen doch ALLE Versicherten, egal bei welcher gesetzlichen Krankenkasse, diese eGK bekommen, oder hab ich irgendwas falsch verstanden?

@KicherErbse


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:11
Um der eGK zu entfliehen nutzt ein Kassenwechsel tatsächlich nichts, da ja alle Kassen daran teilnehmen müssen. In diesen Tagen werden wir wohl alle angeschrieben.
Bin ja mal gespannt wann ich Post von meiner Kasse bekomme.


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:17
@valadon

Genau so, sehe ich es auch.
Hab grad mal auf diversen Internetseiten von anderen Krankenkassen rumgestöbert.
Diese starten alle jetzt oder spätestens im Herbst damit, Passbilder zu sammeln.

Stand heute, würde ich gerne die Frist zum Bildereinsenden, verstreichen lassen.

Ich denke, WENN ich ein Bild einsenden werde, dann werde ich es per Digicam selbst aufnehmen- vor ner weißen Wand z.B. und das ganze auf der Internetseite meiner Kasse "uploaden"...
Ich sehe aktuell nicht ein, teure Passbilder zu machen und dann noch Porto zu zahlen...


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:17
Dieses schreiben hatte mein mann schon vor monaten von seiner KK bekommen. Wir haben NICHTS gemacht. Es kam ein erinnerungsschreiben. Mehr nicht. Wir haben KEIN foto eingeschickt. Seitdem ist nie wieder ein brief von denen gekommen


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:18
@DieLara

Wofür steht denn die Abkürzung eGK? Deshalb meine Frage, ob Du aus der Schweiz kommst, da gibt es ne Kasse die auch so heisst. :D *Ahnungslosbin*


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:19
eGK = elektronische GesundheitsKarte

Klick doch ruhig mal die Links oben an, da findest Du weitere Infos zum Thema.


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:20
@KicherErbse
elektronische Gesundheitskarte... die soll sozusagen, die alten Versichertenkärtchen, ersetzen.


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:22
@DieLara und @valadon

Entschuldigung, bin noch nicht ganz wach. :D

Mich wundert, dass meine Kasse da noch gar nichts zu geschrieben hat, naja, dann warten die wohl bis zum letztmöglichen Termin.


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:24
@KicherErbse: Dann mal "Guten Morgen" :)
Wie ich schon schrieb hab auch ich noch nix bekommen. Da das ganze aber zum 01. Okt. eingeführt werden soll, schreiben die Kassen in diesen Tagen wohl all ihre Kunden an.
Du bekommst sicher auch noch Post.


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:24
@KicherErbse

Geh doch einfach mal auf die Internetseite deiner Kasse und gibt eGK in die Suche ein... da wirst du bestimmt heraus finden, wann deine Krankenkasse damit beginnen möchte, diese Karte einzuführen...


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:27
@BlackPearl

Der neue Personalausweis muss auch biometrisch sein. Nicht nur der Reisepass. Da ist nichts mehr mit lächeln.



@DieLara

Ich würde da erstmal abwarten. Solange das freiwillig ist, bekommt niemand ein Bild von mir.


melden

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:29
@valadon
@KicherErbse
@stebiiuli
@BlackPearl

So wie ich es verstanden habe, müssen die Kassen lediglich 10 % ihrer "Kunden" bis Jahresende mit der neuen eGK ausgestattet haben.
Es kann also durchaus sein, dass der ein oder andere erst nächstes Jahr die Aufforderung im Briefkasten hat...

Also so wie ich es verstanden habe, komm ich wohl nicht drum herum Testperson für so ein schwammigen Versuch zu sein, richtig?

Mich wundert auch, dass in dem Infoblatt, welches dem Schreiben meiner Krankenkasse beigelegt war, steht das ich zusammen mit meinem Arzt besprechen kann, welche Daten auf der Karte gespeichert werden, andererseits es aber heißt, dass im Nofall alle Daten eingelesen werden können... was denn nun? Wird alles gespeichert und ist im Prinzip für jeden zugänglich, sobald ich als "Notfall" laufe, oder wird wirklich nur das gespeichert, was ich möchte?

Wenn ich überlege, wieviel zusätzliche Zeit bei meinem Hausarzt wohl drauf geht, wenn er nach jeder Behandlung mit seinen Patienten erstmal bespricht, welche Daten er auf der eGK speichern soll...?
Irgendwie alles etwas schwammig und unstimmig, wie ich finde...


melden
Anzeige

eGK Krankenkasse Foto zusenden

19.08.2011 um 11:32
@DieLara und @valadon

Meine Kasse hat bereits seit einigen Monaten dieses GEK im Namen hinten dran gehängt,
aber meine Karte wurde dennoch nicht erneuert, wann sie damit anrücken verraten sie zumindest via Internet nicht. Bisher zumindest kann man sich freiwillig dafür entscheiden.


melden
338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt