Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

257 Beiträge, Schlüsselwörter: Ernährung, Vegan, Fett

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:06
Tschuldige aber der Satz ergibt einfach keinen Sinn, ich hab ihn jetz 8 oder 9 mal gelesen und kann dir echt nicht folgen, vielleicht hab ich einfach zu wenig Fleisch gegessen und bin deshalb wirklich blöd


melden
Anzeige

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:08
Veganisch = wieder eine Ersatzreligion bei der die Kinder leiden müssen


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:10
Rinderfleisch aus Massentierhaltung, die durch entsprechende Medikamente zu schmackhaften Hamburgern herangezüchtet wurden, dazu die Erfindung von Stabileren Wohnzimmermöbeln und einem Fernsehprogramm das rund um die Uhr scheiße sendet. Gepaart mit Sexueller Abstinenz weil keiner mit einer "fetten Sau" ins Bett hüpfen würde. Das macht Dick und Krank.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:10
der Mensch ist ein Allesfresser und benötigt tierische Fette und Eiweiße. Daher halte ich eine vegane und/oder vegetarische Ernährungsweise für ungesund. Aber jeder muß für sich selber entscheiden wie er sich ernährt und ob er den Verzehr von Fleisch bzw tierischen Produkten für sich vertretbar findet.

Ich bin jedenfalls Fleischfresser und ohne Fleisch würde mir (auf dem Teller) etwas fehlen!!! Und auch für die Tierschützer - ja, ich weiß wie Schlachtvieh gehalten wird und habe auch schon beim Schlachten zugeguckt - nur mal so am Rande als Erwähnung.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:11
Weight loss and reduction of motor skills resulted in paediatric evaluation of a 10-month-old girl and a 12-month-old boy. Both children suffered form anaemia and delayed development due to vitamin B12 deficiency caused by strict maternal vegan diet during pregnancy and nursing. Therapy with cyanocobalamin was instituted with remission of symptoms. Since infants risk irreversible neurologic damage following severe vitamin B12 deficiency, early diagnosis and treatment are mandatory. Vegan and vegetarian women should take vitamin B12 supplementation during the pregnancy and nursing period.
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19852900
Nur das Beste für das Kind?

@König_Rasta
Vielleicht, Ferndiagnosen sind immer ungenau, deshalb möchte ich das hier nicht weiter ausdiskutieren, ;)


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:13
Adrianus schrieb:Veganisch = wieder eine Ersatzreligion bei der die Kinder leiden müssen
Was is die Echte zur Ersatzreligion?


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:19
@König_Rasta
Die größeren etablierten Volksverdummungsmaschinerien


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:35
Sorry wir essen auch ab und zu Fleisch (Bio) aber deswegen ist mein Kind nicht dick oder es würde daran bald sterben. Nichts gegen Veganer aber wir haben auch sogenannte Reisszähne, sind sie zum Spass nur da? Ich denke wohl kaum, denn wir sind auch nur Tiere, warum hebt man sich von allem ab? Wir sind genauso in der Nahrungkette verankert, nur der Unterschied dass ich es selber nicht okey finde, das es Massentierhaltung gibt, und Tierqueller aber da gibt es andere Möglichkeiten.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:43
Genau, wir Männer haben auch Brustwarzen, die Stillecke für Männer fehlt mir aber noch am Arbeitsplatz!


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:43
@capspauldin


hm.. um was geht es dir genau.. um fette Kinder oder um das Essen von Fleisch ? Ich denke nicht das Fettleibigkeit mit toten Tieren zusammenhängt. :)

Seelische Verwalosung und das Vorleben prägt das Essverhalten der Kinder. Du hast recht.. diese die im Kindesalter schon fett sind werden es nicht leicht haben. Die wenigsten schaffen sich später diesem Kreis zu entziehen, ausser es wird eben im Kindesalter.. eben früh eingegriffen.

Das Veganer gesünder leben halte ich für sehr weit her geholt.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:47
Also ich bin schlank und durfte in meiner Kindheit so viel Fett essen wie ich wollte, aber ich habe von mir aus wenig fettige Produkte gegessen. Nicht jedes Kind wird fett.

Kinder sollten auch nicht veganisch oder vegetarisch ernährt werden. Schließlich können sie sich nicht selber dafür entscheiden und bekommen nicht immer alle Nährstoffe.
Das heißt nicht das ich etwas gegen Veganer oder Vegetarier hab. Schließlich bin ich selber Vegetarirerin. Nur sollten Kinder sich selber dafür entscheiden.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:48
@capspauldin
capspauldin schrieb:Genau, wir Männer haben auch Brustwarzen, die Stillecke für Männer fehlt mir aber noch am Arbeitsplatz!
Du bist hier Diskussionsleiter, ich würde von dir doch erwarten, dass du etwas mehr zu deiner eigenen Diskussion beiträgst als völlig inhaltsleere Sätze, die sonst als Spam abgefertigt werden würden... -.-

Was genau ist jetzt nochmals das Thema?


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:49
Essen ist Lebensfreude.. jedem so wie er es gerne möchte. Die Dosis macht es aus. Natürlich kann man sich darüber streiten was die Haltung von Tieren angeht. Damit bin ich sicher auch nicht einverstanden. Der Witz ist ja.. das Fleisch billiger als andere Nahrungsmittel angeboten wird. Echt krass.

Nun derjenige der das Kleingeld hat, der kauft Metzger.. nun andere.. die es eben nicht haben und nicht verzichten möchten greifen zu den Billigprodukten.. wobei ich persönlich es nicht fressen würde. Sorry.. dabei fällt mir nur das Wort ein.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:52
Man sollte mal die meisten Kinder heutzutage ansehen, wie werden die denn bitte alle ernährt? Wieso sind die so dick? Bestimmt nicht von Gemüse!


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:53
@Thawra

Da ist die Tür. Bis dato hast du außer den Hinweis dass dich das alles ankotzt ,nichts.gesagt.

Les den Post nochmal und dann den über meinem.
Sofern mit Reisszähnen argumentiert wird ;argumentiere ich mit meiner Brustwarze Evolution ist da am Ende.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 19:59
Im Fisch ist Quecksilber
Im Gemüse aller art Chemi u. Gifte.
In der Milch u. im Wasser alles mögliche.

DieQualität u. das Maß des Essens sind sind wichtig
Dazu ausreichend bewegung.

Alles andere, bleibt jedem selbst überlassen


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 20:00
Kinder brauchen Schweinshaxe und Kalbsbraten.Nur so wird man groß und kräftig und kriegt genügend Muckis . Dieser Veganismus ist doch nur eine erfindung verzärtelter Stadtmenschen vornehmlich weilichen Geschlechts, die Ihre Kinder nach Ikeamöbeln benenennen und sich nicht mal trauen,die Sahne zu schlagen, weil das Gewalt gegen tierieche Produkte ist.
Wenn aus den Kiddies echte Kerle werden sollen ,brauchen die gutes Fleisch -in großen Stücken und halb roh -
Was bei dem Hamburger auf dem Eingangsbild fett macht ist nicht das Fleisch sondern die veganen Zusatzprodukte : das stärkehaltige Labberbrötchen, das zuckerhaltige Ketchup,die Mayo ,die Gurke und vor allem das Salatblatt.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 20:00
Wie konsequent ihr hier immer wieder von "veganisch" redet. ... Leute das wort heißt vegan.

Desweiteren ist es sehr wohl möglich, kinder vegan und gesund zu ernähren ohne, dass die an irgendeinem mangel zugrunde gehen. Das geheimnis lautet abwechslung.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 20:04
@capspauldin
capspauldin schrieb:Bis dato hast du außer den Hinweis dass dich das alles ankotzt ,nichts.gesagt.
Falsch, lies dir nochmals die Beiträge durch. Vor allem hast du selbst aber auch nicht grad viel beigetragen.

Wie gesagt:

Worum genau geht es dir jetzt? Um Übergewicht? Gesundheit? Totes Fleisch?


melden
Anzeige

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

04.09.2011 um 20:05
naja, ich habe nichts gegen "veganisch" und gegen vegetarier (war selbst sehr lange einer) und pescetarier etc. aber kein kinderarzt wird dafür sprechen, dass ein kleines kind /baby so ernährt wird.


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt