Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

397 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 9/11 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

26.01.2012 um 22:56
Ich saß in der zentrale beim CIA und hab die Flugzeuge ferngesteuert :D

Nein im ernst ich war damals zu Jung um mich daran zu errinern


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

26.01.2012 um 23:24
die hälfte des tages war ich in der schule, es war ein dienstag, habe dann den tv angeschaltet weil ich etwas anschauen wollte, und dann kam auf allen sendern war passiert ist.


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

26.01.2012 um 23:33
ich war arbeiten. Der ganze Tag war iwie recht merkwürdig. Obwohl ich erst aufn Abend erfahren habe, was passiert war, hatte ich son seltsame Gefühl den Tag über...

Kann mich noch genau dran erinnern.. strange


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

26.01.2012 um 23:35
schließe mich dem vorredner an.ich war in der schule,war grad zuhause,hab mein mittag gegessen u "der schwächste fliegt" auf RTL geschaut,bin auf toilette gegangen,u als ich wiederkam lief da auf einmal dieser übelst "surreale endzeitfilm" ;) ich dachte wirklich erst das es ein film war,aber naja...


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

26.01.2012 um 23:37
Ich lag im Bett und hab TV gesehen bis es in den Nachrichten kam.


Ich war etwas überfordert mit der Situation, ich war zu jung ;)


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

26.01.2012 um 23:47
da hab ich zb geburstag gefeiert...:-)
ein schicksalhaftertag...


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

26.01.2012 um 23:57
Daß auf rtl "Der schwächste fliegt" lief finde ich witzig.

Naja, ich war auch dabei, mich für die Arbeit fertig zu machen, als ich das mit halbem Ohr im Radio hörte. Ich hatte das so verstanden, daß irgendein Sportflieger in ein Einkaufszentrum gestürzt ist und dachte noch, nicht schön, kann aber halt passieren.

Dann bei der Arbeit kamen die deutlicheren Berichte, und bis zum Abend waren auch schon sämtliche Verschwörungstheorien durchgekaut, die halt bis heute noch auftauchen (außer Aliens).

Ist echt einer der wenigen Tage, der mir bei Datumsnennung noch wie ein Film im Kopf rumgeht, mehr noch als Tschernobyl oder John Lennons Bleivergiftung, z.B.


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

31.01.2012 um 23:25
Ich (damals 15 jahre alt) hatte an diesem Nachmittag einen relativ kurzen besuch von einer guten Freundin. Wir hatten in meinem Zimmer den Fernseher aus und haben eigentlich nur blabla gemacht. Nach einiger Zeit habe ich sie noch bis zum Hoftor begleitet und mich von ihr verabschiedet. Ich bin dann direkt wieder ins Haus und wollte dann nach oben zu uns ins Wohnzimmer. Als ich gerade die Treppen hochging, hörte ich schon meinen älteren Bruder aus dem Wohnzimmer rufen "Amerika wurde angegriffen" den restlichen Tag habe ich dann nur noch vor dem TV verbracht.


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

01.02.2012 um 00:02
Meine Freundin und ich waren in Freiburg in Urlaub. Wir machten eine Radtour und als wir die Räder auf dem Autodach verstaut hatten und das Radio anschalteten, kam was von einem Flugzeug im WTC. Kam uns wie ein Scherz vor. Als wir in der Ferienwohnung ankamen mussten wir dann im TV sehen, dass es kein Scherz war.


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

01.02.2012 um 00:54
war erst in der schule, un danach hab ich tv geschaut,
weis noch erst der "unfall" flieger fliegt ins WTC und dann kam das zweite flugzeug...
so schaut man halt weiter... eigentlich nur tv an dem tag un immer das selbe kam...


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

01.02.2012 um 11:45
Wie schon beim ersten Anschlag 93 war ich gerade im Urlaub.


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

02.02.2012 um 11:13
War am nachmittag mit meinem reisebus in bratislava angekommen, am gepäck ausladen, da rief der sohn meines chefs an, teilte mir mit, was passierte, was ich ihm zunächst nicht glaubte, bis er mehrmals sagte, es stimmt, es stimmt, ich war dann doch erschrocken, da ich über 40 amerikaner als gäste im bus hatte. Denen sagte ich zunächst nix, keine ahnung warum, aber wie es bei den amis so ist, sie bezogen ihre zimmer und das erste , was folgte, das tv-gerät einschalten. Entsetzen beim anschließenden abendessen, mehr als die hälfte lehnte das essen ab, kein hunger, tränen (einige haben verwandte dort), sorgen um die menschen dort, ich musste mich dann behutsam um meine gäste kümmern, betreuen , ich organisierte noch am gleichen abend ein tereffen im amerikanischen konsulat in bratislava, was dank der touristikzentrale bratislava klappte, dort bekamen sie die bis dahin notwendigen und möglichen infos. Am nächsten tag fand eine sehr ruhige stille stadtrundfahrt statt, allerdings wurde diese verkürzt. Die restlichen zunächst 2 tage waren sehr ruhig bis zum nächsten ziel prag. Dort sollte dann weitere 2 tage später der rückflug in die usa sein, wurde aber annuliert für ein paar tage, keine flieger in richtung amerika, also wurde ich seitens der Reiseveranstalter gebeten, solange bei der gruppe zu bleiben, etwas zur ablenkung zu organisieren, was auch klappte. Ich weiß nicht mehr, wieviel tage zusätzlich wir in prag blieben, aber wir haben sie gut verbracht, und die gruppe war äusserst dankbar, das ich mich so lieb um sie gekümmert habe, bis heute bestehen daraus noch freundschaften und man schreibt sich. Also habe ich teils erschreckende erinnerungen daran , aber auch schöne, nur der preis dafür (so viele verlorene Menschenleben) war hoch für diese tollen freundschaften, die ich nachwievor pflege.


1x verlinktmelden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

02.02.2012 um 11:28
Ich war in der Strassenbauer Schule in Sursee und am abend heim mit 2 kumpels und tv angemacht und erst mal paar eingerollt und auf jedem scheiss tv sender lief der gleiche kack...

Wir haben uns dann angefangen lustig zu machen, das die amis mal eins aufs Dach bekommen..... War ziemlich eine giftige stimmung bei mir im Zimmer...

Naja und da mir und den 2 anderen "die ich schon fast mein ganzes leben kante", der mensch relativ am arsch vorbei geht, hatten wir auch kein mitleid oder so was in der richtung. War ein komisches gefühl, da alle so künstlich ein auf trauer machten nur weil es amis erwischt hatte und wir... naja wayne... mein zimmer glich damals des manifestierten, bösen schwarzen humors.

überlegt euch mal, was wäre wen es in z.b. Ghana oder Kongo oder Palestina oder Nordkorea passiert wär ?!? GENAU: es hätte nicht mal halb so viele interessiert und nach ner woche wäre kaum noch was in den nachrichten gekommen...

Post Scriptum: Jo ich schreib so sachen mit einer gewissen ironie, mit dem wissen das auch ich nur ein mensch bin und wen es mich erwischt... wayne... hatte und hab noch "im moment" ein geiles leben.. ;)

Aber da der planet so überbevölkert ist, bin ich um jeden froh der den Planeten "entlastet", auch wen es mich treffen könnte.


melden
Jule Profil von Jule
anwesend
dabei seit 2010
Allmyköchin 2020

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

02.02.2012 um 12:40
Da war ich 13!!!! Man ist das lange her ;-)
Aber ich kann mich noch genau dran erinnern....wir waren in der Schule....daheim wollte ich dann mit Freundinnen irgend eine Serie schauen und wir haben uns tierisch aufgeregt als überall Nachrichten kamen.....tja Kinder halt!
Bis sich meine Mutter mit uns hingesetzt hat um uns mal zu erklären, was da wirklich passiert ist!

NY war damals unglaublich weit weg.....das WTC hat mir gar nichts gesagt.
Nachdem ich mich damit dann mal beschäftig habe, war es unglaublich erschreckend!


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

02.02.2012 um 12:55
ich hatte damals gerade feierabend,war auf dem weg nach hause,als ich es im radio hörte,das ein flugzeug ins world trade center geflogen war.damals dachte ich noch,das dies ein unfall war.als ich zu hause ankam und den fernseher anstellte,flog wohl auch gerade das zweite flugzeug in den anderen turm.
jedenfalls gab es an diesem tag kein anderes thema mehr und keine anderen bilder.ich glaube nicht,das ich geschockt war,aber beeindruckt,denn wer hatte jemals daran gedacht,das die usa in ihrem eigenen land so verletzlich sein konnten.ich saß gebannt vor dem fernseher und meine damalige flamme war total zerknirscht,weil ihre soaps alle gestrichen waren.


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

02.02.2012 um 13:02
Aa und Pipi !


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

02.02.2012 um 14:59
@hansdiewurst
Ach daher hast du deinen namen :D

Ich war zu jung damals. Kann mich überhaupt nicht dran erinnern.


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

02.02.2012 um 15:27
Hatte damals Nachtschicht vom 10.09.01 auf den 11.09.01, bin erst am Nachmittag aufgestanden. Meine Ex sagte zu mir nur schaue mal die Nachrichten. Ich ins Wohnzimmer, noch keinen Kaffee gehabt und sehe das Flugzeug in den Turm fliegen. Im ersten Moment habe ich das für einen tragischen Unfall gehalten, dann kam der zweite Flieger in den anderen Turm! Dann musste ich das im Geißte erstmal sortieren.


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

02.02.2012 um 15:46
@all
Nun ist dieser Anschlag schon über zehn Jahre her. Ob sich so etwas wiederholen könnte? Oder haben die Behörden die Regeln so verschärft beibehalten?


melden

Was habt ihr am 11.09.2001 gemacht?

02.02.2012 um 15:48
Ich war in der Arbeit. Und erfuhr es gut eine Stunde später auf der Baustelle. Aber so richtig begreifen konnte ich es nicht. Erst zu Hause am Fernseher sah ich dann was passiert ist.
Am nächsten Tag war ich ein wenig von der Rolle in der Arbeit
Ach ja, heute. Es ist nicht besser geworden, im Gegenteil. Sowas kann jederzeit wieder passieren. Leider.


melden