Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Lügen, Gerüchte

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 14:33
Menschen, denen langweilig ist, denken sich etwas aus. Menschen, die der Neid zerfrisst, versuchen, andere zu ruinieren. Menschen, die mehr reden als denken, plappern dummes Zeug, ohne sich deren Auswikungen bewusst zu sein.

Das Wesen und die Dynamik des Gerüchts hat A. Paul Weber gut dargestellt:


geruecht


melden
Anzeige

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 14:36
@PeterThomas

Das tut mir sehr leid. Ging es denn danach wenigstens für Dich aufwärts?

@16BitFullHD

Bist Du denn schwarz herum gerannt? Die müssen doch irgendwie darauf gekommen sein. Mir wurde immer nachgesagt das ich Satanist wäre, damit hatte ich nie etwas zu tun.


melden
16BitFullHD
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von 16BitFullHD

Lesezeichen setzen

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 14:40
@yong

Ich werd nie wieder auch nur einen Fuß in irgendein Dorf setzen. Egal wo man ist, man kann die Leute an ihren Fensterscheiben förmlich spüren wie sie einen Beobachten.

Ich war damals viel auf Festivals unterwegs und hab immer Metal oder Industrial gehört. Ich habe mein ganzes Leben damals dort in der Gegend verbracht, alle kannten mich von klein auf.
Dann irgendwann sowas über einen selbst zu hören ist sehr Erschütternd. Als ob man nicht mehr zur Dorfgemeinschaft gehören würde.

Derjenige der damit angefangen hat über mich zu reden hätte ich zu gerne ne Strafanzeige in den Briefkasten gedrückt.
Jetzt können die da machen was sie wollen, brauchen nicht mehr über mich Reden und ich lebe viel Entspannter. ;)

Auf Festivals gehe ich mittlerweile ja nicht mehr weil ich keine Zeit mehr habe.


melden
16BitFullHD
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von 16BitFullHD

Lesezeichen setzen

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 14:42
Gerüchte in die Welt zu setzen ist das übelste was es gibt und man sieht erst danach den wahren Charakter von einem Menschen.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 14:43
@yong
Ich würde schon sagen das es Bergauf ging, ist aber Interpretatationssache.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 14:44
@16BitFullHD

Dan ist das klar. so bald Du schwarz rumrennst, bist Du für die Dörfler in irgendeiner Sekte. Ging mir auch so. Metal , Goth oder beides- Du bist des Teufels. ;)
Keine Ahnung woher das kommt. Na ja, es gibt genug Kids die sich dann wirklich in eine derartige Materie einlesen und daran glauben, aber wer seine Gehirnzellen in etwa zusammen hat, beschäftigt sich doch nicht mit so einem Unsinn.

Gut das du da weg bist.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 14:46
yong schrieb:so bald Du schwarz rumrennst, bist Du für die Dörfler in irgendeiner Sekte.
Das kennen die halt so von ihrem Pastor und seinem Talar.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 14:46
@yong
yong schrieb:so bald Du schwarz rumrennst, bist Du für die Dörfler in irgendeiner Sekte
Das kenn ich auch, sieht man ja auf dem Profilbild.

Ja das ist schon wahnsinnig was so mancher gesetzterer Dörfler sich da denkt.


melden
16BitFullHD
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von 16BitFullHD

Lesezeichen setzen

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 14:49
@yong

Da lob ich mir die Anonymität in der Stadt. Ich kann mich auch gut hineinversetzen in Menschen die unter Gerüchten zu Leiden haben oder hatten. Ich bin da irgendwie rausgekommen und wenn ich das heute ab und zu mal meinen neuen Kollegen sage fangen die schon an zu Schmunzeln.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 15:04
@Doors

:D

@PeterThomas

Denen ist langweilig, da werden dann eben ein paar Gerüchte erfunden um sich besser zu fühlen. Lass Dich davon nicht runterziehen.


@16BitFullHD

Die Stadt ist wesentlich chilliger, aber leider auch beengt und teuer. Dann lieber stadtnah, trotz nerviger Nachbarn.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 15:08
@yong
Ach da bin ich ja zum glück schon jahre drüber hinweg. Sollte es jetzt aktuell gerüchte über mich geben dann ist es mir egal weil sie mir nicht zu Ohren kommen.

Mein erscheinungsbild ist ja selbst gewählt also muss ich mit jenen blicken leben und kann gut darüber stehen.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 18:07
PeterThomas schrieb:Wenn jemand über mich behaupten würde ich wäre
schwanger dann würde ich mich fragen was bei dieser person schief gelaufen ist.
Wieso.... ist doch egal. Der Gerüchtesetzer kommt eh selbst in Erklärungsnot, seine Glaubwürdigkeit leidet, wenn du schön schlank bleibst und kein Kind in ein paar Monaten auf die Welt kommt.

Das ist eine Sache, die fliegt sowieso früher oder später auf weil irgend eine neugierige Nase dich fragt ob es eine Fehlgeburt gab ect.

Wieso hättest du da ein Problem damit.

Gibst du fremden Leuten wirklich die Macht darüber, wie du dich fühlst und wie es dir geht?


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

05.03.2019 um 19:31
@DeepThought
Ein Problem hätte ich damit nicht, nein ich würde mich nur fragen was bei der person schieflief.

Die Person hätte ein glaubwürdigkeitsproblem da ich ein Mann bin und nicht schwanger werden kann.
DeepThought schrieb:Gibst du fremden Leuten wirklich die Macht darüber, wie du dich fühlst und wie es dir geht?
Ich gebe fremden leuten nicht diese macht, ich hätte als Mann genug um über ein Schwangerschaftsgerücht lachen zu können, diese stärke können auch die meisten frauen aufbringen.

Die zweite frage wäre warum man es so schlimm finden würde wenn alle denken man wäre schwanger obwohl man es nicht ist. Eine Schwangerschaft ist doch keine Krankheit und da stirbt vermutlich auch niemand oder so.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

06.03.2019 um 08:54
Als ich mit meinem Freund zusammen kam, hat eine Verschmähte von ihn auch die wildesten Gerüchte verbreitet. Aber darüber konnten wir nur schmunzeln.
Gerüchte entstehen wenn Menschen neidisch, missgünstig oder langweile haben. Meine Nachbarin (eine Dame um die 80) tratscht auch über die anderen im Dorf so unglaublich viel, aber irgendwie kann man ihr das auch nicht übel nehmen. :D
PeterThomas schrieb:Die zweite frage wäre warum man es so schlimm finden würde wenn alle denken man wäre schwanger obwohl man es nicht ist. Eine Schwangerschaft ist doch keine Krankheit und da stirbt vermutlich auch niemand oder so.
Ach, wie oft man mir schon ne Schwangerschaft angedichtet hat. Als Teenager hat man herumerzählt das ich Magersüchtig wäre, das fand ich nicht so lustig, weil sich dann die Schule eingemischt hat und meine Mama mich daraufhin zu diversen Ärzten geschleppt hat.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

06.03.2019 um 09:50
@16BitFullHD

"Na, das war gestern abend aber noch lange laut bei Ihnen, Herr J."

"Was sind das wohl immer für Leute, die da bei dem verkehren."

"Die Müllersche hat immer Männerbesuch, wenn ihr Mann auf Arbeit ist."

"Haben Sie gesehen, wie die Kinder der Mayers rumlaufen? Ein Fall für's Jugendamt"

"Der Türke aus dem 3. Stock ist bestimmt Terrorist. Der guckt so."

"Wie oft soll ich Ihnen noch sagen, dass Sie mit dem Treppenhaus dran sind!"

"Sie schmeissen doch immer den Müll neben die Tonne. Ich weiss es. Auf dem Briefumschlag stand Ihr Name."

"Was arbeitet der eigentlich?"

"Ich hab den aus dem obersten Stockwerk noch nie mit einem Mädchen gesehen. Der ist schwul, sag ich Ihnen - passen Sie man bloss auf Ihren Jungen auf. Ich sage nur Haarmann!"

"Ich will hier ja niemanden schlecht machen, aber die..."

Hat sich was mit "Anonymität der Grossstadt". Hinter jeder Gardine ein Stasi-Spitzel, in jedem Müllkeller ein Blockwart.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

06.03.2019 um 15:25
@Doors
Quasi das Äquivalent zu "Aber er war doch immer so freundlich und hat immer gegrüßt. Das hätte ich nie von ihm gedacht. Ich hätte meine Hand für ihn ins Feuer gelegt!"


artour-1316-resimage v-variantBig16x9 w-


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

06.03.2019 um 16:55
@löm


Der mörderisch nette Killer von nebenan. Die Banalität des Bösen eben.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

06.03.2019 um 17:05
@PeterThomas
Ja das ist schon wahnsinnig was so mancher gesetzterer Dörfler sich da denkt.
Gerüchte werden nicht nur von Dörflern produziert.


melden

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

06.03.2019 um 17:08
@off-peak
Ja, aber auf Dörfen haben gerüchte öfters dramatische folgen als in der stadt wo in der masse der Menschen ein einzelner in der regel nicht so wichtig ist.


melden
Anzeige

Warum setzen Menschen Gerüchte in die Welt?

06.03.2019 um 17:15
PeterThomas schrieb:Ja, aber auf Dörfen haben gerüchte öfters dramatische folgen als in der stadt wo in der masse der Menschen ein einzelner in der regel nicht so wichtig ist.
Auch in Deinem Wohnblock in der Stadt können sie Dich fertigmachen, wenn sie wollen und Du es zulässt.


melden
715 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt