Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die große Neiddebatte

132 Beiträge, Schlüsselwörter: Reich, arm, Neid, Luxus, Besitzlose

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:20
allmotlEY schrieb:Oft habe auch ich den Eindruck, dass manche Frauen erst durch die Leistung ihres Mannes glänzen, ohne selbst etwas geleistet zu haben.
Die berühmte "Zahnarztfrau". :D


melden
Anzeige

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:21
@Plan_B
jaah, sagt ein 15-jähriger :P:


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:22
@ecto1

Die vielleicht auch, ja :D

Ich dachte jetzt zuerst an die, die mal mit Dieter Bohlen liiert waren. Was man allerdings durchaus als Leistung verkaufen kann :D


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:23
allmotlEY schrieb:Oft habe auch ich den Eindruck, dass manche Frauen erst durch die Leistung ihres Mannes glänzen
ich erlebe es (berufeshalber) oft, dass die frauen erfolgreicher männer teilweise so arrogant sind, dass einem die kotz... hochkommt.

ist nicht die regel, kommt jedoch wie gesagt oft vor.


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:25
In Österreich ist es heute ja noch weit verbreitet, dass die Frauen von Professoren, Doktoren usw. den Titel gleich in den Namen mit aufnehmen.
Das habe ich zumindest zu meiner Zeit in Salzburg oft so erlebt.

Aber wir schweifen ab. :)


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:26
@styx

Mir ist sowas auch aufgefallen, wobei ich nicht pauschalisieren möchte. Auch erfolgreiche Männer, oder welche, die glauben, es zu sein, haben so eine Art an sich.
Der Bogen, den ich um sie mache, ja um den kann man mich beneiden.


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:28
@amsivarier

Augenblick mal!

Angeberei ist Angeberei... und Neid ist Neid!

Das sind zwei getrennte Sachen!

Ich finde Angeber auch zum Kotzen... mir dann Neid zu unterstellen, würde mich richtig wütend machen.

Ich kann nicht behaupten, dass ich noch nie neidisch gewesen wäre, ist mir auch schon passiert... aber das ich einen Angeber beneidet hätte, ist noch nie vorgekommen.

Wenn ich neidisch bin, dann eigentlich nur auf Menschen, die ich gar nicht kenne... es ist sowas anonymes, wo ich dann sage:

"Man, haben die Leute es toll, die sich mal einen richtig tollen Urlaub gönnen können, ohne sich direkt finanziell zu ruinieren" (wie es bei mir dann der Fall wäre).


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:29
Das in irgendwelche Autos immer so viel hereininterpretiert wird.
Neulich Freitag abends an der Tanke.
Ich wartete darauf, dass mein Auto aus der Waschstrasse kam.
1. Akt
Ein 3er BMW Cabrio, tiefer, breiter und verspoilert fährt an die Zapfsäule, innen sitzen Erkan und Ali, zurückgegelte Haare, Hemd halb offen, Goldkettchen (Namen frei erfunden). Erkan steigt aus, laut, zu Ali gewandt:"Mach voll die Kiste, aber nimm nur dat gute Super, ich geh schon mal rein zahlen."
2. Akt
Neben dem BMW hält ein Ka Cabrio besetzt mit 2 netten Mäuschen.
Man sieht wie Ali sich langsam in Positur bringt, da gehts auch schon los. "Geile Kiste, ich kenn die, voll cool." Danach noch ein paar Belanglosigkeiten, das Übliche halt. Rhabarer, Rhabarber.
3. Akt
Plötzlich kommt Erkan aus der Tür geschossen und brüllt: "Ali du Idiot, steck die Zapfpistole endlich weg".
Abspann
Erkan zu Ali. Altstadt heut abend kannste vergessen, wir hatten doch vorher abgesprochen, nur für 10,-€
Spritkosten--> 53,42€, das dumme Gesicht der beiden--> unbezahlbar.
Unnötig zu erwähnen, dass die beiden Mädels fast unter sich gemacht haben. :D


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:32
Zyklotrop schrieb:Das in irgendwelche Autos immer so viel hereininterpretiert wird.
@Zyklotrop
Klischee bestätigt. :D

Mir persönlich ist ja egal, ob die Spritpreise steigen. Ich tanke immer für 20 EUR. :D


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:33
ecto1 schrieb:Mir persönlich ist ja egal, ob die Spritpreise steigen. Ich tanke immer für 20 EUR
Irgendwann kommst du damit nicht mal mehr bis zum nächsten Briefkasten.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:35
@Plan_B

Da wären wir dann wieder bei der Frage, was für ein Auto man hat. Irgendwann (in ferner Zukunft ;) ) protzt dann niemand mehr mit der Größe oder solchen Dingen, sondern nur noch mit dem Verbrauch? "Drei Liter? Alta, meiner nimmt nur zwei, Alta!" ;)


melden
rockige
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:37
Erfolgreiche Menschen haben immer irgendwelche Neider.
Ganz egal ob ein Schüler eine 1 geschrieben hat, der Nachbar ein neues Auto fährt, ein Blogger ganz viele Leser hat und sogar ein Buch zum Blog herausbringt, eine junge hübsche Frau einen vermögenden Mann abkriegt oder jemand ein Kind bekommt.


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:38
Ich gebe zu, dass ich manche Menschen beneide. Z.B. um ihre Schlagfertigkeit. Um Sachwerte eher selten. Wenn ich wollte, könnte ich die mir kaufen. Da so ein Auto oder eine Yacht einen Haufen Nebenkosten bedeuten und auch Verantwortung, ist mir das zu aufwendig, nur um Andere zu beeindrucken.
Ok, um ne Wohnung mit Balkon beneide ich Andere ;)


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:40
neid gehört zum leben. er kann beflügeln, mehr zu leisten oder einen zerfressen.

ich bin manchmal neidisch. ich kann es zumindest zugeben.


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:41
xionlloyd schrieb:Da wären wir dann wieder bei der Frage, was für ein Auto man hat.
Glaube nicht, dass es davon abhängt, oder nur bedingt. Sie werden lange genug an der Preisschraube drehen, bis man mit ner 20,-€ Tankfüllung mit egal welchem Auto nicht mehr bis zum nächsten Briefkasten kommt.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:42
@Zyklotrop


Sorry, meinte natürlich nicht diesen Stiel. Aber der spielt sicher oft auch eine Rolle.


@xionlloyd

Ich denke nicht das sich die meisten Männer dicke Autos kaufen, weil sie die schön finden. Hat eher was mit Status zu tun und weil was verlängert werden soll. Ein wirklich selbstbewusster Mensch braucht sich nicht über seine Klamotten definieren.


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:45
nodoc schrieb:Ein wirklich selbstbewusster Mensch braucht sich nicht über seine Klamotten definieren.
Siehste,da isses wieder.
Wer Charakter hat,muss seine Edelsachen verstecken.....oder?
Warum darf ich mein Geld nicht zeigen?Warum darf der reiche Mann nicht eine Rolex tragen ohne gleich ein Angeber zu sein.
Muss er nur noch bei KIK einkaufen,um bloß keinen Neid zu erregen??


melden

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:45
liegt wohl daran, dass die Leute so vereinzelt sind, dass sie alle in individueller Konkurrenz leben.
Und dass alle auf diese Statussymbole getrimmt wurden. Und dass jeder dazu angehalten wird, Geld zu verdienen, und diesen verdienst investiert er dann in "Statussymbole", die alle anderen ausschliessen. Diesen Ausschluss nehmen ihm diejenigen übel, die gerne das gleiche hätten..
Das "Alle haben es besser als ich,also gönne ich es dem anderen auch nicht!" ist es bestimmt auch, obwohl ich das eher Minderwertigkeitskomplexe nennen würde.

Allerdings würde ich nicht behaupten, dass, nur weil sich jemand etwas kaufen kann, er es verdient hat. Und wenn ich mal Lust auf ein Boot hätte, würde ich das sicher irgend so nem Bonzen klauen^^


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:49
@nodoc

Damit unterstellst Du ja aber jedem, dass er sich darüber definiert. Ich sage Dir jetzt, dass es nicht so sein muss. Ich z.B. habe absolut kein Problem mit meinem Status, fahre einen Renault Clio, finde 'nen BMW (ja, ist wirklich so), Audi oder Nissan aber einfach schöner und würde ihn mir, wenn ich es mir leisten könnte auch kaufen. Das hat aber nichts mit meinem Status, den ich dadurch ausdrücken will zu tun, sondern einfach mit dem persönlichen Geschmack. Würde mir dagegen z.B. aus rein ästhetischen Gründen nie einen Mercedes oder Porsche kaufen, ganz egal, was für ein Status damit verbunden wird. Und ich wette, dass ich keine all zu große Ausnahme bilde.
nodoc schrieb:Ein wirklich selbstbewusster Mensch braucht sich nicht über seine Klamotten definieren.
Genau das ist es, was mich an solchen Diskussionen immer nervt. Es wird immer verausgesetzt, dass man etwas nur hat, um es anderen vor die Nase zu halten. Es ist vollkommen ausgeschlossen, dass man etwas auch einfach für sich haben will, weil man es schätzt. Sei es nun nur die Optik, oder die Qualität.


melden
Anzeige

Die große Neiddebatte

05.10.2011 um 13:52
@xionlloyd
...und der reiche Mann hat einfach eine größere Palette an Möglichkeiten seinen persönlichen Geschmack zu zeigen.
Der Normalo muss sich seinen Geschmack bei KIK,ALDI und Co. aussuchen.
Der Reiche eben auch bei Käfer,Rolex,Maserati und Co.!
Das ist doch nicht verwerflich....


melden
392 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Selbstwertgefühl27 Beiträge