Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fremdenhass - Wie ist das zu erklären?

226 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazis, Extremisten, Kleinkarierte
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fremdenhass - Wie ist das zu erklären?

12.08.2014 um 14:02
Ich glaub gar nicht dass so nen Fremdenhass wirklich gibt. Wenn man in Urlaub fährt oder Auswandert, hasst man die Fremden ja auch nicht. Kinder spielen mit fremden Kindern, ob sie sie verstehen oder nicht als hätten sie sich schon immer gekannt.
Eher hasst man die die zuziehen. Und dies denke ich, passiert aus Neid.
Man hat Angst die könnten einem aus der Staatskasse zu viel weg nehmen, oder in Parks oder so wo zu viel Platz brauchen.....


melden
Anzeige

Fremdenhass - Wie ist das zu erklären?

12.08.2014 um 14:57
Ich kann mir gut vorstellen das der hass meistens von schlechten Erfahrungen her rührt.


melden

Fremdenhass - Wie ist das zu erklären?

12.08.2014 um 15:41
Ich denke, dass es oft mit schlechten Erfahrungen zusammenhängt. Es wird mir aber immer ein Rätsel bleiben, warum man aufgrund schlechter Erfahrungen alle Ausländer hasst.

Auch die Erziehung spielt natürlich in einigen Fällen eine Rolle.


melden

Fremdenhass - Wie ist das zu erklären?

12.08.2014 um 16:23
Fremdenhass kann verschiedenste Gründe haben.

Die beiden wichtigsten Gründe sind wohl die kulturellen und danach die ökonomischen.
Bei der Kultur ist es das uns unbekannte, was uns abschreckt. Wir lehnen es lieber ab, anstatt uns damit zu beschäftigen.

Ausländer sind auch verhasst, weil sie angeblich keinen ökonomischen Zweck haben. Sie haben sehr wohl die Mittel, jedoch werden sie an den Rand der Gesellschaft gedrängt und benachteiligt. Bei der Integration wird vieles falsch gemacht. Viele wollen, den meisten wird der Zugang verwehrt.

( Und wessen Selbstwertgefühl und Wille, sich in die Gesellschaft einzubringen soll Immigranten noch bleiben, wenn dann noch Nazis wie Sarrazin um die Ecke kommen und ihre Fremdenfeindlichen Texte frei aussprechen dürfen? )


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fremdenhass - Wie ist das zu erklären?

12.08.2014 um 16:58
Ilvi schrieb:Ich glaub gar nicht dass so nen Fremdenhass wirklich gibt.
Natürlich gibt es ihn! Rassismus ist vielfältig. Es gibt biologistische Rassisten, die ihre rassische Überlegenheit bzw. Herrenmenschlichkeit aus dem jeweiligen völkisch-ethnischen Genpool ableiten. Diese sind der Auffassung, dass jede ''Rasse'', jedes ''Volk'' seine genetischen Eigenheiten, Stärken und Defizite hat. Dann gibt es Rassisten, die nicht biologistisch argumentieren, sondern diverse Kulturen verachten, bspw. den lässigen Lebensstil der Südländer und den Nomadismus diverser afrikanischer und asiatischer Stämme


melden

Fremdenhass - Wie ist das zu erklären?

12.08.2014 um 17:29
Ilvi schrieb:Ich glaub gar nicht dass so nen Fremdenhass wirklich gibt.
Ich denke eigentlich schon dass es echten Fremdenhass gibt, es gibt genug Menschen die jemanden oder etwas als minderwertig betrachten oder verabscheuen nur weil sie es als andersartig empfinden. Dass diese Menschen unter Umständen im Ausland Urlaub machen ändert daran nichts, dann begafft man die Einwohner dort eben wie die Affen im Zoo und belustigt sich über die Umstände.
Ilvi schrieb:Eher hasst man die die zuziehen. Und dies denke ich, passiert aus Neid.
Man hat Angst die könnten einem aus der Staatskasse zu viel weg nehmen, oder in Parks oder so wo zu viel Platz brauchen.....
Angst dass jemand einem (lebens-)wichtige Ressourcen streitig macht, ist aber imho nicht nur Neid, sondern auch einfach nur Selbsterhaltungstrieb.
Ebenso ist es natürlich, wenn manche fremdartigen Dinge einen Menschen verunsichern oder abstoßen. Schließlich haben nicht nur die "fremden" Kulturen Regeln und Maßstäbe etabliert, die für ihre Existenz wichtig sind, und manches ist einfach inkompatibel. Es wird heute viel zu sehr abgestritten, dass Reibungen normal oder sogar unvermeidlich sind wenn verschiedene Kulturen aufeinandertreffen. Man versucht, derartige Probleme als Randgruppenphänomen darzustellen. Die Stimmenzahlen für rechte und rechtspopulistische Parteien sprechen eine andere Sprache.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt