Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zombie Apocalypse Now?

1.450 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zombies, BP, Ölpest ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 00:46
@AmonRaah

Nee, meinte das mit den Sumerern und den "zombies"...


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 00:51
@bonzokhan

achso das habe ich aus einer doku über den ursprung des zombie glaubens

da wurde erwähnt von so einer sumerer göttin desen namen ich nicht mehr weis , das die die toten wieder belebt hat und sie über die lebenden los zu lassen


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 00:59
@AmonRaah

und jetzt die anderen fragen! ;)

also welche art von Zombies (Florida und andere Teile der USA) und wäre dein Plan gleich morgen umsetzbar?


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 01:05
@bonzokhan

also da ich einen bogen habe, und fast an jeder ecke in deutschland döner buden gibt hat man waffen über all

dann meine art des überleben

sieh wie hir beschrieben

Nackter isst Gesicht (Seite 5)


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 01:10
wenn man gutes team work hat wie hir kann man leicht überleben, mann muss nur zuerst so ein zufluchtsort finden, am besten das erst beste wo dichte häuser an einader sind

in team arbeit könnte es so sein

Youtube: Viva Berlin! Teaser Fantasy Filmfest 2011
Viva Berlin! Teaser Fantasy Filmfest 2011



melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 01:20
@AmonRaah

hm...Ich glaube du stellst dir das alles einfacher vor als es wäre...Also für mich wäre die Dachidee nichts. Würde, denke ich, viel zu lange dauern. Man bedenke nur das unglaubliche Durcheinander welches in den ersten Tagen auf den Strassen herrschen würde. Und von den Behörden und Militärs mal ganz abgesehen.

Und die Schlagringe mit den Spitzen wären auch nicht sonderlich Sinnvoll, ebenso der Helm mit dem Dorn...Und Messer/schwerter brechen und Pfeile gehen aus...hm, ich weiss nich recht, hehe.

Ich wüsste nicht genau was ich machen würde...nich ganz einfach das Ganze


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 08:01
@bonzokhan

lol pfeil musst ja wieder einsammeln, musst natürlich auch abwarten bis es vorbei ist , der kampf mit dem militär , dann sehen wer gewinnt

und warum wäre die dach idee nichts ? hättest leicht auf den boden mehr chancen oder wie ?

und warum wären den schlag ringe mit spitzen nicht sin voll ? könnte man damit leicht keine schädel ein schlagen ? oder wäre ein schwer nicht sin voll oder bist leich der kanonen typ ? in so einem fall


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 12:24
Grad nen Artikel gelesen das die Amis seit 1998 an ner Künstlichen Insel bauen mit vielen Tieren, etc.
http://gizmodo.com/5923158/video-from-space-shows-us-army-creating-an-island-in-the-atlantic?comment=50604574

Wenn man da noch ne große Mauer drumbaut ist das der perfekte Unterschlupf um ne Zombie Apocalypse zu überleben. Dort kann man sich sicher gut selbst versorgen :D


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 12:50
@Skoomer

ja sicher, könnte man das, aber wie sollte man den da hin kommen ?

da kan man sich gleich in einem wald ein kleines dörfen bauen in den bäumen, selbst versorgen könnte man sich fast überall, essen gibt es ja genug, also wenn man nicht nur auf fleisch sich beschränkt, beeren nüsse und so weiter gibt es genug, gemüse anbauen und so weiter

sollte jemals sowas notwedig sein , ist der beste ort da wo man gerade ist, man muss auch die jahreszeiten berücksichtigen, auf den winter vorbereiten und so weiter, im winter auf der flucht zu sein wäre das schlimmst


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 14:14
@AmonRaah
Ich meinte das dort ein guter Platz für die NWO Angehörigen wäre sich dort niederzulassen solange die "Zombie Apocalypse" auf der Erde wütet. Noch nen schicken Bunker im Untergrund und es wär Perfekt :D


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 14:28
Der perfekte Ort zum Überleben wäre eine Burg im Wald. :D


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 16:52
also ich persönlich würde wenn unerwartet ne zombieapokalypse ausbricht, mein cosplay schwert von cloud nehmen (ist aus holz) und meine alten krücken, dann würde ich meien ganzen freunde zusammen sammeln( wohnen nciht weit weg ) und erstmal in meienr alten mittelschule einmauer, sidn dicke tore und alles, dann würde ich in der werkstadt meine krücken zu speere umbasteln und mein cloud cosplay schwert mit metall verstärken und mit irgendeinem kunststoff auspolztern.. und dann mal sehen^^


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 17:00
@KasamiKori

Pfff, was für ein Aufwand. Da breche ich doch lieber in einen Militärstützpunkt ein und versorge mich erstmal mit einer Automatik und reichlich Munition. :}

Und bleibe am besten gleich da. ;)


melden
kurvenkrieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 17:22
ihr seid doch völlich bekloppt, was fürn aufwand! :D

ich mach nen paar aktion-paintings aufm balkon. dabei ne flasche riocha köpfen (nein, keine zombies - die damast-klinge könnte leiden!) und nen dicken blunt anzünden, sobald sich die apokaylpse wieder nen bischen beruhigt hat pflanz ich riesige hanfwälder an damit mir nie wieder das zeuch ausgeht und besorg mir den besten rotwein, den ich auftreiben kann. riocha is schon echt gut, aber nix gegen nen leckeren spätburgunder ...
Zitat von DaddyDDaddyD schrieb:Hier sind nochma ein Paar Fälle (nicht alle) aber die Schulen wo die Hazemate Teams angerückt sind, sind drauf ;)

Karte: https://maps.google.com/maps/ms?msid=209024629401219254673.0004c14289ddb99ec369c&msa=0&ie=UTF8&ll=34.125448,-86.264648&spn=23.65709,39.594727&t=m&source=embed
check mal die hier:

https://maps.google.com/maps/ms?msid=202617704793440841920.0004c15cf1769b016caf0&msa=0&ll=41.244772,-9.84375&spn=119.350208,346.289063

aber du hast mich da auf was gebracht, und zwar war diese meldung verlinkt:
“Necrotizing” denotes a substance that kills living tissue; necrotizing fasciitis is a bacterial infection that causes muscle, skin, and tissue death. The infection can be caused by several different types of bacteria, says Otto Yang, an infectious-diseases physician at UCLA’s David Geffen School of Medicine. “Almost any type of bacteria that can cause skin infections can cause this. Staph. Streptococcus. And sometimes various mixtures of bacteria can get in there,” he says.
http://www.thedailybeast.com/content/dailybeast/articles/2012/05/11/georgia-woman-fights-for-life-against-flesh-eating-bacteria.html

say hello to Synthia!?!
SAY HELLO TO SYNTHIA

In 2003, JCVI successfully synthesized a small virus that infects bacteria. By 2008, the JCVI team was able to synthesize a small bacterial genome. On May 6, 2010, JCVI revealed they had already created a self-replicating bacterial cell controlled by a chemically synthesized genome they named “synthetic Mycoplasma mycoides JCVI-syn1.0”. (7) This completely synthetic cell with its computer designed genome has absolutely no natural DNA. (1) The etc group from Canada named it Synthia and it contains added watermark chains to identify the genome as artificial. It also has antibiotic resistance indicators. (7) One can only speculate why this artificial bacterium has an inherent programmed capability to resist antibiotics.

This new life form has the ability to replicate itself and organically function in any cell into which it has been introduced. Its DNA is artificial and it’s this synthetic DNA that takes control of the cell and is credited with being the building block of life. This is the first self-replicating synthetic bacterial cell thanks to its computer generated DNA. All of the funding for this came from Synthetic Genomics Inc (1), the company BP has a sizable equity position and alliance with. BP is definitely way beyond petroleum just as their new slogan publicizes.
http://worldvisionportal.org/wordpress/index.php/2010/10/the-gulf-blue-plague-its-not-wise-to-fool-mother-nature/ (Archiv-Version vom 02.07.2012)

hinsichtlich der karte mit den ganzen gesammelten fällen is doch eines auffällig:
der großteil der dokumentieten fälle kommt aus dem osten bzw. dem süden der staaten, was wieder für bakterien aus dem mexikanischen golf sprechen könnte...


1x zitiertmelden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 17:31
@KasamiKori

Komm doch zu meiner Burg, da ist es viel cooler, gibs eine Schmiede und eine Arena und viele andere Hütten, da ist man sicher, zudem gibt es eine saubere Wasserquelle und genügend Schutz im Wald.^^


melden
kurvenkrieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 17:37
Zitat von bonzokhanbonzokhan schrieb:naja vom "echten" Nzùmbe aus den voodoo riten...
darauf basieren doch die ganzen geistlosen wesen aus der heutigen Popkultur
...was übrigens korrekt is.

@AmonRaah

liefer einfach belege wenn du zombies bei den sumerern ausmachen konntest.

@Darkhollow

ich komm auch vorbei und bring dann nen paar kunstwerke für deine kahlen wände mit.
haste ne google-maps-ansicht von der burg deiner wahl?
bin ja absoluter mittelalterfan, also du rennst hier offene burgfriedtore ein...


melden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 17:48
@kurvenkrieger

kahle Wände? XD

Ich bin auch ein Mittelalterfan und diese Burg werde ich mit meinen Freunden einnehmen, wenn es mal zu irgendeiner Art von Apokalypse kommen sollte, wohne ja nicht weit weg davon.^^

Da ist alles was das Herz begehrt, mit tüchtigen Leuten kann man da eine weile überleben.^^

Aber sry ich verrate das nicht so einfach, das war ein Scherz das ich da einfach so Leuten vorschlagen würde, da mit reinzukommen, sowas würde ich nicht öffentlich ins Internet schreiben, sowas merken sich nachher x Leute und die kommen wirklich da vorbei.

Da gehe ich bloß mit Freunden und deren Verwandten rein, natürlich können auch andere Leute später dazu kommen, die sich als nützlich erweisen und denen man auch trauen kann. ;)


Mal eine allgemeine Frage, was für Talente kannst du aufweisen? Bist du kräftig und kannst körperlich arbeiten? Kennst du dich mit Gartenarbeiten aus (Gemüse anbauen), Jagen und Fischen.
Bist du sportlich und könntest gut kämpfen? Wenn ja auf was würdest du dich spezialisieren? Fernkampf oder Nahkampf?

Bist du handwerklich begabt oder hast medizinische Kenntnisse?

Bist du ein Mensch der in Notzeiten jederzeit zu der Gruppe stehen würde, auch wenn es dein Tod bedeuten könnte? (Sowas stellt sich meist erst wirklich in harten Situation heraus, aber ich frag mal trotzdem)


melden
kurvenkrieger Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 18:29
@Darkhollow

bin eher der hedonist und wenig zu gebrauchen, allenfalls handwerklich geschickt im umgang mit weiblichen rundungen und philosophisch begabt. die karten könnte ich auch legen, gäbe vieleicht sogar nen formidablen hofmagier ab.
ansonsten könnte ich mit siebdrucken, malerei, zeichnungen und wirren texten aufwarten, meine anbaukenntnisse beschränken sich aber auf hanf und nachtschattengewächse.

von spezialisierungen halte ich generell wenig, bin da eher das universalgenie und geborener drifter, also potentieller fluchtwagenfahrer und würde zombies sowieso eher meiden. die höchste kunst des krieges is das schwert in der scheide.

falls sich konfrontrationen nich vermeiden liessen würde ich auf die armbrust wegen mangelnden bogner- & schusswaffenkentnisse setzen, notfalls aber immer das alte bajonett ausm ersten weltkrieg mitnehmen und wenns ganz übel läuft auch die damaszener-klinge... fechten kann ich leider nur leidlich, aber das liesse sich gegebenenfalls noch gut ausbauen. grundkenntnisse sind nach den ganzen LARP-einsätzen durchaus vorhanden und nach 2 monaten konditionstraining is sicher auch der staub aus der alten kettenrüstungsraucherlunge...

natürlich würde ich auch zu notzeiten nich jeder gruppe bedingungslos mein leben opfern, das müsste die sich schon verdienen. solange da keine heissen bräute bei sind is das eh nix mit dem heldentum, lohnt sich einfach nich falls man wider erwartens doch noch die heldentat überlebt.

dein ansatz is jedenfalls löblich und ja, kahle wände.
von mir hängt da noch nix, also sind die kahl solange da jetzt keine werke großer dadaisten wie bspw. schwitters hängen. aber gut, ansichtssache... :D


1x zitiertmelden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 18:37
@Darkhollow
komm ich halt mit meienn freunden zu dir^^ um so mehr leute wir sund um so mehr zombies können wir vertreiben wenn die angreifen^^ wobei man auch sagen muss, wenn wirklich ne zombieapokalypse ausbricht sind nicht nur die zombies gegner.. die menschen werden einen sicher auch töten wollen um an den proviant zu kommen und gibt auch sicher viele die die frauen vergewaltigen und die männer töten... davor hab ich eig. mehr angst^^


1x zitiertmelden

Zombie Apocalypse Now?

04.07.2012 um 18:41
@kurvenkrieger

also was soll ich den belegen ? das ich in einer zombie doku gesehn habe das die ältesten erwähnungen was zombie ähnlich wäre, ( lebende tote ) aus sumer stammen

kann dir höchstens dennamen der doku geben wenn es dich interessiert, zombies haben meherer namen ghouls sind ja eigentlich auch welche, dann gibt es noch orientalische namen , asiatische und weiß was ich noch was es für namen gibt, die alle das gleiche meinen

in der einen doku war die rede von einer schrieftafeln, wo die rede von so ner göttin ist die , die toten auf erweckt hat also sprich zombies um es auf die menschen loss zu lassen


melden