weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

132 Beiträge, Schlüsselwörter: Asien, Auswandern, Finanzamt, Krankenversicherung, Reisepass, Visacard
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 13:55
Ab September heisst es für mich auch adios Alemania


melden
Anzeige

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 16:28
@Can
Wohin gehst du?


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 16:43
@jimmycanuck

Kanada.

Ne, spaß :D Südamerika


melden

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 16:48
@Can
Das wäre auch eine sehr gute Wahl gewesen ;)

Viel Glück, ich rate 3 Länder, Chile, Brasilien oder Argentinien ;)


melden
kopischke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 19:19
dagegen schrieb am 04.08.2012:Wieso wandern eigentlich sowenig Leute in die Türkei aus, ist doch voll schön das Land.
Endlich wird mal auch darüber berichtet, auf vox aber erst am 21.08.
Wenn das dort doch ach so schön ist, wieso wandern dann immer mehr Leute von dort nach DE aus, muss ja an irgendwas liegen, denke mal hauptsächlich daran, das man dort arbeiten muss und nicht als Deutscher dort einfach direkt zum Amt kann und Hartz IV beantragen.

Auch ist die Türkei eines der Länder, welche auf Menschenrechte pfeifen, also Vorsicht, ich würde dann eher nach Asien auswandern oder nach Spanien, bzw. wenn man es sich leisten kann nach Monaco.

Selbst Luxemburg ist nicht uninteressant als Auswanderungsland, recht günstig die Steuern dort, vor allem tanken kostet viel weniger als bei uns, warum also gleich in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt.?


melden

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 20:45
Da ich noch recht jung bin aber mir schon feste Pläne gesetzt habe, was und wie ich meinen Leben "erledigen" will, steht ein ganz großer Punkt auf meiner Liste auswandern. Es wird nicht allzu weit sein, spiele mit dem Gedanken in Teneriffa mir ein Standbein aufzubauen. Mal sehen was sich so ergibt :)


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 21:02
@Dini1909

die kanaren sind eine gute wahl. das beste klima der welt. das war eigentlich immer meine erste wahl für die auswanderung. alledings ziehts mich zur zeit irgendwie gen kolombia.

aber kanaren wären super.


melden

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 21:06
Ich war in meiner Kindheit jeden Sommer dort und es war immer wieder schön, die Mentalität, die Umgebung, das Klima wesentlich gesünder als hier in deutschland.

Ich finde hier in Deutschland wir leben hier alle viel zu "hektisch und streng nach Plan" in Spanien macht es nicht viel aus wenn du mal 20 Min zu spät zu einem Termin kommst, das nehmen die nicht so genau, aber wir deutschen sind ja übergenau, deswegen werden wir deutschen ja auch gerne im Ausland als Arbeitnehmer genommen, wegen der präzisen Arbeit, Pünktlichkeit und der guten Ausbildung.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 21:09
@Dini1909

ja stimmt. allerdings wollen sehr viele dorthin auswandern. ist halt nicht einfach ins paradies einzuwandern. zur zeit soll die wohnung nicht so teuer sein, aber mit arbeit wirds wohl bisschen eng.


melden

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 21:10
Naja bei mir steht es ja noch alles in den Sternen ich denke nochmal so in 20 Jahren darüber nach :D erstmal berufserfahrung genug sammeln, die Sprache lernen und dann mal weiter sehen :)


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

19.05.2013 um 21:16
@Dini1909

zum eingewöhnen in die kultur und sprache wäre natürlich eine frühe auswanderung auch nich schlecht, aber ist natürlich bisschen riskant, kann paar jahre kosten.


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

20.05.2013 um 00:49
Das Problem ist dass man hier in Deutschland allgemein ein behütetes Leben hat. Auswanderer überschätzen sich dann meist wenn sie auswandern. Alles geht schief.


melden

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

20.05.2013 um 17:16
@kopischke
Weil die Leute nach Europa wollen, die kennen sonst nur die Türkei oder Thailand.


melden

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

20.05.2013 um 17:25
Waldkind schrieb:Das Problem ist dass man hier in Deutschland allgemein ein behütetes Leben hat. Auswanderer überschätzen sich dann meist wenn sie auswandern. Alles geht schief.
Ich würde das nicht generalisieren, sondern vom Zielort abhängig machen. Wer nach Österreich emigriert, wird es im Regelfalle wohl einfacher haben, als jemand, der nach Somalia auswandert. Nun ja, vielleicht auch nicht (Burgenland!). :D


melden

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

20.05.2013 um 17:35
für uns wird es Norwegen :)


melden
kopischke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

22.05.2013 um 10:51
dagegen schrieb:Weil die Leute nach Europa wollen, die kennen sonst nur die Türkei oder Thailand.
Komisch nur das man in den osteuropäischen Ländern so gut wie nie Südländern sieht.

Aber da gibt es ja auch kein Hartz IV, was also sollen die dort.
fiinja schrieb:für uns wird es Norwegen :)
Was? Viel zu teuer, kenne da jemand, der meint man verdient zwar mehr, aber wird auch mehr los gleich wieder, wie in der Schweiz halt, da kann man doch gleich hier bleiben.

Dann lieber nach Asien, da ist es billig, allerdings bezweifle ich stark das es dort so gute ärztliche Versorgung wie bei uns gibt, vielleicht aber dafür günstiger, die Preise für Medikamente und Ärzte sind ja nirgends sonst so hoch wie in DE.

Also ich denke Asien, insbesondere Vietnam könnte sich für Auswanderer (sogar für Hartz IV Bezieher die es sich dorthin überweisen lassen von jemand) lohnen, alles Andere nicht.

Was mich doch stutzig macht ist der Umstand, das auch so viele Vietnamesen doch lieber im kalten Deutschland wohnen wollen, ist mir unverständlich irgendwie.


melden

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

22.05.2013 um 13:06
@kopischke
Norwegen mag teuer sein, aber die Menschen sind nett, ich liebe die Mentalität von ihnen.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

22.05.2013 um 14:12
ja norwegen ist nicht schlecht. der staat hat unheimlich viel geld durchs öl. deswegen können sie sich sehr viel leisten. natürlich will man selber nicht niedere arbeiten machen, wenn man geld hat und holt sich die ausländer, die sich freuen soviel zu verdienen.
kopischke schrieb:Komisch nur das man in den osteuropäischen Ländern so gut wie nie Südländern sieht.
weil die osteuropäischen länder ärmer als die südländer sind. es gibt südländer dort, die als sextouristen unterwegs sind, sagt man.
kopischke schrieb:Also ich denke Asien, insbesondere Vietnam könnte sich für Auswanderer (sogar für Hartz IV Bezieher die es sich dorthin überweisen lassen von jemand) lohnen, alles Andere nicht.
nö, überweisen geht nicht. die lücke hat der staat schon längst geschlossen. das wäre bisschen zu einfach.

ich bin seit einem jahr nicht mehr in schland, mal schauen, wo es mich noch alles verschlägt.


melden

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

22.05.2013 um 14:21
kopischke schrieb:die Preise für Medikamente und Ärzte sind ja nirgends sonst so hoch wie in DE.
Auch nicht in anderen Industrieländern?
kopischke schrieb:Was mich doch stutzig macht ist der Umstand, das auch so viele Vietnamesen doch lieber im kalten Deutschland wohnen wollen, ist mir unverständlich irgendwie.
Warmes Klima ist für manche offenbar weniger wichtig als eine ordentliche Infrastruktur.


melden
Anzeige
kopischke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland für immer verlassen-Auswandern, aber richtig

22.05.2013 um 14:39
fiinja schrieb:Norwegen mag teuer sein, aber die Menschen sind nett, ich liebe die Mentalität von ihnen.
Kann man nicht so verallgemeinern, vor Breivik dachte ich allerdings auch so wie Du hier schreibst, jetzt denke ich immer gleich an den wenn ich Norwegen höre.


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden