weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Liebeskummer

1.115 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

25.06.2012 um 13:25
@Thalassa
Nö, das ist bei uns vorbei; ich mache es nicht mehr und würde es auch nicht mehr zulassen.
Das sollte ein für allemal abgehakt bleiben.

Grüße!


melden
Anzeige
lisa26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

25.06.2012 um 13:36
@peecekeeper
Wieso tut das immernoch so weh...

Auch mir ging das mal so.
Bücher gegen Liebeskummer, Therapie, Tabletten.
Ich habe alles entfernt, was mich an den Ex erinnert hat. Sogar die Wohnung und schliesslich die Stadt gewechselt plus mich sportlich aus-gepowert.


melden

Liebeskummer

25.06.2012 um 16:50
Also....

Sie war eben bei mir . Wir haben uns ca. 1 1/2 Stunden ausgequatscht.
Sie hat mir gesagt das Sie erstmal Abstand von allem braucht und natürlich auch von mir.
Das Gespräch war defenitiv nötig und hat mir sehr geholfen ihren Standpunkt zu verstehen und mir bewusst zu machen was ich falsch gemacht hab.

Ich hab dieses Treffen ,wenn ich ehrlich bin, nur gewollt (natürlich) weil ich gehofft hab noch was zu retten aber jetzt ist mir klar , das das nichtmehr möglich ist und es hat mir trotzdem geholfen mit ihr darüber zu reden.

Sie hat gesagt das Sie damit abgeschlossen hat wegen meinen Aktionen die letzten 2Wochen und auch weil ich Freitag Nacht vor ihrer Tür stand und sie "terrorisiert" hab.
Sie hat gesagt das hat sie innerlich "zerrissen" und erdrückt und das es das endgültig war.

Ich hab ihr gesagt das ich es gut finde das Sie mit mir darüber redet , auch über meine Fehler damit ich an mir Arbeiten kann und die nächste potentielle Frau fürs Leben nicht so in den Wind schieß.

Sie hat mir natürlich auch gesagt das ich ihr nichtsmehr beweisen muss. Das aus ihrem Mund zu hören hat mir irgendwie Klarheit geschafft. Ich hab mir die ganze Zeit noch Hoffnung gemacht und mit aller Kraft versucht irgendwie was gerade zu biegen und damit alles nurnoch viel schlimmer gemacht.

Ich hab ihr fast schon Angst gemacht mit meinem Verhalten.
So ein Mensch will ich nicht sein , ich werde ihr jetzt ihren Raum lassen.

Es war ein seh sehr rationales Gespräch, einfache Fakten keine geheule oder gemecker.

Ich hab ihr gesagt das ich es akzeptiere und verstehe.

Zum Schluss hab ich ihr gesagt bevor Sie gegangen ist , das es mir Leid tut , wie das alles gelaufen.
Ich hab ihr gesagt das ich Sie sehr gut kenne , das ich weiß was ihr gefällt , das ich weiß was Sie nicht leiden kann, was sie hasst und was Sie an mir hasst und vielleicht auch mal an mir gemocht hat. Ich hab ihr gesagt das ich ganz genau weiß wie ich Sie behandeln darf und wie nicht.
Und dann habe ich gesagt das ich es jetzt ganz genau weiß wie Sie sich eine Beziehung vorstellt und wie nicht und das ich irgendwann vlcht. nicht heute oder morgen , vielleicht nicht dieses Jahr oder nächstes, vielleicht auch erst in 5 Jahren, aber irgendwann wenn ich mein Leben wieder im Griff habe und wieder ein Mensch bin der mitten im Leben steht, dann werde ich Sie wieder treffen und ihr das geben was Sie will. Dann wird Sie keine andere Wahl haben, denn es wird ihr gefallen.

Sie hatte Tränen in den Augen und irgendwie wars wie im Film. =) Ich mach mir deswegen jetzt keine Hoffnung aber ich glaube Sie hat verstanden wie wichtig mir das war das wir uns ausgequatscht haben und das ich es jetzt verstanden habe.

Irgendwie war das befreiend und ich glaube das war ein gutes Ende für einen neuen Anfang ohne Sie! =)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

25.06.2012 um 22:35
@peecekeeper
also pass auf.. du bist ein lieber kerle, und deshalb werd ich einfach mal ehrlich zu dir sein. du benimmst dich wie eine pussy ^^ damit bist du für die frau als sexualpartner usw. aus dem rennen. mag sein, dass mädchen auf etwas gefühlstiefe abfahren, wenn alles gut läuft, weil das ist dann süss und knuffig und was weiss ich.. aber wenn der putz schon bröckelt, und du auch in diesen unschönen trennungszeiten vor selbstmitleid zerfliesst, stresst sie das zusätzlich noch so sehr, dass sie dich einfach gar nicht mehr sehen kann. sie wird dich vllt in etwas fernerer zukunft noch öfter besuchen. besonders wenn sie keinen neuen hat. einfach nur um mal zu prüfen, wie du dich "entwickelst"
stehst du da nicht emotional deinen mann, wird sie genau so schnell wieder gehen, wie sie kam :)

..ja, sind so meine persönlichen erfahrungen mit dem "schwachen" geschlecht :D

also bitte keine sorrys, keine tränen, keine herzschmerz-trulala-vermissungs kisten ;) ..dafür hat sie ihre freundinen.
am besten du fängst mit ner anderen gleich ne lockere sache an, dann steht sie innerhalb kürzester zeit wieder bei dir auf der matte, und hat ne flasche vodka dabei.. nur, weil sie die alten zeiten mit dir ach so sehr vermisst.. bla :D


melden

Liebeskummer

27.06.2012 um 01:23
@rockandroll
denkst du denn das da alle Mädels gleich sind ? ;)


melden

Liebeskummer

27.06.2012 um 02:23
@ peecekeeper

ich kann dir auch nur sagen, dass du dich nicht so Weichlich haben solltest. Frauen stehen mehr auf Männer die ihre Gefühle im Griff haben, man sollte zwar nicht Eiskalt sein aber etwas mehr Männlichkeit zeigen^^

Ich hab die Erfahrungen gemacht das Frauen halt auf Arschlöcher stehen, auf Liebevolle Arschlöcher.
Du darfst nicht zu Perfekt sein, das hält dann auch nicht wirklich lange.

Es sind sicher nicht alle Frauen gleich, aber willst du ein Sklave sein oder die Beziehung im Griff haben?


melden

Liebeskummer

27.06.2012 um 07:06
@peecekeeper
peecekeeper schrieb:dann werde ich Sie wieder treffen und ihr das geben was Sie will. Dann wird Sie keine andere Wahl haben, denn es wird ihr gefallen.
Hm - wenn dir das hilft dabei, dein Leben wieder in den Griff zu bekommen und dich wieder richtig auf die Füße zu stellen, ist das in Ordnung. Allerdings - du schreibst ja selber, daß du dir keine Hoffnungen machst - glaube ich auch nicht an ein Remake eurer Beziehung. Meist trifft wirklich der Spruch: Aus den Augen, aus dem Sinn zu, und wahrscheinlich ist das auch gut so. In eurem Alter sind die Entwicklungssprünge noch recht groß und die meisten Veränderungen gravierend. Wer weiß, wie ihr beide euch entwickelt habt, wenn ihr euch irgendwann vielleicht wieder trefft bzw sehr! Diese Beziehung und ihr Scheitern gehören in deine Vergangenheit und nicht in deine Zukunft.
Nimm es einfach als Erfahrung mit, in dein "neues" Leben.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

27.06.2012 um 16:22
@peecekeeper
ich denke sogar, dass die meisten menschen gleich sind, und sich wenn überhaupt, dann nur marginal unterscheiden ;)


melden

Liebeskummer

27.06.2012 um 16:30
@rockandroll

/sign


melden
jellybean
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

27.06.2012 um 17:09
@ All Frauen stehen auf Arschlöcher


melden
Kel.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

27.06.2012 um 18:41
jellybean schrieb:All Frauen stehen auf Arschlöcher
Nicht alle aber sehr viele.


melden

Liebeskummer

28.06.2012 um 02:35
@rockandroll
Ich les mir deinen Beitrag jetzt jeden Tag 1mal durch, irgendwie hilft mir das.

Mir gehts mitlerweile schon viel besser und ich hab nichtmal annähernd das verlangen ihr zu schreiben oder Sie anzurufen. Hab das Handy auch fast ganichtmehr in den Händen.
Ich bin mal gespannt wielange das so funktioniert! Und obs dann so bleibt und wir uns einfach nichtmehr wieder schreiben oder ob Sie dann irgendwann mal schreibt.


melden
alamerrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

28.06.2012 um 08:24
Hier meldet sich einer, der uralt ist, sich aber gut daran erinnern kann, wie er jung war und Liebeskummer hatte und auch glaubte, der geht nie vorbei. Es kann lange dauern, aber er geht tatsächlich vorbei. Ich hatte mit meiner Lebensgefährtin 40 Jahre lang zusammen gelebt, bis sie schliesslich starb. Ich hatte den Eindruck , mir wird der Arm ausgerissen , als sie ging. Selbst das habe ich übverwunden, obwohl ich jetzt als "Einarmiger" weiterlebe. Es ist unglaublich, was der Mensch alles aushält. Wenn ich mich recht erinnere, sind es die Marrokaner, die, wenn sie einem Menschen etwas Schlechtes wünschen, sagen, er soll sich verlieben, weil sie wissen, was das bedeuten kann.


melden

Liebeskummer

28.06.2012 um 09:14
alamerrot schrieb:Wenn ich mich recht erinnere, sind es die Marrokaner, die, wenn sie einem Menschen etwas Schlechtes wünschen, sagen, er soll sich verlieben, weil sie wissen, was das bedeuten kann.
Made my Day. Wirklich. ;) Danke dafür!


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

28.06.2012 um 09:29
@alamerrot
Die Liebe an sich jetzt derart in den Dreck ziehen, find ich auch nicht richtig. Kann auch wundervoll sein. Zeugt von einem ziemlich pessimistischen Weltbild, denke ich.


melden

Liebeskummer

28.06.2012 um 10:43
jayjaypg schrieb:Die Liebe an sich jetzt derart in den Dreck ziehen, find ich auch nicht richtig.
Ich auch nicht! Vor allem, weil man es nicht in einen Topf schmeißen kann, wenn der geliebte Partner einen "verläßt" weil er/sie verstorben ist, und wenn der/diejenige einen verläßt, weil er/sie schlicht und einfach einen neuen Partner bevorzugt :( .
Weh tut natürlich beides, ist aber in keinster Weise zu vergleichen ...


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

28.06.2012 um 20:21
@alamerrot
Ich wäre Dir dankbar, wenn Du die Marokkaner aus dem Spiel lässt.
Es trägt leider zum Klischeedenken bei. Danke!

Grüße!


melden
alamerrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

28.06.2012 um 22:54
@dog
@Firehorse
@jayjaypg
Mich wundert ein bisschen, dass Ihr mich kritisiert, weil ich geschrieben habe, was die Marrokaner vom Verliebtsein denken. Es spiegelt ja nur wieder, welche ungeheure Stärke dieses Gefühl haben kann. Es steht doch ausser Zweifel, dass Verliebtsein sowohl Himmel wie auch Hölle sein kann. Bin ich deshalb ein Zyniker oder ziehe ich diesen Zustand, den ich ja aus eigener Erfahrung kenne, durch den Dreck? Nicht ich bin es, der einem Gegner das Verliebtsein an den Hals wünscht. Im übrigen scheinen mir Verliebtsein und Liebe nicht unbedingt gleichbedeutend zu sein.


melden

Liebeskummer

28.06.2012 um 22:57
@alamerrot
Ich hab Dich nicht kritisiert. Ich fand es gut ;)


melden
Anzeige
Kel.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer

28.06.2012 um 23:54
Gibt es ein schlimmeres und grausameres Gefühl als nicht erwiderte Liebe?


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden