Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fans von Serienmördern

303 Beiträge, Schlüsselwörter: Serienmörder, Fans

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:39
@Thalassa
Thalassa schrieb:Man kann ja nun vom amerikanischen Rechtssystem halten, was man will, aber einer von diesen Mördern hätte eher in eine Klappsmühle gehört, der behauptete nämlich, daß nicht er, sondern sein zweites ich die Morde begangen hätte und hingerichtet werden müsse, und nicht er selber...
Das ist nur rechtliches Theater. Die versuchen sich mit allen Mitteln aus der Schlinge zu ziehen. Also clever sind die schon.


melden
Anzeige

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:40
vielleicht haben sie aber auch unterbewusst angst vor einer bindenden beziehung..?@nanusia


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:40
@fairy-tale
möglich

Ich denke, dass sie nicht sehr viel über ihr Tun nachdenken.


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:41
DeepThought schrieb:Erstellt sich mir die Frage, wieso lebe ich ein Helfersyndrom nicht als Entwicklungshelfer, in der Bahnhofsmission, oder sonst wo aus, sondern an einer inhaftierten Schweinebacke?
Weil das viel romantischer und darueber hinaus weniger arbeitsintensiv ist.

Kennst Du aber sicher auch, Frauen, die immer Maenner suchen, die auf irgendeine Art Pflegefaelle sind...kein Geld haben, keine Arbeit, schonmal im Knast sassen, zuviel saufen oder Drogen nehmen....weil die sich ja bestimmt aendern wenn man sie nur richtig liebt. ;)


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:42
CthulhusPrison schrieb:Das ist nur rechtliches Theater. Die versuchen sich mit allen Mitteln aus der Schlinge zu ziehen. Also clever sind die schon.
Nicht alle! In sehr vielen Faellen haben Serienmoerder sogar fuer sich selbst die Todesstrafe gefordert.


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:43
@Alari
Ich gestehe....etwas OT....das ist der Grund, weshalb ich mittlerweile als glücklicher Single lebe. Ich habe nie andere kennengelernt.


Wieso haben die für sich selbst die Todesstrafe gefordert???


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:45
@DeepThought
Ich hab ja auch in besagtem Thread gestern ein bisschen mitgeschrieben, weil ich diese Sensationsgeilheit nicht nachvollziehen kann. Wenn man diese "Fans" dann mal auf ihr Verhalten anspricht und fragt warum sie so eine starke Faszination für diesen widerlichen Katzen- und Menschenmörder entwickelt haben kommt nur "Wie ich? Niemals! Es interessiert mich eben! Ich klicke sein Facebook Profil nur aus Zwecken der Nachforschung an, ich bin doch kein Fan" Aber im nächsten Thread (Gruppendiskussion) liest man dann Sachen wie "ja eigentlich dachte ich ja, dass luka im knast internet hat und mit mir kommuniziert da ich ja ein anhänger seiner fangruppen bin. "

Keine Ahnung was soll man dazu noch sagen? Ich finds etwas daneben und ein wenig krank..


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:46
@DeepThought

kann man denke ich nicht verallgemeinern warum sie selbst die Todesstrafe fordern, kommt auch auf den Einzelfall an, teils mag es ja tatsächlich Einsicht sein, aber mitunter hab ich auch das Gefühl, dass es denen dann lieber ist das Urteil wird vollzogen, als ständig eingesperrt zu sein und in Ungewissheit zu sein, wann nun die Hinrichtung erfolgt...Angst vor dem Eingesperrt sein eventuell ?


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:46
Will jemand Sammelkarten mit mir tauschen? ^^

serial killersd


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:46
Vielleicht ist das auch eine Mentalitätsfrage und hat mit der Psyche der amerikanischen Frauen überhaupt zu tun.
Soweit ich weiß, wurden hier in Deutschland in den letzten JAHREN all die verheirateten und verurteilten Mehrfachmörder, kurz nach der Urteilssprechung geschieden - da haben die Ehefrauen, nachvollziehbar, nichtmal mit ihrem langjährigen Partner verheiratet bleiben.


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:47
@pumpkin
oder sich Gedanken über OPs oder Haarfärben zu machen. :D
Bitte ich habe mich nie gefragt, ob Dahmer gefärbte Haare hatte oder Bundy einen heftigen Bartwuchs. Ob sich Dahmer vielleicht auch mal die Nase hat machen lassen usw. Ich KÄME nicht auf solche Ideen. :D


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:48
DeepThought schrieb:Wieso haben die für sich selbst die Todesstrafe gefordert???
Gute Frage, mehrere Moeglichkeiten:

a) Weil sie wussten, dass sie es immer wieder tun wuerden und der Meinung waren, es verdient zu haben.

b) Weil sie irgendwie masochistisch veranlagt waren - bestes Beispiel Albert Fish, der Typ war so durch, dass ihn der Gedanke an die Hinrichtung auf dem elektrischen Stuhl noch angemacht hat.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:49
@Thalassa

eventuell spielt ja noch die Religiösität in den USA eine Rolle, die Frauen wollen diese Männer (deren Seele) retten...


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:49
DieSache schrieb:aber mitunter hab ich auch das Gefühl, dass es denen dann lieber ist das Urteil wird vollzogen, als ständig eingesperrt zu sein und in Ungewissheit zu sein, wann nun die Hinrichtung erfolgt...
Na, diese Ungewissheit entsteht zwangslaeufig - es gib in den USA kaum eine Hinrichtung, die nicht aufgeschoben wird. Da gehoert dieser Versuch auf Begnadigung irgendwie zum Rechtsprozess dazu.


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:50
@DeepThought
Ich finds auch so lustig, dass sich diese Gruppe von Leuten sämtliche Pornos von ihm reingezogen hat, aus "wissenschaftlichen Gründen".

Wär vielleicht mal interessant jemanden aus dem Thread hierher zu holen, vielleicht können dies erklären was bei ihnen im Kopf abgeht?


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:51
Thalassa schrieb:Soweit ich weiß, wurden hier in Deutschland in den letzten JAHREN all die verheirateten und verurteilten Mehrfachmörder, kurz nach der Urteilssprechung geschieden - da haben die Ehefrauen, nachvollziehbar, nichtmal mit ihrem langjährigen Partner verheiratet bleiben.
Die Ehefrauen ist eine Geschichte. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass sie dann nicht durch irgendwelche Programme in den Gefaengnissen Briefkontakte mit anderen, neuen Frauen aufbauen, die dann mit ihnen zusammenkommen, wenn sie wieder raus sind!

Das ist mit Sicherheit kein amerikanisches Phaenomen.


melden
ihrspinntja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:51
Ich denke auch, dass sich manchen Fans von Serienmördern erotisch angezogen fühlen.


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:51
@Alari
das würde bei Möglichkeit A aber so etwas wie "Reue" bedeuten, ein Erkennen, dass die Opfer es nicht verdient hätten, wenn nicht sogar ein wenig Mitgefühl...also so ganz wäre da Hopfen und Malz dann nicht verloren.

@pumpkin
na bitte net. Dann kann man sich hier auch nicht mehr vernünftig unterhalten. :D


melden

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:51
@DieSache

Alles möglich, so bigott, wie die Amis sind ...

Allerdings hat ja dieser sogenannte "Internet-Mörder" hier bei uns, der nachweislich zwei seiner Internetbekanntschaften ermordet hat, auch noch regen Briefverkehr mit seinen "ehemaligen Internetgeliebten" ...


melden
Anzeige

Fans von Serienmördern

28.06.2012 um 12:52
@DeepThought
Viele Serienmoerder empfinden Reue. Was aber nicht bedeutet, dass sie es nicht wieder tun. Ein Serienmoerder handelt naemlich aus einem Trieb heraus, der nicht mehr zu unterdruecken ist.


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden