Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Selbstmord

869 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Selbstmord, Depression, Suizid, Freitod
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

25.08.2005 um 19:33
Selbstmord zeigt nur wie egoistisch und ausnutzerisch die anderen Menschen sind. Der beste Weg als Selbstmörder ist, man greift wohlerhabene Menschen an. So gewinnt man wieder Mut. So wie ich es tun werde, merke ich es eindeutig. Wer es nicht tut, dem fehlt die Akzeptanz an Missbrauch. Tja, waren Kriege nicht besten Lösungen um sich zu befreien? Revolution in Frankreich. Che Guevera. Europafrieden durch 2.WK usw...

Das Leben ist ein Krieg.


melden
Anzeige
kasz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

25.08.2005 um 20:39
stimmt, man muss sich schon währen gegen diese selbstgefälligen sticher. das letzte was einem nicht genommen werden darf, ist der wille. was wäre man sonst, wenn man nichts mehr hat. ein kleines hilfloses wrack, dass aufn boden ohne ärmchen und beinchen zappelt. wenn man mit frust getränkt ist, muss man aufschreien. aber nicht nur um mut zu finden, sondern, um die auf abstand zu halten. wer einen akzeptiert, bekommt auch das gleiche zurück. nur wer leider beißen möchte, weckt den hunger in mir. kriege haben schon etwas gutes bewirkt. nur befreien kann man sich persönlich nie davon. man ist davon gezeichnet und muss es akzeptieren. auch wenn man immer wieder in gedanken und in der vergangenheit leiden muss, darf man nicht stehn bleiben.


melden
oipolloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

22.11.2005 um 12:15
selbstmord ist feige egal was ihr dazu sagt

OI! OI! OI! wir bleiben unsrer szene troi!!!


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 13:15
Das ist ja unglaublich was ich hier teilweise lesen muss. Da fehlen mir echt fast die Worte. Sowas von ignorant und verständnislos, das gibt's ja gar nicht. Dass das hier teilweise ganz schön triggert ist euch ja wohl klar, oder??!!

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.
--------------
Mit unserem Leben bezahlen wir, dass wir leben.


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 18:32
Hm, ja... ich habs auch schon bemerkt... wie abschätzig und gefühllos manche schreiben.... als sei der Selbstmord mancher Menschen, rein egoistischen Hintergrunds und nur dazu da... um die Hinterbliebenden EXTRA zu quälen. Kein Verständnis ...

Ein Freund ist einer, der alles von dir weiß und dich trotzdem liebt...


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 18:33
Ich lese und sehe hier fast nur ignorrante Narren und dümmliche Unwissende, die gedankenlos oder bewusst provokativen Mist schreiben!


Selbstmord ist eine TODSÜNDE


Gabriel

Wer sich erhöht wird erniedrigt werden!


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 18:38
Ach dann solls von mir aus Satans Ausgeburt selbst sein... Selbstmord ist und bleibt ein hilfloser Ausweg deren Menschen... die einfach nicht mehr weiterwissen! Und ich nehme dass ernst!

@Gabriel

Begründe das bitte doch mal ---> "Selbstmord ist eine TODSÜNDE" .... wo steht das... in der Biebel?? --lachhaft! Dann sollten wir gar nicht mehr atmen dürfen... so viel wie wir sünden ect. !

Ein Freund ist einer, der alles von dir weiß und dich trotzdem liebt...


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

22.11.2005 um 18:39
Ich lese und sehe hier fast nur ignorrante Narren und dümmliche Unwissende, die gedankenlos oder bewusst provokativen Mist schreiben!

da solltest du dich selbst mit hinzuzählen....

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"I am the Alpha and the Ωmega."


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 18:41
"...Selbstmord ist eine TODSÜNDE..." - und wird mit Freiheitsstrafe von nicht unter einem Jahr geahndet...

Warum spielst du nicht mit Deinen Freunden ?

Die sind alle tot !


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 18:45
@ All

Ich soll euch Sünden beründen?

Habt ihr denn nichts von der Bibel, dem Herrn, der Liebe und dem Geschenk von Jesus an uns behalten oder verstanden?

Ich rede von dem Leben!


Gabriel




Wer sich erhöht wird erniedrigt werden!


melden
hamster2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

22.11.2005 um 18:57
kyria

Dass das hier teilweise ganz schön triggert ist euch ja wohl klar, oder??!!

Danke!
Ich war auchmal der Meinung,Leutz machen sonen Unfug wie ritzen nur wegen Aufmerksamkeit ect.,aber nach einigem Lesen ist mir aufgefallen,dass es das nicht seien kann und gerade soetwas als suizidgefährdeter oder als svvler zu lesen muss enorm triggernd sein.


Und hrrhrr Gabriel...sehr amüsant :|

Chnuk !


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 18:57
...und was hat der Nazarener damit zu tun ??

Warum spielst du nicht mit Deinen Freunden ?

Die sind alle tot !


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 19:22
@All

Dass Selbstmord keine Lösung ist, ist klar. Dennoch geben sich einige hier sowas von verständnislos und können die Verzweiflung und Kraftlosigkeit anderer Menschen nichts weiter als in den Dreck ziehen, unglaublich.

Meint ihr wirklich, dass jeder, der "psychisch krank" ist (was meiner Meinung nach auf 70% der Menschheit zutrifft) nur Aufmerksamkeit sucht und faul ist und was ihr noch alles sagtet? Viele Menschen haben einfach keine Kraft mehr, das hat mit Faulheit gar nix zu tun. Und selbst wenn man Aufmerksamkeit sucht, warum denn? Alles hat einen Grund, und man kann daran arbeiten. Denkt mal darüber nach. Andere fertig zu machen, weil sie schwächer sind, meint ihr das macht sie dann stärker? Grundgütiger, ich hör lieber auf, ich red mich ja doch nur dumm und duselig hier.


@Gabriel

Danke, auch wenn ich mir nicht erklären kann, wie Selbstmord als Todsünde bezeichnet werden kann.

@hamster2

mir standen beim Lesen hier teilweise Tränen in den Augen..

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.
--------------
Mit unserem Leben bezahlen wir, dass wir leben.


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 19:52
ja das iss wirklich zum heuelen.... wie kaltherzig manche hier posten ;/

Ein Freund ist einer, der alles von dir weiß und dich trotzdem liebt...


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord

22.11.2005 um 20:01
wers nich selbst schon mal erlebt hat kurz davor zu sein, kann es meiner Meinung nach garnicht beurteilen was es heißt, seinem Leben ein Ende setzten zu wollen...

Ihr lacht über mich, weil ich anders bin?!?
Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!!!
---------------------------------------------------
Kinder sind wie Hunde, je mieser du sie behandelst, desto mehr glauben sie, es verdient zu haben!!!


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 20:03
Du sagst es Misao.

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.
--------------
Mit unserem Leben bezahlen wir, dass wir leben.


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 20:09
Was hat das denn mit Kaltherzig zutun, wenn einer über die Wupper will soll er es machen, nur soll und muss er damit rechnen das seine Kinder Mitmenschen ihn zurecht danach verachten. Soll man ihm noch ein Denkmal setzen das er sich seiner Lage entzogen hat und sich selbst umgebracht hat?

Es ist der pure Egoismus der Selbstmörder dazu treibt, der Gedanke" Mir gehts so schlecht, ich kann nicht mehr" als ob alleine der Selbstmörder diesen Gedanken gepachtet hat ist doch vollkommen banal.

Es passt zum Thema bei der Sendung "ER" auf Kabel 1 wurde mal gesagt:" Menschen die sich mit Pllen etc umbringen wollen , wollen es eigentlich gar nicht denn dann würden sie sich einen Kopfschuss geben. Sie wollen nur auf sich aufmerksam machen.



Plattfuß:"Du willst also tatsächlich mal Polizist werden?!"
Bodo:"Ja, so einer wie du, der den Verbrechern den Gesichtserker einklappt!!"


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 20:16
@Capspauldin

wie ich schon sagte, was ist so schlimm daran Aufmerksamkeit zu wollen? Vielleicht brauchen manche Menschen das??!! Die vielleicht von Familie und Freunden die sie nie hatten niemals Aufmerksamkeit bekamen??? Wie ignorant manche Menschen sind, ich fass es nicht.
Glaubst du, nur Selbstmörder haben auch wirklich Selbstmordgedanken?? Das ist nämlich nicht so. Der Selbstmordgedanke ist meistens ein Verzweiflungsruf, weil man einfach am Ende ist. Das ist vielleicht egoistisch, aber diesen Menschen bleibt in dem Moment nichts anderes mehr übrig, sie sehen den Schmerz ihrer Mitmenschen nicht mehr, weil sie selbst darin ertrinken.
Man sollte sie jedenfalls nicht verachten, sondern versuchen ihnen wieder auf die Beine zu helfen. Ich habe 18 Jahre gebraucht um einzusehen, dass Hilfe von Dritten nötig ist um wieder ein stabiles Leben führen zu können.
Es ist eben nunmal manchmal nicht so einfach wie manche sich das vorstellen. Und Leute die so ignorant und verständnislos und (ja!!!) kalt! daherkommen... das ist nicht nur grausam, das ist mir vollkommen unbegreiflich.

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.
--------------
Mit unserem Leben bezahlen wir, dass wir leben.


melden

Selbstmord

22.11.2005 um 20:21
Grausam ist es wer Kinder alleine lässt , wenn man Freunden und Angehörigen dafür im Stich lässt und im Fall der Kinder ihnen das Leben verbaut indem man sich das Leben nimmt.
Dieses Selbstmitleid und Selbstmelankonie kann ich nicht verstehen.

Plattfuß:"Du willst also tatsächlich mal Polizist werden?!"
Bodo:"Ja, so einer wie du, der den Verbrechern den Gesichtserker einklappt!!"


melden
Anzeige

Selbstmord

22.11.2005 um 23:10
weißt du was CapSpauldin?! Du siehst, genau wie viele andere hier, immer nur die armen im Stich gelassenen. Du siehst aber niemals die, die das tun und warum sie das in Herr Gotts Namen tun! Das ist ja so gradlinig und so falsch. Ich sage nicht, dass Selbstmord die richtige Lösung ist. Ich sage nur, dass Menschen wie du und all die anderen hier, die so nen Mist schreiben, anscheinend keinen Funken Einfühlungsvermögen besitzen. Du hinterfragst kein Stück, das ist sowas von unfair. Und davon mal abgesehen, geht es nicht nur um die Selbstmordkandidaten, sondern größtenteils wurde hier von Menschen geredet, die nur daran DENKEN! Und die gleich zu verurteilen und als schwache und schlechte Menschen darzustellen, tut mir leid, aber dafür hab ich absolut kein Verständnis. Die meisten Menschen, die an Selbstmord denken, wollen gar nicht sterben, sie wollen erlöst werden. Und weißt du was? Niemand hilft ihnen, weil 50% ihrer Mitmenschen genauso ignorant und verständnislos sind, und das zieht sie noch mehr runter. Und dann wunderst du dich, wenn sie am Ende doch springen? Arm...

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.
--------------
Mit unserem Leben bezahlen wir, dass wir leben.


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt