weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erektile Dysfunktion

220 Beiträge, Schlüsselwörter: A S D

Erektile Dysfunktion

08.07.2012 um 23:54
@pr3dator

Nun erzähl doch mal was gemacht werden soll und wozu man dafür so lange im Krankenhaus liegen muss. Das sind normalerweise kleine ambulante Eingriffe.


melden
Anzeige

Erektile Dysfunktion

08.07.2012 um 23:55
pr3dator schrieb:Denn die Freuden, die, die körperliche Liebe gibt, ist meiner Meinung nach
einer der wichtigsten Gründe,
warum Paare sich nicht fremd gehen und durchaus auch gerade deswegen,
lange oder sogar für immer zusammen bleiben!
Ich denke das ist eher meistens der Grund ,wenn fremdgegangen wird :D


melden

Erektile Dysfunktion

08.07.2012 um 23:56
@pr3dator

Also so lange du dein bestes Stück nicht irgendwie umgeknickt hast kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass du dir da eine bleibende Verletzung zugezogen hast. Aber ich könnte mich hier natürlich auch irren. Ich weiß ja nicht wie rabiat du zur Sache gegangen bist.

Aber ein dringender Rat wäre die Drogen loszuwerden. Die können sich durchaus auch auf deinen Hormonstatus auswirken und somit deine Potenz beeinträchtigen. Bei dem Erlebnis solltest du ja auch schon bemerkt haben, dass diese Drogen nicht unbedingt den Sexualakt beschleunigen. Ich gehe jetzt einfach mal nach deinen Beschreibungen von Uppern wie zB Amphetaminen aus.


melden

Erektile Dysfunktion

08.07.2012 um 23:59
@pr3dator
äähm
pr3dator schrieb: nicht besonders "liebevoll" mit meinem besten Stück umgegangen
ohne kommentar... ;)

ich wünsche dir alles gute für die OP und wie schon rude girl sagte, besonders viel geduld, auch mit dir selbst


melden

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:01
WTF du bist im Krankenhaus, weil du 7 std geschleudert hast?


melden
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:01
@ickebindavid
ickebindavid schrieb:Ich denke das ist eher meistens der Grund ,wenn fremdgegangen wird
ich denke, aber nur dann oder oft, wenn einem etwas fehlt,
oder es langweilig geworden ist/ bzw. Routine sich eingestellt hat!

Oder man keine wirkliche sexuelle Erfüllung mit dem Partner erleben kann!

Das ist so meine Meinung


melden

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:03
@rude_Girl
Jup das kann schon sein, ich fand es lustig wie du das formuliert hast.
So klingt es für mich nachvollziehbarer :D


melden

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:09
@rude_Girl

Aber dazu bedarf es keiner Impotenz, das passiert tagtäglich auch in funktionierenden Betten ;)


melden

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:10
@BlackPearl
Richtig , wäre auch schade wenn Sex so einseitig wäre.


melden
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:21
@BlackPearl
@ickebindavid

da geb ich euch beiden Recht, leider ist das oft der Fall :(

doch auch da spielen wieder viele Faktoren eine Rolle,
wir denken es wäre / ist , im Grunde, doch so einfach,
aber dem ist eben oftmals nicht so!

Wir sollten ehrlich und offen zueinander sein können,
Scham spielt eine große Rolle und um das abzulegen,
brauchen wir einen vertrauensvollen / würdigen Partner!

Wir können "schnellen / oberflächlichen" Sex mit jedem X beliebigen machen,
aber um sich wirklich alles geben zu können,
brauchen / müssen wir Vertrauen in diese Person haben
und zwar beiderseitig!


melden

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:24
@rude_Girl

Kann ich so nur unterschreiben! Ich bin glücklich so einen offenen und verständnisvollen Partner an meiner Seite zu haben mit dem man über alles offen reden kann.

Aber das ist hier nicht Thema ;)

@pr3dator

Was ist denn nun? Warum antwortest Du nicht mehr? Bist beschäftigt? (Sorry das musste sein)


melden

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:24
Liebe kann auch bedeuten , das ein bspw überraschend Querschnittsgelähmter seiner Frau zugesteht in jungen Jahren sich nicht lebenslang an einen so gehandicapten Menschen zu binden.

Mal als unschönes aber reales Beispiel.


melden
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:31
@ickebindavid

ja das ist ein schlimmes Bsp.
das muss jeder für sich entscheiden, in wie weit, er das mit dem partner tragen / ertragen kann

doch ich muss zugeben, damit kenne ich mich nicht so gut aus!

Man kann sich dann ja zusätzlich für " Hilfsmittel" entscheiden


melden
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:41
@pr3dator
pr3dator schrieb:Stichwort "Größenwahn"..
wolltest du eine Guiness Rekord aufstellen :)

wolltest du testen WIE lange du das durchstehst :D
oder WIE oft du zum Höhepunkt kommst :kiff:


melden

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:44
@rude_Girl

Ich glaube nicht, dass er einen Rekord aufstellen wollte. Bei bestimmten Drogen ist es einfach so, dass du nicht zum Ende kommst. Das ist dann aber auch nicht mehr wirklich spaßig weil du einfach fertig werden willst aber es geht nicht ;)

Was dann aber auch oft passiert ist, dass du pinkeln musst und nicht kannst. Im schlimmsten Fall muss dann sogar ein Katheter gelegt werden um die Blase zu entlasten.


melden

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:49
@Capspauldin
Capspauldin schrieb:Habe mal einem Bericht gesehen ,dort hat sich ein älterer Mann eine Metalvorrichtung in den Penis einbauen lassen,dieser konnte dann automatisch ausgefahren werden.

Wohl mit das "krasseste" Hilfsmittel aber es muss geholfen haben.
Immerhin konnte er dann wahrheitsgemäß sagen:,,Mein Ding ist hart wie Stahl, Baby!"

:D

@horusfalk3

Tja und was lernen wir daraus, Kinder? Sagt ,,Nein" zu Drogen.


melden

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:50
horusfalk3 schrieb:Was dann aber auch oft passiert ist, dass du pinkeln musst und nicht kannst. Im schlimmsten Fall muss dann sogar ein Katheter gelegt werden um die Blase zu entlasten.
Exakt. Nennt sich dann Harnverhalt.


melden

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:50
@horusfalk3
woher kennst du dich so gut aus :D :D

@rude_Girl
:D


melden
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 00:53
@horusfalk3

Da verurteilt man immer die Menschen die sexsüchtig sind :D
wenn ich das alles so sehe, glaube ich,
diese Droge (sex) ist doch immer noch die " ungefährlichste" :)


melden
Anzeige

Erektile Dysfunktion

09.07.2012 um 01:08
Kc schrieb:Tja und was lernen wir daraus, Kinder? Sagt ,,Nein" zu Drogen.
Da würde ich auch ohne größere Bedenken meine Unterschrift druntersetzen ^^


@zett

Sagen wir mal so: ich kann von Glück sprechen, dass mein Interesse an Drogen stets größer war als mein Mut. Dadurch blieb mir das Meiste erspart und die Berichte über so was haben mir dann doch gereicht. Ich kann mir jedenfalls etwas schöneres vorstellen als sich Freitags abends erstmal selbst einen Katheter zu legen bevor man sich irgendwas einschmeißt. So Leute gibt es tatsächlich ;)
Da verurteilt man immer die Menschen die sexsüchtig sind
Ein gewisses Maß an "Sexsucht" ist ja völlig ok aber zu viel ist natürlich nie gut. Aber wie man hier am Beispiel dieses Threads sehen kann können Drogen doch ziemlich unangenehme Nebenwirkungen haben und eine echte Sucht will sicherlich keiner durchmachen.
Verurteilen würde ich diese Menschen nicht. Was ich bei so empfinde ist viel mehr Mitleid. Süchtig zu sein macht sicherlich keinem Spaß.


Ich hoffe mal, dass dieses Erlebnis für den Threadersteller einen Weckruf bedeutet und er dieses Hobby jetzt aufgibt. Das ist es einfach nicht wert.


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden