weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

441 Beiträge, Schlüsselwörter: Schwanger, Abtreibung
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:35
@Alari

erstens mal würd ich meine frau nciht verlassen.u will auch nicht verlassen werden..

hmm warum trennen sich überhaupt menschen?
weil sie nicht fähig sind sich selbst zu reflektieren..an sich zu arbeiten..es gibt paartherapien zbsp..da kann einem geholfen werden..

weglaufen u dann noch die kinder im stich zu lassen..das ist für mich assozial, egal wer von beiden ob mann od frau fortgeht..


melden
Anzeige

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:35
@georgerus
Es ist dennoch ein Unterschied ob das Kind behindert ist, nen Schaden hat oder eine schwere Behinderung davon zieht.

Eine Freundin meiner Mutter zb.
Kann keine Kinder bekommen weil ihre Gebärmutter zu schwach ist.
Nach 20!!! Jahren passierte es doch und man hat sie wegen einer Abtreibung gefragt.
Sie meinte sie will das Kind....
Was war?
Das Kind lebte idiotische 7 Monate lang nur an Kabeln und Schläuchen, hat ausgesehen wie eine Wasserleiche.
Konnte weder alleine atmen geschweige den Nahrung zu sich nehmen.
Es wurde ihr gesagt das genau das passiert.
Und diese Frau ist für mich eher ein Monster das sie einem Lebewesen so etwas antut.


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:36
@georgerus

Dem stimme ich voll zu.

Es wird immer stets sofort das Hantuch geworfen. Eine Familie ist den meisten nichts mehr wert und somit auch nicht das Wohlergehen der Kinder!


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:38
georgerus schrieb:hmm warum trennen sich überhaupt menschen?
weil sie nicht fähig sind sich selbst zu reflektieren..an sich zu arbeiten..es gibt paartherapien zbsp..da kann einem geholfen werden..
Da hast Du schon Recht, aber so Faelle gibt es nunmal! Es passiert so oft, dass ein Partner in die Arbeitslosigkeit kommt, depressiv wird, anfaengt zu saufen und zu pruegeln - dann kann einfach niemand verlangen, dass der Partner bei dem Schlaeger bleibt. Und oft sind solche Leute einfach uneinsichtig.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:39
@Jinana

viell hatte sie trotzdem das glückliche gefühl ein leben auf die welt zu bringen..auch wenn es nicht lange leben durfte..aber bei diesen fragen musst du dich an den schöpfer richten..


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:40
@ladylike26

Lass Dir kein schlechtes Gewissen einreden.

In einem Forum um Rat zu fragen ist eine gute Idee, weil man möglichst viele, neutrale Meinungen zu lesen bekommt.

Ich finde Deine Entscheidung gut.

Du hast Dich für das Kind entschieden. Und alles in die Wege geleitet, damit alles bestmöglich geregelt ist.

Wenn er sich damit arrangieren kann ist es ok. Wenn nicht ist es sowieso fragwürdig, mit ihm eine Beziehung zu führen.

Ich wünsche Euch viel Glück und Gesundheit.


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:40
@Jinana
Sei mir nicht böse, bin selbst auch noch in einem Kinderwunschforum aktiv, wo es viele Leute gibt, die mit diversen Problemen zu kämpfen haben.
Eine zu schwache Gebärmutter gibt es nicht. Höchstens Gebärmutterfehlbildungen, wo sich das Kind an einer ungünstigen Stelle einnistet und da (wir haben gerade so einen Fall dort) sind sich die Ärzte uneins, wie die Geschichte ausgehen kann. Kann gutgehen, man kann den Gebärmutterhals zunähen, kann aber auch schlechtgehen. Selbst Spezialisten können da nichts anraten.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:41
@Alari

ja da können wir ja wieder anfangen mit dem thema, warum jem säuft u zum schläger wird..

wie gesagt ich habe von selbstreflexion geredet..eine frau zu schlagen, nachvollziehen kann ich es nicht, wie man den geliebten menschen sowas antun kann

aber sollten wir nicht bei ihrem fall bleiben?


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:41
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Du hast Dich für das Kind entschieden. Und alles in die Wege geleitet, damit alles bestmöglich geregelt ist.
Häääääääääh? Mit fünf Kindern nachher alleine dazustehen soll die bestmögliche Regelung sein? Denkst du auch mal an die Kinder?


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:42
@georgerus
Egoistisches Denken der Mutter.
Hauptsache ich hab so ein Teil zur Welt gebracht und kann sagen ich kann das auch.
Aber welche Schmerzen dieses Kind hatte...nein scheiss egal hauptsache die Mama ist halt glücklich...auch noch darüber dass das Kind bald wieder weg ist?

@DeepThought
Ich bin kein Arzt. Als ich sie im Krankenhaus besucht habe wurde uns erzählt das ihre Gebärmutter das Kind nicht tragen kann.
Es war eigentlich ihr 2tes.
Das erste ist einfach so rausgeflutscht... (natürlich nicht von einer Minute zur anderen)
Und das war bei diesem auch der Fall.
Das Kind ist viele Monate zu früh zur Welt gekommen.


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:42
@Thalassa

Meine Meinung.

@klausbaerbel

Liess doch mal meine langen Text vor 1 - 2 Seiten. Danke


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:44
@Jinana

hmm du hast nicht verstanden wie ich das gemeint habe od

was wäre denn gewesen, wenn es nach einigen monaten doch die kurve bekommen hätte u jetzt ganz normal wäre?


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:44
@Jinana
Ich nehme an, dass ist schon jahrelang her, da es sich um eine Freundin deiner Mutter handelte.
Kann durchaus sein, dass sich die Medizin weiterentwickelt hat. Heute wird in solchen Fällen wie schon geschrieben, einfach zugenäht. Da kann dann nichts mehr rausflutschen.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:45
Thalassa schrieb:Häääääääääh? Mit fünf Kindern nachher alleine dazustehen soll die bestmögliche Regelung sein? Denkst du auch mal an die Kinder?
Aber ja. Nur kann man einen solchen Vater, der den Tod des Kindes zu erzwingen versucht in der Pfeife rauchen.

Wer weiß, was als nächstes kommt. Eines der Kinder verkaufen, weil gerade Geld gebraucht wird?

Es ist zwar nicht schön, wenn die Kinder zumindest eine Zeit lang keinen Vater haben, aber besser, als einen mit schlechtem Charakter.

Denkst Du auch mal ein kleines Stück weiter?


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:45
@zalbath

Da stehen wir wohl ziemlich alleine da, mit unserer Meinung - ich finde es nach wie vor vollkommen verantwortungslos, sorry - ich bleibe aber bei meiner Meinung ...


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:47
@DeepThought
einfach zugenäht?
schon mal was von Zervixinsuffizienz gehört? Es besteht IMMER ein Risko für das Kind und auch für die Mutter......auch in der heutigen Zeit


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:47
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:wenn die Kinder zumindest eine Zeit lang keinen Vater haben
Der Text sagt alles. Väter wechseln wie die Unterwäsche? Ich denk das ist das Gefährlichste für Kinder, was es gibt!


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:48
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Denkst Du auch mal ein kleines Stück weiter?
Denkst du mal ein Stück weiter? Ihr Partner hat es schon auf sich genommen, zwei "fremde" Kinder mitzuerziehen und zu ernähren, dann kamen zwei eigene Kinder dazu und der nächste Vater bekommt im Zweifelsfall wohl fünf fremde Kinder aufgebrummt ... schöne Aussichten :) !


melden

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:48
@Thalassa
Es leben Kinder durchaus besser, die nur bei ihrer Mutter wohnen, und ohne Vater groß werden als Kinder, die in einem Elternhaus, in dem gesoffen, geprügelt, gestritten wird und in dem permanenter Unfrieden und Spannungen herrschen, leben müssen.

Natürlich ists der Idealfall: Mutti und Vati und alle sind glücklich. Ist aber eben oft nicht so


melden
Anzeige

Ich bin schwanger und weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll

12.07.2012 um 11:49
@DeepThought
Wenn ein Kind Monate zu früh zur Welt kommt und von Ärzten schon von anfang an gesagt wird dass das Kind keine Überlebenschance hat?
Klar besteht dann diese unter 0% Chance.
Aber allein der Gedanke daran das ich das Kind leiden lasse um danach zuzusehen wie es langsam krepiert.

@DeepThought
Das 1 Kind ist schon länger her ja.
Der Kleine starb vor 1 1/2 Jahren.
Also nein, man kann nicht sagen das es so lange her ist.
Durch dieses Kind ist ihre Gebärmutter nun komplett kaputt.
Vor 2 Monaten wurde diese entfernt.
Wenigstens kommt sie nicht mehr auf den dämlichen Gedanken es noch einmal zu versuchen.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Albtraum im Wald9 Beiträge
Anzeigen ausblenden