Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Bundeswehr, Stadtfest

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 19:10
@Kc
Kc schrieb:,,Buhuuu, die Bundeswehr hat da und dort nichts zu suchen, die sollen sich in die Löcher verkriechen...".
Das Video dauert lediglich 20 Minuten. Dann führt die Diskussion auch nicht daran vorbei. Denn die Kritik konzentriert sich nicht auf die Aufgaben der Bundeswehr, es geht im Video um das Wie und um das Wo.


melden
Anzeige

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:00
Gibt wohl nichts spannenderes für kleine Jungs als Militärtechnik und Soldaten.
Was daran schlimm sein soll, dass die BW auf nem Stadtfest anwesend ist, verstehe ich nicht.Bei unseren Hafenfesten waren regelmäßig U-Boote oder Fregatten dabei. Man glaubt garnicht, wie die Leute sich drumgerissen haben, die Dinger mal von Innen zu sehen.
Wer meint sein Kind trägt einen Schaden davon, wenn es Militär sieht, soll halt zu hause bleiben.


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:12
Ist doch nichts bei, ich erinnere mich an den Hessentag 200X in ka, wo das war, irgendwo bei mir in der Nähe ( :D ) dort war auch die Bundeswehr und da durfte man in Panzer steigen, das war toll. :D
Klar wurde da auch aktiv dafür geworben aber was ist denn da das Problem?


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:25
Voll Schrecklich ey, man sollte sowas zensieren. Die nächstens Stadtfeste mit der Bundeswehr bitte mit Alterskontrollen und auch sonst sollte man alles was damit zu tun hat vor der Öffentlichkeit verbergen.

Jetzt mal ehrlich, natürlich ist es vollkommen okay wenn der Bund um neue Mitglieder wirbt. Und wenn sich hier jetzt einige aufregen und erklären wollen das hier Krieg glorifiziert wird und als Abenteuerspielplatz angesehen wird, dann ist das halt so. Möchte mal den Bundeswehrstand sehen der damit wirbt: Komm zum Bund, geh nach Afgahnistan, lass dich erschießen huya!

Nen Dachdecker wirbt ja auch nicht damit das man vom Dach fallen könnte. Aber nein, manche Leute müssen nur mal wieder beweisen das sie die Pazifistische Blödheit mit dem Löffel gefressen haben. Wenn ihnen so wenig am Soldatentum liegt dann sollen die das nächste mal die Dämme gegen Hochwasser selber bauen und die Rettungshelikopter fliegen anstatt sich fett und feist auf irgendwelchen Stadtfesten über die Bundeswehr zu echauffieren.


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:33
Wer hatte als Kind nicht irgendwelche Waffen als Spielzeug?
Die wenigsten davon sind Kriegsverbrecher geworden denke ich.


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:41
Sogar die Fremdenlegion ist heutztage ein ganz andere Verein als früher, nur daß die soviele Bewerber haben, daß sie keinerlei Werbung mehr für sich zu machen brauchen, sondern nur einen ganz geringen Prozentsatz an Interessierten wirklich übernehmen :D .


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:49
Thalassa schrieb:nur daß die soviele Bewerber haben, daß sie keinerlei Werbung mehr für sich zu machen brauchen, sondern nur einen ganz geringen Prozentsatz an Interessierten wirklich übernehmen :D
Die dürften auch heute noch nicht in Deutschland werben. Legion gehört ja zu den franz. Streitkräften und damit sogar zur NATO.^^


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:50
@martialis

Jaaaaaaa, war ja auch nur als Antwort auf die bitterböse Bundeswehr gedacht ;)


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:51
@Thalassa
Thalassa schrieb:Jaaaaaaa, war ja auch nur als Antwort auf die bitterböse Bundeswehr gedacht
Naja zu DDR Zeiten war das usus, dass iwelche Militärs auf Festen waren und wenn`s nur mit ner Gulaschkanone war.^^


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:54
die bw war seiner zeit auch bei uns auf der schule gewesen. das gute an der ganzen sache war dass wir ein block kein unterricht hatten ;)


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:54
@martialis

... und als Pioniere mußten wir zum Tag der Nationalen Volksarmee immer zu irgendwelchen Pateneinheiten, Blümchen übergeben und den Pioniernachmittag da verbringen. Die kamen früher sogar in die Schulen und haben bei den Jungs darum geworben, daß die Berufssoldaten werden sollen.


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 20:58
Da sieht man mal wieder, wie sich die Zeiten ändern.
Als ich noch klein war (vor so ungefähr 25 Jahren) da hatten die US Streitkräfte nen Düsenjet auf den Marktplatz in Bederkesa geschafft zu irgendsonem Sommerfest oder so. (Halt der übliche Kram mit Fressbuden und was es so vor 25 Jahren so alles gab)
Kein Arsch hat sich dran gejuckt.
Heute ist die Bundeswehr (das muss man sich ja auch mal vorstellen, die Armee des EIGENEN LANDES) auf nem Dorffest und alles heult rum.
Nein, ich habe kein Problem damit.
Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber in Deutschland, bestehend aus mittlerweile nur noch Freiwiliigen, die sich aus allen Schichten der Bevölkerung zusammensetzen. Somit ist die Bundeswehr ein Teil der Bevölkerung.
So soll es auch sein.
Ganz ehrlich? Jede Dorffeuerwehr darf sich ab 13:00 Uhr hackebreit in der Öffentlichkeit präsentieren um Synchronpissen hinterm TLF zu üben, keinen juckts.
Die Polizei (die haben übrigens auch Waffen) fährt mit lustigen Smarts die ein Blaulicht obendrauf haben auf Promotour über die Volksfeste. Keinen störts.
Auf Schützenfesten werden Kinder an Waffen gelassen. Ich war jahrelang in nem Schützenverein, spätestens ab 15:00 Uhr kann auf nem Schützenfest keiner mehr sagen, dass er als Aufsichtsperson für Kinder geeignet ist, erst recht sollte er selber keine Waffe mehr anfassen. Nicht umsonst brauchen die Kapeiken nen halben Tag um nen Sperrholzvogel von nem Gestell zu ballern den ein dreijähriger in einer Minute mit ner Wasserpistole erledigt hätte.

In welcher Stadt die BW sich präsentiert und Werbung macht ist dabei wohl Furzegal. Die Bundeswehr tritt im Ernstfall für die freiheitlich demokratischen Grundwerte des Landes ein, selbst in Leipzig.
Gut so, weiter so.


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 21:13
StUffz schrieb:Die Bundeswehr tritt im Ernstfall für die freiheitlich demokratischen Grundwerte des Landes ein, selbst in Leipzig.
Und wenn sie mal nicht damit beschäftigt sind für freiheitlich demokratische Grundwerte anzutreten, dann kämpf sie auch schon mal für Wirtschaftliche Interessen in Afghanistan.
Für mich sind Soldaten potentielle Mörder. Die Töten auf Befehl. Krank!

Ich hätte vor zwei Wochen kotzen können als bei uns auf dem Burgfest Soldaten in Tarnkleidung bedient haben. Ich bin dann auch wieder gegangen, sonst hätte ich mit denen noch Streit angefangen.


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 21:16
Ps-Ycho schrieb:Die Töten auf Befehl
Da du ja so gut bescheid weißt, würde ich bitte ein (nur ein einziges) Beispiel für einen Schießbefehl bei der Bundeswehr haben.
Was genau sind die wirtschaftlichen Interessen in Afghanistan?
Interessiert mich maßlos.
Wäre schick, wenn du in der Lage bist, deine Behauptungen auch mit Argumenten und Beweisen zu untermauern.


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 21:24
Also als Soldat wäre ich auch lieber auf dem Stadtfest als im Gefecht.

Emodul


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 21:24
@emodul
Wenn da solche Leute rumlaufen, dann lieber mit den Taliban spielen.


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 21:26
StUffz schrieb:Wenn da solche Leute rumlaufen, dann lieber mit den Taliban spielen.
Das meine ich ja. Die Taliban sind doch kein Gegner. Die wahren Gegner sind doch alle auf dem Stadtfest!

Emodul


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 21:26
@emodul
Nicht alle... Glücklicherweise


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 21:32
StUffz schrieb:Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber in Deutschland,
ja, wenn das so ist, ist das eine gute sache !

ist halt moralisch nicht immer top wie die bw oder meinetwegen die rüstungsfirmen agieren, daher der 'schlechte' ruf ;)


melden
Anzeige

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

16.07.2012 um 21:34
@Can
Ah, stimmt, da gibts auf der moralischen Seite natürlich wesentlich empfehlenswertere Firmen..
Deutsche Bahn evtl? Immerhin bestehen 100% ihrer Energie aus Atomstrom.
Oder BP,? Shell hat glaub ich nen ähnlich guten Ruf... :D


melden
153 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden