Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

83 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bundeswehr, Stadtfest ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

01.02.2013 um 17:13
Viele Städte unterhalten Patenschaften zu Truppenteilen oder Schiffen der Marine und laden Angehörige dieser Einheiten zu allem Möglichen und Unmöglichen ein. Ausserdem mangelt es der BW an Nachwuchs. Da ist es doch vollkommen klar, dass die BW alle Gelegenheiten nutzt, ein bisschen Werbung für sich zu machen. So lange nicht, wie in den 1960ern, Kinder klassenweise in Kasernen auf "Ausflug" abkommandiert werden, um auf und in Panzern herum zu klettern, wie es auch im westen in der zeit des Kalten Krieges üblich war, oder "Jugendoffiziere" in Schulen geschickt werden, um Nachwuchs zu rekrutieren, wie es in den 1970ern gängige Praxis war, um der "KDV-Flut" Herr zu werden, können die Oliven da meinetwegen ihren Werberummel abziehen.
Ich kann mich an eine Veranstaltung in Bristol im UK erinnern, da durften Kinder an den Tischen der Army, der Navy und der RAF mit Fernlenkpanzern und Schiffen spielen, konnten sich Malbücher mit Schlachtengemälden holen, Airfix-Bausätze oder Aufkleber mit allerlei Rüstungstechnik. Sie durften sogar mit Schusswaffen von der Pistole bis zur MP hantieren und auf Leute zielen. Bang, you're dead. Ain't that funny?

Mein Mitbringsel waren Postkarten mit Lancaster-Bombern über einer brennenden deutschen Stadt, die meinen Bekannten in Hamburg viel Freude bereiteteten und Aufkleber mit den drei Buchstaben der Royal Airforce, die, hätte ich sie an die Wand gemalt, Werbung für eine terroristische Vereinigung dargestellt hätten.


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

01.02.2013 um 18:36
Wenn ich sowas schon lese. Welche wirtschaftlichen Interessen vertritt denn eigentlich die Bundeswehr. Ich koennte wieder meinen Kopf so dermassen gegen die Wand schlagen, halleluyah...
Ein bekannter von mir war ein sogenannter Soeldner, der hat in einer PMC Geselschaft gearbeitet, und ein Moerder ist der hundertprozentig nicht. Es gibt sogar unter Soeldnern Gesetze und Regeln. Und Soldat zu sein ist nichts schlimmes, bei uns ist man sogar stolz drauf.

Was waere nur wenn die Bundeswehr nicht an Friedenseinsaetzen teilnehmen wuerde...


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

01.02.2013 um 18:48
Wie doors eigentlich schon gesagt hatte muss die BW sich ja irgendwo präsentieren können, da es ja keine Wehrpflicht gibt.
Ich finde es nicht schlimm, da niemand gezwungen wird dem Verein beizutreten.

Ich war auch mal auf einem Tag der offenen Tür von einer Wehrtechnische Dienststelle. Dort waren sehr viele Besucher, weil die BW dort auch eine gute "Show" abgeliefert hat. Z.B. wurden verschiedene Waffen in aktion gezeigt und das war schon beeindruckend gewesen.


melden

Bundeswehr auf dem Stadtfest: Muss das sein?

01.02.2013 um 20:22
Warum sollte sich die BW nicht präsentieren dürfen ? Immerhin ist es doch ganz interessant ,
wenn man mal in einen Wolf oder ein anderes Fahrzeug reinschauen kann und man sich nicht
scheuen braucht, einen Offizier oder Unteroffizier , Feldwebel oder was auch immer zu fragen
wie , was wofür eingesetzt wird usw .
In der Nähe meiner Heimatstadt sind zwei Kasernen die sich regelmäßig zum Tag der Sachsen
präsentieren und auch regelmäßig im Jahr einen Tag der offenen Tür veranstalten .
Ist doch echt interessant ....


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Kampfjet im Tiefflug über Deutschland
Menschen, 8 Beiträge, am 10.12.2019 von NeonMouse
Xxxnestoxxx am 10.12.2019
8
am 10.12.2019 »
Menschen: Lange Haare bei der Bundeswehr. Ist das Diskriminierung?
Menschen, 74 Beiträge, am 19.02.2019 von BossMeng
aero am 31.01.2019, Seite: 1 2 3 4
74
am 19.02.2019 »
Menschen: Bundeswehr - Werbung in Schulen.. Erlaubt oder Illegal?
Menschen, 35 Beiträge, am 20.08.2015 von mae_thoranee
derideengeber am 13.08.2015, Seite: 1 2
35
am 20.08.2015 »
Menschen: Freiwilliger Wehrdienst trotz KDV?
Menschen, 52 Beiträge, am 10.03.2015 von Capitano
Phiko am 20.05.2012, Seite: 1 2 3
52
am 10.03.2015 »
Menschen: 1 Monat Bundeswehr danach KDV ... gibt´s noch eine Chance?
Menschen, 95 Beiträge, am 10.10.2013 von SpinnOSA
Neuanfang am 08.10.2013, Seite: 1 2 3 4
95
am 10.10.2013 »