Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Droge und Heilmittel.

99 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Medizin, LSD, Albert Hoffman
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 01:11
@m7
Aber sicher,LSD wurde erfolgreich bei Psychosen eingesetzt,in der Schweiz ging das bis Mitte der 90er
Und da du von der Materie keine Ahnung hast solltest du dich aus diesem Thread raushalten,denn alles was du zustandebringst ist entweder närrisch und unqualifiziert oder aber nur sinnloses Trolltum und Mackergehabe


melden
Anzeige
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 01:13
@m7
m7 schrieb:LSD ist eine gefährliche Droge die einen sehr schnell in die Klappse bringen kann und gehört weiterhin streng verboten!!
Weißt du, welche Droge eigentlich wirklich verboten gehört? Alkohol! Er ist bewiesenermaßen die toxischste und dazu eine der am stärksten abhängig machenden Drogen überhaupt. Alkohol übertrifft sogar Heroin und Crack in seiner Gefährlichkeit. So sieht es nun mal aus.
m7 schrieb:Einem es als negativ auszulegen das man mit einem Drogenrausch nicht umgehen kann ist leider mehr als primitiv.
Eher sollte sich ein Konsument Gedanken über seine physisch-psychische Konstitution machen, bevor er derartige Substänzchen konsumiert. Das gleiche gilt übrigens auch für Cannabis!


melden
tic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 01:13
informier dich besser erst mal @m7, google mal etc etc und dann komm wieder her ...

es wird zb an Mäusen geforscht um heraus zu finden wie der erste Schizophrenschub zu stande kommt um erkennen zu können wie es von statten geht und so ein Medikament zu entwickeln


melden

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 01:13
m7 schrieb:Mit BtM aber sicherlich nicht mit LSD und das ist auch gut so!
LSD ist aber auch BtM. Wo genau siehst du jetzt den großen Unterschied zwicshen den Stoffen, die eingesetzt werden dürfen und LSD?


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 01:14
@Warhead

Wenn du deine privaten "Psychiate behandeln Patienten zu Hause mit LSD" meinst bei dem sogar meiner Meinung nach jemand gestorben ist wundert es mich nicht das diese Behandlung schon seit geraumer Zeit abgeschafft wurde.

Komisch irgendwie etwas "erfolgreiches" zu beenden oder?!???


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 01:15
@horusfalk3

LSD fällt sicherlich unters BtMG aber es ist kein staatliches geprüftes und zugelassenes!
Das ist ein riesen Unterschied.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 01:17
@m7
Ich rede von psychotherapeuthischer Behandlung...in der Schweiz war es zugelassen,ich sagte ja,du hast dich mit der Materie nicht befasst,du machst dich nur lächerlich


melden

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 01:24
m7 schrieb:LSD fällt sicherlich unters BtMG aber es ist kein staatliches geprüftes und zugelassenes!
Jetzt mischst du aber zwei verschiedene Dinge. Nicht alles was ein Btm laut dem BtmG ist wird auch als Medikament eingesetzt. Generell geht das nur bei Stoffen, die danach als "verschreibungsfähig" eingestuft wurden also in Anlage III auftauchen.
Ob ein Medikament eine psychoaktive Wirkung hat hat damit erstmal nicht viel zu tun. Dann könnte man höchstens mit dem AMG argumentieren.

Die Frage wäre aber ob man LSD nicht zumindest in Anlage II umschreiben sollte, so dass man medizinische Versuche damit durchführen könnte. Das ist aber eher eine politisch denn eine medizinische Entscheidung.

Aber wenn man mal komplett unpolitisch und unvoreingenommen an die Sache rangeht besteht doch zwischen LSD und Morphium. Oder um etwas näherliegendes zu nutzen: zwischen LSD und Benzodiazepinen?


melden

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 01:25
m7 schrieb:Komisch irgendwie etwas "erfolgreiches" zu beenden oder?!???
Da nunmal mit der Hippie-Bewegung auch ein verstärkter Missbrauch von Drogen wie LSD einherging war die Politik gezwungen hier Maßnahmen zu ergreifen. Diese Maßnahmen schränkten eben auch sämtliche medizinische Untersuchungen ein.

Aber wie bereits gesagt waren das politische und keine medizinischen Gründe.


melden
tic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 01:45
les ist doch so @m7 zb bei Angsterkrankungen, lsd öffnet Türen zur Seele die unter normalen Umständen niemals oder nur schwer zu erreichen sind, mit Begleitung eines Psychaters kann der dem Patienten quasi direkt in die Seele blicken und die Behandlung/Heilung setzt genau da an wo das Problem liegt...


melden

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 02:35
@BlackPearl

Droge iz Droge. Und nicht nur extrahiert auf eine Substanz.
Du kannst nicht so vorschnell darueber urteilen.

Hast du selbst mal nen schlechten Trip gehabt?



Meiner Ansicht nach kann ich es nur befuerworten, dass mehr damit geforscht wird.


melden

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 13:55
@KoMaCoPy

Ich selber nicht, ich nehme keine Drogen, aber die Kids die wir Regelmässig irgendwo abholen weil die sich schlechte Tripps geschmissen haben reichen mir.


melden
tic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 14:02
und weil du anscheinend nur die Negative Seite kennst ,
bist du überzeugt davon das es keinen Positiven Nutzen gibt und deshalb dagegen @BlackPearl ...

wenn ich was nicht kenne dann kann ich mir doch keine Richtige Meinung bilden ...


melden

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 14:05
@tic

Wie Du schon sagst, ich kenne nur die negativen Seiten und das was mir in beigebracht wurde in der Ausbildung. Man kann sich eben nur ein Urteil über das bilden was man gelernt hat, oder? Und was man an Erfahrungen gesammelt hat über die Jahre.


melden
tic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 14:10
genau @BlackPearl, wenn du dich für das Thema interessiert wirst du ziemlich überrascht sein wenn du siehst welchen Nutzen es neben dem Missbrauch gibt ... und der Wahre Nutze ist weitestgehend noch unerforscht...


melden

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 14:11
@tic

Ich werde mich mal mehr mit der Thematik befassen, Danke :)


melden

Droge und Heilmittel.

18.07.2012 um 14:25
Wie ich vor einiger Zeit mitbekam, soll LSD womöglich gegen Alkoholismus helfen können. Ich finde, man sollte dem Ganzen eine Chance geben, ohne gleich am Rad zu drehen, weil es eine illegale Substanz ist. Die ganzen verschreibungspflichtigen Hirnplattmacher haben ebenso Nebenwirkungen.

Und die Horrorgeschichten über LSD sind auch größtenteils erstunken und erlogen. Nichtsdestotrotz ist es aber ein starkes Halluzinogen, weshalb man die Forschung intensivieren sollte, bevor man mit Therapien beginnt.


melden
tic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

11.08.2012 um 19:28
hier noch ma wat zum lesen ...

http://www.thunemann.de/martin/lsd/Kapitel6.htm


melden

Droge und Heilmittel.

11.08.2012 um 19:58
was sind Drogen und was sind Heilmittel denn?
auf die Dosis kommt es an!


melden
Anzeige
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge und Heilmittel.

11.08.2012 um 20:08
@tic

habs zwar noch nie genommen aber teile deine meinung..

wann wurde denn lsd verboten..als die amis gemerkt hatten was es aus den menschen macht. nämlich friedfertige individuen die sich als große einheit gefühlt haben u liebe frieden u harmonie auf die fahnen geschrieben haben..das verbot war daher poltischer natur..u nicht medizinischer natur..

bei der richtigen dosis würde es wohl ein wunderbares medikament sein..
man sollte wirklich mehr forschung betreiben..


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden