Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

BDSM Satanisten eine Straße weiter

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 22:40
@Staphylokokke
Staphylokokke schrieb:Das hat in dem moment damit viel zu tun, wenn die betroffenden dau gezwungen werden!
Genau das hat mit BDSM nicht das Geringste zu tun!

Diese Vermischungen zweier Dinge, die absolut nichts miteinander zu tun haben, ist eine Vorgehensweise prüder Moralapostel, denen sowohl der Intellekt, als auch die Phantasie abgeht, sich etwas anderes als die Missionarsstellung bei gelöschtem Licht auch nur vorstellen zu können.

Irgendwelche abgedrehten Teufelsanbeter, die Menschen gegen ihren Willen foltern, oder auch die anderen Missetaten, die Du beschreibst, sind absolut verwerflich, haben aber mit der BDSM-Szene überhaupt nichts zu tun.


melden
Anzeige

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 22:43
@Staphylokokke
Staphylokokke schrieb:Das hat in dem moment damit viel zu tun, wenn die betroffenden dau gezwungen werden!
Das nennt man dann aber nicht BDSM, sondern Folter.

Was du hier machst, ist ca. dasselbe wie einvernehmlichen Sex mit Vergewaltigung durcheinanderzuwürfeln. Und nein, das ist keine Übertreibung, sondern imho ein wirklich guter Vergleich.


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 22:45
Jetzt geht das wieder los...kann man das nich in einen der anderen Satanophobie Threads schreiben?


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 22:47
@neurotikus

Dann wird dich vermutlich dieser Fall auch interresieren:
Wikipedia: Wormser_Prozesse


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 22:51
Commonsense schrieb:Irgendwelche abgedrehten Teufelsanbeter, die Menschen gegen ihren Willen foltern, oder auch die anderen Missetaten, die Du beschreibst, sind absolut verwerflich, haben aber mit der BDSM-Szene überhaupt nichts zu tun.
Das dachte ich mir bei Betrachtung des Threadtitels auch schon^^


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 23:04
Commonsense schrieb:Diese Vermischungen zweier Dinge, die absolut nichts miteinander zu tun haben, ist eine Vorgehensweise prüder Moralapostel, denen sowohl der Intellekt, als auch die Phantasie abgeht, sich etwas anderes als die Missionarsstellung bei gelöschtem Licht auch nur vorstellen zu können.
Haha, ja ich hab von diesen sm typen gehört, diese phantasievollen sesselpupser die, die ganze woche im schlips und kragen arbeiten gehen und sich als ausgleich für ihr langweiliges leben, am wochende dann gegen geld die eier langziehen lassen! ;)

Aber jedem das seine!


Was ich nur meinte, war das es solche "spielchen" die doch jeder gern zu hause oder sonst wo machen darf, dann auch vielleicht mit leuten gemacht wird gegen ihren willen.
also das sie dasselbe "spielzeug" benutzen, peitschen...keine ahnung was noch! Ich wollt da nix vermischen


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 23:26
@Staphylokokke

Nur, weil Du keine Ahnung davon hast, musst Du ja nicht alles in einen Topf werfen.

Die Bandbreite in diesem Bereich ist riesig und beschränkt sich bei weitem nicht nur auf die von Presse und Assi-TV gerne vorgeführten Masochisten.

Da gibt es viele Spielarten und Facetten, von denen sich die meisten mehr im Kopf abspielen, als daß sie mit tatsächlicher physischer Gewaltausübung zu tun hätten.
Allen ist jedoch eines gemeinsam: Es geschieht mit gegenseitigem Einverständnis und absolut kontrolliert.

Was Du beschreibst, sind ein paar Schwachmaten, die sich selbst als Satanisten bezeichnen und irgendwelche dubiosen Rituale vollziehen.
Was davon wahr ist und was nicht, mag auf (in) einem anderen Blatt stehen (wahrscheinlich nicht sehr viel, wenn das Blatt BILD heißt).
Mit der Vermischung - schon im Titel des Threads - wird auf jeden Fall eine (gar nicht mal so kleine) Szene in Verruf gebracht.


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 23:33
@Commonsense
Ist der ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert ;)


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 23:35
@Staphylokokke

Schwachfug!

Du solltest lieber eingestehen, daß Du in Unkenntnis hier verschiedene Dinge miteinander vermischt hast und den Titel des Threads ändern lassen...


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 23:36
anscheinend gibt es verschiedene arten von satanisten. die merkwürdigste unter ihnen sind doch bestimmt mit sicherheit die gruppe, die drauf pischt mit satan in der hölle zu schmoren.

quasi tortour und folter auf bestellung.


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 23:46
@Commonsense
Alter, ich habe den thread nicht verfasst!


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 23:49
@Staphylokokke

Jau, habe ich auch gerade gesehen. Dann überdenke zukünftig eben Deine Argumentation - und übrigens bin ich nicht Dein "Alter"...


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 23:50
Dann schau dir das mal an:

http://www.youtube.com/watch?v=7Dd79FjOsx0&feature=related


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

23.07.2012 um 23:50
@Commonsense
Zu befehl, herr General!


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

24.07.2012 um 00:01
Was soll denn das für eine Fragestellung im Thread sein?
Es können alle Art von verrückten und Straftätern völlig unerkannt neben uns wohnen. Das ist doch nun keine Überraschung und altbekanntes Stammtischwissen.
- Erst wenn man tatsächlich betroffen ist, ist man eben schockiert.


Und ja im Satanismus gibt's eben doch auch andere Subgruppen als Internet-Humanismus-Satanisten und Friedhofsgrufties. Was man da hört klingt ziemlich erschreckend - ist aber auch nichts was man noch nicht von Sekten gehört hätte. Und sowas wie Sekten sind das ja.


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

24.07.2012 um 00:04
Dann hört euch das mal an!

Da kommt einem das Ko...en!!! -.-

http://www.youtube.com/watch?v=XnUoBG8G740&feature=related


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

24.07.2012 um 00:44
ich hab mal das buch Transformation -USA gelesen,da geht es auch um diese thema ,onditionierung von kindern mit sexuellem missbrauch und qualen auf politischer ebene,dort werden namen ,wie bush reagan,cheaney und clinton genannt ,gibts auch videos bei you tube.

einfach grausam und seltsam ,wozu menschen fähig sind und schrecklich was die kinder durchmachen müssen und für ihr leben gezeichnet sind,ekelhaft


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

24.07.2012 um 01:27
An alle hier, die meinen BDSM hätte mit dem Thema nichts zu tun... Ihr kennt BDSM wohl nur aus RTL-Reportagen. Es handelt sich hier nicht nur um harmlose Spielchen fürs Schlafzimmer.
BDSM: Bondage, Discipline, Sadism, Masochism.

Das schließt nicht unbedingt die Freiwilligkeit mit ein und ist nicht nur auspeitschen mit der Lakritzpeitsche, fesseln mit Plüschhandschellen usw.

Dieses Thema wird in den Medien wohl oft verharmlost...


melden

BDSM Satanisten eine Straße weiter

24.07.2012 um 08:51
@Ahiru

Sorry, aber "unfreiwillig" und "BDSM" schließt sich gegenseitig aus. Unabhängig davon, wie hart es im jeweiligen Fall zugeht.

Und BDSM ist nicht irgendwas, das ein paar durchgeknallte obskure Typen in abgelegenen Kellern abziehen, sondern deutlich weiter verbreitet als z.B. Homosexualität.
Ahiru schrieb:Ihr kennt BDSM wohl nur aus RTL-Reportagen.
Ich liebe solche pauschalen Unterstellungen. Dann kläre uns mal drüber auf, welche Insiderinfos über diese eigentlich völlig offene Szene du denn so hast.


melden
Anzeige

BDSM Satanisten eine Straße weiter

24.07.2012 um 10:08
@Ahiru

Von einer Verharmlosung durch die Presse kann ja wohl keine Rede sein, wenn BDSM mit Sexualstraftaten in Verbindung gebracht, teilweise sogar gleichgesetzt wird. Solche Aussagen kommen ueblicherweise von Leuten, die nicht die geringste Ahnung von der Materie haben und sich nach Betrachten von ein paar Bildchen auf einschlaegigen Adultseiten ein Urteil erlauben.


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt