Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Liebeskummer 2

692 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Ende, Schmerz, Liebeskummer, Allein

Liebeskummer 2

24.06.2015 um 23:17
da ich jetzt ja einige tag ehier nichts geschrieben habe, hole ich das mal nach.

vorgestern war es wieder relativ schlimm... aber ich versuche mich weiterhin mit kraftsport ( soweit ich es mit meinem herzen schaffe) abzulenken....
da ich dies jetzt seit ca. 2 wochen mache, merke und spüre ich auch schon einige veränderung was meinen körper angeht ( mehr wiederholungen der trainingseinheiten, mit weniger aufwand und mehr kondition)...... auch habe ich dadurch schön was abgenommen ... diese ganzen kleinen "erfolgsmomente" bauen mich schon ein wenig auf...

ich denke immer noch sehr oft an sie, sogar täglich, aber es wird schon etwas besser.....
ich bin immernoch sehr depressiv und auch sehr angeschlagen und lustlos, aber wie gesagt, es geht langsam bergauf....

wenn man diesen prozess mit einem 10km weg vergleichen müsste, dann habe ich die ersten 10 cm geschafft.....


melden
Anzeige
NothingM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer 2

24.06.2015 um 23:32
Na ist doch schon was ;)
Mach weiter so c:


melden

Liebeskummer 2

24.06.2015 um 23:39
@Locotes
Aber es sind 10cm in die richtige Richtung ! Ich kann das alles sehr gut nachvollziehen, ich befinde mich auch gerade in eine Phase, wo es um Trennung oder nicht geht


melden

Liebeskummer 2

24.06.2015 um 23:42
@RachelHM
naja, mir bleibt ja nichts anderes übrig... ich will sie auch gar nicht mehr wieder, denn wer sich in so einer kurzen zeit dann mit vielen anderen kerlen "anfreundet", ist es eigentlich nicht wert von mir geliebt zu werden .... ausserdem will ich endlich dieses gefühl los werden ... ich will sie einfach nur noch aus meinem kopf raus bekommen, und endlich wieder mein leben leben können !


melden

Liebeskummer 2

24.06.2015 um 23:45
Das ist sauschwer, aber es hilft, die Realität zu sehen und nicht die Wunschvorstellung zu fixieren, die man im Kopf hat. Allen, denen ich Näheres über meine Partnerschaft erzähle, sagen, trenne Dich ! sofort!, aber kriege einfach die Kurve nicht. Ich hätte schon längst gehen sollen, aber ich bleibe und hoffe auf Besserung.


melden

Liebeskummer 2

24.06.2015 um 23:50
@RachelHM
das gefühl kenne ich .. zwar nicht bei dieser beziehung, aber von einer vorherigen ... es ist einfach ein mieses gefühl wenn man nicht weiss wo man steht !


melden

Liebeskummer 2

24.06.2015 um 23:53
Ich bin mir so sicher, dass ich die vergangenen 12 Jahre alles gemacht und gegeben habe, um diese Beziehung am Laufen zu halten, aber nach dieser langen Zeit bin ich einfach nur ausgebrannt und enttäuscht, mein Selbstwertgefühle ist 5m unter Erde vergraben und ich weiß, dass ich mir viel zu viel gefallen lasse, aber ich schaffe auch den Absprung nicht


melden

Liebeskummer 2

24.06.2015 um 23:55
@RachelHM
es kommt halt drauf an wie sehr es dem anderen partner wichtig ist dass die beziehung weiterläuft.


melden

Liebeskummer 2

24.06.2015 um 23:59
@Locotes
Richtig, und es muss die Beziehung gemeint sein und nicht die damit verbundenen Bequemlichkeiten und finanziellen Vorteile, aber wenn ich weiß, er ist nur noch mit mir zusammen, weil eine Trennung sein finanzielles Desaster wäre und er nicht weiß, ob er mich noch liebt und wir seit einem Jahr getrennte Schlafzimmer haben, dann frage ich mich, wieso ich mir das Alles noch antue ? Ist das Feigheit ?


melden

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 00:00
@RachelHM
es liegt wohl eher daran dass du diesen menschen, auch wenn es nicht so gut läuft, nicht verlieren willst,... was nach 12 jahren, so wie ich es rauslese, auch irgendwo verständlich ist.


melden

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 00:05
ja, wir haben sehr viel miteinander durchgestanden und sind seit 2006 verheiratet, aber es liegt einfach furchtbar viel im Argen


melden

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 00:07
@RachelHM

das ist natürlich net so dolle... du musst halt wissen wie gravierend es für dich ist, und ob es noch so weitergehen soll...
ich weiss ja nicht was vorgefallen ist, aber wenn man schon drüber nachdenkt ob diese momente nicht die schönen überschatten, dann sollte man das alles nochmal überdenken.


melden

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 00:16
Ich habe in dieser Beziehung in den letzten Jahren so viele Nerven, Tränen ect, gelassen, dass ich mich selber nicht verstehen, dass ich noch daran festhalte, auch wenn er das nicht verstehen kann und sich ungerecht behandelt fühlt. Natürlich habe auch ich nicht immer alles richtig gemacht, aber ich habe mir meiner Meinung nach, Nichts vorzuwerfen


melden

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 00:18
@RachelHM
schon mal daran gedacht eine paartherapie zu machen ?
vll. hilft das ja was ?


melden

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 00:23
@Locotes
Ja klar, aber dazu ist er nicht bereit, weil weiß, wo das Problem liegt, und das ist seiner Meinung nach nur mein Verhalten, er ist da total uneinsichtig. Er hält sich selbst für total fehlerfrei und hat keine Lust auf "Therapeutengequatsche". Ich habe mich gekümmert und bei der Diakonie eine Beratungsstelle aufgesucht, vor Jahren schon, aber er ist nicht mitgegangen. Er hat kein Problem, es muss einfach nach seinem Gusto laufen. Er ist nicht in der Lage, sich in andere Menschen hinein zu versetzen. Er sieht seine Verletzungen, die sehr sehr schnell zustande kommen und schlägt dann mit der Keule zurück. Ich glaube ihm ja sogar, dass er verletzt ist und sich schlecht fühlt, aber es ist doch oft nur meine eigene Meinung und Überzeugung, die ich vertrete.


melden

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 00:25
@RachelHM
also man kann auch alleine zu Paartherapien gehen. Vielleicht wäre sowas gar keine so schlechte Idee für dich. Da das vielleicht auch einen Abnabelungsprozess einleiten könnte.


melden

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 00:27
@Enigma1441
Ja, da hast du Recht, ich war 1 1/2 Jahre deswegen bei einer Therapeutin, gebracht hat es, dass ich meinen Job gewechselt habe und jetzt jedenfalls finanziell unabhängiger bin.


melden

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 00:35
@RachelHM
Cool, das ist ja immerhin schon mal ein guter Schritt in die richtige Richtung. Ich weiß nicht, manchmal passieren ja dann auch so Impulsiventscheidungen und man schafft es von heute auf morgen etwas zu ändern, was man jahrelang vorher nicht geschafft hat. Vielleicht ist das bei dir auch so. Eigentlich wäre immer alles ganz einfach, wenn man es nur einfach machen würde. Aber dann macht mans eben nicht :D wir Menschen sind echt ein wenig speziell :D


melden

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 00:53
Hab mir jetzt mal die ersten Seiten durchgelesen und muss sagen, dass es mir leid tut, @locotes.
Nicht, weil deine Ex sich von dir getrennt hat, sondern weil du offensichtlich aufgehört hast dich selbst zu lieben; und zwar schon vor dem Ende der Beziehung.

Wenn ich Sätze lesen muss, die mir zu verstehen geben sollen, dass sie die beste von allen war, deine Liebe zu ihr viel größer war als zu allen anderen und niemand dich so glücklich gemacht hat, ist eigentlich schon klar, dass du total von ihr abhängig warst. Leider merken Frauen sowas und das wirkt nicht sehr attraktiv auf die meisten. Als ihr zuerst wieder zusammengekommen seid, war mir schon klar, dass das höchstens nen Monat hält (wahrscheinlich kam sie nur zurück, weil du sie angefleht hast und mit SMS und Telefonaten bombardiert) und so war es dann auch.

Dass Frauen kurz nach einer Beziehung in die nächste Stürzen, um sich dann das zu holen, was sie in der vorherigen Partnerschaft nicht hatten ist auch ziemlich häufig. Typischer Rebound!

Allerdings solltest du aufhören dir Fragen nach dem "Warum hat sie...." zu stellen. Du wirst keine Antwort darauf finden und machst dich letztendlich nur selbst kaputt. Frage dich lieber, was dir in der Beziehung gefehlt hat. Was dich zu einem Menschen gemacht hat, der sich selbst von anderen abhängig macht und so sicherlich kein wahres Glück finden wird. Ich will dir nichts unterstellen, aber bei vielen lautet die Diagnose einfach "mangelndes Selbstbewusstsein" und zwar im Endstadium. Dagegen kann man aber etwas unternehmen.

Ich weiß nicht, inwiefern du das ganze schon überstanden hast, weils ja schon ein paar Jährchen her ist und ich nur die ersten Seiten gelesen habe. Aber wie hast du dich verändert? Was hast du aus der Trennung mitgenommen?


melden
Anzeige
Timmy1992
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer 2

25.06.2015 um 01:53
@Locotes: ich habe deine sehr traurige und schicksalhafte Geschichte durchgelesen, sie hat mich sehr berührt und die Tränen waren auch nicht zu vermeiden... du tust mir so unendlich leid, aber ich weiß, dass du es packst, ich stecke sehr großes Vertrauen in dir. :)

ich höre ebenfalls Metal. ich habe mir deinen YouTube - Channel angeschaut und deine Musik durchgehört und viele Stücke finde ich sehr schön und inspirierend, da ich selbst auch Gitarre spiele :)

also viel Glück und Erfolg nochmals, du schaffst es :)


und an die anderen: ihr habt auch sehr schwieriges durchlebt und ich fühle mit euch allen mit :(

lieber Gruß
Tim


melden
344 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt