Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Scherze für Auszubildende

123 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Scherz, Einzelhandel, Auszubildende ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:09
Hallo Leute,
wir bekommen demnächst unsere neuen Auszubildenden und eine Arbeitskollegin und ich haben uns gedacht das man die ein klein wenig reinlegen könnte. Das wurde bisher nie wirklich gemacht und wir haben ein so schrecklich spießiges Arbeitsklima teilweise das es furchtbar ist.

Wir wissen das man gerne die neuen Auszubildenden ja seltsame Dinge suchen lässt, da kenn ich von nem Spezl z.B. dass man den Auszubildenden los schickt nen Froschhaarpinsel oder Eimer Elektrostrom usw. zu besorgen.
Da wir aber im Einzelhandel sind fällt sowas schon mal weg und wir überlegen schon, kommen aber noch nicht auf die Idee überhaupt. Vielleicht könnt ihr mir ja schildern was euch so passiert ist und vielleicht fällt auch dem ein oder anderen was Einzelhandeltaugliches ein.
Es soll aber nix gemeines sein, eben ein kleiner Scherz, denn es wird Zeit dass wir ein etwas lustigeres Arbeitsklima bekommen!


1x zitiertmelden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:14
Siemens Lufthaken oder WLAN-Kabel sind die Klassiker.

Einzelhandel ist etwas grob umschrieben, was wird denn angeboten?


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:20
@BinkySR

Wir haben unseren Lehrlingen als erstes immer die Aufgabe gestellt, die Spannungsabfälle in den Keller zu bringen ...
Eine Freundin von mir - sie hat in der Binnenschifferei gelernt - schickte Lehrlinge immer die Kielschweine füttern ...


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:22
Wir sind ein Modemarkt gehören aber zu nem großen Supermarkt mit Baumarkt, sprich man kann bei uns alles kaufen was man braucht. ;)
das mit den Kileschweinen füttern hab ich schon mal gelesen.


1x zitiertmelden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:22
@BinkySR
"Hol mal den Alumagneten" ist in Werkstätten aller Art beliebt.


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:30
Baumarkt - ist vielleicht etwas dabei :)

*) Roter Getriebesand
*) Gewichte für die Wasserwaage
*) Steckdosenöl
*) Vierkantbohrer für eckige Löcher

*) Kümmelspalter,Fleischkleber
*) Blaukrautfarbe aus dem Tiefkühlraum


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:37
Zitat von BinkySRBinkySR schrieb:Wir sind ein Modemarkt gehören aber zu nem großen Supermarkt mit Baumarkt, sprich man kann bei uns alles kaufen was man braucht. ;)
Hui das verspricht viel Raum um die karierte Nähseide zu finden. Würde aber meinen, das ein Schwerz pro Azubi in dieser Art genug ist. ;)


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:40
- Bogenschnur
- Bordsteinkantenbiegemaschine
- Tachowellen-Beleuchtung

was auch gut kommt, der lehrling soll zum lagermeister und einen ibindumm holen...


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:44
Ich sollte mal Feilenfett und Owiedummpaste aus der Werkzeugausgabe holen. :D


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:48
unser Lehrling damals sollte gefüllte Erbsen machen, oder luftgetrocknete Spagetti.

Natürlich muss das wasser im warmhaltebecken für die Töpfe abgeschmeckt werden.:D

Daran kann ich mich noch gut erinnern


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 12:59
Bei der Fischerei bei uns im Dorf früher mussten die Lehrlinge "zum Spaß" immer die Wasserratten vertreiben . . . dummerweise war das wirklich nicht so ungefährlich, dass es später dann doch die erfahreneren Männer gemacht haben . . . :X

Wichtig ist bei solchen Späßen aber immer das Maß zu behalten und sich vorher auch zu vergewissern, dass der Azubi den Spaß auch versteht und ab kann.


2x zitiertmelden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 13:00
Jacken auszieher(wie steifelknecht nur für jacken und Mäntel)
Zylinder-Kopf-Dichtband (damit der Hut zum Kopf abgedichtet wird)
N EImer Zündfunken
Abisolierband
Anlassfarben
Holzsägeblätter (Sägeblätter aus Holz)
Pixelzähler


Mich wollten se als ich mit den anderen Technischen Zeichnern 4 Monate in der Lehrwerkstatt war nur einmal n Alumagnet holen schicken, hab gekontert: "Bring erstma ne Tube Feilenfett zum Meister)


2x zitiertmelden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 13:25
Das berühmte Ambossfett und die Kolbenrückziehfeder...

Etwas arg heftiges machten Installateure.
Der Lehrling musste bestimmte Größen Rohrschellen an die Wand dübeln.
Daran wurde er dann befestigt.Also die Hände und die Beine.
Wenn er es den Vormittag durchhielt ohne zu heulen,dann war er als "echter Mann" aufgenommen...


2x zitiertmelden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 13:28
Also bei uns in der Werkstatt gabs da immer ein paar Klassiker, wird bei euch wahrscheinlich nicht funktionieren aber vielleicht für jemand anderes.


Zeugs das man ihn holen schicken kann:

-Die fantastische Kolbenrückzugsfeder
-Die unersetzliche Nockenwellenbeleuchtung
-Ein Säckchen voll Zündfunken
-Cheddite
-Das unverzichtbare Ambossklangfett
-Das Gewehr um Löcher ins Chassis zu schiessen
-Ein Bläschen für die Wasserwaage
-Ein Augenmass
-Die ominösen Dieselzündkerzern
-Den Alu- und Goldmagneten

Es gab noch viele andere aber hab ich alle wieder vergessen. :)
Mein Favorit ist das Ambossklangfett.
Man lasse ihn normales Fett holen ("natürlich spezielles Ambossklangfett"), danach streiche er es über den Amboss und haue drauf (zum Stimmen des Klanges). Man stehe zurück und geniesse die Sauerei. :D
Ach ja war das lustig. :D


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 13:33
Die Frachtpauschale bei der Spedition anfordern. :D Haben wir mal mit unserem Azubi gemacht. Wir haben ihm eingeredet, dass es sich um ein Schriftstück handelt, welches für die Lieferung ins Ausland notwendig ist. (es hat funktioniert)


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 13:37
@xionlloyd
Zitat von xionlloydxionlloyd schrieb:Wichtig ist bei solchen Späßen aber immer das Maß zu behalten und sich vorher auch zu vergewissern, dass der Azubi den Spaß auch versteht und ab kann.
Na das is eh klar, drum will ich ja auch nix fieses machen, eben so nen kleinen scherz nur findet man schwer was geeignetes für den Einzelhandel, da hat man es im Bau oder KfZ-Bereich schon etwas leichter.


@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Etwas arg heftiges machten Installateure.
Der Lehrling musste bestimmte Größen Rohrschellen an die Wand dübeln.
Daran wurde er dann befestigt.Also die Hände und die Beine.
Wenn er es den Vormittag durchhielt ohne zu heulen,dann war er als "echter Mann" aufgenommen...
Das is aber schon arg, also auf sowas gemeines würd ich nie kommen. Der arme Kerl.

Aber sind ja schon paar gute Vorschläge dabei.
@Blutfeder
Zitat von BlutfederBlutfeder schrieb:Jacken auszieher(wie steifelknecht nur für jacken und Mäntel)
Zylinder-Kopf-Dichtband (damit der Hut zum Kopf abgedichtet wird)
die vorschläge sind durchaus gut zu gebrauchen für die Herrenabteilung bei uns. ;)


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 13:40
@jimmybondy
Ja die karierte Nähseide haben wir auch schon in Gedanken gehabt. Des wäre auch was und es ist ja selbstverständlich das wir das nicht übertreiben mit den Späßen, aber mich interessiert nur was es alles so gibt an diesen Streichen.


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 13:40
@BinkySR

Baumarkt ist gut. Und zwar lass die den Hektor suchen, er hat sich heute im Markt versteckt, er soll aber sofort beim Chef auftauchen.

Hektor:

http://www.stilsucht.de/01/2012/hektor/ (Archiv-Version vom 25.05.2012)

Ich hab ihn mal einen halben Tag auf einer Baustelle gesucht. (und nicht gefunden :()


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 13:40
@BinkySR

Jo, ich wollte es auch nur einmal erwähnt haben, da es ja doch auch einige gibt, die es sich zur Aufgabe machen, es den Azubis mit "Scherzen" so schwer wie möglich zu machen . . . zumal halt auch jeder Mensch anders auf solche Sachen reagiert. Manche sind halt sensibel.


melden

Scherze für Auszubildende

24.08.2012 um 13:46
@xionlloyd
Na das weiss ich auch, aber ich will es den Azubis nicht schwer machen, sondern ihnen und uns was zum lachen bieten. Ich war selbst bei uns Azubi und auch im JAV, also die Azubis liegen mir nah genug das ich ihnen bestimmt nicht das Leben schwer machen will. Ich finde es nur schade das sich im Laufe der Zeit all die "Sitten und Bräuche" die den Berufsalltag etwas lustiger gemacht haben im Sande verlaufen sind weil sich keiner mehr drum kümmert oder eben zu fein dafür ist.


melden