Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Pädophilie in der Werbung

251 Beiträge, Schlüsselwörter: Kindesmissbrauch, Nail Heisst Nageln, Quickie
podgorski
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:34
http://www.progress-sbg.at/blog/wp-content/uploads/Bahnhofstraße-bei-LIDL-21.jpg

Wer solche Werbeplakate erstellt, spielt unverhohlen mit Pädophilie.
Das Mädchen mit Teddybär auf Schlampe geschminkt - was wird sich ein Pädophiler denken? Eh alles ganz normal? Dazu das Produkt: Nail Quickie. Mir ist schlecht. Wenns eine Provokation sein soll ist sie auf jeden Fall gelungen bei mir.


melden
Anzeige
Empyrean
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:36
Die meisten laufen doch heute so rum. Genauso wie es die Werbung vormacht.


melden
podgorski
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:38
@Empyrean
MIch regt das extrem auf. Und es laufen sicher nicht alle so rum - wir DENKEN uns schon nichts mehr dabei wenn mal so eine auf Schlampe gemachte 12jähre so rumläufgt


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:40
@podgorski
entschuldige bitte, könntest Du das Wort Schlampe im Zusammenhang mit Kindern vielleicht unterlassen? Was ist denn eine Schlampe? Jede geschminkte weibliche Person? Und woher weisst Du, dass sie 12 ist? Und wenn Du Dich mit Pädophilie auch nur ein wenig beschäftigt hättest, dann wüsstest Du, dass sie nicht auf älter getrimmte Kinder stehen.......völlig am Thema vorbei dieser thread


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:42
@podgorski

Den jungen Dingern wid heute ja auch nichts weiter vermittelt. Die denken ja wenn sie sich "hübsch" machen, dann wären sie auch hübsch. Allerdings sehen die meisten nach dem "hübsch machen" aus wie Schlampen, aber so richtig. Das merken die selber aber garnicht, weil es die Werbung eben so vormacht.

Erst gestern hab ich beim einkaufen wieder so ein Mädel gesehen, vielleicht 16 Jahre alt, Hose so kurz das die in der Poritze fast verschwunden ist und dann am Oberschenkel ein Tatoo das wohl ein Strumpfband dastellen sollte.

Die hat grob geschätzt mal 40 Kilo gewogen und sich vorm Regal noch überlegt ob das was sie sich zu kaufen gedenkt nicht doch zuviel kalorien hat -.-


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:43
@podgorski
Doch heutzutage voll normal.
Ich denke du bist selber Schuld und intepretierst zuviel rein und warum sollte Bipa mit pädophilie provozieren sollen?
Also übertrieben von deiner Seite.
Das Kinder schon mit 10 anfangen sich zu schminken, zu saufen, zu rauchen ist ja auch nichts neues.
Genauso wie Models jünger gemacht werden.
Wer weiss vl ist deine "Schlampe" (furchtbares Wort) ja eigentlich schon weit über 20...Photoshop lässt grüssen.


melden
podgorski
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:44
@Tussinelda
Was? Der Teddybär soll ja signalisieren, dass das ein KIND ist. Und Kinder sollen nicht so aussehen, als würden sie auf den Strich gehen. Ich kenn mich gottseidank mit Pädophilie nicht so aus und werde mich SICHER NICHT damit beschäftigen.


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:47
@podgorski

also für mich sieht die Frau (ja Frau) auf dem Werbeplakat nicht wie ein Kind aus sondern wie ein erwachsener. Und wenn du mal ein bisschen offener durch die gegend laufen würdest, würdest du feststellen das viele Dinge die für Frauen(!) und junge Frauen hergestellt werden, oft so ein plüschvieh dran haben.

Die stehn halt auf sowas.


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:47
@podgorski
podgorski schrieb:Ich kenn mich gottseidank mit Pädophilie nicht so aus und werde mich SICHER NICHT damit beschäftigen
Dann solltest du auch nicht auf irgendetwas zeigen und solche Sachen unterstellen.
Ich finde dass das Bild eher viele Aspekte zeigen soll, die Frisur der Frau auf frech und rockig gepimpt und dazu der Teddybär der den süßen Teil abnimmt.
Soll wohl eher aussagen das diese Nagellack Dinger für jeden Typ geeignet sind.
Und ich wette mit dir ich hab weit mehr Stofftiere in meinem Bett liegen als ein Kind, sogar hier in der Arbeit hab ich einen Teddy sitzen mit dem ich ab und an sogar kuschel.


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:50
@podgorski
ach Du beschäftigst Dich NICHT mit dem Thema, für das Du einen thread erstellst? Interessant. Vielleicht solltest Du Dich wenigstens damit auseinandersetzen, welche Assoziationen dieses Plakat bei DIR hervorruft.......


melden
podgorski
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:50
@Yeiru
@Jinana
Wahrscheinlich werde ich alt. Für mich ist so ein Plakat eine üble Sache, aber anscheinend für viele normal. Dazu der Name des Produktes: NAIL (nageln) QUICKIE. Wenn das nicht klar ist.


melden
podgorski
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:51
@Tussinelda
Na komisch. Die Assoziation wird einem ja mit dem Vorschlaghammer reingedroschen.


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:53
@podgorski
Hast du den ein anderes Wort für Fingernagel?
Nail steht für den Fingernagel und Quickie das er schnell trocknet o.O
Ich finde ja unsere derzeitige Staubsauger Werbung toll.
"Einfach und schnell, saugen und blasen" :) Ist und bleibt ne Staubsaugerwerbung ;)


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:55
Ohweh, man kann ja echt alles in alles mögliche reininterpretieren.

Was ist an diesem Plakat anstößig?
Eine mehr oder weniger junge Frau die verspielt wirken soll durch den Teddy.
Ich interpretiere da eher hinein das der Teddy verdeutlichen soll wie einfach dieser Nagellack anzuwenden ist.

Nagellack braucht ja normal längere Zeit um zu trocknen etc...
diese Werbung sagt für mich aus "Hey, der Nagellack ist einfach anzuwenden, sieht toll aus und ist durch seine Farbenvielfalt verspielt und nicht langweilig"


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:58
Mit Quickie assoziere ich jetzt auch nicht gleich was sexuelles ... Eher dass das Produkt einfach und schnell anzuwenden is ...

Aber vielleicht hab ich nur nicht so ne schmutzige Fantasie wie andere ... ^^


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:58
Oh man und das am 3.10. :D
Keine Ahung wie alt Du bist lieber TE,aber Du hast schon ein komisches Bild von vielen Dingen.Erstmal Gratulation,dass Dir das in der Realität aufgefallen ist. Allerdings finde ich es nicht gerade erwachsen,Worte wie Schlampe und Strichgehen in diesem Zusammenhang zu bringen.Dein Weltbild mag ein anderes sein,aber ein bisschen mehr Offenheit und Toleranz würden Dir gut stehen ;)
Es ist Werbung,mehr nicht.Wie eingangs geschrieben,nimmt man das in der Realität doch kaum noch wahr bis gar nicht.


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:59
@podgorski

Irgendwie sieht hier so gut wie keiner das was Du in dem jungen Mädel/der jungen Frau siehst.
Klar sind die Mädchen heutezutage weiter als damals, aber irgendwie klingen deine Argumente in meinen Ohren äusserst merkwürdig.
Nails, Quickie....in dem Zusammenhang bedeutet das doch nichts was nicht mit diesem Produkt zutun hat.

Wahrscheinlich bist Du hier der einzige der bei der Dame ans Nageln denkt und das finde ich wiederum bedenklich....


melden
podgorski
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 10:59
@Badbrain
Es scheint, dass ich in solchen Dingen ziemlich konservativ bin.


melden

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 11:00
@podgorski
also was an nail (Nagel) und Quickie (Schnelles Vorgehen, auf die Schnelle) jetzt pervers sein soll liegt wirklich an DEINEM Denken.......und hat mit Dir, aber nicht mit Pädophilie im Allgemeinen zu tun......


melden
Anzeige

Pädophilie in der Werbung

03.10.2012 um 11:02
Es ist ja nur schade das die Leute nur die Begriffe kennen ohne wirklich mal die Bedeutung zu kennen.
Viele denken bei Quickie nur an eines. Nur das quick englisch ist und schnell bedeutet ist vielen schon unklar o.O
Klar intepretieren die Leute dann irgendeinen Schwachsinn in solche Begriffe.
;)


melden
176 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt