Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

346 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Ende, Reaktionen

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

28.03.2013 um 17:21
@Daenerys
What?? Schluss gemacht weil du durch eine Klausur gefallen bist? Das musste mal näher erläutern...


melden

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

28.03.2013 um 17:29
@BarbieUndKen
Naja die Erklärung ist, dass er zu dem jämmerlichen Schlag Mensch gehört, der wahnsinnig viel darauf gibt, was andere Leute von einem denken könnten. Und eine Freundin, die durch eine Klausur gefallen ist, geht ja wohl mal gar nicht. Er hat dann das ganze Wochenende nicht mit mir geredet und sich dann mit mir getroffen, um in einen Wutanfall auszubrechen (das hatte er am Schluss öfter, einmal ist er ausgerastet, weil einen Pinsel auf meinem Schreibtisch gesehen hat. Ich male ab und zu ganz gern und ich hatte so einen Irrsinn in seinen Augen zu unterlassen :D ). Er hat sich dann reingesteigert, ich würde ein Sozialfall werden und wenn wir mit dem Studium fertig sind, muss er mich dann durchfüttern und so ein Mist. Wir reden hier wohlgemerkt von einer Klausur, die ich beim nächsten Mal locker und sogar besser geschafft habe, als er.
Ich finds im Nachhinein wahnsinnig amüsant, so einen Schlussmachgrund kann nicht jeder nennen :D Aber das ist ein ganz gutes Beispiel wie er seinen Wut und Hass auf die Welt an mir ausgelassen hat, in dem er sich Nichtigkeiten gesucht hat und dann gings los. Entweder Wutanfälle oder tagelanges bestrafendes Schweigen, wobei ich Zweites am Schluss ganz angenehm fand, wenn ich mal nichts von ihm gehört hab. Das war für mich wie Urlaub.^^


melden

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

28.03.2013 um 17:34
@Daenerys
Ach du heilige Kanone!!! Das ist ja wirklich krass, aber ich nehme an er war nicht schon immer so? Wie lange ging denn die Beziehung? Lol wegen einer Klausur, ich fasse es nicht. Wenn er selber durchfallen würde und sich dafür kasteit, meinetwegen. Aber dich? Respekt, dass du es auch nur eine Sekunde mit so einem Menschen ausgehalten hast.


melden

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

28.03.2013 um 17:46
@BarbieUndKen
Oh nein, er war nicht immer so, ich bin nicht masochistisch veranlagt. Wobei er in einer Beziehung schon anders war als rein freundschaftlich. Er war an der Uni ganz beliebt und zu allen supernett, wenn ich denen so was erzählt hätte, die hätten gefragt, obs mir noch ganz gut geht. :D Anfangs hatte er auch noch mehr Bewunderung für mich, was er am Schluss scheiße an mir fand, fand er anfangs an mir toll. Nur die Schweigenummer hatte er schon immer, um seinen Kopf durchzusetzen. Ich wollte auf keine Party, weil er mich ohne zu fragen eingeladen hat? Vier Tage langes Schweigen. Es hat mich nur mit der Zeit immer weniger gekratzt, wenn er die Nummer abgezogen hat :D
1 1/2 Jahre, dazwischen mal ein halbes Jahr getrennt nach einem Jahr Beziehung, aber immer mit Kontakt. Dieses letzte halbe Jahr hätte nicht sein müssen, das habe ich nach wenigen Wochen, als wir wieder zusammemgekommen sind, bereut. Der Witz ist, dass er die Klausur das erste Mal geschoben hat, d. h., er hat sie nicht mitgeschrieben. Ich habs wenigstens versucht. Das macht den Vorwurf noch lächerlicher :D Naja, ich sehs positiv, ich bin jetzt abgehärtet :D


melden

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

28.03.2013 um 17:50
@Daenerys
Ich könnte Bücher von deiner Geschichte lesen! Finde das superinteressant! :D

Naja, aus Fehlern lernt man, richtig? Ist wirklich etwas krank, was er mit dir abgezogen hat, wenn ich das mal bewerten darf.

Gönn dir deine Auszeit und wenn der Richtige irgendwann kommt, dann kommt er halt. Bis dahin kannste dich um dich kümmern und Pinsel rumliegen lassen und durch soviele Klausuren wie du willst durchfallen :)


melden

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

28.03.2013 um 18:03
@BarbieUndKen
Ja noch ein Vorteil: Man kann anderen unterhaltsame Geschichten davon erzählen :D Richtig, aus Fehlern wächst man. Als ganz normal würde ich sein Verhalten auch nicht ansehen :D
Genau, bis dahin genieße ich meine Zeit :)


melden

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

28.03.2013 um 20:00
Aufs Singleleben angestoßen!


melden
Lady_Silvana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

29.03.2013 um 20:22
Reaktion auf das Ende einer Beziehung?
Hm, wie wärs mit jetzt bin ich den Tr*ttel los?
Oder endlich frei? :troll:
Das meine ich übrigens ernst wenns nicht geklappt hat nachweinen sollte man dann nicht ;)


melden
Yucca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

30.03.2013 um 19:19
Die meisten meiner Beziehungen habe immer ich beendet, das aber ruhig und gelassen.

Ein einziges Mal wurde ich verlassen und ja, schön war es nicht.
Ich habe aber weder geweint, noch Dinge zerstört, noch bin ich laut geworden oder dergleichen.

Eigentlich habe ich beschämt meine Sachen aus seiner Wohnung zusammen gesammelt, in einen Rucksack gestopft (10 Jahre her) und beim gehen nochmal gefragt ob es das dann war? Mein damaliger Ex sagte "ja" und ich zog die Tür hinter mir zu.

Es waren ungefähr 10 Minuten zu laufen bis zu den Öffentlichen Verkehrsmitteln, diese 10 Minuten weinte ich , die Beziehung lief wie im Film nochmal Rückwärts an mir vorbei .

An der Bahn angekommen , schaute ich in meinen Handspiegel, befand das meine verschmierte Schminke garnicht geht, wischte alles weg, stieg in den Bahn, fuhr nach Hause , rief meine beste Freundin an und fragte ob sie Bock auf Lasagne hätte.
Sie kam, Stundenlang erzählte ich nicht das ich verlassen wurde und man merkte mir bereits nicht mal mehr was an . Irgendwann erzählte ich es trocken und die Sache war vom Tisch.


Es ist übrigens der einzige Exfreund, der mich heute noch im Msn, Skype, Facebook anschreibt und nach einem neuen Date fragt :D

Zja , stilvoller Abgang schafft wieder Interesse :) Aber meins war dann weg. :)

Hat aber auch lange gebraucht bis ich mich jemanden neues hingeben konnte, weil es in mir natürlich kratzte.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

31.03.2013 um 19:10
@Dini1909

Das stimmt schon aber schmerzhaft wäre es schon. Kommt ja auch auf den einzelnen an wie er damit umgeht. Man muß sowieso einen Partner haben bei dem die Chemie stimmt. Alles andere bringt nichts.


melden

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

31.03.2013 um 19:18
Richtig. @Marina1984
Für mich zählt sowieso die Chemie und den Charakter als aller erstes aussehen ist meinen Augen Nebensache.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

31.03.2013 um 19:30
@Dini1909

Man darf zwar aussehenstechnisch keine enorme Abneigung haben aber im insgesamten ist der Charakter das allerwichtigste. Wenn die Chemie stimmt, dann ist es umso einfacher eine Beziehung zu führen da beide dann eventuell ähnliche oder gleiche Einstellungen dazu haben. Leider ist mir bei vielen schon aufgefallen, das sie irgendeine Person zum Partner/in nehmen. Die haben dann häufig die Einstellung "hauptsache ich bin nicht allein." Häufig werden solche Personen nicht wirklich glücklich.


melden

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

31.03.2013 um 20:24
@Marina1984
So eine Einstellung hasse ich ... es sollten schon Gefühle im Spiel sein und nicht nur nehme ich die damit ich nicht alleine bin...


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

31.03.2013 um 20:25
@Dini1909

Ich mag es auch nicht weil man damit nämlich andere ausnutzt. Das machen aber leider erstaunlich viele. Für mich hat das mit echter Liebe nichts zu tun.


melden

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

31.03.2013 um 20:27
@Marina1984
Man kann immer nur den Menschen oder dem Partner vor dem Kopf schauen....nie dahinter


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

31.03.2013 um 20:30
@Dini1909

Wenn man sich psychologisch etwas auskennt, dann kann es aber auch schon Vorteile haben. Man bekommt zwar nicht alles raus aber vieles. Dennoch hat das für mich schon eher was mit Ausnutzung zu tun. Kann mir nicht vorstellen das solche Leute auf Dauer in einer Beziehung wirklich glücklich werden.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

31.03.2013 um 20:33
Dini1909 schrieb:Man kann immer nur den Menschen oder dem Partner vor dem Kopf schauen....nie dahinter
Jep wenn es ernst wird, zeigt sich das wahre Gesicht des Partners/Partnerin. Z.B. wenn es gerade mal eine schwere Phase der Beziehung ist und nicht alles Friede Freude Eierkuchen ist.
Ich denke in der Hinsicht hat schon so mancher eine "Überraschung" erlebt.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

01.04.2013 um 14:33
Die meisten machen was neues mit der Frisur.


melden

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

01.04.2013 um 19:07
@killimini
viele haben andere "Rituale" ich kenne jemand der vergräbt alles was er geschenkt bekommen hat oder verbrennt es, ich z.b.: habe es ihm zurück geschickt und nur ein persönliches Teil meiner Wahl aufgehoben.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reaktionen auf das Ende einer Beziehung

01.04.2013 um 19:14
@Dini1909
verbrennen? :o:

Wieso das?
Also ich hab ja sogar noch nfoto von meiner ex aufem handy...


melden
403 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt