Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

249 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Berlin, Kriminalität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

25.10.2012 um 18:16
berlin ist nun mal ne großstadt. klar dass dort mehr passiert als in irgendwelchen käffern. hier gibt es mehr menschen, also ist auch die idioten- und asozialendichte größer ;)

man muss auch wissen dass die medien vieles aufbauschen. zum einen ist berlin-bashing gerade wieder furchtbar angesagt, zum anderen steckt hinter vielen hochgeputschten berichten nicht selten auch politisches kalkül.

und so schlimm kann es hier ja auch wieder nicht sein, wenn man sich die touristenzahlen und stetig wachsende anzahl der neuberliner anschaut, und überhaupt den kult, der um diese stadt gemacht wird. (hier ist immer alles ganz besonders wichtig, besonders toll oder besonders schlimm)

ich möchte sie jedenfalls nicht missen, meine heimatstadt.


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

25.10.2012 um 18:20
ich glaube, bei mir ist es hassliebe. wie bei peter fox.

Youtube: Peter Fox - Schwarz zu Blau (offizielles Video)
Peter Fox - Schwarz zu Blau (offizielles Video)
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

25.10.2012 um 19:03
Wenn man Berlin mit anderen Hauptstädten vergleicht ist Berlin wirklich sicher.


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

25.10.2012 um 19:05
@intro
Das ist keine Hassliebe,das ist die ultimative Liebeserklärung und gleichzeitig eine knallharte Absage an blankpolierte,stinklangweilige,oberflächliche und aufgesetzte Düsseldorfer,Schwaben und Münchener...die lassen sich im Görlie auch nie blicken

https://www.youtube.com/watch?v=WXCrRGDr0IY@Themis

Das nennt sich Medienhype.Früher hats keine Sau interessiert wenn Herthafrösche ne Kneipe auseinandernahmen und zehn Leute krankenhausreif prügelten oder nem türkischen Gemüsehändler den Laden zusammentraten,es war normal wenn Spandauer Hauptschüler nachmittags loszogen um Thommyfuckers zusammenzuschlagen.Echt,die haben die Kneipen abgegrast nach den Engländern,die waren dort stationiert,na und wenn so ein paar Jungrekruten unvorsichtig waren und alleine loszogen dann fielen sie einem wüsten Hauptschülermob in die Hände die überhaupt keinen Spass verstanden...heute nennt man solche Leute Hooligans...das hat keine Sau interessiert,und wenn du die Bullen gerufen hast lachten die dich aus


2x zitiertmelden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

25.10.2012 um 19:14
Kriminalität gibt es doch überall in Deutschland. Berlin ist nun besonders auffällig weil es die größte Stadt Deutschlands ist. Denke mal in Relation zur Bevölkerungszahl anderer Städte passiert hier auch nicht viel mehr. Ich fühle mich hier wohl und sicher. Passieren kann dir auch in Buxtehude was, wenn es denn sein soll.


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

25.10.2012 um 19:20
Natürlich kann dir überall was passieren. Und ich persönlich möchte auch nicht woanders wohnen und fühle mich hier auch sicher. Aber jeder fühlt sich wohl da, wo er zu Hause ist sicher und rechnet nicht damit, dass ihm dort was passieren kann.

Eventuell hat es wirklich damit zu tun, dass es von der Presse hochgejubelt wird, ich habe aber den Eindruck, dass die Gewaltbereitschaft zugenommen hat, dass muss nicht ausschließlich nur für Berlin gelten.


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

25.10.2012 um 20:14
Naja, bei 3 1/2 Mio Einwohnern waere es auch komisch, wenn da nicht ein paar Morde/ Gewalttaten zusammenkaemen. Klar ist jede davon schlimm, aber eben statistisch normal


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

25.10.2012 um 21:32
was habt ihr denn berlin ist im gegensatz zu andern europäischen städten noch ruhig, schaut mal paris, london an u ganz zu schweigen von moscow , berlin ist eben groß stadt aber im gegen satz zu anders städten in europa ein ganz easy stadt, mit viel qualiäten....


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

25.10.2012 um 21:38
Ich mag Berlin nicht. War zweimal da. Ist mir persönlich wieder zu groß und hat leider auch nicht mehr den Flair den es mal hatte.


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

25.10.2012 um 21:44
Ich hatte bisher erst ein Mal die Gelegenheit Berlin zu besuchen...somit kann ich nicht gerade behaupten, die dortige Lage angemessen einschätzen zu können.
Zumindest kann man sich dann erfolgreich einreden wie sehenswert Berlin ist.
Und ist die Kriminalität nicht vergleichbar mit der anderer Grossstädte?


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

26.10.2012 um 09:19
In Berlin sinkt im allgemeinen die Anzahl an Straftaten
1497924412090520highResmaxh480maxw48015-
Wohnungseinbrüche und Taschendiebstähle haben seit dem letzten Jahr zugenommen allerdings gingen Gewalttaten zurück. Allgemeine Angst vor Kriminalität in Berlin hat zugenommen und auch politisch motivierte Straftaten vor allem im rechten Spektrum.


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

26.10.2012 um 13:05
Klar ich finde auch, dass Berlin in Sachen Kriminalität sehr oft Negativschlagzeilen macht. Allerdings leben dort mindestens 3,5 Millionen Menschen, also mehr als das Flächenland Brandenburg Einwohner hat. In einen Flächenland verteilen sich die Probleme zufolge auf die Fläche und werden demzufolge von der Allgemeinheit kaum wahrgenommen. Auch in der Provinz finden Straftaten statt. Die rechte Scene kann sich dort besonders gut entfalten.


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

26.10.2012 um 15:28
keine Großstadt ist so sicher wie Berlin die paar dinger die hier passieren sind statistisch sogar wenig im vergleich zu anderen städten mit ähnlichen einwohnerzahlen
guckt euch mal die Mordstatistik in Istanbul oder Moskau an, da werdet ihr staunen.
Wenn beinem kaff ne schlägerei passiert wird auch tagelang darüber geredet und jeder ist schokiert wie sich doch alles geändert hat und weil hier mal jemand erschlagen wurde wird jetzt so viel wind gemacht weil es eben eher selten ist. Zwar tragisch was dem jungen passiert ist aber statistisch nix besonderes


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

26.10.2012 um 15:47
@Warhead
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Früher hats keine Sau interessiert wenn Herthafrösche ne Kneipe auseinandernahmen und zehn Leute krankenhausreif prügelten oder nem türkischen Gemüsehändler den Laden zusammentraten,es war normal wenn Spandauer Hauptschüler nachmittags loszogen um Thommyfuckers zusammenzuschlagen.Echt,die haben die Kneipen abgegrast nach den Engländern,die waren dort stationiert,na und wenn so ein paar Jungrekruten unvorsichtig waren und alleine loszogen dann fielen sie einem wüsten Hauptschülermob in die Hände die überhaupt keinen Spass verstanden...heute nennt man solche Leute Hooligans...das hat keine Sau interessiert,und wenn du die Bullen gerufen hast lachten die dich aus
Mein Gott.....


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

26.10.2012 um 15:55
Zitat von WarheadWarhead schrieb:knallharte Absage an blankpolierte,stinklangweilige,oberflächliche und aufgesetzte Düsseldorfer
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Herthafrösche

Als Schalke 2011 das Pokalfinale gewonnen hat, waren die Frösche anscheinend alle im Urlaub..


Warst Du schon einmal in Düsseldorf? Düsseldorf hat mehr zu bieten als die Königsallee.


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

26.10.2012 um 16:23
naja, ich wohne in frankfurt am main, die stadt der kriminalität schlechthin, aber das liegt auch teilweseise am frankfurter flughafen.
ich war schon mehrmals geschäftlich in berlin, und mir ist da nie sonddrlich was aufgefallen, sprich dass ich mal dumm angelabert wurde oder dergleichen, in frankfurt passiert mir das öfters, und ich wohne auch eher in einer ruhigen ecke.
aber es ist auch klar, wenn man freitag nachts gegen 0 uhr in der gegend herumläuft das man da mal nen dummen spruchhört, besonders von jüngeren die in einer gruppe sind und sich stark fühlen, aber das passiert ja überall.
der eigene eindruck von kriminalität, und das diese in der unmittelbaren umgebung stattfindet, entsteht auch meistens damit das man drauf achtet, nicht dadurch dass sie vorhanden ist.


1x zitiertmelden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

26.10.2012 um 16:45
sehr wohl.


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

26.10.2012 um 17:15
@locotes
naja FM war mal führ das sodom u gamora, da gabs ne börse für wertpapiere u für drogen ;)damals waren dort die junkies u ballerden das zeugs vor allen in ihre venen, heute ist das nicht mehr so der bahnofsviertel ist heute ruhig, in 90er war esal grass dort dorgen hat man da in jeden eck, eshattte damals mitte 90er inofizial eine mord rate wie heute moskau(es wurde dort soagar eien krisen sitzung des BKA gehalten weil sie sogar anfingen auf polizisten zu schießen) , das gehört der vergangen heit heute ist es eine normale großstadt mit einer deutlich weniger verbrechen als vor 15 jahren


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

26.10.2012 um 18:15
Zitat von locoteslocotes schrieb:naja, ich wohne in frankfurt am main, die stadt der kriminalität schlechthin, aber das liegt auch teilweseise am frankfurter flughafen.
Nein,das liegt an der Börse und den ganzen Banken,das macht Frankfurt zu einem natürlichen Tummelplatz für die White Collar Kriminalität


melden

Berlin - fühlt man sich hier noch wohl?

26.10.2012 um 18:56
Hört einfach Berlin Calling von Paul Kalkbrenner während ihr durch Berlin spaziert und dann ist es schon nicht so schlimm ;)


1x zitiertmelden